Aorus

Aorus
  • RTX 3080, 3090 und Z690: EKWB stellt Wasserkühler für AORUS-Serie vor

    In den vergangenen Tagen hat EK Water Blocks eine Reihe neuer Produkte vorgestellt, die sich allesamt auf Gigabyte beziehen. Einerseits gibt es nun Wasserkühler für die AORUS-Modelle der GeForce-RTX-30-Serie und andererseits auch einen Monoblock für das AORUS Master Z690. Den Anfang macht der EK-Quantum Vector² Xtreme RTX 3080/90 D-RGB – Nickel + Plexi. Dabei handelt sich um einen Full-Cover-Wasserkühler für die AORUS-Extreme-Modelle... [mehr]


  • Gigabyte AORUS 17 XE4 im Test: Viele sinnvolle Änderungen

    Auf den ersten Blick hat sich bei der neuesten Modellgeneration des Gigabyte AORUS 17 nicht viel getan. Tatsächlich gibt es jedoch ein überarbeitetes Gehäuse, das seine Webcam nun wieder über dem Display trägt und minimal dünner als der Vorgänger ausfällt. Trotz der kompakteren Abmessungen gibt es mehr TDP-Spielraum für die Hardware, die nun einen mobilen Alder-Lake-Prozessor mit den Ti-Ablegern der GeForce-RTX-30-Familie kombiniert. Wie sich... [mehr]


  • AERO und AORUS: Gigabyte stellt auf Alder Lake um

    Die Vorstellung der neuen mobilen Alder-Lake-Prozessoren und der ersten beiden Ti-Ableger der GeForce-RTX-30-Familie nutzten in der vergangenen Woche viele Notebook-Hersteller dazu, um im Rahmen der CES 2022 ihre bestehenden Geräte umzurüsten. Die Highlights der Messe aus diesem Segment hatten wir bereits in einem separaten Artikel am Freitag behandelt. Auch Gigabyte wird die neuen Hardware-Komponenten in seinen Geräten verwenden, wie wir jetzt... [mehr]


  • Project Cielo: Gigabyte zeigte seine Vision des modularen 5G-Gaming-PCs

    Gigabyte bzw. der Markenableger AORUS hat das Projekt Cielo vorgestellt. Das Projekt soll ein Konzept eines Gaming-Systems der nächsten Generation aufzeigen – spezifisch eines mobilen und modularen Gaming-PCs mit 5G-Anbindung. Das System besteht aus drei Hauptkomponenten: Der eigentlichen PC-Hardware, einem Akku-Pack und einem Bluetooth-Lautsprecher. Das Design erinnern an einen Staubsaugerroboter – besser drei davon übereinander... [mehr]


  • Gigabyte AORUS 15P KD im Test: Allrounder mit gutem Feature-Set

    Das Gigabyte AORUS 15P kombiniert nicht nur die neuesten Tiger-Lake-H-Prozessoren mit einer GeForce-RTX-30-Grafik, sondern tut dies auch gleich auf vergleichsweiße engem Raum ohne dabei dick aufzutragen. Die Modellreihe besinnt sich zurück auf das Wesentliche und verzichtet auf eine aggressive Gaming-Optik oder eine aufwendige RGB-Beleuchtung, die weit über die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur hinausgeht. Nachdem wir im Juli bereits dem... [mehr]


  • Gigabyte präsentiert aufblasbaren Gaming-Sessel

    Wer bislang dachte, weitestgehend alles an Gaming-Equipment gesehen zu haben und dass das Kuriositätenkabinett bei besagtem Thema bereits seinen Zenit erreicht hat, wird nun dank Gigabyte eines Besseren belehrt. Das Unternehmen hat per Social-Media-Plattform Twitter einen aufblasbaren Gaming-Sessel vorgestellt. Hierbei handelt es sich keinesfalls um einen verspäteten Aprilscherz. Der in schwarz gehaltene und mit weißen Verzierungen versehene... [mehr]


  • AORUS RTX 3080 Ti Gaming Box: Externe Grafikbox mit Wasserkühlung

    Gigabyte hat eine neue externe Grafikbox für Notebooks und weniger leistungsstarke Mini-PCs vorgestellt. Wie schon bei den Vorgängern, wie beispielsweise der AORUS GTX 1080 Gaming Box, handelt es sich dabei jedoch nicht um ein Leergehäuse, das über Thunderbolt an den Laptop angeschlossen wird, sondern bringt eine entsprechende Grafikkarte gleich mit. Die neue AORUS RTX 3080 Ti Gaming Box hat bereits eine NVIDIA GeForce RTX 3080 Ti integriert... [mehr]


