1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Eingabegeräte
  8. >
  9. Gigabyte präsentiert mechanische Gaming-Tastatur AORUS K1

Gigabyte präsentiert mechanische Gaming-Tastatur AORUS K1

Veröffentlicht am: von

gigabyte logoMit der neuen mechanischen Aorus K1-Tastatur erweitert Gigabyte seine beliebte Gaming-Serie um einen weiteren Ableger. Dabei setzt Gigabyte auf ein klassisches mattschwarzes RGB Fusion 2.0 beleuchtetes Design mit integriertem Nummerblock. Wie die AORUS K7-Tastatur ist auch die AORUS K1 mit Cherrys bekannten MX-Red-Schaltern ausgestattet. 

Das lineare Feedback, der 2-mm-Betätigungsweg und eine 45-g-Betätigungskraft sollen der Aorus K1 einen klaren Vorteil beim Gaming gegenüber anderen Genrevertretern verschaffen. Hierbei bescheinigt der Hersteller seiner K1-Aorus mindestens 100 Millionen Klicks ohne Verschleißerscheinungen.

Wie mittlerweile bei Gaming-Tastaturen üblich, ist das neue Gigabyte-Produkt mit zahlreichen Features bestückt. Full-Range-Anti-Ghosting, N-Key-Rollover sowie On-The-Fly Multimediale Lautstärke- und Wiedergabesteuerung als auch Beleuchtungs- und programmierbare Tastenbelegung sind mit an Bord. Dank integriertem Speicher können mittels Aorus-Software Makros erstellt, belegt und ohne Softwarezutun per Tastendruck gestartet werden.

Mit den Abmaßen von 440 mm in der Länge, 40 mm in der Höhe und 130 mm in der Tiefe bringt die Aorus K1 schlanke 1125 g auf die Waage, das flexible Kabelmanagement des mitgelieferten 2 m langen USB-Kabels erleichtert zudem die Positionierung der Tastatur auf dem Schreibtisch. Über eine Handballenablage verfügt das Keyboard ebenso wenig wie die Aorus K7. Zu Preis und Verfügbarkeit hat sich der Hersteller noch nicht geäußert. Näheres kann sicherlich in kürze auf der Homepage von Gigabyte in Erfahrung gebracht werden.