1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Micro-ATX - Hardwareluxx

Thema: Micro-ATX

  • SilverStone CS351: 5-Bay-NAS-Gehäuse für Micro-ATX-Systeme

    silverstone cs351 logoSilverStone baut seine CS-Gehäuseserie mit dem CS351 um ein Modell aus, das ein Micro-ATX-System und Hot-Swap-Einschübe für bis zu fünf 3,5- oder 2,5-Zoll-SAS-12G- bzw. SATA-6G-Laufwerke bietet. Es ist damit vor allem für Nutzer interessant, die sich selbst eine NAS-Lösung aufbauen wollen.  Gegenüber dem ... [mehr]
  • Antec Dark Phantom DP31 im Test: Mini-Tower mit Klauenfront

    antec dark phantom dp31 logo Antecs Dark Phantom DP31 soll als Mini-Tower mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Optisch macht das Micro-ATX-Gehäuse vor allem durch eine Front auf sich aufmerksam, die aussieht, als hätte sie eine Klaue gestreift. Mit diesem Design macht Antec auch deutlich, dass vor allem Spieler angesprochen werden...... [mehr]
  • Chieftec Chieftronic M2 im Test: Gaming-Cube soll performanter werden

    chieftec chieftronic m2 logo Mit dem Chieftronic M2 schärft Chieftecs Gaming-Marke nach: Der Micro-ATX-Cube soll gegenüber dem Vorgänger eine deutlich gesteigerte Performance bieten. Dafür wurde die Front optimiert, die werkseitige Lüfterbestückung ausgebaut und die Unterstützung für Radiatoren optimiert. Ist das Chieftronic M2 damit der optimale...... [mehr]
  • BitFenix Prodigy M 2022: Modernisierter Micro-ATX-Gehäuseklassiker

    bitfenix logoBitFenix legt mit dem Prodigy M 2022 ein altbekanntes Gehäuse neu auf. Doch die neue Version wurde auch deutlich modernisiert und soll so durchaus zeitgemäß sein. Das ursprüngliche Prodigy M kam schon 2013 als...... [mehr]
  • Thermaltake Divider 200-Serie: Micro-ATX-Cube mit Glas- oder Airflow-Front

    thermaltakeMit der Divider-Serie bringt Thermaltake neue Micro-ATX-Gehäuse auf den Markt. Dabei hat der Nutzer die Wahl zwischen ganz unterschiedlichen Fronten und auch zwischen zwei Farben. Die Divider-Serie wurde bereits im Januar 2021 mit...... [mehr]
  • SilverStone Alta G1M: Vertikal orientiertes Micro-ATX-Gehäuse mit Kamineffekt

    silverstoneSilverStone baut seine Alta-Serie um ein zweites Gehäuse aus. Das neue Alta G1M zeigt sich als durchaus ungewöhnliches Modell, und zwar als vertikal orientiertes Micro-ATX-Gehäuse. Vertikal orientierte Mini-ITX-Modelle gibt es einige - die meisten Micro-ATX-Gehäuse werden aber schlicht als Mini-Tower konzipiert. Nicht so das Alta G1M. Durch eine vertikale Ausrichtung wächst das...... [mehr]
  • Antec Draco 10: Günstiger Mini-Tower mit schrägem Leuchtstreifen

    antecMit dem Draco 10 bringt Antec einen Mini-Tower auf den Markt, der vor allem mit einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen soll. Optisch fällt das Micro-ATX-Gehäuse aus der neuen Constellation-Serie vor allem durch einen Leuchtstreifen auf, der sich schräg über die Front zieht. Diese A-RGB-Beleuchtung teilt einen geschlossenen von einem luftig-offen gestaltetem Frontteil....... [mehr]
  • Montech Air 100 ARGB im Test: Luftig-leuchtendes Micro-ATX-Gehäuse

    montech air 100 argb logoDie taiwanische Marke Montech legt besonderen Wert auf ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Das soll auch der Mini-Tower Air 100 ARGB zeigen. Das luftige Micro-ATX-Modell verspricht dabei eine gute Kühlung und A-RGB-Beleuchtung. Das Air 100 ARGB ist das erste Gehäuse, das wir von Montech zum Test erhalten haben. Die Marke ist...... [mehr]
  • Chieftec Mesh Series CI-02B-OP im Test: Micro-ATX-Cube mit externen Laufwerksplätzen

