1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. SSD - Hardwareluxx

Thema: SSD

SSD steht für Solid-State-Drive bzw. eine Solid-State-Disk und beschreibt Speicherlaufwerke, die aus nichtflüchtigem elektrischen Speicher bestehen. Bei allen aktuellen SSDs kommt NAND-Flash zum Einsatz, es gibt aber auch schon Entwicklungen zu anderen Technologien, die allesamt unter den Synonym SSD verwendet werden. SSDs müssen sich nicht zwangsläufig an Normen und Anschlüsse für klassische Magnetspeicherlaufwerke halten. Daher haben sich verschiedene Bauweisen und Interfaces entwickelt – vom klassischen 2,5-Zoll-Laufwerken, über PCI-Express-Steckkarten bis zu M.2-Modulen. SSDs können aber auch komplett auf einem PCB verlötet sein, das Fehlen von drehenden Magnetspeicherscheiben sorgt hier für die notwendige Flexibilität.

SSDs verzichten aber nicht nur aufgrund der Bauform auf Magnetspeicherscheiben, sondern weil NAND-Flash deutlich schneller ist. Sowohl die Datenübertragungsraten können um gleich mehrere Faktoren höher sein, auch die Zugriffe pro Sekunde machen einen deutlichen Unterschied. Dies hat dazu geführt, dass Notebooks und PCs ohne SSDs kaum noch denkbar sind. Startzeiten werden verkürzt und Daten können schneller bewegt werden. Auch im Enterprise-Segment spielen SSDs zunehmend eine wichtigere Rolle. Ein Nachteil ist noch der Preis, denn SSDs sind bei gleicher Speichergröße deutlich teurer als Magnetspeicherplatten. Die Entwicklung in diesem Bereich führt aber weiterhin zu sinkenden Preisen.

Auf dieser Übersichtsseite finden sich alle Meldungen, Artikel und Testberichte zu SSDs.

  • Viper stellt die VP4300-PCIe-Gen4x4-M.2-2280-SSD mit Innogrit IG5236-Controller vor

    patriot Der Hersteller Patriot hat unter seiner Marke Viper die VP4300-PCIe-Gen4x4-NVME-M.2-2280-SSD der Öffentlichkeit vorgestellt. Besagte SSD besitzt einen Innogrit IG5236-Gen-4x4-Controller- sowie einen DDR4-DRAM-Cache. Ebenfalls verfügt die SSD über 4K Aligned Random-Read- und Random-Write-Operationen mit bis zu 800.000 IOPs. Die sequenzielle Leserate liegt laut dem Hersteller bei bis zu...... [mehr]
  • WD_BLACK D50 Game Dock mit 1 TB NVMe SSD im Test

    wd black d50 game dock nvme 1tb beitragsbildWestern Digitals Marke WD_BLACK ist spezialisiert auf Produkte, die sich in erster Linie an Spieler richten . Hier darf natürlich auch eine Docking Station mit RGB-Beleuchtung nicht fehlen. Das WD_BLACK D50 Game Dock NVMe SSD mit einer integrierten 1-TB-SSD erweitert jeden Laptop mit Thunderbolt-Anschluss und...... [mehr]
  • Crucial X6 SSD 4 TB im Test: Noch viel mehr Speicher auf kleinem Raum

    crucial x6 ssd 4tb beitragsbild Mit der X6 Portable SSD hat Crucial eine Reihe externer SSDs herausgebracht, die vor allem durch ihre geringe Größe beeindrucken soll. Die bisher größte Variante, mit 2 TB, bekommt nun einen großen Bruder mit 4 TB an Speicherkapazität, bei gleicher Größe und gleichem Gewicht. Wie sich dieses externe Speichermedium in unserem Test...... [mehr]
  • Corsair MP600 Pro im Test: Modellpflege mit neuem Controller

    corsair mp600 pro 05 f164ec8a177d42179de329915124e680Als eine der ersten SSDs mit PCIe4 konnte uns die Corsair MP600 als Nachfolgerin der beliebten MP510 durchaus überzeugen. Waren zwar alle zuerst erhältlichen PCIe4-SSDs mit dem Phison E16-Controller ausgestattet, konnte sich die Corsair-SSD vor allem durch ihren stylischen und effektiven Kühler...... [mehr]
  • SSD mit Wasserkühlung: Corsair MP600 Pro Hydro X im Test

    corsair-mp600-hydroMacht eine Wasserkühlung für eine SSD Sinn? Im Nachgang zum ausführlichen Test der neuen MP600 Pro von Corsair wollen wir uns noch dieser Frage widmen, denn neben der Core- und Pro-Variante mit dem...... [mehr]
  • be quiet!: Pure Rock Slim 2 CPU-Kühler sowie MC1 und MC1 Pro M.2-SSD-Kühler vorgestellt

