> > > > Erfolgreiche Sanierung: 15-Facher Quartalsgewinn für Sony

Erfolgreiche Sanierung: 15-Facher Quartalsgewinn für Sony

Veröffentlicht am: von

sonyAls Kazuo Hirai vor etwa sechs Jahren den Chefposten bei Sony übernahm, hatte er ein ambitioniertes Ziel: Den angeschlagenen Konzern so umzubauen, um ihn nach einer Serie von hohen Verlusten wieder auf die Gewinnerseite lenken zu können. Die Folge waren der Verlust von zehntausenden Arbeitsplätzen sowie der Ausstieg aus dem Computer-Geschäft. Wenn Hirai den Posten zum 1. April an den bisherigen CFO abgeben wird, ist dieses Ziel geschafft – das zeigen jetzt zumindest die jüngsten Quartalsergebnisse.

Nach AMD, Alphabet, Microsoft, Apple, Nintendo, Samsung, Amazon und Facebook hat am Freitag auch Sony seine neusten Unternehmenskennzahlen für das dritte Quartal des Fiskaljahres 2017 vorgelegt. Demnach konnte der japanische Elektronikriese im Zeitraum von Oktober bis Dezember 2,672 Billionen Yen umsetzen, was umgerechnet etwa 19,5 Milliarden Euro entspricht. Im Jahresvergleich konnte Sony seinen Umsatz um gut 11,5 % steigern. Viel beeindruckender ist der Gewinnanstieg, der im dritten Fiskalquartal auf 295,9 Milliarden Yen, bzw. etwa 2,1 Milliarden Euro kletterte. Ihn konnte Sony um satte 1.407,3 % steigern, was fast dem 15-Fachen gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Das wichtigste Standbein für Sony sind die Game-&-Network-Services, zu denen unter anderem die PlayStation zählt. Das zeigt sich nicht nur in absoluten Zahlen, sondern auch bei den Zuwächsen, denn mit einem Umsatz von 718 Milliarden Yen trägt die Sparte nicht nur den Löwenanteil zum Konzernumsatz bei, sondern konnte ihren Anteil im Vergleich zum Vorjahr sogar mehr als verdoppeln. Operativ bringt das PlayStation-Geschäft mit etwa 85,4 Milliarden Yen 35 % mehr ein als noch im Zeitraum von Oktober bis Dezember 2016. Während des Weihnachtsquartals verkaufte Sony fast neun Millionen PlayStation-4-Konsolen und schlug damit die ebenfalls sehr erfolgreiche Nintendo Switch, die sich innerhalb der gleichen Zeit mehr als sieben Millionen Mal verkaufte.

Ebenfalls kräftige Zuwächse verbuchen konnte Sony im Musikgeschäft. Hier verbuchte der Konzern ein Umsatzplus in Höhe von fast 40 % und setzte rund 281,4 Milliarden Yen um. Der Verkauf von Kamera-Modulen für Smartphones läuft ebenfalls hervorragend. Hier setzte Sony gut 181,4 Milliarden Yen, was einer Steigerung von 14 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Zwar schafft man es, seine Kameralinsen an Hersteller wie Apple  und damit an die direkte Konkurrenz zu verkaufen, das eigene Smartphone-Geschäft ist aber weiterhin rückläufig. Sowohl Umsatz wie auch das operative Ergebnis sind rückläufig. Sie gingen um 31,4 bzw. 5,4 % auf 217,5 Milliarden Yen respektive 15,8 Milliarden Yen zurück. Die Sanierung Hirais hat bei den Hollywoodstudios ebenfalls schon Früchte getragen. Musste man hier im Vorjahr noch einen operativen Verlust in Höhe von 106,8 Milliarden Yen verbuchen, steht nun ein schmales Plus von 10,5 Milliarden Yen unter dem Strich. 

Für das laufende Fiskaljahr 2017 rechnet Sony mit einem Gewinn von rund 480 Milliarden Yen und zeigt sich damit etwas optimistischer als noch vor drei Monaten. Die Prognose für den Gesamtumsatz reduzierte man allerdings leicht auf rund 8,5 Billionen Yen. Zum positiven Ergebnis dürften Sony aber auch Währungseffekte in die Karten spielen, da im Ausland mehr verdient werden kann. 

Für Kazuo Hirai ist es vermutlich die beste Zeit, den Chefsessel nach seinem Umbau zu verlassen. Die Sanierungen haben Früchte getragen und den Konzern zu neuen Rekordgewinnen verholfen. Ab dem 1. April übernimmt der bisherige Finanzchef Kenichiro Yoshida den Posten als CEO. Hirai wird Sony als Vorsitz im Verwaltungsrat erhalten bleiben.