  • Gigabyte AORUS 15P YD im Test: Sehr gute Modellpflege

    Nachdem Gigabyte zu Beginn des Jahres mit dem AORUS 15P XC ein durchaus schlankes und kompaktes Gaming-Gerät präsentierte, betrieb man zuletzt wieder nur einfache Modellpflege und die Umstellung auf die Tiger-Lake-H-Prozessoren der 11. Core-Generation. Sie bietet unter anderem neue Anschlüsse und schnellere SSDs sowie natürlich eine höhere Performance. Wir haben eines der neuen Topmodelle mit Intel Core i7-11800H und NVIDIA GeForce... [mehr]


  • X570S-Chipsatz: Auch Gigabyte stellt neue Platinen in Aussicht

    Nicht nur MSI stellt neue X570S-Mainboards in Aussicht, auch Gigabyte nutzt die Gunst der Stunde und hat einige seiner bestehenden X570-Mainboards überarbeitet und teilweise auch mit neuen Schnittstellen versehen. Gleichzeitig hat Gigabyte den Weg gewählt, von den VISION-Mainboards Abschied zu nehmen und diese in die AERO-Modelle zu übernehmen. Bereits vorweg hat sich herausgestellt, dass Gigabyte einige Neuableger an X570-Mainboards mit... [mehr]


  • AORUS FO48U: 48-Zoll-OLED Gamer mit 120 Hz

    Gigabyte hat auf der digital stattfindenden Computex 2021 nicht nur einen neuen Brix und diverse Gaming-Notebooks vorgestellt, sondern auch einen 48 Zoll großen OLED-Gaming-Monitor, den AORUS FO48U erneut in den Fokus gerückt, der für die aktuelle Konsolen-Generation besonders interessant sein soll. Allein aufgrund der Größe sollte für das Gerät aber ein angemessener Sitzabstand eingeplant werden. Das Herzstück ist natürlich, das OLED-Panel,... [mehr]


  • AORUS 15P, 16G und AORUS 17X: Drei neue Laptop-Gamer von Gigabyte

    Im Messegepäck der virtuellen Computex 2021 hat Gigabyte drei neue Gaming-Notebooks, die allesamt auf die 45-W-Modelle der Tiger-Lake-H-Prozessoren setzen und diese mit einer NVIDIA-GeForce-RTX-30-Grafik kombinieren. Mit dem AORUS 15P, AORUS 17G und dem AORUS 17X hält man drei verschiedene Leistungs- und Größenklassen bereit. Das Gigabyte AORUS 15P ist mit Abmessungen von 357 x 244 x 27 mm sowie einem Gewicht von etwa 2,2 kg das kompakteste... [mehr]


  • Aorus FI32Q im Test: Schnelles Display mit neutralen Farben

    Seitdem Gigabyte mit seinem Label Aorus im Bereich der Gaming-Monitore mitspielt, erfreuen sich die Monitore großer Beliebtheit. Mit dem Aorus FI32Q gibt es ein neues 32-Zoll-Modell, das mit maximal 170 Hz, einer großen Farbraumabdeckung und der von Gigabyte gewohnt umfangreichen Ausstattung inklusive einer ANC-Lösung für Headsets an den Start geht. Ob sich ein Blick für Gamer lohnt, klären wir wie gewohnt in unserem Test. Erst vor Kurzem... [mehr]


  • Gigabyte Aorus FI27Q-X im Test: Schneller IPS-Gamer mit großen Farbräumen

    Mit dem Aorus FI27Q-X Gaming hat Gigabyte ein aktuelles 27-Zoll-Modell im Programm, das mit einer reichhaltigen Ausstattung aufwarten kann, die viele Gamer glücklich machen wird. Neben einem 240 Hz schnellen IPS-Panel werden eine integrierte ANC-Engine, G-Sync, HDR und sogar die vollständige AdobeRGB-Abdeckung versprochen. Ob der 27-Zöller auch in der Praxis punkten kann, untersuchen wir in diesem Test. Bei der Wahl eines neuen Monitors werden... [mehr]


  • Gigabyte AORUS 15P XC: Mit GeForce RTX 3070 und Core i7-10870H noch schneller

    Pünktlich zum Marktstart der neuen Gaming-Laptops mit NVIDIA-GeForce-RTX-30-Grafik hat uns auch Gigabyte mit einem ersten Testgerät versorgt. Das AORUS 15P XC kann mit einem Intel Core i7-10870H, einer NVIDIA GeForce RTX 3070 mit einer TGP von 130 W, insgesamt 32 GB DDR4-Arbeitsspeicher und einer 512 GB großen NVMe-SSD aufwarten – anders als beim MSI-Gerät bleibt es jedoch bei einem 15,6 Zoll großen Full-HD-Panel. Wie sich der rund 1.899 Euro... [mehr]