    be quiet logo 2017 Der deutsche Hersteller be quiet! erweitert sein Portfolio um den überarbeiteten Pure Rock Slim 2 CPU-Kühler sowie um die MC1- und MC1-Pro-SSD-Kühler, die sich laut eigenen Angaben für M.2-2280-Module eignen.  Der neue Pure Rock Slim 2 verfügt über einen 92 mm großen Pure-Wings-2-Lüfter mit einer Maximallautstärke von 25,4 dB(A) sowie drei...... [mehr]
  • Samsung SSD 980 im Test: Ohne DRAM keine Empfehlung

    samsung ssd 980 03 8fdb31896a1a4fa492d33c5bd0dbc9b3Etwas überraschend erscheint nach Einführung der Samsung SSD 980 PRO nicht die mit Spannung erwartete EVO oder gar QVO, sondern lediglich die 980. Eine SSD ohne Namenszusatz, lediglich mit dem Seriennamen der Samsung 980. Doch nicht nur der Namenszusatz fiel dem Rotstift zum Opfer, sondern auch viel...... [mehr]
  • Mit PCIe 3.0 und ohne DRAM-Cache: Samsung SSD 980 zeigt sich

    samsungBisher hat Samsung seine neue SSD 980 (non Pro) nicht offiziell vorgestellt. Dennoch taucht das Solid-State-Drive bereits auf der thailändischen Website auf und auch deutsche Händler listen das Modell schon vorab. Demnach setzte die SSD 980 im Gegensatz zum großen Bruder ... [mehr]
  • Surface Pro 7+: Microsoft möchte SSD-Upgrade-Module anbieten

    microsoft 2Erst im Januar stellte Microsoft das Surface Pro 7+ offiziell vor. Neben Intels Tiger-Lake-Prozessoren der 11. Generation bietet das Convertible ein weiteres, inzwischen eher unübliches Feature an: Eine vom Nutzer...... [mehr]
  • Apple: Nutzer von M1-Macs berichten über extremen SSD-Verschleiß

    apple-logoAlle auf dem Markt befindlichen SSDs besitzen eine zu erwartende Lebensdauer. Diese wird üblicherweise in einer spezifischen Datenmenge angegeben, welche auf die SSD geschrieben werden kann. Zwar funktionieren SSDs in der Regel noch lange darüber hinaus, jedoch müssen Langzeit-Nutzer beim Überschreiten der Lebensdauer mit einem Ausfall rechnen. Generell gilt, umso größer die SSD, desto...... [mehr]
  • Intel will um 11 Prozent höhere PCIe-4.0-Leistung erreichen

    intel-2020Mit den kommenden Rocket-Lake-S-Prozessoren wird Intel nicht nur neue Kerne in 14 nm aufbieten, sondern bringt für die bestehende LGA1200-Plattform auch endlich die Unterstützung von PCI-Express 4.0. Eigene Benchmarks sollen nun unterstreichen, dass die 11. Core-Generation um 11 % schneller ist, als AMDs AM4-Plattform mit den aktuellen Ryzen-5000-Prozessoren. Getestet wurden dies laut...... [mehr]
  • PCIe 5.0: SSD-Controller von Silicon Motion ab 2023

    silicon-motionAktuell erreichen NVMe-SSDs im M.2-Format über vier PCI-Express-4.0-Lanes Datenraten von knapp 7 GB/s.  In Kürze werden wir uns die Corsair MP600 Pro mit Phison PS5018-E18...... [mehr]
  • SSD-Übersicht: NVME mit PCIe 3.0 oder 4.0, M.2 oder PCIe-Karte?

    wd black an1500 logoIm IT-Alltag sind SSDs nicht mehr wegzudenken und den HDDs rein von der Performance her definitiv vorzuziehen. Und gerade bei großen Datenmengen, die transferiert werden müssen, sind die deutlich schnelleren PCIe-SSDs dank des NVMe-Protokolls auch merklich schneller unterwegs als ihre SATA-Vorgänger. Doch neben dem PCIe-3.0- und PCIe-4.0-Standard beschränkt sich die...... [mehr]
  • Teamgroup ARGB White DDR4 und White RGB SSD vorgestellt

    teamgroup-2019 Der Hersteller Teamgroup hat jetzt der Öffentlichkeit sowohl seine Xtreem-ARGB-White-Gaming-Speicher-Reihe als auch neue Modelle für die Delta-Max-RGB-SSDs vorgestellt. Mit dem Xtreem-ARGB-White-Gaming-RAM präsentiert das Unternehmen seine RAM-Riegel komplett in Weiß. Dabei kommt eine transparente Abdeckung sowie eine 10-Lagen-Platine zum Einsatz. Besagte Modelle besitzen...... [mehr]
  • Auch SSDs könnten durch Mangel an Komponenten teurer werden

    intel ssd 760pErst kürzlich wurde bekannt, dass steigende Kosten für GDDR5-, GDDR6- und GDDR6X-Speicher in Zukunft die Preise auf dem ohnehin schon angespannten Grafikkarten-Markt weiter in die Höhe schießen lassen...... [mehr]
  • Raspberry Pi wird mit vier Festplatten zum NAS

