Multimedia
  • Amazon Prime Video: Ab 2024 mit Werbung - oder teurer

    Prime Video ist einer der wichtigsten Bestandteile von Amazons Prime-Abo. Bisher war Prime Video abgesehen von vorgeschalteter Eigenwerbung werbefrei. Das soll sich zu Beginn des nächsten Jahres allerdings ändern. Amazon selbst erklärt diese Entwicklung in einem ausführlichen Artikel. Man betont die große Auswahl an Filmen und Serien sowie die Sportübertragungen und verweist auch auf den Erfolg der Amazon-Eigenproduktionen. Um weiter in... [mehr]


  • Sonos Move 2: Portabler Outdoor-Lautsprecher mit Stereoklang und 24 Stunden Laufzeit

    Der Sonos Move 2 ist ein portabler Outdoor-Lautsprecher für gehobene Ansprüche. Er bietet Stereoklang und soll mit seinem integrierten Akku eine Wiedergabedauer von bis zu 24 Stunden erreichen können.  Sonos hat den Move 2 als robusten und wasserfesten Lautsprecher ausgelegt. Er ist nach IP56 geschützt und soll so Stürze, Spritzer, Regen, Schmutz und Sonne aushalten können. Anders als die Vorgängergeneration ist der Move 2 ein... [mehr]


  • Sky: Kundenkonten wurden gehackt

    Laut eines Threads im Sky-Forum wurden Kundenkonten des Medienkonzerns gehackt. Bei einem Teil der Kunden sollen dabei auch Abo-Zubuchungen vorgenommen worden sein. Dabei scheint Sky mit der Problematik nicht gerade offensiv umzugehen. Der fragliche Thread wurde von einem Nutzer angelegt, dessen Sky-Zugang von Sky temporär gesperrt wurde. Sky reagierte erst auf Nachfragen des Nutzers. Dabei erklärt das Unternehmen, dass Hacker Zugriff auf eine... [mehr]


  • Amazon legt den Echo Dot neu auf und spendiert dem Echo-Studio ein Klang-Update

    Amazon hat neue Varianten einiger seiner Smart-Speaker vorgestellt. Sowohl das Top-Modell Echo Studio als auch den kleinen Echo Dot wird es in neuen Varianten geben.  Beim Echo Studio halten sich die Neuerungen aber in einem engen Rahmen. Amazon legt einfach eine neue, weiße Farbvariante auf. Alle Echo Studios sollen aber ein Over-the-Air-Update erhalten, das den Klang und dabei vor allem dessen... [mehr]


  • Razer Leviathan V2 X: Kompakte PC-Soundbar

    Meistens nutzt man Soundbars, um am TV für einen besseren Klang zu sorgen. Mit der Leviathan V2 X hat Razer aber eine kompakte Soundbar vorgestellt, die in erster Linie für den PC gedacht ist. Razer geht von einer Platzierung vor dem PC-Monitor aus. Bei einer Länge von 40 cm soll die Leviathan V2 X dort ausreichend Platz finden. Die Soundbar kombiniert zwei Breitbandtreiber und zwei Passivradiatoren. Laut Razer kann sie maximal... [mehr]


  • MSI Immerse GH40 ENC: MSIs erstes Headset mit Environmental Noise Cancelling

    Zur IFA hat MSI mit dem Immerse GH40 ENC sein erstes Headset mit ENC-Algorithmus (Environmental Noise Cancelling) vorgestellt. Die Software-Lösung soll Umgebungsgeräusche reduzieren und somit für eine klarere Kommunikation sorgen. MSI verbaut 40-mm-Neodym-Treiber. Sie sollen einen Frequenzbereich von 20 bis 20.000 Hz abdecken. Das Immerse GH40 ENC wird per USB angebunden. Mit seinem virtuellen 7.1-Raumklang soll es für ein... [mehr]


