Monitor
  • Philips Evnia 27M2N5500: Neuer Gaming-Monitor mit vielen Features

    Philips präsentiert mit dem Evnia 27M2N5500 ein neues Modell aus seiner Reihe der Evnia-5000-Gaming-Monitore. Konzipiert ist dieser im Hinblick auf immersives Gaming und kommt daher mit einer Reihe zusätzlicher Features daher. Der Philips Evnia 27M2N5500 ist ein 27 Zoll großer Monitor mit Fast-IPS-Panel. Er setzt auf eine QHD-Auflösung mit 180 Hz Bildwiederholrate und verfügt laut Hersteller über Reaktionszeiten von bis zu 0,5 ms MPRT und... [mehr]


  • AOC Q27B3CF2: QHD mit 100 Hz und schmalen Rahmen

    AOC hat mit dem 27 Zoll großen Q27B3CF2 ein neues schlankes QHD-Modell (2.560 x 1.440) aus seiner B3-Serie präsentiert. Punkten will der Monitor vor allem über den Preis. Das Gerät richtet sich an Home-Office-Nutzer sowie an Business-Anwender. Der neue Q27B3CF2 setzt auf ein IPS-Panel. Aufgrund seiner Größe und der Auflösung verfügt das Modell über eine Pixeldichte von 109 ppi. Betrachtungswinkel von 178°/178° sollen dafür sorgen, dass das... [mehr]


  • AGON 24G4XE und 27G4XE: AOC erweitert seine neue G4-Serie

    AOC stellt mit dem 24" (60,5 cm) GAMING 24G4XE und der 27" (68,6 cm) Version 27G4XE die neuesten Mitglieder aus der kürzlich eingeführten G4-Serie vor. Beide Modelle wurden speziell im Hinblick auf Gaming konzipiert und sollen die neue Serie im unteren Preissegment verstärken. Die beiden neuen Monitore orientieren sich deutlich an den bereits erschienenen Modellen 24G4X, 27G4X und QHD Q27G4X. Das fällt nicht nur bei dem markanten... [mehr]


  • LG UltraGear 34GS95QE im Test: 240-Hz-OLED-Gamer mit 800R

    Der LG UltraGear 34GS95QE-B bietet ein OLED-Panel im breiten 34-Zoll-Format, das mit einer Reaktionszeit von 0,03 ms und einer Wiederholfrequenz von 240 Hz eine exzellente Gaming-Performance mit einer maximalen Immersion kombinieren will. Ob das Konzept aufgeht, klären wir in unserem umfangreichen Test. Die ersten Monate des Jahres 2024 waren aus Display-Sicht klar von der dritten QD-OLED-Generation geprägt. Bislang hatten wir vier Geräte mit... [mehr]


  • Gaming-Monitor mit 27 Zoll, 4K und 160 Hz: ASUS kündigt den Strix XG27UCS an

    ASUS Gaming-Marke Republic of Gamers, kurz ROG, hat heute die Einführung des ROG Strix XG27UCS Gaming Monitors bekannt gegeben. Dabei handelt es sich um einen 27-Zoll-Monitor, der 4K-Auflösung und eine Bildwiederholrate von 160 Hz mit einer Reaktionszeit von 1 ms kombiniert. Der ROG Strix XG27UCS bietet ein Fast-IPS-Panel, das für die Bildwiederholrate von 160 Hz GTG-Reaktionszeit von 1 ms sorgt. Diese Spezifikationen sorgen für eine... [mehr]


  • 8K, Mini LED und 4.096 Zonen: ASUS stellt den ProArt Display PA32KCX vor

    Auch ASUS ist auf der NAB 2024 zugegen und zeigt auf der Messe unter anderem seinen neuen ProArt PA32KCX, einen 8K-Mini-LED-Monitor für professionelle Anwendungen. Der 32 Zoll große 8K-Monitor verfügt über 7.680 x 4.320 Bildpunkte (was eine Pixeldichte von 275 ppi bedeutet) und bietet laut Hersteller einen durchschnittlichen Delta-Wert von E < 1. Daneben deckt der Monitor noch 97 % des DCI-P3-Farbraums ab. Die Hintergrundbeleuchtung wird... [mehr]


