1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Multimedia
  8. >
  9. EVGA bietet mit der Soundkarte NU Audio Pro wahlweise 7.1-Klang

EVGA bietet mit der Soundkarte NU Audio Pro wahlweise 7.1-Klang

Veröffentlicht am: von

evgaEVGA konnte Anfang des Jahres mit einer ersten eigenen Soundkarte überraschen. Jetzt legt das Unternehmen sogar noch einmal nach: Die neuen NU Audio Pro-Soundkarten sollen noch anspruchsvollere Nutzer ansprechen und vielseitiger sein. Sie bieten wahlweise 2.0-Sound oder 7.1-Sound.

Die reguläre NU Audio wurde von EVGA bereits für den High-End-Audio-Markt entwickelt. Die NU Audio Pro-Modelle sollen sich nicht nur optisch deutlich verändert haben. In Zusammenarbeit mit Audio Note wurde das Standardmodell dafür verbessert und eine Zweitkarte für 7.1-Surroundsound entwickelt. Gegenüber der NU Audio wurden laut EVGA bessere Bauteile ausgewählt. Die NU Audio Pro-Soundkarten sind an einer neuen orange-schwarzen Abdeckung leicht zu erkennen. EVGA hat dabei auch gleich drei RGB-Zonen in die Seite integriert. Zwei Leuchtbalken spiegeln die Audiowiedergabe wieder. Die Backplate dient der elektromagnetischen Abschirmung. 

Exklusiv bei der NU Audio Pro kommen Seiryu-Kondensatoren von Audio Note zum Einsatz. Dazu werden AVX F95 Tantalum-Kondensatoren verbaut. Die NP0 Keramikkondensatoren wurden durch Panasonic PPS-Kondensatoren ersetzt. Die Höhen sollen sich dadurch natürlicher anhören. Neu ist auch der Kopfhörer Op-amp, ein LT1469. Für 3D Audio wird die virtuelle Surroundlösung Nahimic 3D Audio for Gamers genutzt. 

EVGA bietet die Soundkarte folgenden Varianten an: Wer nur eine 2.0-Soundkarte benötigt, kann zur regulären NU Audio Pro greifen. Wird später doch noch Surround-Sound benötigt, kann diese Soundkarte einfach durch eine NU Audio Pro Surround ergänzt werden.  Die NU Audio Pro 7.1 bietet direkt das volle Programm inklusive 7.1-Unterstützung - sie setzt sich praktisch aber auch einfach aus einer NU Audio Pro und einer NU Audio Surround zusammen, ist also eine Soundlösung aus zwei Erweiterungskarten. 

Bisher wird nur ein Dollarpreis für die NU Audio Pro 7.1 genannt. Sie soll regulär 299,99 Dollar kosten. Für US-Kunden gibt es aktuell ein Vorbestellerangebot, das den Preis auf 249,99 Dollar senkt.