  • Disney+ wird für US-Kunden deutlich teurer, Werbe-Tarif kommt

    Disney hat nicht nur (positive) Quartalszahlen vorgelegt, sondern zugleich mitgeteilt, wie sich die Preise und Abos für den Streaming-Dienst Disney+ in den USA entwickeln werden. Während Konkurrent Netflix seine Pläne für ein Abo mit Werbung zuletzt auf 2023 verschoben hat, wird es bei Disney+ nun zumindest für US-Kunden ernst. Noch in diesem Jahr soll das werbeunterstützte Abo starten – und zwar ganz konkret am 8. Dezember. Das neue... [mehr]


  • Cooler Master CH331: Günstiges Headset mit virtuellem 7.1-Surround-Sound

    Cooler Master stellt das CH331 vor - ein Gaming-Headset, dass sich auf das Wesentliche konzentrieren soll. Dadurch wird die Grundlage für ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis geschaffen. Trotz dieser Auslegung belässt Cooler Master es nicht bei reinem Stereo-Klang. Die 50-mm-Treiber des CH331 sollen virtuellen 7.1-Surround-Sound liefern und damit die Raumwirkung optimieren. Auch eine Beleuchtung des Logos an den Ohrmuscheln fehlt... [mehr]


  • Amazon Fire TV Stick 4K Max im Test: 4K-Streaming-Stick mit Wi-Fi 6

    Der Fire TV Stick 4K Max soll Amazons bisher leistungsstärkster 4K-Streaming-Stick sein. Er unterstützt zudem Wi-Fi 6 und Bild-im-Bild-Live-Video. Dabei ist man keineswegs nur auf Amazons Prime Video beschränkt, sondern kann den Stick auch für zahlreiche Konkurrenzdienste nutzen.  Wir haben 2015 schon den ersten Amazon Fire TV Stick getestet. Als besonders kompakte, unkomplizierte und flexible Streaming-Lösung zum kleinen... [mehr]


  • Multimedia-Geräte: ASUS kündigt neue VivoBook-Laptops an

    Neben dem ProArt StudioBook 16 oder dem ZenBook 14 hat ASUS zur derzeit stattfindenden, digitalen IFA 2021 eine Reihe neuer VivoBook-Geräte angekündigt, die wie die restlichen Neuvorstellungen des Herstellers ab dem vierten Quartal 2021 erhältlich sein werden. Je nach Modell werden mindestens etwa 950 oder 1.300 Euro fällig. Insgesamt gibt es mit dem VivoBook Pro 14, dem VivoBook Pro 15 und dem VivoBook Pro 14X sowie dem VivoBook Pro 16X vier... [mehr]


  • Sony WF-1000XM4: Kabellose In-Ear-Kopfhörer versprechen besseres Noise Cancelling

    Sony hat in Form des WF-1000XM3 schon länger beliebte In-Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling im Angebot. Doch den frisch vorgestellten, kabellosen WF-1000XM4 will das Unternehmen sogar noch deutlich verbessert haben. Das gilt gerade auch mit Blick auf die Geräuschminimierung und die Klangqualität.  Das Noise Cancelling soll vor allem dank des neuen V1-Prozessors noch wirkungsvoller arbeiten. Sony ist so optimistisch,... [mehr]


  • Aldi: Multimedia-PC Akoya E33005 im Angebot

    Neben dem Akoya-E14304-Notebook bietet der Discounter Aldi ab dem 29. April 2021 noch weitere Technikprodukte in seinen Filialen und online an. Dazu zählt unter anderem der Gaming-PC Medion Erazer Engineer P10 (MD34555). Für 849 Euro erhalten alle Gamer einen Intel Core i5-10400F sowie eine NVIDIA GeForce-GTX-1660-Super-Grafikkarte. Außerdem sind 16 GB an DDR4-Arbeitsspeicher sowie eine 1 TB große PCIe-SSD mit an Bord. Allerdings hat Aldi in... [mehr]