  • Alienware AW2725DF im Test: Kleinerer QD-OLED, dafür mit 360 Hz

    Der Alienware AW2725DF ist mit seinem 27 Zoll großen QD-OLED-Panel der dritten Generation ein Gerät für alle, die extrem schnelle Games lieben. Neben einer Reaktionszeit von 0,03 ms liegt die maximale Wiederholfrequenz nämlich bei 360 Hz. Was der kompakte, aber teure High-Speed-Gamer alles auf dem Kasten hat und wo Schwächen liegen, klären wir in diesem Review. Samsung hat mit seiner dritten Generation der QD-OLED-Panels regelrecht einen... [mehr]


  • EIZO FlexScan EV3240 im Test: Großes Docking-Display mit tollen Farben

    Der EIZO FlexScan EV3240X steht in einer langen Tradition hochwertiger Business-Displays aus Japan. Das Top-Modell der FlexScan-Reihe bietet eine reichhaltige Ausstattung für den Arbeitsplatz, wie einen RJ45-Anschluss, ohne dabei die Nachhaltigkeit aus den Augen zu verlieren. In unserem Test muss der 32-Zöller zeigen, was er kann. Nachdem wir bereits den kleineren Bruder, den EIZO FlexScan EV2740X im Test hatten, folgt nun das High-End-Modell... [mehr]


  • Thermaltake TGM-I27FQ im Test: IPS-Gamer mit 165 Hz

    Der Thermaltake TGM-I27FQ ist ein klassisches 27-Zoll-Gaming-Display, das mit einem 165 Hz schnellen IPS-Panel aufwarten kann und noch dazu eine gute Farbgebung bieten soll. Wir schicken den Monitor durch unseren Testparcours. Thermaltake ist ein noch junger Spieler im Markt der Gaming-Displays. Mit dem Thermaltake TGM-V32CQ (zum Test) hatten wir bereits ein Gerät des Herstellers in der Redaktion, das allerdings mit einem trägen VA-Panel... [mehr]


  • Mit 2.304 Dimming-Zonen und 1.600 nits: ASUS ProArt PA32UCXR ab sofort verfügbar

    ASUS hat die Markteinführung des ProArt Displays PA32UCXR bekannt gegeben. Der 32-Zoll-4K-Monitor verfügt laut ASUS über eine Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung mit 2.304 Zonen Local Dimming, einer Spitzenhelligkeit von 1.600 Nits und einer konstanten Helligkeit von bis zu 1.000 Nits ohne partielle Patch-Begrenzung. Dabei soll der PA32UCXR 99 % des Adobe RGB Farbraums und 97 % des DCI-P3 Farbraums abdecken können. Jeder Monitor wird zudem... [mehr]


  • AGON PRO AG456UCZD: Neuer OLED-Gaming-Monitor mit 800R-Krümmung

    AOC hat unter seinem Gaming-Label AGON einen Neuzugang in seinem Monitorsegment vorgestellt, den AGON PRO AG456UCZD. Bei dem Monitor handelt es sich um einen 113 cm (44,5 Zoll) großen OLED-Gaming-Monitor mit 800R-Krümmung, welcher laut AOC speziell mit Blick auf Gamer und ein immersives Spielerlebnis entwickelt wurde. Der Monitor setzt auf ein randloses Design mit einem Seitenverhältnis von 21:9 und einer WQHD-Auflösung von 3.440 x 1.440... [mehr]


  • Mit geänderten Spezifikationen: ASUS bringt den ROG Swift OLED PG32UCDM auf den Markt

    ASUS Gaming-Marke Republic of Gamers, ROG, stellt einen neuen Gaming-Monitor vor. Der Swift OLED PG32UCDM kommt in 32 Zoll und mit dem namensgebenden QD-OLED-Panel der dritten Generation. Eine 240 Hz Bildwiederholfrequenz und 0,03 ms Reaktionszeit sollen vor allem Spieler ansprechen.  Das 4K-QD-OLED-Panel ist voll entspiegelt und liefert laut ROG echte 10-Bit-Farben. Gute Schwarztöne und hellste Bilder sollen über Dolby... [mehr]


