1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. SSD - Hardwareluxx

Thema: SSD

SSD steht für Solid-State-Drive bzw. eine Solid-State-Disk und beschreibt Speicherlaufwerke, die aus nichtflüchtigem elektrischen Speicher bestehen. Bei allen aktuellen SSDs kommt NAND-Flash zum Einsatz, es gibt aber auch schon Entwicklungen zu anderen Technologien, die allesamt unter den Synonym SSD verwendet werden. SSDs müssen sich nicht zwangsläufig an Normen und Anschlüsse für klassische Magnetspeicherlaufwerke halten. Daher haben sich verschiedene Bauweisen und Interfaces entwickelt – vom klassischen 2,5-Zoll-Laufwerken, über PCI-Express-Steckkarten bis zu M.2-Modulen. SSDs können aber auch komplett auf einem PCB verlötet sein, das Fehlen von drehenden Magnetspeicherscheiben sorgt hier für die notwendige Flexibilität.

SSDs verzichten aber nicht nur aufgrund der Bauform auf Magnetspeicherscheiben, sondern weil NAND-Flash deutlich schneller ist. Sowohl die Datenübertragungsraten können um gleich mehrere Faktoren höher sein, auch die Zugriffe pro Sekunde machen einen deutlichen Unterschied. Dies hat dazu geführt, dass Notebooks und PCs ohne SSDs kaum noch denkbar sind. Startzeiten werden verkürzt und Daten können schneller bewegt werden. Auch im Enterprise-Segment spielen SSDs zunehmend eine wichtigere Rolle. Ein Nachteil ist noch der Preis, denn SSDs sind bei gleicher Speichergröße deutlich teurer als Magnetspeicherplatten. Die Entwicklung in diesem Bereich führt aber weiterhin zu sinkenden Preisen.

Auf dieser Übersichtsseite finden sich alle Meldungen, Artikel und Testberichte zu SSDs.

  • Lesertest mit Kingston: Das sind die Tester der XS2000 Portable SSD mit 2 TB!

    kingston xs2000Mitte Dezember riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder auf, sich für unseren neusten Lesertest in Zusammenarbeit mit Kingston zu bewerben. Gesucht wurden drei Tester für eine portable SSD des Herstellers. Nach...... [mehr]
  • Intel zeigt PCIe-5.0-SSD auf Alder-Lake-Plattform

    alder-lake-reviewEine eigentlich für die CES Anfang Januar geplante Demonstration wurde von Intel nun per Tweet vorab veröffentlicht. In der kurzen Demo zeigt Chief Performance Strategist Ryan Shrout die Leistung einer PCI-Express-5.0-SSD auf einem Alder-Lake-System. Da es noch keinerlei...... [mehr]
  • Kingston KC3000 im Test: Schneller und moderner HighEnd-Speicher mit bis zu 4 TB

    vorschaubild kc3000 Mit der neuen KC3000 will nun auch Kingston nach der Spitzenklasse greifen: Als Nachfolgerin der schnellen KC2000 setzt die neue SSD auf einen aktuellen Controller und modernen NAND, der dank 176 Schichten bis zu vier Terabyte auf dem 2280-Format ermöglicht. Ob mit der KC3000 dem Speicherspezialisten Kingston gelingt, eine gelungene Alternative zu Samsung...... [mehr]
  • Intel verkauft SSD-Business an SK-hynix-Tochter Solidigm

    solidigmIm Oktober des vergangenen Jahres verkündete Intel, dass man die NAND-SSD-Sparte an SK hynix verkaufen werde. In einem ersten Schritt hat SK hynix nun die Tochtergesellschaft Solidigm...... [mehr]
  • XPG VAULT: Konzeptmaus mit bis zu 1 TB Speicher wird zum Datenspeicher

    xpg vault logoIm Vorfeld der CES hat XPG einige Neuheiten vorgestellt. Zu den ungewöhnlicheren Modellen gehört dabei die Konzeptmaus VAULT. Denn sie ist nicht einfach nur eine kabelgebundene Maus, sondern kann gleichzeitig als externe SSD genutzt werden. Um auf respektable Transferraten zu kommen, wird die Maus per USB Typ-C angebunden. In den aktuellen Prototypen kann maximal eine...... [mehr]
  • ADATA bereitet PCIe-5.0-SSDs mit 14 GB/s für den Endkundenmarkt vor

    adataZur CES 2022 Anfang Januar will ADATA offenbar seine ersten PCIe-5.0-SSDs vorgestellen. Dies berichtet die chinesische Branchenseite IThome. Eine ganze Serie an neuen SSDs ist geplant, die verschiedene Geschwindigkeitsbereiche abdecken soll. Die auf der CES vorgestellten Laufwerke hören auf die Namen Project Blackbird,...... [mehr]
  • FADUs PCIe-5.0-SSD-Controller nutzt S5-Kerne von SiFive