  • Acer Nitro 5: Neuauflage bekommt frische Hardware und schnellere Displays

    Zum Auftakt der digitalen CES 2021 und zusammen mit der neuen mobilen Prozessor-Generation von AMD und Intel sowie natürlich der Vorstellung der neuen dedizierten GeForce-RTX-30-Grafikkarten hat Acer sein Notebook-Portfolio in vielen Teilen aufgefrischt. Den Anfang macht das Acer Nitro 5, welches sich als leistungsstarkes Multimedia- und Gaming-Notebook bereits in der Vergangenheit einen guten Namen machte. Die Neuauflage für das Jahr... [mehr]


  • Acer Aspire 5 und 7: AMD-Unterbau für Multimedia-Fans

    Neben dem Nitro 5 oder dem Predator Triton 300SE frischt Acer zur digitalen CES 2021 seine Aspire-Familie auf und bringt das Aspire 7 und Aspire 5 mit den neuen AMD-Prozessoren auf den Markt. Beide Produktserien sollen sich an stilbewusste Nutzer unterwegs richten. Das Acer Aspire 7 bekommt dafür ein Leistungsupgrade mit den neuen AMD-Ryzen-5000U-Prozessoren sowie einer NVIDIA GeForce GTX 1650 und soll so für alle Lebenslagen die richtige... [mehr]


  • Razer Opus: Kabelloser Kophörer mit aktiver Geräuschunterdrückung und THX

    Wenn Razer Kophörer anbietet, dann in der Regel Gaming-Headsets. Der neue Razer Opus ist allerdings völlig anders ausgerichtet: Und zwar als kabelloser Hi-Fi-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) und THX-Zertifizierung.  Er könnte damit eine Alternative zu etablierten ANC-Kopfhörern wie Sonys MDR-1000X (und seinen Nachfolgern) darstellen. Die aktive Geräuschunterdrückung soll Geräusche von außen möglichst... [mehr]


  • EVGA bietet mit der Soundkarte NU Audio Pro wahlweise 7.1-Klang

    EVGA konnte Anfang des Jahres mit einer ersten eigenen Soundkarte überraschen. Jetzt legt das Unternehmen sogar noch einmal nach: Die neuen NU Audio Pro-Soundkarten sollen noch anspruchsvollere Nutzer ansprechen und vielseitiger sein. Sie bieten wahlweise 2.0-Sound oder 7.1-Sound. Die reguläre NU Audio wurde von EVGA bereits für den High-End-Audio-Markt entwickelt. Die NU Audio Pro-Modelle sollen sich nicht nur optisch deutlich... [mehr]


  • XPG Precog im Test: Das erste Gaming-Headset mit Dual-Treibern

    Bei seinem Gaming-Headset geht XPG ungewöhnliche Wege: Dual-Treiber sollen sicherstellen, dass ein maximaler Frequenzbereich abgedeckt wird. Dazu kommen zahlreiche Features wie ein FPS-Modus, virtueller 7.1-Surround-Sound, Geräuschunterdrückung für das abnehmbare Mikrofon, die Unterstützung für USB Typ-C und Cross-Plattform-Kompatibilität. Doch kann das extrovertierte Headset auch als Gesamtpaket überzeugen? XPG ist die Gaming-Sparte von... [mehr]


  • Acer Aspire 5: Preisgünstiges Multimedia-Notebook mit Ryzen und Vega im Test

    Notebooks mit AMD-Prozessor waren bislang eher die Ausnahme und wenn dann wirkten sie eher billig, wurden sehr warm oder hielten nicht lange ohne Steckdose durch. Mit seiner neuen Ryzen-3000-Familie verspricht AMD abermals Besserung. Ob das mit dem Ryzen 5 3500U und dem etwa 600 Euro teuren Acer Aspire 5 gelingen kann, erfährt man in diesem Artikel. Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas zu Beginn des Jahres gab AMD den... [mehr]


  • Razer Seiren Emote: Streaming-Mikrofon kommuniziert mit Emojis

    Schon zur IFA zeigt uns Razer hinter verschlossenen Türen eine besonders ungewöhnliche Neuheit: Das Seiren Emote. Dieses Mikrofon richtet sich speziell an Streamer, die einen einfachen Weg suchen, um noch stärker mit ihren Zuschauern zu interagieren - und zwar über Emojis, die direkt am Mikrofon angezeigt werden.  Mit der offiziellen Vorstellung können wir nun auch endlich über das Seiren Emote berichten. In die Vorderseite des... [mehr]