  • Alienware AW3225QF QD-OLED im Test: 240-Hz-Gamer mit Update-Pflicht

    Spätestens seit der 2024er CES steht fest: OLED-Displays sind auf unsere Schreibtische gekommen, um zu bleiben. Praktisch kein Anbieter ist ohne ein neues Display mit OLED-Panel nach Las Vegas gekommen. Mit dem Alienware AW3225QF haben wir nun eines der ersten Geräte der dritten QD-OLED-Generation im Test und sind gespannt, was der 32-Zöller mit seinem 240 Hz schnellen Panel zu leisten im Stande ist. Problemlos gestaltete sich der Test... [mehr]


  • MSI MAG342CQPVDE mit 100 Hz: Günstiger Widescreen-Gamer im Test

    Gaming-Displays sind oftmals teuer und reißen ein großes Loch in die Budget-Planung – gerade dann, wenn eine große Diagonale mit reichlich Gaming-Features kombiniert werden soll. Der MSI MAG342CQPVDE soll in diese Lücke stoßen und trotz 34-Zoll-Curved-Panel mit Wide-Gamut-Support und einer Wiederholfrequenz von 100 Hz im Preisbereich von rund 350 Euro punkten. Ob das gelingt, klärt unser Test. Natürlich macht das neueste... [mehr]


  • AOC: Neue B3-Serie als einsteigerfreundliche Allrounder für Arbeit und Gaming

    AOC präsentiert mit der B3-Serie eine Neuauflage seiner B2C-Monitore der Einstiegsklasse, die für Heim- und Büroumgebungen gedacht sind. Die neue Serie umfasst zwei 23,8-Zoll-Modelle (AOC 24B3CF2 und 24B3CA2) sowie zwei 27-Zoll-Varianten (AOC 27B3CF2 und 27B3CA2). Die Monitore setzen auf IPS-Panel mit Full-HD-Auflösung und haben dazu eine Bildwiederholrate von 100 Hz, was gegenüber den 75 Hz der B2C-Monitore ein Upgrade darstellt. Die... [mehr]


  • Thermaltake TGM-V32CQ im Test: Curved-Gamer mit 170 Hz in der 300-Euro-Klasse

    Die Liste der Monitor-Anbieter wird immer länger. So tummelt sich mit Thermaltake nun ein weiterer Hersteller, den man eigentlich mit Gehäusen, Netzteilen und Kühllösungen verbindet im Bereich der Gaming-Displays. Jetzt muss der Thermaltake TGM-V32CQ im Test beweisen, ob er eine Alternative zu den etablierten Anbietern ist. Nachdem wir im letzten Jahr bereits ein Display von Cooler Master im Test hatten, folgt mit dem Thermaltake... [mehr]


  • Fast-IPS, HDR10 & 180 Hz: Neue AOC GAMING G4-Serie vorgestellt

    AOC hat unter seinem Label AGON eine neue Monitorreihe für sein Gaming-Line-up vorgestellt. Die G4-Modelle fungieren als direkter Nachfolger der bekannten G2-Serie. Dabei bilden die beiden Modelle 24G4X und 27G4X den Auftakt. Der AOC GAMING 24G4X ist ein 23,8-Zoll-Monitor, der AOC GAMING 27G4X misst 27 Zoll. Beide Monitore wollen mit einer Bildwiederholrate von 180 Hz für ein flüssiges und reaktionsschnelles Gameplay überzeugen. Trotz der... [mehr]


  • ROG Swift OLED PG49WCD: Curved-OLED mit 144 Hz

    Im Rahmen seiner Computex-Pressekonferenz hat ASUS auch neue Gaming-Monitore an den Start gebracht. Für Gaming im XXL-Format wurde der neue ROG Swift OLED PG49WCD Monitor vorgestellt. Wie der Name schon vermuten lässt, setzt ASUS auf ein Panel im 49-Zoll–Format. Die Auflösung beträgt 5.120 x 1.440 Bildpunkte, es wird also viel Platz auf dem Desktop mit einer ordentlichen Bildschärfe kombiniert. Die Immersion, wie sie beispielsweise die... [mehr]


  • Monitor inklusive Webcam mit Auto-Framing und KVM: Philips 49B2U6900CH vorgestellt