Social Links

Kommentare (36)

#27
Registriert seit: 10.12.2017

Banned
Beiträge: 121
Ich brauche keiner hilfe, ich bin in Ordnung.
Ihr braucht hilfe und die Männer in weis etc.

Das stimmt doch verdammt nochmal das Sony beste ist in allen bereichen Sparten, und jeder Sony Fan sein muss etc.
Sony ist top Qualität immer, und das Design bei Sony geräten alter schwede das ist auch schon immer schönste was es gibt.

Sony sind in allen bereichen Sparten sehr gut gut das weis ich schon seit über 20Jahre oder noch länger.
Sony ist immer sehr gut, falsch macht man mit Sony in keinster weise was.
Ich kann nicht verstehen das Sony schlechter ging, die waren immer sehr gut, und werden auch immer sehr gut bleiben. Es freut mich und jeden das Sony wieder gewinne machen.

Ich habe sehr viel von Sony und weis eben das absolut top sind und Qualität sehr gut sind.
#28
customavatars/avatar96051_1.gif
Registriert seit: 31.07.2008
hadde Frankfurt
ulaY!
Beiträge: 3462
Deine springende Schallplatte ist aber nicht in Ordnung. Gerät von Sony?
#29
Registriert seit: 10.12.2017

Banned
Beiträge: 121
@elcrack0r
Es ist alles in Ordung, nichts Schallplatte.
Ich schreibe extra öfetrs das jeder auch richtig versteht.
#30
customavatars/avatar135109_1.gif
Registriert seit: 24.05.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1939
Zitat XXCAPHSN;26138146

Wie bekloppt seit ihr?
Sony ist wichtigste und beste Elekronikherstelller


Und Apple ist der best Auto Hersteller, wie sehr leidest du bitte an Realitätsverlust!?!
Falls du deine Tabletten abgesetzt hast solltest du sie schnellstens wieder nehmen, falls du keine Tabletten nimmst, solltest du wirklich schleunigst einen Psychologen aufsuchen bevor du aus dem Fenster springst, weil du der festen Meinung bist, das du mit deinem Sony Produkt fliegen kannst.
#31
Registriert seit: 10.12.2017

Banned
Beiträge: 121
@TheBigG @All :wall::wall::wall::wall::wall::wall::wall:

Apple ist scheiß hersteller und null wertwoll zugleich nichts besonderes.
Ich leide keiner Realitätsverlust.
Ihr alle leidet aber ich zu gar nichts.
Ihr sollt Tabletten absetzen.
Ihr sollt zum Psychologen gehen.

Es ist normalste von der Welt Sony Fan zu sein und jeden anderen zu empfehlen. Sony geräte sind hochwertig alle. Und Sony ist allen Sparten sehr gut.
Ich kenne Sony sehr gut, und weis es eben sehr lange das top und besten immer sind.

Ich bitte das alle mir zustimmen, und das alle bestätigen das ich recht habe das Sony beste ist, und ihr sollt zugeben das ihr alle auch Sony voll top findet danke. Wenn ihr das nicht wollt oder könnt das müsst ihr zum Arzt und Tabletten absetzen,ihr leidet doch.
Es ist so egal wie, aber Sony ist Punkt fertig aus top Hersteller, die geräte alle sind nur hochwertig. Und Design ist bei Sony sowie schon immer bessere, schönste was es gibt.

Mich freut es aktuell die Meldung das Sony wieder extreme Gewinne machen das wird so sehr lange immer so bleiben. Sony hat nur immer Gewinne verdient und nie Verluste.
Das bedeutet das Weltweit aller Menschen extrem immer Sony Geräte kaufen das muss so sein und nicht anders. Die geilen Sony Geräte muss man ja auch kaufen und super toll finden vertschätzen sehr zufrieden sein.
Sony ist dazu wichtigster Elektronikhersteller.
#32
customavatars/avatar65280_1.gif
Registriert seit: 03.06.2007
Berlin
Kapitän zur See
Beiträge: 3344
Zitat XXCAPHSN;26139016
@elcrack0r
Es ist alles in Ordung, nichts Schallplatte.
Ich schreibe extra öfetrs das jeder auch richtig versteht.


Leuten wie dir ist wohl leider nicht mehr zu helfen. Ich hoffe ein Mod wischt hiermal durch..