    faduDas südkoreanische Chip-Startup FADU hat seine neue SSD-Controller-Generation FC5161 angekündigt. Geht es nach den Südkoreanern wird dieser einer der schnellsten für PCIe-5.0-SSDs, vorrangig im Datacenterbereich, sein. Der FADU FC5161 soll den Speicher über vier PCIe-5.0-Lanes anbinden, spricht NVMe 1.4+ und OCP Cloud Spec 2.0. Vier PCIe-5.0-Lanes erreichen eine theoretische...... [mehr]
  • Seagate demonstriert erste NVMe-HDD

    seagateNVMe ist ein Protokoll, welches explizit für die Kommunikation zwischen einem Host und einer SSD ausgelegt wurde. NVMe löste die SATA-Schnittstelle ab und kommt für alle SSDs zum Einsatz, die auf Basis von PCI-Express arbeiten. Auf dem OCP Global Summit hat Seagate nun eine HDD vorgestellt, die per NVMe kommuniziert. Es handelt sich dabei laut Seagate nicht um eine Bridge-Lösung, sondern...... [mehr]
  • Kioxia CD7-E3.S: PCIe-5.0-x2-SSD mit PCIe-4.0-Datendurchsatz

    kioxia-2020Während mit den Alder-Lake-Prozessoren (Test) PCI-Express 5.0 auf dem Desktop zumindest schon theoretisch Einzug gehalten hat, wird Intel erst im ... [mehr]
  • TeamGroup T-Force Cardea A440 im Test: Update mit neuem Controller und Kühloptionen

    teamgroup cardea a440 03 720f84166b1b4ed0a659a1c71662f261Unter dem Namen der T-Force Cardea-Serie konnte uns TeamGroup in den letzten beiden Jahren einige interessante NVMe-Laufwerke präsentieren, die mittels moderner Komponenten und teilweise neuartigen Kühllösungen oder dem Einsatz von RGB-Features überzeugen konnten. Im Falle der neuen T-Force...... [mehr]
  • Seagate FireCuda 530 im Test: Seagate greift nach der Leistungsspitze

    seagate firecuda 100Mit der FireCuda 520 gehörte Speicherspezialist Seagate zu den ersten Anbietern von NVMe-SSDs, die die neue PCIe4-Schnittstelle nutzten und damit in neue Geschwindigkeitssphären vordringen konnten. Doch restlos überzeugen konnte uns die PCIe4-Premiere nur bedingt, waren die Vorteile doch eher synthetischer Natur. Nun soll es mit der Nachfolgerin FireCuda 530...... [mehr]
  • Crucial MX500 bald auch mit 4 TB erhältlich

    crucial Der Hersteller Crucial feiert Premiere und präsentiert die MX500 nun auch mit einer Kapazität von 4 TB. Die SSD im 2,5-Zoll-Format setzt auf TLC von Micron. Bei den sequenziellen Übertragungsraten soll laut Angaben von Crucial auch die 4-TB-Variante eine Lesegeschwindigkeit von 560 MByte/s über die SATA-Schnittstelle erzielen. Die Schreibrate beläuft sich auf 510 MByte/s. Für die...... [mehr]
  • WD_BLACK D30 Game Drive SSD im Test

    wd black d30 game drive ssd 500gb teaserMit dem D30 Game Drive bringt Western Digital unter der Marke WD_BLACK eine externe SSD im bekannten Transportbox-Design heraus. Unser Testmuster kommt mit einem Speicherplatz von 500 GB und wird per USB-Typ-C verbunden. Schnittstellen-bedingt ist eine Transferrate mit bis zu 1.000 MB/s gemäß USB 3.2 Gen2...... [mehr]
  • Kioxia zeigt erste Leistungsdaten einer PCIe-5.0-SSD

    kioxiaMit den Alder-Lake-Prozessoren wird Intel PCI-Express 5.0 für den Desktop einführen und vermutlich noch in diesem Jahr vorstellen. PCI-Express 5.0 wird allerdings primär nur für die Anbindung der Grafikkarte Verwendung finden, wenngleich es natürlich auch möglich ist, die 16 Lanes anders aufzuteilen und für eine SSD zu verwenden. Aktuell kommen per PCIe 4.0 angebundene SSDs auf etwa 7...... [mehr]
  • Schnell dank 176-Layer-3D-NAND: Corsair stellt neue MP600 Pro XT vor

    corsair-mp600pro-xtCorsair hat ein drittes Modell der MP600-Serie bei den NVMe-SSDs vorgestellt. Auf die MP600 Core mit Datenraten von 4/5 GB/s für das Schreiben und Lesen von Daten folgte die MP600 Pro, die es in ... [mehr]
  • Innogrit Rainier QX: Schneller SSD-Controller setzt schnellen NAND voraus