    Philips stellt seinen neuen Business-Monitor vor. Der 49B2U6900CH ist für den Einsatz im Office gedacht und kommt mit einer Diagonalen von 48,8 Zoll. Er soll durch seine große Darstellungsfläche zwei separate Monitore ersetzen. Der Monitor wirbt mit zahlreichen Features, die im Gerät verbaut wurden. So ist zum Beispiel ein Mikrofon mit Geräuschunterdrückung ebenso integriert wie eine einstellbare Webcam mit Auto-Framing. Die... [mehr]


  • Für unterwegs: ASUS präsentiert ZenScreen Fold OLED

    Im Rahmen der CES 2024 hat ASUS mit den ZenScreen Fold OLED MQ17QH seinen ersten faltbaren OLED-Monitor für unterwegs präsentiert. Der größte Vorteil: Zusammengeklappt bietet er höchste Portabilität, aufgeklappt auf dem Schreibtisch dennoch eine großzügige Bildschirmfläche. So stellt der faltbare ZenScreen 17,3 Zoll in der Diagonalen bereit und ist zusammengeklappt nicht viel dicker und schwerer als ein klassisches Notebook. Laut ASUS sollen es... [mehr]


  • Zwei neue Mini-LED-Displays zur CES: Acer Predator Z57 und X34 V3 für Gamer

    Auch von Acer gibt es auf der CES in Las Vegas neue Gaming-Displays. Neben den zwei neuen OLED-Geräten Predator X39 und X34 X, gibt es auch zwei neue Mini-LED-Displays, den Predator Z57 und den Predator X34 V3. Richtig Eindruck macht der Predator Z57 mit einer XXL-Diagonalen von 144,8 cm im 32:9-Format - ein entsprechend großer Schreibtisch wird da natürlich vorausgesetzt. Nicht minder extrem fällt der Curved-Radius von 1.000 mm aus,... [mehr]


  • EIZO FlexScan EV2740X im Test: Hochauflösendes Business-Gerät mit RJ45-Port

    Mit dem FlexScan EV2740X haben wir das aktuelle EIZO-Top-Modell der Büro-Geräte mit 27 Zoll im Test, das ein kontrastreiches IPS-Panel samt UHD-Auflösung besitzt. Auch die Docking-Funktionen sollen bei dem Gerät nicht zu kurz kommen. Was das Luxus-Display alles kann, klären wir im Test. EIZO steht seit vielen Jahren für hochwertign, aber eben auch sehr teuren Business- und Grafik-Displays. Die Geräte sind in der Regel durchdacht und verbinden... [mehr]


  • MSI MAG 323UPFDE im Test: UHD-Gamer mit 160 Hz und viel Ausstattung

    Der Markt der Gaming-Monitore ist weiterhin sehr belebt. Der neue MSI MAG 323UPFDE kombiniert ein 32 Zoll großes UHD-Panel mit einer maximalen Wiederholfrequenz von 160 Hz. Darüber hinaus werden viel Gaming-Ausstattung und eine Dimming-Lösung geboten. Ob Gamer eine gute Wahl treffen, erfährt man in unserem Test. 2023 ist sicherlich das Jahr, das mit der Verbreitung der OLED-Technik im PC-Segment in Verbindung gebracht werden wird... [mehr].


  • ASUS ROG Swift OLED PG49WCD im Test: XXL-OLED mit Vollausstattung

    Der ASUS ROG Swift OLED PG49WCD ist das nächste High-End-Gaming-Display mit OLED-Panel, das sich in unserem Test beweisen muss. Mit 5.120 x 1.400 Bildpunkten auf 49 Zoll, einer Reaktionszeit von 0,03 ms, umfassenden HDR-Fähigkeiten und nicht zuletzt einer großzügigen Farbraumabdeckung bietet ASUS enorm viel. Wie sich das XXL-Display im Alltag schlägt, klären wir in unserem Review. Die Liste der OLED-Geräte, die wir bereits in der... [mehr]


  • AGON by AOC: ultrabreite Gaming-Displays mit 144 Hz / 180 Hz und HDR

    AGON by AOC präsentiert zwei neue Gaming-Displays. Der Hersteller für Gaming-Monitore und IT-Zubehör zeigt mit dem AOC GAMING CU34G2XE/BK und dem CU34G2XP/BK zwei Ultrawide-Modelle mit 34 Zoll.  Der CU34G2XE/BK hat ein 1.500R Curved VA-Panel mit einer WQHD-Auflösung von 3.440 x 1.440 und einer Bildwiederholrate von 144 Hz. Durch die MBR-Funktion (Motion Blur Reduction) erreicht der... [mehr]


