Seite 6: Benchmark: Kopierleistung

Der Kopierbenchmark gibt Aufschluss darüber, wie schnell innerhalb des Laufwerks Daten kopiert werden können. Die verwendeten Muster entsprechen typischen Szenarien: ISO (zwei große Dateien), Programm (viele kleine Dateien), Spiel (große und kleine Dateien gemischt).

AS SSD Benchmark

Kopierbenchmark - Iso

380.51 XX


350.69 XX


180.22 XX


MB/s
Mehr ist besser

AS SSD Benchmark

Kopierbenchmark - Programm

278.61 XX


188.19 XX


MB/s
Mehr ist besser

AS SSD Benchmark

Kopierbenchmark - Spiel

241.62 XX


169.43 XX


MB/s
Mehr ist besser

In den drei Kopier-Benchmarks kann die Toshiba auf ganzer Linie überzeugen. Interessant dabei ist, dass die BG4 dabei sowohl im Kopieren der ISO-Daten, als auch bei den kleineren Programmdateien zu den besten Laufwerken unserer gesamten Rangliste gehört, im gemischten Spiele-Kopieren die SSD aber etwas absinkt. Die BG4 agiert hier auf einem Leistungsniveau der XG5 und XG6 aus selbem Hause, die in unserem Review letzteres Jahr bereits einen starken Eindruck in diesen Anwendungen hinterlassen haben.

Betrachten wir diese drei Szenarien auch als realitätsnahe, oder zumindest in der Realität vorkommend, können wir die Werte aus dem CrystalDiskMark und ATTO gerne verschmerzen.