1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Navi - Hardwareluxx

Thema: Navi

  • Mac Pro ab sofort auch mit Radeon Pro W5500X verfügbar

    macpro-2019Apple hat dem Mac Pro eine weitere Konfigurationsmöglichkeit hinzugefügt. Als Upgrade zur standardmäßig verbauten Radeon Pro 580X mit 8 GB Grafikspeicher und als Zwischenschritt zur Radeon Pro W5700X mit 16 GB Speicher gibt es nun noch die Radeon Pro W5500X mit wiederum 8 GB Grafikspeicher. Die Radeon Pro W5700X verwendet die Navi-14-GPU und damit den kleinsten Ausbau der...... [mehr]
  • AMD Radeon Pro 5600M mit Navi 12 und HBM2 in ersten Tests

    16zoll-macbook-proAnfang der Woche stellte AMD die Radeon Pro 5600M vor, die vorerst exklusiv als Ausstattungsoption in das MacBook Pro 16" von Apple wandert. Die Radeon Pro 5600M ist die erste Grafikkarte mit...... [mehr]
  • Die Radeon Pro 5600M mit 8 GB HBM2 wandert exklusiv ins 16" MacBook Pro

    16zoll-macbook-proApple bietet für das 16" MacBook Pro nun auch die bereits angekündigte Option für eine Radeon Pro 5600M von AMD an. Das 16" MacBook Pro mit einer Radeon Pro 5300M haben wir uns bereits...... [mehr]
  • AMD betätigt Roadmaps und spricht für RDNA 2 über höhere Taktraten

    rdna2Im Rahmen seiner Präsentation für Investoren hat AMD noch einmal die bereits zum Financial Analyst Day veröffentlichten Pläne bestätigt. Diese gliedern sich in die vier folgenden wichtigen Hauptgruppen auf: Zen-Architektur (für Desktop und...... [mehr]
  • AMD bewirbt Radeon RX 5600 XT nun offiziell mit schnellerem Speicher

    radeon-rx5600-xtDie Radeon RX 5600 XT sollte die ideale 1080p-Gaming-Karte von AMD werden. Letztendlich hat man dieses Ziel erreicht, allerdings war der Weg dorthin steiniger, als er hätte sein müssen. Vorgestellt wurde die Radeon RX 5600 XT mit einem Speichertakt von 1.500 MHz (12 Gbps) und dies sollten die Vorgaben von AMD bleiben. Doch schon ... [mehr]
  • RDNA 2: Big Navi soll in drei Chipgrößen kommen

    amd-naviAus asiatischer Quelle stammen neue Informationen zu den GPUs auf Basis der Navi-2-Architektur, die als Big Navi Ende 2020 erwartet werden. Die Informationen stammen aus dem asiatischen Posting-Netzwerk ptt.cc und dort vom Nutzer AquariusZi, der schon in der Vergangenheit für korrekte Leaks...... [mehr]
  • Navi klein verpackt: PowerColor Radeon RX 5600 XT ITX taucht auf

    powercolor-rx5600xt-itxOhne große Ankündigung ist eine PowerColor Radeon RX 5600 XT ITX im Preisvergleich aufgetaucht. Das Besondere an diesem Modell: Es handelt sich um eine ITX-Ausführung mit einer Länge von nur 170 mm. Bereits im Dezember 2019 stellte man eine Radeon RX 5700 XT im ITX-Format vor. Eine Radeon RX 5600 XT fehlte bisher und auch die Radeon RX 5700 XT ITX ist...... [mehr]
  • Nun hebt auch ASUS den Speichertakt der Radeon RX 5600 XT an

    asus-tuf-5600ASUS bietet ab sofort ein BIOS-Update für seine ROG Strix RX 5600 XT OC Edition und TUF Gaming X3 Radeon RX 5600 XT EVO OC Edition an. Mit diesem wird der Speicher von 12 auf 14 GBit/s pro Pin angehoben – der Speichertakt des GDDR6-Speichers geht von 1.500 auf 1.750 MHz. Beim 192 Bit breiten Speicherinterface der Radeon RX 5600 XT bedeutet dies einen Anstieg der...... [mehr]
  • Weiteres Github-Repository mit Navi-Quellcode aufgetaucht (Update)