  • Neuer Gaming-Monitor: AOC präsentiert den GAMING Q27G3XMN/BK

    AGON by AOC stellt mit dem AOC GAMING Q27G3XMN/BK sein jüngstes Modell im Line-up vor. Mit dem 27-Zoll-Monitor mit MiniLED-Technologie richtet sich AOC explizit an Gamer. Der Hersteller verspricht ein HDR-Erlebnis mit beeindruckenden Farben zu einem günstigen Preis. Der Q27G3XMN/BK verfügt über ein 27 Zoll großes VA-Panel mit QHD-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel. Er hat außerdem eine... [mehr]


  • Philips 49B2U5900CH: Curved Dual-QHD Monitor mit Smart KVM und weiteren Features

    Philips baut seine 5000er-Monitorserie für professionelle Nutzer weiter aus und hat den neuen 124 cm großen Philips 49B2U5900CH vorgestellt. Das Curved-SuperWide-Display (32:9) kommt mit einer Reihe neuer Features, wie Busylight und neigbarer Kopfhörerhalterung, plus USB-C-Docking mit RJ45-Anschluss sowie TÜV-Rheinland-Eyesafe-Zertifizierung daher. Der 48,8 Zoll große Screen mit einer Auflösung von 5.120 x 1.440 Bildpunkten entspricht... [mehr]


  • Alienware AW3225QF und AW2725DF: Neue OLED-Displays für 2024

    Im Rahmen der TwitchCon hat Alienware zwei neue OLED-Gaming-Monitore vorgestellt, den Alienware AW3225QF und den Alienware AW2725DF. Auf den Markt kommen sollen die beiden Neulinge aber erst Anfang des nächsten Jahres. Der Alienware AW3225QF ist ein neues 32-Zoll-Gerät mit QD-OLED-Panel und der UHD-Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten. Für eine hohe Immersion soll bei dem Gerät ein Curved-Panel sorgen, wie stark das... [mehr]


  • Neue Kooperation: LG veröffentlicht limitierten League of Legends Monitor

    League of Legends und LG Electronics veröffentlichen gemeinsam einen neuen UltraGear Gaming-Monitor in limitierter Auflage. Der Monitor kommt in Hextech-Optik und soll gezielt Fans des Franchise ansprechen. Das Modell 27GR95QL verfügt über ein 27-Zoll-OLED-Display mit einer Bildwiederholrate von 240 Hz. Das charakteristische League of Legends-Design ist sowohl in den Monitor selbst, als auch die Menüs eingearbeitet. Der 27GR95QL wurde... [mehr]


  • AOC Agon AG325QZN im Test: VA-Gamer mit 32 Zoll und 240 Hz

    Der AOC Agon AG325QZN möchte Gamer mit einer schnellen Reaktionszeit und einer maximalen Wiederholfrequenz von 240 Hz locken. Ob das 32 Zoll große VA-Gerät in der Praxis überzeugen kann und für Fans von schnellen Games interessant ist, klären wir in unserem Test.  Nachdem wir zuletzt viele Gaming-Geräte mit OLED-Panel auf dem Prüfstand hatten, soll es dieses Mal wieder etwas konventioneller werden. AOC hat seit dem Frühjahr... [mehr]


  • 3D ohne Brille: Lenovo ThinkVision 27 für Content Creator

    3D-Inhalte auch ohne lästige Brille wahrnehmen zu können, ist schon seit längerem ein Thema, das immer wieder auftaucht. Lenovo hat nun den neuen 27-Zoll-Monitor ThinkVision 27 mit zur IFA gebracht, der genau das ermöglichen soll. Vorteile soll das beim Erstellen von 3D-Inhalten bieten. Das 3D-Erlebnis wird durch eine umschaltbare Lentikularlinse in Kombination mit Eye-Tracking ermöglicht. Der Monitor stellt also zwei unterschiedliche... [mehr]