  • Sennheiser zeigt den Momentum Wireless in dritter Generation

    Zur IFA hat Sennheiser vor allem einen neuen Momentum Wireless vorgestellt. Der drahtlose Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung geht damit schon in die dritte Generation und wird dabei weiter verbessert. Dabei bleibt Sennheiser im Wesentlichen der bisherigen Linie treu. Auch in dritter Generation ist der Momentum Wireless ein wertig gestalteter Kopfhörer, mit Echtleder-Ohrpolstern und einem Kopfbügel aus perlgestrahltem... [mehr]


  • Razers Kraken X verspricht 7.1-Surround-Sound und geringes Gewicht

    Für 2019 macht Razer 7.1-Surround-Sound zum Standard bei allen eigenen Headsets. Auch das relativ günstige Kraken X soll davon profitieren. Dank seines geringen Gewichts soll sich dieses Headset auch über längere Zeit hinweg komfortabel nutzen lassen. Bei einem Gewicht von 250 g wiegt das Kraken X so viel wie ein Stück Butter und gehört zu den leichteren Gaming-Headsets. Um das Gewicht gegenüber älteren Kraken-Modellen zu senken, hat... [mehr]


  • Das Razer-Headset Nari Ultimate lässt die Ohren wackeln (Video-Update)

    Razer wird bei Headsets immer kreativer. Nach dem frisurschonenden Ifrit folgt nun mit dem Nari Ultimate der nächste Exot. Die Besonderheit diesmal: Mit Razer HyperSense soll der Sound spürbar werden und der Spieler so noch tiefer ins Spiel eintauchen. Dafür arbeitet Razer mit dem deutschen Technologie-Unternehmen Lofelt zusammen. Die Lofelt-Technologie wandelt die Audiofrequenzen in haptische Effekte um. Dabei soll das Feedback deutlich... [mehr]


  • Cooler Masters Gaming Headsets MH751 und MH752 sollen hohen Komfort bieten

    Mit den beiden neuen Gaming-Headsets MH751 und MH752 will Cooler Master Produkte anbieten, die sowohl mit Klangqualität als auch mit hohem Komfort überzeugen können. Für den Tragekomfort kombiniert Cooler Master ein moderates Gewicht von 250 g mit gepolsterten Kunstleder-Ohrpolstern. Diese Ohrmuscheln können für den Transport eingeschwenkt werden. Eine Samtststoff-Tragetasche ist Teil des Lieferumfangs und erleichtert ebenfalls den Transport... [mehr]


  • HyperX Cloud MIX: Wahlweise Gaming-Headset oder Bluetooth-Kopfhörer

    Das typische Gaming-Headset ist bei der Nutzbarkeit doch etwas eingeschränkt. Die typische Anbindung per Kabel oder USB-Dongle schränkt die Flexibilität ein. Das Cloud MIX von HyperX soll dank Bluetooth-Anbindung nun deutlich flexibler sein und sich zum Beispiel auch als Kopfhörer für unterwegs eignen.  Am PC oder der Konsole ist es allerdings erst einmal auch als gewöhnliches, kabelgebundenes Headset nutzbar. Und auch optisch... [mehr]


  • Razers Headset Ifrit soll die Frisur schonen

    Das typische Gaming-Headset kann mit seinem Bügel schnell die Frisur in Mitleidenschaft ziehen. Gerade für YouTuber und Betreiber von Twitch-Kanälen mag das ärgerlich sein. Zumindest Razer sieht das so und bringt mit dem Ifrit nun extra ein diskretes und frisurschonendes Headset auf den Markt.  Die Zielgruppe sollen Nutzer sein, die vor der Kamera mit nur minimal sichtbarem Audio-Equipment agieren, aber trotzdem einen hochwertigen... [mehr]


