Thema: Smart Home

  • Archos Mate: Smarter Lautsprecher verknüpft Alexa und Akku

    archos mateAuf dem MWC überraschte Archos mit Hello, der eigenen Interpretation eines smarten Helfers. Dessen Verkaufsstart steht nach wie vor aus, was das Unternehmen aber nicht daran hindert, zwei weitere Modelle vorzustellen. Die hören auf den Namen Mate und sollen den Nutzer ebenfalls unterstützten, basieren aber auf einem gänzlich anderen Konzept. Denn während Archos beim ... [mehr]
  • Nest Hello: Smarte Türklingel der Google-Tochter kommt nach Deutschland

    nest helloKnapp ein Dreivierteljahr nach der Vorstellung bietet Nest seine smarte Türklingel Nest Hello auch in Deutschland an. Die hierzulande verfügbare Produktpalette bleibt damit auch weiterhin löchrig, zumindest die wichtigsten Sicherheitsaufgaben können nun aber mit Nest-Produkten abgedeckt werden. Wie üblich lässt die Google-Tochter sich das aber gut bezahlen. Denn zum...... [mehr]
  • Günstige HomePod-Alternative soll von Beats kommen

    apple homepod 3 Auf die Frage, wer derzeit die meisten smarten Lautsprecher verkauft, gibt es unterschiedliche Antworten - mal wird Google genannt, mal Amazon. Fest steht nur, dass Apple keine nennenswerte Rolle spielt. Denn der HomePod ist derzeit nicht nur in wenigen Ländern erhältlich und auf den iOS-Kosmos angewiesen, er ist auch vergleichsweise teuer. Doch eine günstige...... [mehr]
  • Apple abgeschlagen: Amazon und Google dominieren Markt für smarte Lautsprecher

    amazon echo spot 3 Innerhalb eines Jahres hat sich der Markt für smarte Lautsprecher nahezu vervierfacht. Wie Strategy Analytics berichtet, konnten zwischen Januar und März 2018 9,2 Millionen Exemplare ausgeliefert werden. Der größte Teil...... [mehr]
  • Amazon Echo Spot im Test: Die Zukunft auf dem Nachttisch

    amazon echo spot 3 Der nächste logische Schritt oder eine überflüssigere Spielerei? Smarte Lautsprecher polarisieren, auch da sie nicht jeder versteht. Das gilt vor allem für Amazons jüngsten Spross. Denn der Echo Spot ist weder eine halbgare Lösung noch geht er am Kundenbedarf vorbei, wie so mancher titelt. Denn letzterer ist derart individuell, dass die kleine Kugel...... [mehr]
  • Lenovo Smart Assistant: Später Start des Alexa-Lautsprechers

    lenovo smart assistantMehr als ein Jahr nach der Vorstellung wird Lenovos Smart Assistent nun tatsächlich verkauft. Was zur Verzögerung geführt hat, ist nicht bekannt, offensichtliche Änderungen am Konzept oder der Technik...... [mehr]
  • Funktionen fehlen: Verkauf des Apple HomePod startet am 9. Februar

    apple homepod 3 In rund zwei Wochen will Apple mit dem Verkauf seines ersten smarten Lautsprechers beginnen. Damit bestätigen sich die Vermutungen, dass das HomePod getaufte System noch im ersten Quartal an den Start gehen wird. Unklar bleibt aber weiterhin, was letztlich zur monatelangen Verspätung geführt hat. Zu guter Letzt hat Apple eine gute Nachricht für deutsche...... [mehr]
  • Erste Charge wird ausgeliefert: Start des Apple HomePod rückt näher

    apple homepod 3 Ab wann genau Apple seinen smarten Lautsprecher HomePod verkaufen wird, ist weiterhin ungewiss. Zuletzt war von Anfang 2018 die Rede. Zu lange dürfte es aber nicht mehr dauern. Denn mit Inventec hat einer von zwei Auftragsfertigern mit der Auslieferung der ersten Charge begonnen. Das ... [mehr]
  • Amazon Echo Spot: Alexa kommt in deutsche Schlafzimmer