    amd-naviEnde Dezember des vergangenen Jahres tauchte ein umfangreiches Github-Repository auf, welches zahlreiche Details zu den Custom-Prozessoren von AMD enthielt, die in den Next-Gen-Konsolen zum Einsatz kommen. Inzwischen haben...... [mehr]
  • High-End-APU Flute: Acht Zen-2-Kerne und schnelle Navi-Grafik

    xbox scorpio socÜber schon einige Monate alte, aber dennoch interessante Benchmark-Ergebnisse berichtet Twitterer _rogame. Die als Flute bezeichnete APU soll über acht CPU-Kerne verfügen und läge damit auf Niveau des neuen Ryzen 7 4800U. Viel interessanter aber ist die Rechenleistung der...... [mehr]
  • Drei Radeon RX 5600 XT von ASRock, Gigabyte und MSI im Test

    rx5600xt-roundupMit der Radeon RX 5600 XT präsentierte AMD eine weitere Navi-Karte, die sich vor allem an 1080p-Spieler richtet, aber mehr bietet, als die Radeon RX 5500 XT, die ebenfalls in der Mittelklasse angesiedelt wird. RDNA-Architektur, 6 GB an GDDR6 und ein Startpreis von unter 300 Euro sollen die Serie auszeichnen. ... [mehr]
  • Auch AMD will im Referenzdesign keine Blower-Kühler mehr anbieten

    amd-navi2xZum gestrigen Financial Analyst Day hat AMD mehr über die zukünftigen Produkte verraten, als dies zu erwarten gewesen ist. In den Folien finden sich noch weitere nette Details, die nun auch noch von weiteren Aussagen von AMD-Mitarbeiter unterstützt werden. Eine der Folien zeigt die aktuellen Gaming-Lösungen von AMD – inklusive der PCs und Konsolen. Dort war auch eine Grafikkarte...... [mehr]
  • AMD spricht über Zen 3, Zen 4 sowie RDNA 2 und RDNA 3

    amd logo AMDs CEO Dr. Lisa Su sprach zu Beginn des Financial Analyst Day 2020 über die Pläne für die kommenden 20 Monate. Auf der Roadmap der Prozessoren befinden sich die Zen-3 und Zen-4-Architektur. Die ersten Prozessoren auf Basis der Zen-3-Architektur werden noch in diesem Jahr erwartet. Zen 4 wird dann vermutlich 2022 ein Thema sein. Auch auf Seiten der GPU-Architektur spricht AMD...... [mehr]
  • Gerüchte um Big Navi mit 24 GB HBM2e (Update)

    polaris10-die-shotBereits gestern machte ein Tweet die Runde, in dem SK Hynix den eigenen Speicher im Einsatz einer bisher unbekannten GPU bewirbt. Die als D32310/15 etwas kryptisch bezeichnete GPU soll aus dem Hause AMD stammen. Dies wird aus der Nennung "5950XT" geschlossen, die zwischen den koreanischen Zeichen zu erkennen ist. Der Text gibt allerdings keine weiteren Rückschlüsse zu und...... [mehr]
  • Anpressdruck zu niedrig: Laut ASUS falsche Vorgaben durch AMD

    asus-rog-rtx2070Eigentlich sollen die ROG-Strix-Karten von ASUS die Speerspitze der eigenen Produktpalette darstellen. Ein aufwändiges PCB mit hochwertiger Bestückung, eine ebenso aufwändige Kühlung und eine RGB-Beleuchtung. Doch gerade bei der Kühlung gab es im Zusammenhang mit der Radeon-RX-5700-XT-Variante offenbar ein paar Probleme. Höhere Temperaturen und damit ein ebenso reduzierter...... [mehr]
  • Erneute Informationskrümel zur Radeon Instinct MI100 / Arcturus-GPU

    gpu-die-shotSeit inzwischen zwei Jahren keimen immer wieder Gerüchte zu einer Arcturus getauften Architektur oder GPU von AMD auf. Nun gibt es neue Informationen, die schon etwas konkreter auf das hindeuten, was uns hier erwartet. Zunächst einmal kann man inzwischen sicher davon ausgehen, dass es sich bei Arcturus nicht um eine neue µArchitektur handelt, sondern um einen Vega-Ableger, der auf das...... [mehr]
  • macOS 10.15.4 Beta enthält Einträge für Renoir, Navi, Raven und Van Gough