  • Acer Aspire 7 nun auch mit Core-Prozessor und Radeon-RX-Vega-M-Grafik

    Seit April 2017 teilt Acer seine Aspire-Notebooks in vier verschiedene Produktfamilien ein und machte damit die Namensgebung und Performance-Einordung deutlich einfacher als zuvor. Während das Acer Aspire 1 den Einstieg markiert, umfassen das Aspire 3 und Aspire 5 schnellere Modellvarianten, wohingegen das Aspire 7 den High-End-Sektor bedient. Je größer die letzte Ziffer, desto leistungsstärker sind die Geräte. Zum Auftakt der... [mehr]


  • Wavemaster TWO Pro im Test - Viel Spaß aus großem Volumen

    Das neuen Stereo-Set Wavemaster TWO Pro soll im Premium-Segment auf dem Schreibtisch verortet werden und nicht nur mit einem erstklassigen Klang, sondern auch mit einer schlichten Optik auf Käuferfang gehen. Wie gut ihm das gelingen wird, klären wir in unserem ausführlichen Test. Die Wavemaster TWO-Serie ist für uns schon ein alter Bekannter, denn vor etwas mehr als zwei Jahren hatten wir die Wavemaster TWO BT im Test. Vor einigen Wochen wurde... [mehr]


  • Adobe Photoshop nutzt künstliche Intelligenz für das Feature Select Subject

    Adobe Photoshop, vor einigen Jahren eine für Privatanwender kaum erschwingliche Software, inzwischen auch im Rahmen eines Abonnement-Modells für Normalsterbliche finanzierbar, gilt noch immer als Standard im Bereich der Bildbearbeitung. Daran ändern auch Konkurrenten wie z. B. Serif mit Affinity nichts. Eine der essentiellen Funktionen von Photoshop ist es, Objekte oder Personen in einem Bild zu maskieren. Auch wenn genau dies... [mehr]


  • Netflix im Dezember 2017: Das sind die neuen Filme und Serien

    Netlix hat bekanntgegeben, welche Filme und Serien im Dezember 2017 ihren Einstand beim Streaming-Anbieter geben. Unter anderem ist als Highlight kurz vor Weihnachten die Eigenproduktion „Bright“ zu nennen. In dem Fantasy-Film spielt Will Smith eine der Hauptrollen. Unter den neuen Serien ist hingegen beispielsweise Netflix deutschsprachige Eigenproduktion „Dark“. Zudem ist für diejenigen, die den Film bisher verpasst haben, sicherlich der kaum... [mehr]


  • Tidal: Streaming-Dienst steuert über seine App jetzt direkt Boxen von Sonos an

    Sonos ist bei vielen Anwendern beliebt, denn die Multiroom-Lautsprecher des Unternehmens sind zu sehr vielen Streaming-Anbietern ohne viele Einstellungen und eine komplizierte Einrichtung kompatibel. Es ist also egal, ob man Spotify, Amazon Music Unlimited, Apple Music oder beispielsweise Tidal nutzt. Spotify Connect hatte bisher den Vorteil, dass es eine direkte Vernetzung zu den Sonos-Lautsprechern gibt.  Das bedeutet, die Boxen... [mehr]


  • Weltweit erste AV-Receiver: Denon und Marantz setzen auf DTS Virtual:X

    Denon und Marantz haben als erste Anbieter AV-Receiver mit DTS Virtual:X veröffentlicht, bzw. durch Firmware-Updates kompatibel gemacht. Die Technik simuliert Höheneffekte, ohne dass tatsächlich Deckenlautsprecher vorhanden sein müssen. Das funktioniert sogar mit einfachen Stereo-Setups - so das Versprechen. Aber auch bei massiven Lautsprecher-Konstellationen wie 7.1.4 kann die Technik greifen. Sinnvoll ist die Verwendung von DTS Virtual:X... [mehr]