  • Samsung Odyssey Neo G9: Neuer 57-Zöller mit 1.000R und DP 2.1

    Mit dem Odyssey Neo G9 (G95NC) hat Samsung einen neuen Gaming-Monitor der Spitzenklasse im Messegepäck zur Gamescom 2023 nach Köln gebracht, welcher sich ab heute für rund 2.500 Euro vorbestellen lasst. Dafür ist natürlich einiges geboten. Laut Samsung ist der Odyssey Neo G9 der weltweit erste Gaming-Monitor, der eine Dual-UHD-Auflösung im ultrabreiten 32:9-Format mit einer nativen Auflösung von 7.680 x 2.160 Bildpunkten zu bieten hat. Er ist... [mehr]


  • MSI MEG 342C QD-OLED: Vollausgestatteter OLED-Gamer im Test

    2023 ist das Jahr mit dem bislang größten Momentum, wenn es um die OLED-Technik auf dem heimischen Schreibtisch geht. Mit dem MSI MEG 342C QD-OLED haben wir nun das nächste Gaming-Modell im Test. Der 34-Zöller kann mit einer maximalen Wiederholfrequenz von 175 Hz, einer Reaktionszeit von 0,03 ms und MSI-typisch mit extrem vielen Gaming-Features aufwarten. Wie sich das neue High-End-Modell schlägt, verrät unser Test. MSI erwartet, dass der... [mehr]


  • EIZO ColorEdge CS2400S: Grafikdisplay mit großem Farbraum und Hardware-Kalibrierung

    EIZO stellt heute mit dem neuen ColorEdge CS2400S seine neue Generation der 24-Zoll-Grafik-Monitore mit großem Farbraum vor. Neben bewährten Funktionen wie dem hardwarekalibrierbaren Wide-Gamut-Display bietet der CS2400S mittels USB-C auch zusätzliche Dockingfeatures an. Der CS2400S hat eine Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixeln mit einem Seitenverhältnis von 16:10. Das verwendete IPS-Panel soll eine große Abdeckung der relevanten Farbräume... [mehr]


  • AOC Agon: Neuer 40 Zoll Gaming-Monitor AG405UXC vorgestellt

    AOC nimmt unter dem Label AGON einen neuen 40 Zoll großen Ultrawide-Monitor, den AG405UXC, in sein Sortiment mit auf. Damit will sich der Hersteller noch deutlicher in dem immer größer werdenden Ultrawide-Gaming-Markt positionieren. Mit einer Bilddiagonale von 100 cm und eine Verhältnis von 21:9 will der AOC mit dem AG405UXC die Immersion beim Gaming nochmals steigern. Weitere Kerndaten die diese Ambition unterstreichen sollen sind die... [mehr]


  • Philips 40B1U6903CH: Neustes Business-Modell mit mehr Pixeln in der Vertikalen und Thunderbolt 4

    Philips fügt seinem Portfolio ein weiteres Gerät hinzu, das Monitormodell 40B1U6903CH. Der 40-Zoll-Monitor bietet eine Bilddiagonale von 100 cm und verfügt dabei über eine 5K2K-Auflösung (5.120 x 2.160). Damit setzt sich das neueste Business-Modell von Philips von den bisherigen Monitoren des Unternehmens ab, die in der Vertikale stets mit nur 1.440 Pixeln ausgestattet waren.  Philips setzt beim 40B1U6903CH auf ein IPS-Panel mit einem... [mehr]


  • Dell UltraSharp U3224KB: 6K-Business-Display mit IPS-Black und Webcam (Update)

    Auf der CES lässt sich oftmals erkennen, welche Trends im neuen Jahr eine größere Rolle spielen könnten. Geht es nach Dell, könnten noch höher auflösende Monitore 2023 relevant werden. Der neue Dell UltraSharp U3224KB bietet auf einer Diagonale von 32 Zoll eine 6K-Auflösung, was 6.144 x 3.456 Bildpunkten, respektive 224 ppi entspricht. Für eine entsprechende Bildschärfe und viel Platz auf dem Desktop dürfte also gesorgt sein. Da Dell auf... [mehr]


  • 27-Zoll-Gaming-OLED: Corsair stellt den Xeneon 27QHD240 OLED vor

    Der OLED-Trend geht weiter: ASUS hat bereits zur CES ein 27-Zoll-Modell, den ROG Swift PG27AQDM, vorgestellt und unser Test zum LG UltraGear 27GR95QE wird in den kommenden Tagen erscheinen. Nun bringt auch Corsair ein OLED-Modell im 27-Zoll-Format an den Start, den Xeneon 27QHD240 OLED.  Corsair betont die enge Kooperation mit LG Display, was dazu führt, dass ein OLED-Panel der dritten Generation zum Einsatz kommt. So wird neben der... [mehr]