Ich hatte im Übrigen früher jede Menge Sony Geräte im Haushalt. Seit einigerZeit ist ist dieser Sony frei. Ein Unternehemn mit solchem Geschäftsgebaren braucht man nicht zu unterstützen. War eine sehr gute Entscheidung.
Mein Tip an alle - Nie wieder Sony. Schönen Tag noch.
#33
Registriert seit: 10.12.2017

Banned
Beiträge: 121
@Obsidian_one
Euch ist alle nicht zu helfen. Mir schon.

Ich habe im Übrigen jede Menge Sony Geräte im Haushalt. Ein Unternehmen mit solchem Geschäftsgebaren sollte man immer unterstützen. ist eine sehr gute Entscheidung.Sony geräte sind wirklich alle Top.
Mein Tip an alle - Immer wieder Sony. Schönen Tag noch.
#34
customavatars/avatar202850_1.gif
Registriert seit: 06.02.2014
Im sonnigen Süden
Admiral
Beiträge: 12602
Zitat Obsidian_one;26139623
Ich hatte im Übrigen früher jede Menge Sony Geräte im Haushalt. Seit einigerZeit ist ist dieser Sony frei. Ein Unternehemn mit solchem Geschäftsgebaren braucht man nicht zu unterstützen. War eine sehr gute Entscheidung.
Mein Tip an alle - Nie wieder Sony. Schönen Tag noch.

Von was für Geschäftsgebaren redest du?

EDIT: Oder willst du nur den irren da provozieren? :D
#35
customavatars/avatar76607_1.gif
Registriert seit: 08.11.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3807
Endlich wurde er gebannt...
Wurde aber auch mal Zeit. Der konnte hier mit dem Scheiß satte 2 Monate überleben obwohl er oft gemeldet worden sein muss. Keine Ahnung wieso das so lange gedauert hat.
#36
Registriert seit: 09.09.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 6664
Ist das dieser SuperTechFreak? :D

Diese Asus/Sony Mongo von früher der auch unter verschiedensten Nicks gesperrt wurde? :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Interstellar: Hunderte CPUs berechnen schwarzes Loch

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SCHWARZES-LOCH

    Der Film Interstellar aus dem Jahre 2014 zeichnete sich vor allem durch eine möglichst realistische Darstellung und Simulation eines schwarzen Loches aus. Christopher und Jonathan Nolan schrieben das Drehbuch und zeichneten sich auch für die filmische Umsetzung verantwortlich. Der... [mehr]

  • Vodafone schaltet erste Gigabit-Anschlüsse über Kabel für 20 Euro

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/VODAFONE_LOGO

    Vodafone versorgt ab sofort die ersten Kunden mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 Gbit/s. Das Unternehmen hat hierfür stellenweise sein Kabelnetz auf DOCSIS 3.1 umgerüstet und kann aktuell 400.000 Haushalte mit der schnellen Geschwindigkeit versorgen. Zu den ersten Städten mit der schnellen... [mehr]

  • Nachfrage bei den Grafikkarten soll weiter sinken

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BITCOIN

    Bereits im Mai deutete sich eine sprunghaft sinkende Nachfrage bei den Grafikkarten an, was besonders solche Hersteller zu spüren bekommen haben, die ausschließlich mit den Grafikkarten ihr Geld verdienen. Aus Taiwan kommen nun Meldungen, die eine sinkende bzw. geringe Nachfrage für die... [mehr]

  • Amazon geht mit manipulierten Paketen gegen Diebe vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

    Amazon hat anscheinend mit immer größeren Problemen beim Diebstahl von Paketen zu kämpfen. Teilweise sollen die Lieferanten die Pakete verschwinden lassen und Amazon bleibt letztendlich auf dem Schaden sitzen. Wie ein Insider berichtet, soll das Unternehmen allerdings in der jüngeren... [mehr]

  • ASUS Software Updates mit Malware verseucht (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_LOGO

    Bereits mehrfach hat sich gezeigt, dass Software einiger Systemhersteller nicht wirklich mit Fokus auf eine möglichst hohe Software-Sicherheit entwickelt wird. So gab es bereits mehrfach große Sicherheitslücken in Software von ASUS und Gigabyte. Offenbar gab es bei ASUS aber auch noch andere... [mehr]

  • Gewinnwarnung: Schleppende Geschäfte bei Media Markt und Saturn

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDIA_MARKT

    Vierzehn Minuten vor Mitternacht und nur wenige Tage vor der Veröffentlichung der eigentlichen Quartalszahlen ging der Elektronik-Händler Ceconomy, unter dessen Dach auch Media Markt und Saturn zusammengeführt werden, am Montagabend mit einer weiteren Adhoc-Meldung an die Öffentlichkeit. Der... [mehr]