  • Medion X61002: Multi-Room-Lautsprecher mit Akku ab Ende November erhältlich

    Medion hat den neuen drahtlosen Multi-Room-Lautsprecher X61002 vorgestellt. Der ist ab dem 30. November bei Aldi Nord für 79,99 Euro zu haben und soll eigene Lautsprecher-Familie erweitern. Die Funktionen entsprechen denen der beiden Schwestermodelle, von den zahlreichen Mitbewerbern will man sich vor allem in einem Punkt abheben. Denn der X61002 kann autark eingesetzt werden. Das ermöglicht der in die Multi-Room-Box integrierte Akku. Der... [mehr]


  • Landesmedienanstalt NRW fordert weitere Streamer auf Rundfunklizenzen zu beantragen

    Die Landesmedienanstalt NRW verschickt aktuell wieder Briefe an Streamer im deutschen Bundesland. In der Vergangenheit wurden von der Behörde bereits bekannte Let‘s-Player wie Gronkh und PietSmiet aufgefordert eine Rundfunklizenz zu beantragen oder andernfalls mit hohen Bußgeldern zu rechnen. Dabei geht es nicht grundsätzlich um die YouTube-Kanäle der Betroffenen, sondern um das Format des Livestreamings. Jetzt scheint die... [mehr]


  • Filmstudios erwirken Einstellung umstrittener aber beliebter Add-Ons für Kodi

    Die Multimedia-Software Kodi ist bei vielen Nutzern beliebt: Sie steht für unzählige TV-Boxen wie die NVIDIA Shield Android TV zur Verfügung und erlaubt es, sowohl lokale Medienbibliotheken zu verwalten als auch mit der Cloud oder sogar externen Streaming-Angeboten zu arbeiten. Letzteres ist jedoch ein Punkt, der oft dafür gesorgt hat, dass Kodi in einen Topf mit illegalen Lösungen geworfen wurde und von kommerziellen Filmstudios argwöhnisch... [mehr]


  • Sharp 8C-B60A 8K kostet 66.000 Euro und bietet 16x FullHD

    Sharp hat den laut eigenen Aussagen ersten professionellen Camcorder der Welt vorgestellt, der Videos mit einer nativen 8K-Auflösung und 60 fps aufzeichnen kann. Der Sharp 8C-B60A wurde in  Kooperation mit Astrodesign Inc. entwickelt. Ziel des Camcorders ist es nicht nur, hochauflösende Bilder zu liefern, sondern auch die Aufnahmeprozedur möglichst benutzerfreundlich zu halten. Der CMOS-Sensor soll mit Super-35-mm-Pendants vergleichbar... [mehr]


  • Snapchat Spectacles erweisen sich als Flop, sollen aber in neuem Store in London abverkauft werden

    Für Snapchat bzw. das Unternehmen hinter dem sozialen Netzwerk, Snap Inc., schienen die Spectacles ein logisches Produkt zu sein: Mit dem Wearable lassen sich kurze Videos aufzeichnen und direkt bei Snapchat teilen. Das klingt natürlich auch erst einmal danach, als sollte es die jugendliche Zielgruppe von Snapchat perfekt ansprechen.  Und auch der CEO von Snap, Evan Spiegel, ließ es sich vor Monaten nicht nehmen, euphorisch zu erwähnen,... [mehr]


  • Disneys kommender Streaming-Dienst soll weniger kosten als Netflix

    Disney will ab 2019 einen eigenen Streaming-Dienst etablieren. Das hatte das Unternehmen ja bereits angekündigt, ansonsten aber noch viele Details offen gehalten. Klar ist, dass Disney sich parallel zur Einführung der eigenen Plattform von seinem Partner Netflix immer weiter löst. Bei Netflix sind aktuell viele Filme aber auch Serien von Disney zu finden – etwa die Marvel-Produktionen wie „Daredevil“, „Jessica Jones“ oder auch „The Defenders“... [mehr].