  • Alienware: Neuer Gaming-Monitor AW2524H mit 500 Hz vorgestellt (Update)

    In der Gerüchteküche geht schon seit einigen Tagen das Gerücht umher, dass Alienware einen neuen Gaming-Monitor mit bis zu 500Hz auf einem IPS-Panel auf der CES 2023 vorstellen würde. Mit dem AW2524H wird dieses Gerücht nun zur Gewissheit. Der Gaming-Monitor kommt auf einem Fast-IPS-Panel mit nativ 480 Hz daher, lässt sich aber auf 500 Hz übertakten. Der Monitor wurde speziell für wettbewerbsorientierte Gamer entwickelt. Dabei holte Alienware... [mehr]


  • ASUS ROG Swift PG27AQDM: 240 Hz schneller OLED mit 0,03 ms (Update)

    Das 27-Zoll-Format erlebt aktuell einen Aufschwung im Bereich der Gaming-OLEDs. Natürlich darf auch ASUS nicht fehlen und hat mit dem ROG Swift PG27AQDM ein passendes Modell mit nach Las Vegas zur CES gebracht. Das WQHD-Panel bietet eine maximale Wiederholfrequenz von 240 Hz und kombiniert diese mit einer Reaktionszeit von 0,03 ms. Für Spieler ist das ohne Frage eine sehr interessante Kombination. Eine Abdeckung des DCI-P3-Farbraums von 99... [mehr]


  • Philips Evnia 42M2N8900: Der nächste 42-Zoll-OLED mit 138 Hz

    Gerade im OLED-Lager sind aktuell noch Modelle im 42-Zoll-Format häufig zu finden. Die Diagonale in Kombination mit der UHD-Auflösung erinnert an das TV-Segment, was sicherlich auch nicht zu weit hergeholt ist. Ab sofort ist mit dem Philips Evnia 42M2N8900 ein weiteres dieser 42-Zoll-Modelle verfügbar, die sich primär an Spieler richten sollen. Diese profitieren natürlich von der OLED-typisch kurzen Reaktionszeit, während darüber hinaus... [mehr]


  • Samsung Odyssey Neo G7: Neuer 43-Zoll-Gamer mit Mini-LED-Backlight

    Bislang zeichnete sich Samsungs Odyssey-Neo-Reihe durch die engen Biegeradien ihrer VA-Panels und ein Mini-LED-Backlight aus. Davon rückt Samsung nun ab, denn der neue Odyssey Neo G7 ist das erste Mini-LED-Gaming-Display, das eine plane Oberfläche besitzt. Die Immersion leidet unter dieser Entscheidung, dafür dürfte das neue Modell deutlich universeller einsetzbar sein. Grundlage des Samsung Odyssey Neo G7 ist ein 43 Zoll großes... [mehr]


  • Mehr Platz für produktives Arbeiten: Philips präsentiert neue Profi-Monitore

    Philips präsentiert mit seinen beiden neuen Monitormodellen 40B1U5600 und 40B1U5601H Geräte, die an professionelle Nutzer adressiert sind. Der Hersteller bewirbt die Monitore mit USB-C-Konnektivität, einer UltraWide-QHD-Auflösung, einem Multiclient-KVM-Switch sowie einer Kopfhörerhalterung. Beide Modelle verfügen über ein 40 Zoll großes IPS-LED-Panel mit einer UltraWide-CrystalClear-Auflösung von 3.440 x 1.440 Bildpunkten. Dazu soll DisplayHDR... [mehr]


  • Samsung Odyssey Neo G8 im Test: 240-Hz-Curved-Display mit Schwächen

    Samsung konnte mit seiner Odyssey-Reihe große Erfolge feiern. Die Odyssey-Neo-Modelle versprechen die Messlatte noch einmal ein Stück nach oben zu verschieben und warten mit einem Mini-LED-Panel und einer maximalen Helligkeit von 2.000 cd/m² auf. Für Gamer werden eine maximale Wiederholfrequenz von 240 Hz und ein Curved-Panel mit 1.000 mm geboten. Ob das 32-Zoll-Modell auch in der Praxis punkten kann, klärt unser Test. Wer an... [mehr]


