Seite 1: Fractal Design Meshify C Mini Dark TG im Test - frischer Wind für Micro-ATX

Fractal Design Meshify C Mini Dark TG

Neue Micro-ATX-Gehäuse sind rar. Umso spannender ist es, wenn Fractal Design mit dem Meshify C Mini Dark TG eine Micro-ATX-Variante des Meshify C auflegt. Im Test klären wir, ob der neue Mini-Tower überzeugen kann. 

Das Meshify C ist nicht einfach nur ein weiteres ATX-Gehäuse von Fractal Design. Der Hersteller hat damit vielmehr ein neues Design mit speziell gestalteter Mesh-Front eingeführt und erstmalig ein neues Gehäuse zum Launch mit Glasseitenteil angeboten. Hinter der Fassade erwartet den Nutzer ein modern gestalteter und zweckmäßiger Innenraum. Und dazu ist der Midi-Tower bei einer UVP von 89,99 Euro auch preislich attraktiv. 

Der neue Mini-Tower Meshify C Mini Dark TG knüpft an dieses Rezept an. Auch beim Micro-ATX-Gehäuse gibt es ein Glasseitenteil und eine Mesh-Front, die auf eine hohe Kühlleistung hoffen lässt. Gegenüber dem ATX-Modell konnte Fractal Design aber etwa 4 cm Höhe einsparen. Nicht gespart werden kann hingegen beim Preis. Auch für das Meshify C Mini Dark TG wird eine UVP von 89,99 Euro angegeben. Der umständliche Name des Micro-ATX-Modells erklärt sich übrigens aus einer neuen Produktstrategie. Fractal Design hat beim Meshify C Monate nach dem Launch zwei neue Varianten mit Stahlseitenteilen und mit weniger getöntem Glasseitenteil nachgelegt. Zur eindeutigen Unterscheidung haben die beiden Glasvarianten längere Produktnamen erhalten - Meshify C TG und Meshify C Dark TG. Analog dazu wird unser kompakteres Meshify C Mini Dark TG ebenfalls mit dunkel getöntem Glasseitenteil ausgeliefert. Andere Varianten des Meshify C Mini sind laut Fractal Design noch nicht konkret geplant, werden aber auch nicht ausgeschlossen.  

Wie beim ATX-Modell gibt es auch beim Meshify C Mini Dark TG zusätzlich zu Anleitung, Montagematerial und Kabelbindern noch ein praktisches Putztuch.

Bevor wir mit dem eigentlichen Test beginnen, hier die Eckdaten des Gehäuses in tabellarischer Form:

Eckdaten: Fractal Design Meshify C Mini Dark TG
Bezeichnung: Fractal Design Meshify C Mini Dark TG
Material: Stahl, gehärtetes Glas, Aluminium
Maße: 212 x 399 x 395 mm (B x H x T); mit abstehenden Teilen: 217 x 412 x 409 mm
Formfaktor: Micro-ATX, Mini-ITX
Laufwerke: 2x 3,5/2,5 Zoll (intern), 3x 2,5 Zoll (intern)
Lüfter: 2x 120/140 mm (Front, 1x 120 mm vorinstalliert), 1x 120 mm (Rückwand, vorinstalliert), 2x 120/140 mm (Deckel, optional)
Radiatoren (maximal laut Hersteller): Front: 240/280 mm (maximale Breite: 144 mm), Deckel: 240 mm (maximale Kompontenhöhe auf dem Mainboard: 40 mm), Rückwand: 120 mm (maximale Breite: 125 mm)
Gewicht: 6,28 kg
Preis: 89,99 Euro (UVP)