1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Bilanz - Hardwareluxx

Thema: Bilanz

  • Elon Musk liefert: Tesla macht erneut Gewinne

    tesla motorsDer US-Amerikanische Elektroautobauer Tesla befindet sich weiterhin auf der Überholspur: Nachdem man über viele Quartale hinweg stets herbe Verluste einstrich, fährt man jetzt bereits das zweite Quartal in Folge Gewinne ein, konnte seine Produktionszahlen deutlich steigern und das obwohl man dem Konzern eine Massenfertigung anfangs gar nicht zutraute. Tesla-Chef Elon Musk sprach im...... [mehr]
  • Trotz Werbeboom: Facebook-Aktie sackt nach Bekanntgabe der Quartalszahlen ab

    facebook logoTrotz aller Kritik wächst der Facebook-Konzern nahezu unaufhaltsam weiter und das nicht nur bei Umsatz und Gewinn, sondern auch bei den Nutzerzahlen. Einzig an der Börse wird der neuste Quartalsbericht, der am Abend nach US-Börsenschuss vorgelegt wurde, abgestraft, denn die Facebook-Aktie verlor im nachbörslichen Handel zweitweise fast 8 % an Wert. Derweil konnten die Zahlen für...... [mehr]
  • Quartalszahlen: Das Cloud-Geschäft beflügelt Microsoft

    microsoft 2Nachdem Apple bereits am Dienstagabend mit neuen Rekordzahlen aufwarten konnte und seitdem ... [mehr]
  • Die neusten Quartalszahlen machen Apple wertvoller als die Dax-Konzerne zusammen

    apple-logoAuch wenn neue Rekordzahlen in Sachen Umsatz und Gewinn bei Apple zuletzt seltener wurden und man leichte Rückgänge im eigentlichen Kerngeschäft hinnehmen musste, war die Apple-Aktie bei den Anlegern in den letzten Wochen und Monaten äußerst beliebt. Sie schickten den Kurswert stetig auf neue Allzeithochs. Im August 2018 schrieb der Konzern sogar Börsengeschichte und erreichte als...... [mehr]
  • NVIDIA veröffentlicht seine Quartalszahlen

    nvidia Heute hat der Grafikkartenhersteller NVIDIA seine Ergebnisse für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2020 bekannt gegeben. Team Green erzielte im Q3 einen Gewinn von 3,014 Milliarden US-Dollar. Im Vergleich zu den Ergebnissen des dritten Quartals 2019 musste das Unternehmen einen Rückgang von 5 % vermelden. Die Bruttomarge stieg jedoch auf 63,6 %. Dies entspricht einem Zuwachs von 3,2...... [mehr]
  • Qualcomm erwartet für das Jahr 2020 hohe Gewinne

    qualcomm logo Wie der US-amerikanische Halbleiterhersteller Qualcomm jetzt bekannt gegeben hat, beabsichtigt das Unternehmen bis Ende September 2020 insgesamt zwischen 175 Millionen und 225 Millionen 5G-Chips zu verkaufen, auch wenn Huawei nicht länger von Qualcomm beliefert wird. Somit dürfte es dem Unternehmen nicht nur gelingen, das letzte Quartal wieder auszugleichen, sondern im...... [mehr]
  • AMD vermeldet höchsten Umsatz seit 14 Jahren

    amd logo Der US-amerikanische Chiphersteller AMD hat heute die Ergebnisse für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2019 bekannt gegeben. Der Umsatz von AMD stieg im Vergleich zum Vorjahr um 9 % auf 1,8 Milliarden US-Dollar. Für das Unternehmen ist dies der höchste Quartalsumsatz seit dem Jahr 2005. Die Bruttomargen belaufen sich auf 43 %. Dies entspricht einem Wachstum von 3 % im Vergleich...... [mehr]
  • Quartalszahlen: Microsoft mit mehr Gewinn und Umsatz