    raspberry3bplus Der Bastelrechner Raspberry Pi lässt sich vielseitig einsetzen. Ob für die Hausautomation in den eigenen vier Wänden oder im Einsatz bei einem Smart-Mirror, Grenzen gibt es dabei in der Regel keine. Allerdings eignete sich der scheckkartengroße Rechner bislang nicht zwangsläufig für die Umsetzung eines Netzwerkspeichers. Zwar ist dies durchaus möglich, jedoch mit...... [mehr]
  • Corsair stellt die MP600 Pro und MP600 Core SSDs vor

    corsair-mp600-proCorsair stellt heute mit der MP600 Pro und Core eine neue Serie an SSDs vor, die den einen Phison-Controller und PCI-Express 4.0 verwendet. Die Pro-Modelle verwenden 3D TLC NAND und den Phison PS5018-E18, während die MP600 Core 3D QLC NAND sowie den Phison PS5016-E16 verwendet. Die MP600 Pro soll 7 GB/s für das sequentielle Lesen und 6,5 GB/s für das sequentielle...... [mehr]
  • Samsung SSD 870 EVO im Test: Der neue SATA-Standard

    vorschau samsung ssd 870 evo 02 Ob zuletzt mit der SATA 870 QVO oder der NVMe 980 PRO - auch wenn Samsungs Solid State Drives der jüngeren Vergangenheit stets im Gesamtpaket überzeugen konnten, die immense Erwartungshaltung an den Branchenprimus war meist deutlich höher. Nun schickt sich Samsung an, mit der SSD 870 EVO eine der vermutlich meist gekauften...... [mehr]
  • HP S700 Pro im Test: Viel Pro, aber auch Contra

    hp s700 pro 01bEine SSD, die mit dem Zusatz "Pro" im Namen erscheint, lässt grundsätzlich aufhorchen. Im Falle der HP SSD S700 Pro kann der IT-Gigant mit soliden Eckdaten aufwarten, die zumindest eine gewisse Erwartungshaltung untermauern. Ein bewährter Speichercontroller, ausreichend DRAM und TLC-NAND unterstreichen den Pro-Ansatz. Ob sich dieser auch im Alltag wiederfindet oder ob es...... [mehr]
  • Lesertest: Das sind die Tester der Crucial P5 mit 2 TB!

    crucial p5 01 504e6a975ba442aaa62bdca85643d28aEnde des letzten Jahres riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder auf, sich für unseren neusten Lesertest in Zusammenarbeit mit Crucial zu bewerben. Gesucht...... [mehr]
  • MSI kündigt eigene PCI-Express-SSDs an

    msi-2019Kaum ein Hersteller hat sich in den letzten Jahren so breit aufgestellt wie MSI. War man noch vor wenigen Jahren überwiegend für seine Grafikkarten, Hauptplatinen und Notebooks bekannt, umfasst das Produktportfolio inzwischen auch zahlreiche andere Gaming-Komponenten. Dazu zählen Gehäuse, Eingabegeräte, Headsets und sogar Monitore. Im Rahmen der digitalen CES 2021 kündigte MSI am...... [mehr]
  • Rekordjagd mit der WD_Black SN850 im RAID: An die Grenzen von PCIe4

    wd black sn850 asus hyper-card teaserBei Hardwareluxx haben wir gerne ein Auge für ausgefallene und besonders leistungsstarke Hardware, die an die Grenzen aktueller Standards geht - oder darüber hinaus. Die Western Digital WD_Black SN850 konnte uns daher bereits im Einzeltest überzeugen, immerhin war das Limit von PCIe4 x4 greifbar. Was könnte also schneller sein als...... [mehr]
  • Western Digital erweitert sein Portfolio an portablen SSDs

    western-digital-logo Der Hersteller Western Digital hat jetzt sein Portfolio mit portablen SSDs, die über eine Speicherkapazität von bis zu 4 TB verfügen, erweitert. Dies betrifft neben der Marken SanDisk und WD auch die WD_BLACK-Reihe des Unternehmens. Die neuen Laufwerke eignen sich laut WD sowohl für Gamer als auch für Content Creator oder Enthusiasten und...... [mehr]
  • HP P700 im Test: Zweiteilige externe SSD mit integriertem Anschlusskabel

    st hp p700 1tb beitragsbildBei der HP P700 SSD mit einer Kapazität von 1 TB, handelt es sich um eine zweiteilige externe SSD, welche mit ihrem ausgefallenen Konzept das Thema externe SSD mal etwas anders als gewohnt angeht. Neben einer klugen Möglichkeit, das Kabel und einen Anschlussadapter zu bevorraten, bekommt man auch eine Fülle an technischen Daten zur SSD. Ob...... [mehr]
  • Crucial Portable SSD X6 und X8 im Test: Speicher im Kleinformat

    st crucial x6 2tb 4 a1175b38c6b44fcba18e3421a760a46bNachdem wir in letzter Zeit mehrere externe Speichermedien aus dem Gaming-Bereich getestet haben, befinden sich mit den Crucial X6 Portable SSD und X8 Portable SSD zwei externe SSDs mit USB-C-Anschluss im Test, welche ganz bescheiden in Schwarz und ohne Beleuchtung daher kommen. Beide haben eine...... [mehr]