  • Rück- statt Fortschritt: YouTube erlaubt HDR in der mobilen App nur noch bei maximal 1080p

    Die Wiedergabe von HDR-Inhalten wird für immer mehr Nutzer interessant: Aktuelle 4K-Fernseher unterstützen HDR, wodurch bei der Wiedergabe geeigneter Inhalte deutlich bessere Kontraste darstellbar sind. Allerdings ist die HDR-Darstellung nicht nur an Fernsehern im Kommen, auch einige, mobile Endgeräte unterstützen HDR10 und / oder Dolby Vision. Als Beispiele wären das LG G6 oder das Samsung Galaxy S8 zu nennen. Ein Problem ist, dass es wenig... [mehr]


  • GoPro Hero Session: Einstiegs-Actionkamera erhält 2018 einen Nachfolger

    GoPro hatte in den letzten beiden Jahren mit Problemen zu kämpfen: Der Markt für Actionkameras näherte sich einer Sättigung, der große Hype um die kompakten Video-Gadgets ebbte ab. Das schlug sich bei GoPro in sinkenden Einnahmen, Entlassungen und auch der Einstellung einiger Produktlinien nieder. Zudem ließ man sich zwei Jahre Zeit, um einen Nachfolger für die GoPro Hero 4 Black einzuführen – die Hero 5 Black, welche 2016 erschienen... [mehr]


  • Netflix: Diese Filme und Serien stoßen im November 2017 hinzu

    Netflix hat seine Neuzugänge an Filmen und Serien für den November 2017 bestätigt. Nachdem gestern Amazon für Prime Video also die Highlights für den nächsten Monat genannt hat, ist bereits heute der nächste Streaming-Anbieter an der Reihe. Mit dabei sind auch viele neue Staffeln der Netflix Originals, etwa die fünfte Staffel der Serie „House of Cards“ mit Kevin Spacey. Horror-Fans werden hingegen durch die lizenzierte Serie „American Horror... [mehr]


  • Amazon Prime Video: Neue Pilot Season zum Mitbestimmen startet am 10. November

    Amazon hat für den 10. November 2017 eine neue Pilot Season angekündigt. Dergleichen ruft Amazon regelmäßig ins Leben um vor der Produktion einer ganzen Serienstaffel die Annahme bei den potentiellen Zuschauern zu testen. Entsprechend können die Zuschauer also über die Piloten abstimmen. Amazon wertet aber zusätzlich zu den Rückmeldungen natürlich auch aus, wie oft die einzelnen Folgen abgerufen und ob sie komplett angesehen wurden. Teile... [mehr]


  • Edifier Luna E e235 im Test - wohlklingender Eye-Catcher

    Das Edifier Luna E e235 kann in unserem Test mit einem exzellenten Klang und dem Verzicht auf so manches Kabel aufwarten, verlangt dafür von seinem Nutzer aber auch einiges ab. Der Preis ist hoch und die Optik gewöhnungsbedürftig. Ob am Ende dennoch ein überzeugendes Gesamtpaket herauskommt, klärt unser ausführliches Review. Anwender, die auf der Suche nach einem hochwertigen Sound für ihr Homeoffice oder Wohnzimmer sind, investieren im... [mehr]


  • ARD und ZDF sollen ab 2018 mehr Freiraum im Internet erhalten

    Der öffentlich-rechtliche Rundfunk muss in Deutschland bisher mit einigen Einschränkungen leben, wenn es um die Präsenz im Internet geht. Deswegen dürfen beispielsweise die Inhalte in Mediatheken nicht zeitlich unbegrenzt zur Verfügung stehen. Hintergrund ist, dass das öffentlich-rechtliche Angebote nicht in ein unausgeglichenes Konkurrenzverhältnis zu privatwirtschaftlichen Medien treten soll. Allerdings haben die Ministerpräsidenten am... [mehr]


  • Amazon Prime Video: Das sind die neuen Filme und Serien für November 2017

    Amazon ist in diesem Monat früh zur Stelle, um bereits die Neuzugänge für Prime Video im November 2017 bekannt zu geben. Wie immer stockt der Streaming-Anbieter sein Programm mit neuen Filmen und Serien für Abonnenten auf, bietet aber zusätzlich noch zahlreiche neuere Titel zum Kaufen und Leihen an. Nutzbar ist Amazon Prime Video an vielen Smart TVs, Smartphones und Tablets sowie natürlich Multimedia-Sticks und -Boxen wie der NVIDIA Shield... [mehr]


