Seite 1: Gigabyte Aorus FI27Q-X im Test: Schneller IPS-Gamer mit großen Farbräumen

aorus fi27qx teaserMit dem Aorus FI27Q-X Gaming hat Gigabyte ein aktuelles 27-Zoll-Modell im Programm, das mit einer reichhaltigen Ausstattung aufwarten kann, die viele Gamer glücklich machen wird. Neben einem 240 Hz schnellen IPS-Panel werden eine integrierte ANC-Engine, G-Sync, HDR und sogar die vollständige AdobeRGB-Abdeckung versprochen. Ob der 27-Zöller auch in der Praxis punkten kann, untersuchen wir in diesem Test.

Bei der Wahl eines neuen Monitors werden viele unserer Leser sicherlich an die klassischen Monitor-Hersteller denken, die sich in den letzten Jahren einen Namen machen konnten. Gerade in die vergangenen zwei bis drei Jahren konnte aber auch Gigabyte mit seinem Gaming-Brand Aorus einen guten Ruf aufbauen und insbesondere mit einer durchdachten, umfangreichen Ausstattung auftrumpfen. Das trifft auch auf den Gigabyte Aorus FI27Q-X Gaming zu. Die Grundlage bietet ein 27 Zoll großes IPS-Panel mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten, das eine maximal 240 Hz schnelle Wiederholfrequenz bietet und mit einer Reaktionszeit von 1 ms (GTG) bzw. 0,3 ms (MPRT) angegeben wird. Besonders gespannt sind wir auf die Farbdarstellung, denn gerade für einen Gaming-Monitor ist es sehr ungewöhnlich, dass mit einer vollständigen Abdeckung von AdobeRGB geworben wird, üblicherweise wird dieser Farbraum am wenigsten abgedeckt.

Gigabyte-typisch ist die Ausstattungsliste aber auch darüber hinaus lang. Es gibt das praktische Dashboard und mit OSD Sidekick eine umfangreiche Softwarelösung. Wer sein Mikrofon über den Monitor mit dem PC verbindet, soll eine integrierte ANC-Lösung nutzen können. Ebenso darf auch eine RGB-Beleuchtung nicht fehlen, die natürlich mit weiteren AORUS-Lösungen kombiniert werden kann.

Mit Blick auf die Kennzahlen des Gigabyte Aorus FI27Q-X ist es keine große Überraschung, dass der 27-Zöller alles andere als günstig ist. Aktuell müssen rund 700 Euro für das Gaming-Modell ausgegeben werden. Ob es sich um eine sinnvolle Investition handelt, klären wir auf den kommenden Seiten.

Spezifikationen des Gigabyte Aorus FI27Q-X in der Übersicht
Straßenpreis: ca. 700 Euro
Garantie: 24 Monate
Homepage: www.gigabyte.com
Diagonale: 27 Zoll
Krümmung x
Gehäusefarbe: Schwarz
Format: 16:9
Panel: IPS-Panel
Look up Table: 10 Bit
Glare-Optik: nein
Auflösung: 2.560 x 1.440 Pixel
Kontrastwert: 1.000:1
Helligkeit: max. 400 cd/m²
Reaktionszeit: 0,3 ms (MPRT) / 1 ms (GTG)
Wiederholfrequenz: 240 Hz
Blickwinkel: horizontal: 178°
vertikal: 178°
Anschlüsse:

1x DisplayPort
2x HDMI
3x USB 3.0 (1up, 2 down)

HDCP: ja
Gewicht: 7,7 kg
Abmessungen (B x H x T): 614,9 x 565,9 x 236,9 mm
Ergonomie: Höhenverstellung: 130 mm
Neigung: -5° - 20°
Drehung: -20° - 20°
Kensington-Lock: nein
Wandmontage: 100 x 100 mm
integrierte Lautsprecher: ja
Netzteil: intern
Sonstiges: OSD-Sidekick, ANC, RGB-Beleuchtung, Freesync Premium

Preise und Verfügbarkeit
27" (68,58cm) Gigabyte AORUS FI27Q-X schwarz 2560x1440 1xDisplayPort 1.4 / 2xHDMI 2.0
698,50 Euro 689,00 Euro Ab 689,00 EUR