1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Gadgets
  8. >
  9. Amazon bringt die zweite Generation des Fire TV Cube nach Deutschland

Amazon bringt die zweite Generation des Fire TV Cube nach Deutschland

Veröffentlicht am: von

firetv cube2 teaserAmazon hat gestern Abend im Rahmen eines Presseevents auf der IFA die zweite Generation seines FireTV Cube vorgestellt. Die erste Version wurde im letzten Jahr an den Start gebracht, war aber nicht in Deutschland verfügbar. Mit seiner Mischung aus Streaming-Device und Steuerung für das Smart-Home ging schon die erste Generation genau in die Richtung, wie sich Amazon die "Zukunft des Wohnzimmers" vorstellt. Durch die integrierten Weitbereichsmikrofone muss zudem nicht die Fernbedienung bemüht werden, um Alexa zu aktivieren. Das resultierte in einer um den Faktor acht größeren Sprachinteraktion mit einem FireTV-Gerät.

Kein Wunder also, dass Amazon eine zweite Generation der kleinen schwarzen Box an den Start bringt und diese nun auch in Deutschland anbieten wird. Auf den ersten Blick hat sich gegenüber dem Vorgänger aber wenig verändert. Die Updates stecken dafür unter der Haube. Neue Weitbereichs-Mikrofone sollen dafür sorgen, dass die Sprachbefehle noch besser verstanden werden. Gleichzeitig sorgt ein neuer, nicht genauer spezifizierter 8-Kern-SOC für eine mehr als doppelt so hohe Rechenleistung. Entsprechend sollen Sprachkommandos deutlich schneller umgesetzt werden. Streaming ist natürlich nach wie vor in UHD möglich. HDR kann nach den Standards Dolby Vision und HDR10+ wiedergegeben werden. Der neue FireTV Cube kann ab sofort zu einem Preis von 119 Euro vorbestellt werden und ist ab dem 10. Oktober verfügbar.

Neben seiner neuen Streaming-Box hatte Amazon zusätzliche neue FireTV-Editions im Gepäck. Wurden entsprechende Geräte bislang nur in den USA angeboten, kommen verschiedene TV-Modelle mit integrierter Alexa in den kommenden Monaten auch nach Deutschland. Es wird diverse Modelle in Kooperation mit Grundig geben. Der Startpreis wird bei 239 Euro liegen, wobei ein 55 Zoll großes OLED-Modell 1.299 Euro kostet. Ebenso wird es erstmals eine Soundbar geben, die als FireTV-Edition aufgelegt wird. 

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Smart Home: Nuki Smart Lock 2.0 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NUKI-100X100

    In der heutigen Zeit, in der selbst handelsübliche Haushaltsgeräte wie zum Beispiel Kühlschränke, Heizungen oder auch Jalousien über eine Internetverbindung verfügen, gewinnt der Begriff Smart Home immer mehr an Bedeutung. Auch der kommende 5G-Standard des mobilen Internets wird in Zukunft... [mehr]

  • Corsair iCUE LS100 im Test: Smarte Umgebungsbeleuchtung mit iCUE-Unterstützung

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_ICUE_LS100_LOGO

    Corsair ist stark aufgestellt, wenn es um die Beleuchtung von Komponenten und PCs geht. Was bisher fehlte, war eine Beleuchtung für die Umgebung - und genau ein solches Leuchtsystem kommt jetzt mit dem iCUE LS100 auf den Markt. Im Test finden wir heraus, was das RGB-System alles kann und wie... [mehr]

  • Corsair T3 Rush ausprobiert: Atmungsaktiv dank Mikrofaser-Oberfläche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_T3_TEASER

    Gaming-Möbel stehen noch immer hoch im Kurs. Mit dem Corsair T3 Rush möchte der amerikanische Allrounder weiter seine Marktanteile bei den Gaming-Chairs sichern. Interessant ist insbesondere der Blick auf das verwendete Material, denn dieses soll recht atmungsaktiv sein. Wir machen die... [mehr]

  • Tesoro Zone X im Test: Ein Gaming Stuhl für große Gamer

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PREVIEW_TESORO_ZONE_X

    Was darf in der heutigen Zeit neben einer RGB-Beleuchtung bei einem ordentlichen Gamingsetup nicht fehlen? Wenn es nach den meisten Anbietern von Gaming-Equipment geht, ist es ein passender Stuhl. Der Markt an Gaming-Stühlen ist in den letzten Jahren förmlich explodiert und es gibt unzählige... [mehr]

  • IconBit Scooter Tracer ausprobiert

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/FPSMALLLOGO

    Nachdem wir in der Vergangenheit bereits mehrere elektrische Scooter-Lösungen von iconBIT vorgestellt haben, folgt heute der neue iconBIT Kick Scooter Tracer, den wir einem Praxistest unterzogen haben. An dieser Stelle eine kleine Anmerkung: Üblicherweise werden unsere deutschsprachigen... [mehr]

  • Erstes RGB-beleuchtetes HDMI-Kabel aufgetaucht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/VIVIFY

    Ob Maus, Lüfter oder Tastatur, heutzutage scheint alles mit RGB-Beleuchtung ausgestattet zu sein beziehungsweise existieren kaum noch Computerbauteile, die nicht in Regenbogenfarben erstrahlen können. Selbst auf der Hardwareluxx-Seite finden sich aktuell zwei Tests mit RGB-Produkten. Zum einen... [mehr]