  • AORUS und AERO: Gigabyte stellt auf GeForce RTX 30 um

    Die Vorstellung der mobilen GeForce-RTX-30-Grafikkarten und die digitale CES 2021 nimmt auch Gigabyte zum Anlass, seine beliebten AROUS- und AERO-Notebooks einem Refresh zu unterziehen. Natürlich kommen die neuen 3D-Beschleuniger in den leistungsfähigen Laptops auch gleich zum Einsatz. Im Rahmen eines virtuellen Launch-Events hat Gigabyte am Abend nahezu all seine aktuellen Gaming-Notebooks mit AORUS-Label auf die neuen GeForce-RTX-30-Chips... [mehr]


  • Gigabyte AORUS 15P WB im Test: Sinnvoll abgespeckt

    Das Gigabyte AORUS 15P ist ein weiteres Gaming-Notebook der Kompakt-Klasse, das sich in Sachen Bauhöhe und Gewicht zwar unterhalb der AORUS-15G-Familie einsortiert, dafür aber in Sachen Tastatur, den Anschlüssen und der Modellvielfalt kleinere Abstriche hinnehmen muss. Wie sich der schlanke und leichte Gaming-Bolide mit seinem Intel Core i7-10750H, der NVIDIA GeForce RTX 2070 Max-Q sowie dem schnellen 15,6-Zoll-Display mit 144-Hz-Technik... [mehr]


  • Gigabyte AORUS 17G XB im Test: Hervorragendes Gehäuse mit mechanischer Tastatur

    Mit einer Bauhöhe von 26 mm und einem Gesamtgewicht von etwa 2,7 kg siedelt sich das Gigabyte AORUS 17G mit seinem 17,3 Zoll großen Bildschirm exakt zwischen den Thin-&-Light- und Desktop-Replacement-Geräten ein, ist jedoch bis oben hin mit Features bestückt. Zu den Highlights zählen ein schnelles 240-Hz-Panel, eine mechanische Tastatur mit RGB-Einzeltastenbeleuchtung, ein stabiles Metallgehäuse und natürlich potente High-End-Komponenten fürs... [mehr]


  • Gigabyte Aorus RAID SSD im Test: die extreme Alternative

    8x3 statt 4x4: So oder so ähnlich dürfte die Rechnung der Gigabyte-Ingenieure gewesen sein, als sie die Aorus RAID SSD entworfen haben. Statt einer einzelnen SSD mit möglichst hoher Performance und PCIe 4.0 setzt Gigabyte direkt vier SSDs mit je zwei PCIe-3.0-Lanes wahlweise im RAID 1 oder 10 ein, um das Maximum an Speicherbandbreite zu erreichen. Ob unsere Testranglisten also einen neuen Spitzenreiter bekommen, klären wir ins unserem... [mehr]


  • Gigabyte präsentiert mechanische Gaming-Tastatur AORUS K1

    Mit der neuen mechanischen Aorus K1-Tastatur erweitert Gigabyte seine beliebte Gaming-Serie um einen weiteren Ableger. Dabei setzt Gigabyte auf ein klassisches mattschwarzes RGB Fusion 2.0 beleuchtetes Design mit integriertem Nummerblock. Wie die AORUS K7-Tastatur ist auch die AORUS K1 mit Cherrys bekannten MX-Red-Schaltern ausgestattet.  Das lineare Feedback, der 2-mm-Betätigungsweg und eine 45-g-Betätigungskraft sollen der Aorus K1... [mehr]


  • Gigabyte AORUS 15G: Mit Core i7-10875H und GTX 2070 Super Max-Q weit nach vorne

    Das Gigabyte AORUS 15G ist nicht nur eines der ersten Gaming-Notebooks, das auf die neuen Comet-Lake-H-Prozessoren und auf die ebenfalls noch taufrischen Super-Grafikkarten von NVIDIA setzt, sondern kann auch mit einer langen Featureliste punkten. Dazu zählen neben potenter Hardware eine mechanische Tastatur samt RGB-Einzeltasten-Beleuchtung, ein schnelles IPS-Display mit stolzen 240 Hz und ein stabiles, CNC-gefrästes Aluminiumgehäuse mit... [mehr]