    chieftec mesh series ci-02b-op logo Chieftec bietet mit seinem Mesh Series CI-02B-OP einen Micro-ATX-Cube an, den man fast als Retro-Gehäuse bezeichnen könnte. Es bietet externe Laufwerksplätze für ein 5,25- und ein 3,5-Zoll-Laufwerk und kommt ab Werk ohne Glasseitenteil und RGB-Beleuchtung aus. Ganz speziell ist schließlich auch, wie das Gehäuse...... [mehr]
  • DeepCool Matrexx 40 3FS im Test: Geradliniges und günstiges Micro-ATX-Gehäuse

    deepcool matrexx 40 logo DeepCool baut seine Matrexx-Serie um einen neuen Mini-Tower aus. Das Micro-ATX-Gehäuse Matrexx 40 3FS soll eine grundsolide Ausstattung bieten, verspricht mit luftiger Front und drei beleuchteten Serienlüftern eine ordentliche Kühlung und wird auch noch richtig günstig.  Innerhalb der Matrexx-Serie gibt es sehr unterschiedlich...... [mehr]
  • Kolink stellt gläsernes Micro-ATX-Gehäuse Citadel Glass SE und RGB-Controller vor

    kolink2020Für Fans von aufwändig beleuchteten Systemen bringt Kolink gleich mehrere Produkte neu auf den Markt. Das Citadel Glass SE ist ein Micro-ATX-Gehäuse, das die drei vormontierten A-RGB-Lüfter durch eine Glasfront und ein Glasseitenteil besonders gut zur Geltung bringen soll. Die günstigen RGB-Controller Inspire L1 und Inspire L2 sollen die Kontrolle der Beleuchtung durch...... [mehr]
  • SilverStone Fara H1 M: Micro-ATX-Gehäuse mit luftiger Mesh-Front

    silverstoneMit dem Fara H1 M baut SilverStone seine Fara-Gehäuseserie weiter aus. Das neue Modell ist ein Mini-Tower, der maximal Micro-ATX-Mainboards aufnimmt. Eine Mesh-Front lässt auf eine gute Kühlleistung hoffen. Erst kürzlich konnten wir mit dem ... [mehr]
  • DeepCool MACUBE 110 im Test: Optisch und finanziell unaufdringlich

    deepcool macube 110 logo DeepCool will mit dem MACUBE 110 sparsamen Käufern einen Mini-Tower anbieten, der sowohl dezent gestaltet, als auch solide ausgestattet ist. Im Test finden wir heraus, ob sich dieses 50-Euro-Modell wirklich eine Preis-Leistungs-Empfehlung verdient. Die Auswahl an Micro-ATX-Gehäusen ist relativ überschaubar. Mit dem MACUBE 110 hat...... [mehr]
  • Thermaltake AH T200 Pink: Helikopter-Gehäuse in ganz spezieller Farbvariante

    thermaltake ah t200 pn logoThermaltakes Gehäuse AH T600 und AH T200 sind ohnehin schon Modelle, an deren Optik sich die Geister scheiden. Thermaltake hat sich beim Design von Kampfhubschraubern inspirieren lassen...... [mehr]
  • DeepCool MACUBE 110-Serie: Besonders dezente Micro-ATX-Gehäuse (Video-Update)

    deepcoolMit der neuen MACUBE 110-Serie bringt DeepCool Micro-ATX-Gehäuse auf den Markt, die optisch besonders dezent ausfallen sollen. Die Mini-Tower sollen aber auch flexibel nutzbar sein und zu einem attraktiven Preis angeboten werden. Die Serie umfasst zwei Modelle bzw. Modellvarianten: MACUBE 110 und MACUBE 110 WH. Sie unterscheiden sich nur in der Farbe voneinander. Das MACUBE 110...... [mehr]
  • Kolink Citadel Mesh und Citadel Mesh RGB: Micro-ATX-Gehäuse mit luftiger Front (Video-Update)

    kolinkMit den neuen Modellen Citadel Mesh und Citadel Mesh RGB will Kolink all die Käufer ansprechen, die ein luftig gestaltetes Micro-ATX-Gehäuse zum günstigen Preis suchen. Die Front der Mini-Tower wird sowohl vorn als auch seitlich von Mesh-Flächen geprägt. Damit unterscheiden sie sich deutlich vom Geschwistermodell ... [mehr]
  • ausgepackt & angefasst: Cooler Master MasterBox MB400L - Mini-Tower für Sparfüchse

    cooler master masterbox mb400l logo Die Auswahl an aktuellen Mini-Towern ist eher überschaubar. Umso bemerkenswerter ist, dass Cooler Master sein Micro-ATX-Gehäuse MasterBox MB400L gleich in vier unterschiedlichen Varianten auf den Markt bringt. Käufer sollen die Wahl zwischen Stahl- und Glasseitenteil haben und sich außerdem entscheiden können, ob sie einen...... [mehr]
  • SilverStone CS330: Micro-ATX-Gehäuse mit drei Hot-Swapping-Einschüben