    microsoft 2Der US-amerikanische Hersteller Microsoft hat heute der Öffentlichkeit seine Quartalszahlen bekannt gegeben. Die Ergebnisse lagen deutlich über den Erwartungen der Analysten. Allerdings bleibt die Wachstumsrate von Azure im Wettbewerb mit AWS weiterhin Grund zur Sorge.  Der Umsatz des Unternehmens stieg im ersten Quartal des Geschäftsjahres gegenüber dem Vorjahr um 14 % auf...... [mehr]
  • Quartalszahlen: Apple fängt sinkenden iPhone-Absatz durch andere Geschäftsfelder auf

    apple-logoApple hat am Dienstagabend nach US-Börsenschluss seine neuesten Quartalszahlen vorgelegt. Zwar ging der iPhone-Absatz, das wichtigste Standbein des Herstellers, weiter zurück, jedoch konnte der Konzern die Verluste durch andere Geschäftsfelder ausgleichen und die Erwartungen der Analysten am Ende sogar übertreffen.  Demnach setzte der iPhone-Bauer im dritten...... [mehr]
  • Prime Day und AWS sind ein voller Erfolg: 20 % mehr Umsatz für Amazon

    amazonSchon im Vorfeld des Prime Days versuchte Amazon seinen Kritikern Wind aus den Segeln zu nehmen, die immer wieder mit Streikankündigungen neue Tariflöhne und attraktivere Arbeitsbedingungen fordern, aber auch gegen den ... [mehr]
  • Trotz abgeschwächtem Wachstums: Amazon mit neuem Rekordgewinn

    amazonNachdem am Mittwoch bereits Microsoft, Tesla und ... [mehr]
  • Durchwachsene Zahlen: Intel senkt seine Jahresprognosen

    intelFür Intel ist das Jahr 2019 durchwachsen gestartet. Aufgrund eines rückläufigen Umsatzes im ersten Quartal senkte der Konzern seine Prognosen für das Gesamtjahr deutlich und schickte damit seine Aktie an der Börse auf Talfahrt. Rechnete man zu Beginn des Jahres noch mit einem Gesamtumsatz in Höhe von rund 71,5 Milliarden US-Dollar, stehen im Forecast jetzt nur noch 69 Milliarden US-Dollar, weswegen...... [mehr]
  • Trotz Datenskandal: Facebook steigert weiter seine Gewinne

    facebook logoTrotz der jüngsten Datenschutz-Skandale und eines zuletzt abgeschwächten Nutzerwachstums in Europa hält sich Facebook weiter auf der Überholspur und glänzt mit sehr guten Geschäftszahlen, die das Netzwerk...... [mehr]
  • Quartalszahlen: Höhere Ausgaben drücken Aktienkurs von Alphabet

    alphabet 2Nach US-Börsenschluss am Montag hat auch die Google-Mutter Alphabet ihre neusten Geschäftszahlen vorgelegt. Demnach sprudelten die Werbeeinahmen auch im Weihnachtsgeschäft wieder prächtig.  So konnte der Konzern im vierten Quartal 2018 stolze 39,28 Milliarden US-Dollar erlösen, was im Jahresvergleich einem Plus von 22 % entspricht. Unterm Strich blieb ein Nettogewinn in Höhe...... [mehr]
  • Facebook wächst unaufhaltbar weiter: Umsatz und Gewinn steigen

    facebook logoTrotz zahlreicher Negativschlagzeilen in den letzten Wochen und Monaten konnte Facebook auch im vierten Quartal 2018 Umsatz und Gewinn kräftig steigern. Unterm Strich steht sogar ein dicker Rekordgewinn in Milliarden-Höhe und auch die Nutzerzahlen stiegen wieder deutlicher, die in den letzten Quartalen eher stagnierten oder sogar leicht rückläufig waren.  Für Facebook...... [mehr]
  • Trotz guter Zahlen: Nintendo senkt Absatz-Prognose der Nintendo Switch