  • Pimax: VR-Headset mit 8K feiert Erfolge bei Kickstarter

    Virtual Reality ist aktuell noch eine Nische, die bisher nicht ganz die hoch gesteckten Erwartungen der Hersteller erfüllen konnte. Oftmals werden wahlweise der Tragekomfort oder auch die niedrigen Auflösungen und Blickwinkel der VR-Headsets durch die Medien aber auch die Kunden kritisiert. Zudem waren die Einstiegspreise für hochwertige Lösungen wie die Oculus Rift oder die HTC Vive anfangs sehr hoch und sind erst mit der Zeit auf... [mehr]


  • Apple-CEO Tim Cook kritisiert aktuelle AR-Brillen, prophezeit aber große Zukunft für Augmented Reality

    In einem aktuellen Interview hat sich Apples CEO Tim Cook relativ ausführlich zu seiner Sicht der Dinge auf den Bereich Augmented Reality geäußert. Denn auch Apple ist mittlerweile in diesem Bereich sehr aktiv und regt Entwickler an mit dem ARKit entsprechende Apps für iOS-Geräte zu entwickeln. Cook glaubt, dass Augmented Reality dabei noch ganz am Anfang stehe. So zieht er den Vergleich zu den Anfängen der mobilen Apps, als nur wenige... [mehr]


  • Sennheiser HD 660 S: Dynamischer, offener Kopfhörer für 499 Euro

    Sennheiser hat seinen neuen Kopfhörer HD 660 S veröffentlicht. Dieses Modell baut auf dem HD 650 auf, stellt aber eine noch etwas hochwertigere Variante dar. Etwa verspricht der Hersteller dank des selbst entwickelten Schallwandlersystems einen niedrigeren Klirrfaktor. Dafür verwendet Sennheiser ein besonders feines Edelstahl-Gewebe, das die Membran des Lautsprechers überzieht. Die Impedanz des HD 660 S liegt bei 150 Ohm, sodass der... [mehr]


  • Freund hört mit: Google Home Mini startete durch Fehler massiven Lauschangriff

    Google hat mittlerweile offiziell den Google Home Mini vorgestellt: Es handelt sich um eine kleinere und günstigere Variante des Google Home. In Deutschland kostet der Google Home Mini aktuell 58,99 Euro. Nun gibt es einige Anwender, die skeptisch bei einem Lautsprecher mit Mikrofonen sind, der sich auch per Sprachsteuerung bedienen lässt bzw. auch Zugriff auf andere Geräte im Smart Home nutzen kann. Für jene Klientel dürfte eine Panne bei... [mehr]


  • Nokia stampft seine VR-Kamera für 45.000 US-Dollar ein

    Nokia hatte mit Ozo eine 360°-Kamera in der Entwicklung, die bereits 2015 vorgestellt wurde. Ursprünglich sollte das Gerät international 60.000 US-Dollar kosten. Allerdings senkte Nokia später den Preis auf 45.000 US-Dollar, um mehr Partner anzulocken. Wie man am Preis erkennt, visiert Nokia mit Ozo dann auch keinesfalls Privatkunden an, sondern vielmehr große Vertriebe. Beispielsweise sicherten sich Disney, UEFA und Sony Pictures Exemplare der... [mehr]


  • Elon Musk übt Kritik an KI-Kamera Google Clips

    Google hat letzte Woche gemeinsam mit den neuen Pixel 2 und Pixel 2 XL sowie anderen Produkten auch Google Clips vorgestellt. Clips kommt in Deutschland nicht auf den Markt, was gut und gerne auch an dem hiesigen, sehr strengen Datenschutz liegen könnte. So bewirbt Google die Kamera mit KI-Unterstützung nämlich damit, dass sie automatisch Aufnahmen ohne das Zutun ihrer Besitzer anfertigt, um die besten Momente im Leben festzuhalten. Das kann... [mehr]