    silverstoneDie Storage-Seite spielt bei vielen modernen Gehäusen eine untergeordnete Rolle. Beim SilverStone CS330 ist das anders: Auffälligstes Feature des Micro-ATX-Gehäuses sind seine drei Hot-Swapping-Einschübe.  Für typische Office-Anwender oder Gamer spielen Laufwerksplätze aus gutem Grund eine untergeordnete Rolle. Dank der M.2-Schnittstellen am Mainboard sind sie für viele...... [mehr]
  • Xigmateks OMG-Mini-Tower nimmt den Produktnamen wörtlich

    xigmatekOMG, also „Oh my God“, drückt typischerweise großes Erstaunen aus. Das dürfte bei manchem Nutzer auch die Optik des neuen Mini-Towers Xigmatek OMG hervorrufen. Gehäusehersteller nutzen ganz unterschiedliche Inspirationsquellen für Produktnamen. Xigmatek hat sich lange bei der nordischen und germanischen Mythologie bedient und Gehäuse beispielsweise Asgard oder Midgard...... [mehr]
  • Chieftronic M1 im Test: Ein Micro-ATX-Cube für Spieler

    chieftronic m1 logoDie neue Marke Chieftronic soll für frischen Wind im High-End-Segment sorgen. Als erstes Chieftronic-Gehäuse testen wir mit dem M1 einen Micro-ATX-Cube, der vor allem auf Spieler zugeschnitten wurde.  Chieftec gehört regelrecht zu den Branchen-Dinos. Schon seit über 25 Jahren ist das Unternehmen am PC-Markt aktiv. Im Gehäuse-Segment wurden...... [mehr]
  • ausgepackt & angefasst: Chieftronic M1 - gläserner Micro-ATX-Cube mit Beleuchtung

    chieftronic m1 logoAls erstes Gehäuse von Chietronic testen wir gerade das M1 - einen Micro-ATX-Cube mit drei Glasseiten und adressierbarer RGB-Beleuchtung. Im ausgepackt & angefasst-Video können wir das Gehäuse bereits jetzt näher vorstellen. Wir haben über das M1 schon ... [mehr]
  • Das Kolink Citadel ist ein unaufgeregtes Micro-ATX-Gehäuse

    kolinkNeue Micro-ATX-Gehäuse sind recht rar. Doch genau ein solches bringt Kolink jetzt mit dem Citadel auf den Markt. Dabei kommt dieser Mini-Tower auffällig unauffällig und dazu relativ günstig daher. Das Citadel zeigt eine schlichte, schwarze Kunststofffront in Aluminium-Optik. Die linke Kante wurde großteils angeschrägt und mit Mesh gestaltet, so dass sie als Lufteinlass dienen kann....... [mehr]
  • SilverStone Precision Series PS15: Micro-ATX-Gehäuse spart Platz und Geld

    silverstone Für Nutzer, die ein günstiges und platzsparendes Micro-ATX-Gehäuse, gibt es eine neue Wahlmöglichkeit von SilerStone: Das PS15 aus der Precision Series. Der Mini-Tower wird aus Stahl gefertigt und durch ein Seitenteil aus gehärtetem Glas ergänzt. Die Front besteht für eine optimale Kühlung fast komplett aus einem Gitter. Nur in Bodennähe gibt es einen Zierstreifen...... [mehr]
  • Aerocool Playa Slim: Micro-ATX-Gehäuse im Konsolenformat

    aerocoolMit dem Playa Slim bringt Aerocool ein Micro-ATX-Gehäuse auf den Markt, das vor allem für Gaming-HTPCs geeignet sein soll. Dafür erinnert das schlanke Gehäuse optisch etwas an eine Konsole. Passend zur Gaming-Auslegung darf eine RGB-Beleuchtung nicht fehlen. Das Playa Slim kommt auf Maße von 112 x 300 x 420 mm (B x H x T) und wiegt nur 2,6 kg. Gefertigt wird es aus Stahl mit...... [mehr]
  • Thermaltake Level 20 VT: Die Micro-ATX-Alternative zum E-ATX-Cube

    thermaltake Die Level 20-Serie wird von Thermaltake vielseitig aufgestellt. Erst gestern haben wir unseren Test zum großen E-ATX-Cube Level 20 XT veröffentlicht. Mit ganzen vier 480/420-mm-Radiatorenplätzen ist es vor allem für Nutzer...... [mehr]