    amazon echo spot 2Knapp vier Monate nach dem Start in den USA wird Amazon das jüngste Mitglied der Echo-Familie auch in Deutschland auf den Markt bringen. Die Entschädigung: Mit 129,99 Euro ist der Echo Spot vergleichsweise fair bepreist. Ob sich der fast kugelrunde smarte Lautsprecher hierzulande aber ähnlich gut wie seine großen Brüder verkaufen wird, bleibt...... [mehr]
  • Großes Update für die App: Philips Hue kommt in den Garten (Update)

    philips hueSpätestens seit dem Einstieg von IKEA in die Smart-Home-Welt dürfte Philips mit seinen smarten Lampen und Leuchten der Hue-Familie unter Zugzwang geraten sein. Denn die Tradfri-Produkte der Schweden sind nicht nur günstiger, sondern arbeiten...... [mehr]
  • Hallo Magenta: Deutsche Telekom setzt beim Smart Speaker auf ein wenig Alexa

    deutsche telekom smart speaker Die Deutsche Telekom will ihr Angebot an Smart-Home-Komponenten weiter ausbauen und im kommenden Jahr einen eigenen Lautsprecher auf den Markt bringen. Das schlicht Smart Speaker genannte System soll den Alltag erleichtern, dabei aber nicht nur das eigene Ökosystem berücksichtigen. Denn die Stärken einer anderen Plattform sollen genutzt werden,...... [mehr]
  • V by Vodafone: IoT-Produkte für Privatkunden sind da

    vodafone logoVodafone bietet unter dem schlichten Banner„V by Vodafone“ nun eine ganze Reihe von Smart-Home-Produkten für Privatkunden an. Schaltzentrale ist dabei die V-App für mobile Endgeräte, über welche sich dann alle Dienste bzw. Geräte zentral steuern lassen. Als erste Hardware hat der...... [mehr]
  • Heizkörperregler FRITZ!DECT 301 E-Paper-Display ab sofort im Handel

    avm fritzdect 301AVM bringt mit dem FRITZ!DECT 301 seinen intelligente Heizkörperregler in den Handel. Der Hersteller hat das Gerät schon vor einigen Wochen angekündigt und startet nun den Verkauf. Laut AVM kann damit automatisch...... [mehr]
  • Amazon Key: Smartes Türschloss nicht nur für Vielbesteller

    amazon key logoAmazon hat ein neues Produkt vorgestellt. Vorerst kommt die Smart-Home-Lösung namens Amazon Key nur in die USA. Aber eine nachträgliche Einführung in weiteren Ländern ist natürlich wahrscheinlich. Das Konzept klingt sowohl interessant als auch gewagt. So soll Amazon Key eine Kombination aus Türschloss und Kamera mit Internetanbindung darstellen. Kommt dann beispielsweise ein...... [mehr]
  • Google Home Mini zielt auf Amazons Echo Dot

    google home miniKurz nach Amazon baut auch Google seine Familie smarter Lautsprecher aus. Die Google Home Mini getaufte neue kleine Box soll vor allem dem Echo Dot Konkurrenz machen - auch wenn man dies nur indirekt aussprechen wollte. Abgesehen von Größe und Design gibt es allerdings nichts Neues. Deshalb ist vor allem der Preis ein wichtiges Argument - gegen... [mehr]
  • Google soll neuen Home-Lautsprecher mit Stereo-Sound planen

    google-home Google soll laut aktuellen Meldungen an einer neuen Version seines Smart Speakers Home arbeiten. Das neue Modell soll das alte aber nicht ersetzen, sondern vielmehr als höherwertige Alternative dienen. Demnach...... [mehr]
  • Video-und Sprachtelefonie inbegriffen: Echo Show startet in Deutschland, Echo Spot folgt

    amazon knight Während man in den USA Alexa mit optischer Ausgabe bereits seit Sommer nutzen kann, muss in Deutschland noch immer mit rein verbaler Kommunikation vorlieb genommen werden. Das soll sich aber noch in diesem Jahr ändern. Denn Echo Show soll Mitte November endlich auch ... [mehr]
  • Echo Plus: Amazon macht Smart-Home-Hubs überflüssig

