1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Gehäuse
  8. >
  9. SilverStone Fara 311: Mini-Tower mit Mesh und 5,25-Zoll-Laufwerksplatz

SilverStone Fara 311: Mini-Tower mit Mesh und 5,25-Zoll-Laufwerksplatz

Veröffentlicht am: von

silverstoneDas Fara 311 (SST-FA311-B) ist ein Mini-Tower von SilverStone, der einen ungewöhnlichen Ausstattungsmix bietet. So kann das Micro-ATX-Gehäuse sowohl eine luftige Mesh-Front als auch noch einen 5,25-Zoll-Laufwerksplatz vorweisen.

Bei den meisten aktuellen Gehäusen gibt es keine Möglichkeit mehr für die Montage von optischen Laufwerken. Das gilt umso mehr für kompakte Mini-ITX- oder Micro-ATX-Gehäuse, bei denen die Hersteller erst recht keinen Platz verschwenden wollen. SilverStones Fara 311 kann aber noch einen klassischen 5,25-Zoll-Laufwerksplatz bieten. Das optische Laufwerk wird dabei knapp unterhalb des Deckels montiert. Alternativ kann an dieser Stelle ein 2,5- oder 3,5-Zoll-Laufwerk montiert werden. Unter diesem Laufwerksplatz sitzt ein großes Mesh-Element, hinter dem zwei 120- oder 140-mm-Lüfter Platz finden. Alternativ ist maximal ein 240-mm-Radiator möglich.

Als einzigen vormontierten Lüfter gibt es ein unbeleuchtetes 120-mm-Modell an der Rückwand. Insgesamt stehen drei Lüfterplätze zur Verfügung. Bedienelemente und das I/O-Panel hat SilverStone am rechten Frontrand platziert. Es können zweimal USB 3.0, einmal USB 2.0 und ein kombinierter Audionanschluss genutzt werden. Auf USB-C muss hingegen verzichtet werden. Im Inneren des Fara 311 findet maximal ein Micro-ATX-System mit 16,1 cm hohem CPU-Kühler und 35,4 cm langer Grafikkarte (mit Frontlüfter) Platz. Die Netzteillänge wird auf knappe 14 cm beschränkt. 

Zusätzlich zu dem Laufwerksplatz im 5,25-Zoll-Käfig stehen ein kombinierter 3,5-/2,5-Zoll-Laufwerksplatz, ein reiner 3,5-Zoll-Laufwerksplatz und ein reiner 2,5-Zoll-Laufwerksplatz zur Verfügung. Der Mini-Tower misst 183 x 360 x 410 mm (B x H x T) und kommt auf ein Volumen von 27,01 Litern. SilverStone gibt ein geringes Gewicht von 3,48 kg an. 

Zum Preis des Fara 311 macht SilverStone noch keine Angaben.