    nintendo logo grauWährend der Bekanntgabe der letzten Quartalsergebnisse zeichnete es sich schon ab: Nintendo würde ein starkes Weihnachtsquartal benötigen, um sein selbst gestecktes Ziel, weltweit über 20 Millionen...... [mehr]
  • Microsoft: Trotz positiver Quartalszahlen mit Verlusten an der Börse

    microsoft 2Nach Apple, AMD und ... [mehr]
  • Langsameres Wachstum: Spotify zählt rund 191 Millionen aktive Nutzer

    spotifyDer schwedische Musikstreaming-Dienst Spotify bekommt Apples Marktmacht langsam zu spüren. Das Wachstum erreichte im letzten Quartal nur noch ein Plus von vier Millionen Nutzern und ist damit absolut gesehen im Jahresvergleich deutlich zusammenschrumpft. Eine Überraschung gibt es am Ende aber dennoch: Die operativen Verluste konnten spürbar reduziert werden. Während Spotify im...... [mehr]
  • Quartalszahlen: Facebook übertrifft teilweise die Erwartungen

    facebook logoNach Apple, Microsoft, ... [mehr]
  • Apple: iPhone-Verkäufe stagnieren, Mac und iPad verlieren weiter

    apple-logo Auch in seinem vierten Finanzquartal 2018 sorgt Apple wieder für Rekorde. Denn in den Punkten Umsatz und Nettogewinn wurden neue Bestmarken für den Zeitraum Juli bis September erreicht. Grund dafür ist vor allem eine Entscheidung, die möglicherweise aber noch gravierende negative Folgen haben könnte. Denn ausgerechnet das Zugpferd zeigt Schwächen. Insgesamt konnte...... [mehr]
  • Quartalszahlen: Bei Google sprudeln die Werbeerlöse

    alphabetÄhnlich wie Amazon ist es am Abend nach der Bekanntgabe der neusten Geschäftszahlen auch der Google-Mutter Alphabet ergangen: Obwohl die Zahlen für das dritte Quartal 2018 überwiegend positiv waren, schickten die Anleger das Papier trotz eines kleinen...... [mehr]
  • Trotz Rekordgewinn: Amazon-Aktie dreht ins Minus

    amazonNachdem bereits gestern Tesla, AMD und ... [mehr]
  • Deutliches Wachstum auf dem PC-Markt: Lenovo wieder mit starken Zahlen

    lenovoDer zuletzt stark rückläufige PC-Markt machte vielen Herstellern in den letzten Jahren ziemlich zu schaffen. Nun scheint zumindest einem der größten PC-Hersteller die Kehrtwende gelungen zu sein, denn wie Lenovo in dieser Woche mitteilte, habe es der Konzern im letzten Jahresviertel vor allem dank seiner PC-Sparte wieder zurück in die schwarzen Zahlen geschafft. Demnach setzte Lenovo im...... [mehr]
  • Milliardenstrafe der EU drückt die Gewinne bei Alphabet

    alphabet 2Auch wenn Google, bzw. der Mutterkonzern Alphabet alle Vorwürfe zurückweist und bereits angekündigt hatte, gegen die jüngste Milliardenstrafe der EU Einspruch einlegen zu wollen, macht sich die Kartellstrafe, die in der vergangenen Woche aufgrund des erneuten Missbrauchs der eigenen Marktmacht ausgesprochen wurde, schon in den neusten Quartalszahlen bemerkbar. Der Grund: Zwar ist nach der...... [mehr]
  • Quartalsbericht: Microsoft erstmals mit 100 Milliarden US-Dollar Jahresumsatz

    microsoft 2Für Microsoft war das Geschäftsjahr 2018, welches mit dem vierten Fiskalquartal Ende Juni zu Ende ging, äußerst erfolgreich. Erstmals konnte der Konzern in seiner 43-Jährigen Geschichte binnen eines Jahres die 100-Milliarden-US-Dollar-Marke beim Umsatz knacken.  Insgesamt setzte Microsoft während der letzten zwölf Monate rund 110,36 Milliarden US-Dollar um und konnte damit...... [mehr]