    macos-catalinaGestern Abend veröffentlichte Apple die erste Beta zu macOS 10.15.4. Darin enthalten sind offenbar einige Einträge zu CPUs und GPUs von AMD, die bisher keinerlei Verwendung in Mac-Hardware finden. Allen voran bei den Prozessoren setzt Apple derzeit ausschließlich auf Intel-Modelle. Auf die neuen Einträge gestoßen ist der Twitter-Nutzer ... [mehr]
  • Anpassungen der Kühlung: ASUS TUF Radeon RX 5700 (XT) in neuer Version

    asus-tuf-5600Offenbar hat ASUS seine TUF-Gaming-Modelle der Radeon-RX-5700-Serie angepasst. Diesen wurden Anfang August im Zuge der Custom-Modelle der Radeon RX 5700 und Radeon RX 5700 XT vorgestellt und waren in dieser Form über die vergangenen sechs Monate erhältlich. Die Anpassung betreffen vor allem die Kühlung der Karte. So wird der Kühlkörper etwas vergrößert und nutzt mehr...... [mehr]
  • Download-Informationen: BIOS-Updates für die Radeon RX 5600 XT

    radeon-rx5600-xtGestern erfolgte der offizielle Verkaufsstart der Radeon RX 5600 XT und wir konnten unseren Lesern anhand von zwei Karten aufzeigen, wie sich die Modelle gegen die Konkurrenz aufstellen. Für etwa 300 Euro stellt...... [mehr]
  • Mehr 1080p-Leistung: Modelle der Radeon RX 5600 XT im Test

    radeon-rx5600-xtAMD will das Gaming in 1080p besser machen – so zumindest die Zielvorgabe der Radeon RX 5600 XT. Als Gegenspieler dürften die GeForce GTX 1660 Ti und die GeForce RTX 2060 (Super) in Frage kommen. Mit der Radeon RX 5600 XT ergänzt man die aktuelle Navi-Serie um ein weiteres Mittelklasse-Modell. Mit der ... [mehr]
  • Viele Gerüchte um Big Navi und nächste GeForce-Generation

    turing-gpuÜber die vergangenen Tage gab es zahlreiche Gerüchte zu den zukünftigen GPU-Generationen von AMD und NVIDIA. Es gibt einige wenige Fakten, vor allem aber zahlreiche Gerüchte, die noch mit Vorsicht zu genießen sind. In einem ... [mehr]
  • BIOS-Update vor Start: AMD positioniert die Radeon RX 5600 XT neu (Update)

    radeon-rx-5700xtOffiziell startet die Radeon RX 5600 XT am kommenden Dienstag, den 21. Januar. Offenbar aber kommt kurz vor Start noch einmal mehr Bewegung in die Sache, als es dies sonst üblicherweise der Fall ist. UEFI-Updates für die Karten soll die Leistung noch einmal deutlich steigern. So scheint AMD die technischen Daten nach oben drehen zu wollen, um sich besser gegen die...... [mehr]
  • EVGA GeForce RTX 2060 KO: Die günstige Antwort auf die Radeon RX 5600 XT

    evgaAuf der diesjährigen CES 2020 in Las Vegas präsentiert uns NVIDIAs-Boardpartner EVGA eher am Rande des Geschehens eine mutmaßlich neue Variante der GeForce RTX 2060. Am Ende aber stellt sich raus: EVGA geht hier einen eigenen Weg, denn offiziell wird es eine GeForce RTX 2060 KO von NVIDIA selbst nicht geben. Entscheidendes Detail der GeForce RTX 2060 KO dürfte der Preis sein, der bei...... [mehr]
  • AMD auf der CES: Vega in der 2. Generation, Zen 3 noch 2020 und Big Navi

    amd-naviNach der Keynote, auf der die Ryzen-Mobile-Prozessoren der 4000-Serie, der ... [mehr]
  • AMD lässt Navi-14-GPU auch bei Samsung fertigen

    amd-naviFür seine aktuellen Prozessoren und GPUs ist AMD eine enge Zusammenarbeit mit TSMC eingegangen. Die CCDs, also die Chiplets mit den Zen-2-Kernen werden von TSMC in 7 nm gefertigt und dies gilt auch für die Navi-GPUs der...... [mehr]