    innogritDer noch eher unbekannte chinesische Hersteller für SSD-Controller Innogrit hat ein weiteres Modell für PCIe-4.0-SSDs vorgestellt, welches anders als die meisten Konkurrenzprodukte mit weniger Kanälen auskommen soll, aber dennoch extrem hohe Datenübertragungsraten erreicht. Auf die noch verstecke ... [mehr]
  • Kingston kündigt tragbare SSD XS2000 an

    kingston Der Hersteller Kingston hat mit der XS2000 eine neue tragbare SSD im Taschenformat vorgestellt. Besagter Flashspeicher nutzt den USB-3.2-Gen-2x2-Standard und soll so Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 2.000 MB/s erreichen. Die Kingston XS2000 ist sowohl in einer 500-GB-Version als auch in einer 1-TB- beziehungsweise 2-TB-Variante erhältlich. Die Verbindung mit dem Endgerät...... [mehr]
  • Lesertest: Das sind die Tester der KIOXIA Exceria mit 1 TB!

    kioxiaEnde Juli riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder auf, sich für unseren neusten Lesertest in Zusammenarbeit mit KIOXIA zu bewerben. Gesucht wurden drei Tester für die Exceria-SSD des Herstellers. Wir haben uns nun an die Auswahl der...... [mehr]
  • Intel SSD 670p im Test: Mit QLC fehlen die Argumente

    intel ssd 670p 06 3ca240f713954e468da58104d9355aafMit der SSD 670p legte Intel bereits vor einigen Monaten den zweiten Nachfolger der relativ beliebten 660p auf. Diese konnte trotz QLC-Speicher einige Abnehmer finden und galt besonders aufgrund des Preises als guter Kompromiss für User, die zwar einen NVMe-Massenspeicher suchen, dabei aber nicht allzu viel...... [mehr]
  • Crucial P5 Plus im Test: Die P5 im Turbo-Modus

    vorschau crucial p5 plus 00Wird auch so manches Nachfolgemodell überschwänglich betitelt und groß angekündigt, gilt dies für die Crucial P5 Plus nicht. Als Nachfolgerin der P5 legt der Suffix "Plus" eher einen Refresh als eine wirklich neue SSD nahe. Doch der Schein kann bekanntlich trügen: Neuer NAND, neuer Controller mit PCIe4 und massiv angehobenen Leistungswerten lassen...... [mehr]
  • MSI SPATIUM M480 im Test: Respektabler Einstand im SSD-Markt

    vorschaubild spatium Als bekannter und beliebter Hardwareausrüster fehlte MSI ein schneller Massenspeicher bislang im Portfolio. Diese Lücke soll nun passend zum Namen das Flaggschiff SPATIUM M480 besetzen, die als PCIe4-SSD zusammen mit einem beeindruckenden Kühlkörper kompromisslose Leistung für Power-User und Gamer bieten soll. Wie gut das Debut tatsächlich...... [mehr]
  • SPATIUM M480: MSI zieht mit neuer High-End-SSD nach

    msi spatium m480Im Januar gab MSI überraschend bekannt, schon bald seine ersten SSDs auf den Markt bringen zu wollen und ... [mehr]
  • SanDisk Extreme Pro Portable SSD 2TB im Test

    hardwareluxx sandisk extremepro portablessd 2tb  4 von 4 7b316e270d11421e8736f8d84e1c1266Die neue Version der Extreme Pro Portable SSD von SanDisk kommt mit einer Kapazität von bis zu 4 TB im robusten Gehäuse aus Kunststoff, Gummi und Aluminium auf den Markt. Mit Schutzart IP55 und...... [mehr]
  • Kingston präsentiert Datacenter-NVMe-SSD DC1500M im U.2-Format

    kingston Kingston hat die U.2-Datacenter-NVMe-PCIe-SSD DC1500M vorgestellt. Die SSD ist laut Hersteller für Mixed-Use-Workloads ausgelegt. Zudem greift die DC1500M auf ein x4-PCIe-NVMe-Design der dritten Generation zurück und soll Anwendern vorhersagbare Random-IO-Leistung und Latenzen bieten. Die DC1500M wurde für eine langfristige Nutzung konzipiert und liefert konstante Lese- und...... [mehr]
  • WD My Passport SSD 1 TB im Test: externe SSD mit zwei Gesichtern

    hardwareluxx wd mypassportssd 1tb teaser100Mit der My Passport SSD bringt Western Digital sein SSD-Programm auf den neuesten Stand und verkleinert die Bauform der externen SSD. Passend zum neuen Design sind nun auch bis zu fünf Farben und Kapazitäten von 500 GB bis 4 TB erhältlich. Wie sich die WD My Passport SSD mit 1 TB und USB-3.2-Gen2-Anschluss in unserem...... [mehr]