    Mit dem Mitte September vorgestellten neuen Fire HD 10 deutete Amazon bereits an, in welche Richtung sich Alexa bewegen könnte. Nun ist das Ziel klar: Die Nutzung des Smart Home soll deutlich einfacher werden. Damit ist aber nicht nur die leichte...... [mehr]
  • AVM FRITZ!DECT 301: Intelligentes Thermostat mit E-Paper-Display

    Mit sinkenden Temperaturen steigt das Interesse an intelligenten Heizungssteuerungen - im Sommer verschwendet man in der Regel keinen Gedanken kalte Herbst- und Winterabende. Mit geringem Aufwand lassen sich die Kosten jedoch senken, gleichzeitig wird die Bedienung komfortabler. Nutzer einer FRITZ!BOX dürfen sich deshalb auf das ... [mehr]
  • Microsoft kündigt eigenen Thermostat mit Cortana an

    Heimlich still und leise betritt Microsoft das Smart-Home-Parkett. In einem ersten Teaser-Video, welches heute überraschend auf dem Redmonder YouTube-Kanal erschien, kündigte die Softwareschmiede ihren ersten, eigenen Thermostat an. Dieser soll unter dem Namen "Glas" auf den Markt kommen und in Zusammenarbeit mit Johnson Controls entstehen. Während Microsoft die Software-Basis und Technik...... [mehr]
  • Samsung bringt Exynos i T200 für Smart Home

    samsungSamsung hat mit dem Exynos i T200 einen SoC speziell für IoT-Geräte vorgestellt. Der mobile Prozessor wird vor allem in Produkten für Smart Home zum Einsatz kommen. Laut Hersteller wird der T200 im Low-Power-HKMG-Prozess mit 28 Nanometern hergestellt und soll eine hohe Verarbeitungsleistung bieten. Beim Aufbau greift Samsung auf einen Cortex-R4- sowie einen Cortex-M0+ Kern zurück. Mit...... [mehr]
  • Smart Home: IKEA Tradfri wird kompatibel zu HomeKit, Amazon Echo und Google Home

    ikea IKEA hat im April seine eigene Smart-Home-Lösung TRÅDFRI nach Deutschland gebracht. Die Steuerung kann entweder über die entsprechende App der über die Fernbedienung des Sets vorgenommen werden. Wie IKEA allerdings nun mitteilt, werde das System im...... [mehr]
  • Diese drei Hardwareluxx-Leser dürfen die Netgear Arlo Pro testen

    netgear arlo pro-teaser Nachdem wir im März die Netgear Arlo Pro selbst ausführlich auf den Prüfstand gestellt hatten, gaben wir Mitte Mai unseren Lesern und Community-Mitgliedern die Chance, ... [mehr]
  • Sonos startet Test der Amazon-Alexa-Integration

    Es gibt schon seit einiger Zeit Gerüchte, laut denen Sonos mit seinen smarten Multiroom-Lautsprecher-Systemen bald auch die Sprachsteuerung Amazon Alexa unterstützen könnte. Jetzt scheint der Zeitpunkt aber immer näher zu rücken. Dabei hat Sonos sich zudem höhere Ziele gesteckt als andere Anbieter und will seine Lautsprecher tiefer mit Alexa vernetzten als die...... [mehr]
  • Medion: Smart Home nun via Amazon Alexa steuerbar

    medionErst kürzlich hatten wir berichtet, dass DHL-Pakete nun über Amazon Alexa verfolgbar sind. Nun hat ein weiterer Anbieter eigene Skills für Amazons Sprachsteuerung veröffentlicht. Dieses Mal handelt es sich um Medion. Laut dem...... [mehr]