ThreadRipper

ThreadRipper
  • EK-Pro CPU WB sTR Rack: Flacher 1U-Threadripperkühler für Racks

    Mit dem EK-Pro CPU WB sTR Rack hat EK Water Blocks einen neuen Wasserkühler vorgestellt, der spezieller kaum sein könnte. Die Einordnung in das Pro-Segment macht schon deutlich, dass sich dieser nicht an den typischen Heimanwender richtet. Gedacht ist er stattdessen für AMDs HEDT-Threadripper-Prozessoren in Racks, also im Server- und Workstationeinsatz. Dabei kann der EK-Pro CPU WB sTR Rack auch in 1U-Racks verbaut werden - also... [mehr]


  • IceGiant ProSiphon Elite: Gigantischer Thermosiphon-Kühler ist endlich verfügbar (Video-Update)

    Es war im Dezember 2019, als wir das erste Mal über den IceGiant ProSiphon Elite und damit über einen vielleicht bahnbrechenden Kühler berichteten. Der gigantische Thermosiphon-Kühler verspricht nichts weniger als eine Kühl-Revolution - gerade mit Blick auf HEDT-Prozessoren (HEDT - High-End Desktop). Der ursprünglich anvisierte Verkaufsstart im Frühjahr 2020 konnte allerdings nicht gehalten werden. Doch jetzt ist der IceGiant ProSiphon... [mehr]


  • AMD Ryzen Threadripper 3990X im Test: Mit 128 Threads auf den Multi-Threaded-Thron

    Was im August 2017 mit dem AMD Ryzen Threadripper 1950X begann, wird nicht ganz drei Jahre später mit dem Ryzen Threadripper 3990X konsequent fortgeführt: Die Jagd nach möglichst vielen CPU-Cores für den Endanwender. Das vorerst neue Flaggschiff der US-Amerikaner wirft nämlich stolze 64 Kerne und 128 Threads in den Ring, setzt auf die neueste Zen-2-Architektur und ist damit ein echtes Monster unter den Prozessoren – ist damit jedoch... [mehr]


  • Refresh: Auch das ASUS ROG Strix TRX40-E Gaming und Prime TRX40-Pro werden abgelöst

    Generell scheint ASUS alle drei TRX40-Mainboards vom letzten Jahr gegen ein Refresh-Modell austauschen zu wollen, denn auf der globalen Webseite sind nun zwei neue Mainboard-Modelle mit dem Sockel sTRX4 für AMDs dritte Ryzen-Threadripper-Generation hinzugefügt worden. Es handelt sich dabei um das ROG Strix TRX40-XE Gaming und Prime TRX40-Pro S. Mit dem ROG Zenith II Extreme Alpha (Hardwareluxx-Kurztest) hat ASUS bereits beim Flaggschiff Hand... [mehr]


  • Mit USB-3.2-Gen2x2-Test: Das ASUS ROG Zenith II Extreme Alpha im Kurztest

    Der König ist tot... [mehr]lang lebe der König! Das ROG Zenith II Extreme ist nicht länger der König unter den sTRX4-Mainboards bei ASUS, sondern wird nach nur wenigen Monaten mit dem Refresh-Modell "ROG Zenith II Extreme Alpha" entthront, wie wir berichtet haben. In diesem Kurztest wollen wir die Unterschiede zwischen beiden Platinen festhalten und schauen, ob wir mehr Takt aus CPU und RAM quetschen können. Es war im ersten Moment eine... [mehr]


  • Bessere Spannungsvorsorgung: ASUS stellt das ROG Zenith II Extreme Alpha in Aussicht

    ASUS' ROG Zenith II Extreme für AMDs dritte Ryzen-Threadripper-Prozessoren hat nur für einen sehr kurzen Zeitraum die Flaggschiff-Krone tragen dürfen, denn das taiwanische Unternehmen hat die erste Version nun überraschenderweise im Detail überarbeitet und schickt das ROG Zenith II Extreme Alpha für einen ähnlich hohen Anschaffungspreis ins Rennen. Entdeckt haben wir das ROG Zenith II Extreme Alpha auf der globalen ASUS-Webseite. Ein Blick auf... [mehr]