  • Mit 34 und 49 Zoll: Neue OLED-Gaming-Monitore von MSI

    Nachdem der OLED-Zug im letzten Jahr noch nicht so schnell ins Rollen gekommen ist, wie zunächst angenommen, stehen die Chancen gut, dass es dieses Jahr anders aussehen wird. Bereits im Vorfeld der CES hatte MSI seine neuen OLED-Monitore angekündigt. Im Showroom in Las Vegas konnten wir nun einen ersten Blick auf die neuen Geräte werfen. Der neue MSI MEG342C QD-OLED besitzt ein geschwungenes 34-Zoll-Panel mit einer Krümmung von 1.800 mm. Der... [mehr]


  • ASUS ROG Swift Pro PG248QP: Neuer Esports-Monitor mit 540 Hz

    ASUS präsentiert zur CES 2023 mit dem ROG Swift Pro PG248QP einen neuen Gaming-Monitor welcher mit einer variablen Bildwiederholfrequenz von 540 Hz daher kommt. Das TN-Panel misst 24,1 Zoll, verfügt über eine Full-HD-Auflösung und ist laut ASUS eine spezielle Esport-TN-Technologie. ASUS wirbt damit, dass die Reaktionszeiten um 60 % besser im Vergleich zu den Standard-TN-Panels liegen sollen. Wie bei dem neu vorgestellten Alienware AW2524H... [mehr]


  • KTC G42P5 im Test: Überzeugt der 42-Zoll-OLED auch auf dem Schreibtisch?

    Der KTC G42P5 ist ein großformatiges OLED-Display für den Gaming-Einsatz, das mit maximal 138 Hz aufwarten kann. In unserem Test erweist sich das 42-Zoll-Gerät nicht als vollkommen unkompliziert, hat aber durchaus seine Stärken. Ein regelmäßiger Kommentar, den wir immer hören, wenn es um Monitor-Tests im High-End-Bereich geht, ist der Vergleich mit TV-Geräten, denn OLED-Lösungen sind dort wesentlich einfacher zu bekommen, als im... [mehr]


  • AGON AG275QZ/EU und AGON AG275QZN/EU: Gaming-Duo mit mindestens 240 Hz

    Mit dem AG275QZ/EU und dem AG275QZN/EU stellt AGON, das Gaming-Label von AOC, zwei neue Gaming-Displays im 27-Zoll-Format vor, die beide mit der QHD-Auflösung von 2.560 x 1.440 aufwarten. Unterschiede gibt es aber bei der Panel-Technik und der maximalen Wiederholfrequenz. Der AGON AG275QZ/EU nutzt ein Fast-IPS-Panel, das nativ mit 240 Hz arbeitet, allerdings auf bis zu 270 Hz übertaktet werden kann. Die Reaktionszeit wird mit 0,5 ms im... [mehr]


  • UHD-Gamer mit 144 Hz: Corsair Xeneon 32UHD144 im Test

    Der Monitor-Markt füllt sich zusehends. Mit Corsair mischt seit dem letzten Jahr auch ein alter Bekannter mit, dessen zweites Modell – den Xeneon 32UHD144 – wir nun auf den Prüfstand stellen wollen. Mit einem UHD-Panel, maximal 144 Hz und einer auf Spieler abgestimmten Ausstattung samt iCue-Integration sollen potentielle Kunden überzeugt werden. Was der 32-Zöller in der Praxis leistet, klären wir in unserem Test. Der Monitor-Markt für Spieler... [mehr]


  • Curved-Gamer mit UHD und 160 Hz: Gigabyte M32UC im Test

    Der Gigabyte M32UC hat viel zu bieten und ist laut Hersteller der erste Monitor, der eine Kombination aus 32 Zoll-Panel, einer Wiederholfrequenz von bis 160 Hz und einer Curved-Oberfläche bietet. Zudem sollen eine überzeugende Farbwiedergabe und ein KVM-Switch auf der Habenseite stehen. Wie gut das Gaming-Display wirklich ist, klären wir in unserem Test. Der Markt der Gaming-Monitore ist weiterhin hart umkämpft. Für den Käufer hat das den... [mehr]