  • ASRock TRX40 Taichi im Test - Für Overclocker eine gute Wahl

    Wir nehmen nun etwas Abstand von den Creator-Mainboards und richten unseren Blick auf das ASRock TRX40 Taichi für Enthusiasten, das einerseits eine kräftige CPU-Spannungsversorgung als auch eine ansprechende Ausstattung bieten soll. Wir haben das ASRock TRX40 Taichi im Detail betrachtet und es gegen das ASUS ROG Zenith II Extreme und MSI Creator TRX40 antreten lassen. Mit AMDs Ankündigung zur sTRX4-Plattform mit den... [mehr]


  • MSI Creator TRX40 im Test - Bis auf Thunderbolt luxuriös unterwegs

    Erst vor wenigen Tagen hatten wir das MSI Creator X299 für Intels HEDT-Prozessoren im Test, heute folgt die TRX40-Variante für die dritte Threadripper-Generation, die mit bis zu 32 Kernen und 64 Threads wesentlich interessanter ist und die Content-Creation-Arbeit wesentlich beschleunigen kann. Hinzu kommt die offizielle Unterstützung für PCI-Express 4.0 mit einer deutlich höheren Lane-Anzahl. Auch das MSI Creator TRX40 wird im... [mehr]


  • ASUS ROG Zenith II Extreme im Test - Luxus-Ausstattung und Luxus-Preis

    Für die dritte Ryzen-Threadripper-Generation auf Basis von Zen 2 hat AMD den vorherigen Sockel TR4 umstrukturiert und vermarktet ihn nun als Sockel sTRX4. Daraus resultieren neue Platinen, die auf dem TRX40-Chipsatz aufbauen und für den Einsatz des Ryzen Threadripper 3960X und 3970X verpflichtend sind. Wir starten mit dem umfangreich ausgestatteten ASUS ROG Zenith II Extreme. Mit dem Launch von AMDs X399-Plattform vor zwei Jahren musste sich... [mehr]


  • ASUS zeigt drei TRX40-Mainboards für die dritte Threadripper-Generation

    AMDs neue und dritte Threadripper-Generation erscheint am 25. November. Passende Platinen mit TRX40-Chipsatz wurden bereits von MSI und auch von Gigabyte präsentiert. Nun ist ASUS an der Reihe und hat sich für drei unterschiedliche Modelle entschieden. Neben dem Prime TRX40-Pro handelt es sich um das ROG Strix TRX40-E Gaming und um das ROG Zenith II Extreme. Für den Einstieg macht sich das Prime TRX40-Pro bereit, das von ASUS in typischer... [mehr]


  • Auch Gigabyte zeigt einige TRX40-Mainboards

    Nachdem MSI heute den Vortritt hatte und ein paar TRX40-Mainboards präsentiert hat, war es nur eine Frage der Zeit, bis auch die anderen Mainboard-Hersteller ihre neuen Kreationen für die dritte Threadripper-Generation offenlegen. Nun hat auch Gigabyte nachgezogen und vier Modelle ins Sortiment aufgenommen. Zuvor war Gigabyte schon fleißig am Teasern. Den Anfang macht das TRX40 AORUS Pro WiFi, das als einziges von den vier neuen Modellen... [mehr]


  • Neuer Lesertest: Testet den Arctic Freezer 50 TR!

    In der letzten Woche kündigte Arctic mit dem Freezer 50 TR einen neuen Dual-Tower-Kühler für die hitzigen Threadripper-Prozessoren von AMD an – wenig später dürfen sich unsere Leser und Community-Mitglieder selbst ein Bild des performanten CPU-Kühlers machen. Im Rahmen eines Lesertests suchen wir ab sofort drei interessierte Tester, die den Freezer in ihrem System ausführlich testen und einen umfangreichen Testbericht für die Community bei... [mehr]


  • Arctic Freezer 50 TR im Test: Kühlmonster für Threadripper

    Einen besonders performanten Dual-Tower-Kühler für einen besonders hitzigen Prozessor - den verspricht Arctic mit dem neuen Freezer 50 TR. Im Test klären wir, ob das Kühlmonster tatsächlich die bisher besten Threadripper-Kühler entthronen kann.  AMDs Ryzen Threadripper-Prozessoren sind eine besondere Herausforderung für die Kühlerhersteller. Denn vorhandene Standardkühler decken den Heatspreader der High-End-Prozessoren nur zum Teil ab,... [mehr]


  • MSI deutet versehentlich AMD TRX40 basierende Mainboards für Threadripper 3000 an

    Nach ASUS und Gigabyte gesellt sich nun mit MSI ein weiterer Mainboardhersteller auf die Liste der TRX40-Boardproduzenten. Ein wohl versehentlich getätigter Eintrag auf der MSI-Promoseite deutet zumindest darauf hin. Wie kürzlich bereits mehrfach berichtet, wird es neben ASUS und Gigabyte auch seitens MSI frische Motherboards für die neue Threadripper-3000-Generation geben. Auf einem mittlerweile wieder entfernten Eintrag auf MSIs... [mehr]


  • Prozessor-Preise bei AMD: Ryzen sinkt, Threadripper steigt

    Sechs Wochen nach dem Start der neuen Ryzen-Prozessoren hat sich nicht nur die Liefersituation stark verbessert, sondern auch das Preisgefüge. Zwar sind vereinzelte Modelle derzeit noch immer sehr schwer oder zu deutlich teureren Preisen erhältlich, jedoch sind vor allem die kleineren Modelle deutlich einfacher und günstiger zu bekommen. Wir werfen einen Blick in die Preissuchmaschine von Geizhals.  Der AMD Ryzen 9 3900X kam Anfang... [mehr]


  • ASUS soll X590- und X599-Mainboards entwickeln

    AMD befindet sich dank der dritten Ryzen-Generation gerade auf Erfolgskurs im CPU-Bereich. Weitere Plattformpläne konkretisieren sich jetzt durch interne Angaben aus der ASUS-Mainboardentwicklung. Die Kollegen von videocardz.com konnten Einsicht in entsprechende Unterlagen nehmen. Und dort werden sowohl neue Mainboards für den Ryzen-Sockel AM4 als auch für den Threadripper-Sockel TR4 aufgeführt. In beiden Fällen sollen neue Chipsätze zum... [mehr]


  • 64 Kerne und 128 Threads: AMD plant großen Threadripper für das Q4 2019

    Laut einem Bericht von wccftech.com gehen auch AMDs Planungen für die HEDT-Plattform in die nächste Runde. So soll AMD für das vierte Quartal dieses Jahres auch die Kernanzahl der Ryzen-Threadripper-Prozessoren ordentlich nach oben schrauben. Die Rede ist von satten 64 Kernen und 128 Threads, die zusammen mit neuem Chipsatz verwendet werden können. Bei der AMD-HEDT-Plattform geht es aktuell mit dem Ryzen Threadripper 2990WX bis auf 32 Kerne... [mehr]


  • G.SKILL Trident Z RGB DDR4-3466 für Ryzen Threadripper angekündigt

    Speziell für die X399-Plattform von AMD hat G.Skill neuen Arbeitsspeicher der Serie Trident Z RGB angekündigt. Die Module seien für den Betrieb mit den Ryzen-Threadripper-Prozessoren von AMD optimiert worden, können jedoch auch problemlos mit anderen Plattformen genutzt werden. Bei den technischen Daten spricht G.Skill von einer Taktfrequenz von bis zu 3.466 MHz. Das DDR4-Kit kommt einer Gesamtkapazität von 32 GB daher,... [mehr]


  • Der AMD Threadripper-Kühlervergleich: Die AiO-Kühlungen

    In 2018 sind auch neue AiO-Kühlungen für AMDs Ryzen Threadripper-Prozessoren auf den Markt gekommen. Wir vergleichen zum Start ins Jahr 2019 die beiden Spezialisten Enermax LiqTech TR4 II 240 und Cooler Master MasterLiquid ML360 RGB TR4 Edition und finden auch heraus, wie groß der Unterschied zu einer regulären AiO-Kühlung mit TR4-Unterstützung ist.  Im ersten Teil unseres aktuellen Threadripper-Kühlervergleichs drehte sich... [mehr]


  • Der AMD Threadripper-Kühlervergleich 2018: Die Luftkühler

    Es ist Zeit für einen neuen Threadripper-Kühlervergleich. Denn AMD hat mit der zweiten Ryzen-Threadripper-Generation nachgelegt und die Ansprüche an TR4-Kühllösungen noch höhergeschraubt. Dazu ist die Auswahl an geeigneten Luftkühlern und AiO-Kühlungen deutlich gewachsen. Im ersten Teil unseres diesjährigen Threadripper-Kühlervergleichs fühlen wir drei neuen Luftkühlern auf den Zahn. Die neuen AiO-Kühlungen werden hingegen im zweiten Teil... [mehr]