Audio
  • Amazon legt den Echo Dot neu auf und spendiert dem Echo-Studio ein Klang-Update

    Amazon hat neue Varianten einiger seiner Smart-Speaker vorgestellt. Sowohl das Top-Modell Echo Studio als auch den kleinen Echo Dot wird es in neuen Varianten geben.  Beim Echo Studio halten sich die Neuerungen aber in einem engen Rahmen. Amazon legt einfach eine neue, weiße Farbvariante auf. Alle Echo Studios sollen aber ein Over-the-Air-Update erhalten, das den Klang und dabei vor allem dessen... [mehr]


  • Cooler Master CH331: Günstiges Headset mit virtuellem 7.1-Surround-Sound

    Cooler Master stellt das CH331 vor - ein Gaming-Headset, dass sich auf das Wesentliche konzentrieren soll. Dadurch wird die Grundlage für ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis geschaffen. Trotz dieser Auslegung belässt Cooler Master es nicht bei reinem Stereo-Klang. Die 50-mm-Treiber des CH331 sollen virtuellen 7.1-Surround-Sound liefern und damit die Raumwirkung optimieren. Auch eine Beleuchtung des Logos an den Ohrmuscheln fehlt... [mehr]


  • Floppotron 3.0: 512 Diskettenlaufwerke geben den Ton an

    Wer sich in den 1990iger beziehungsweise frühen 2000er Jahren bereits mit Computern auseinander gesetzt hat, dem werden unter anderem der Sound eines Modems bei der Einwahl ins Internet sowie die Geräuschkulisse eines Diskettenlaufwerks beim Lesen des Datenträgers bestens in Erinnerung sein. Im Jahr 2011 zeigte Pawel Zadrozniak, dass man Computer-Hardware auch als Musikinstrument verwenden kann und spielte auf zwei Diskettenlaufwerken den... [mehr]


  • OnePlus Nord Buds im Test: Die ersten Nord-Ohrhörer

    Die Nord-Smartphones sollen Oberklassefeeling zum Mittelklassepreis bieten. Das will OnePlus jetzt auch auf die neuen Nord Buds übertragen: Die ersten Ohrhörer der Nord-Serie sind kabellose In-Ears mit Dolby-Atmos-Unterstützung und einem attraktiven Preis.  OnePlus konnte schon einige Erfahrungen mit Ohrhörern sammeln. Wir haben sowohl das Top-Modell mit adaptiver Geräuschunterdrückung, die OnePlus Buds Pro, als auch die günstigere... [mehr]


  • Valve: Steam Deck bekommt Audio-Treiber für Windows 10 und 11

    Bereits in der letzten Woche berichtete Hardwareluxx über ein neues Firmware-Update für Valves Steam Deck. Jetzt hat der Hersteller Audio-Treiber für Windows veröffentlicht. Dadurch ist es unter Windows 10 sowie Windows 11 möglich, den Lautsprecher sowie die Klinkenbuchse des Handhelds zu nutzen. Somit müssen alle Gamer, die auf ihrem Steam Deck ein Microsoft-Betriebssystem nutzen, nicht mehr auf Bluetooth oder den USB-Anschluss ausweichen... [mehr].


  • Sony WH-1000XM5: Noise-Cancelling-Kopfhörer mit acht Mikrofonen

    Sony hat sich früh im Bereich der Noise-Cancelling-Kopfhörer engagiert - und treibt die Entwicklung immer weiter voran. Beim frisch vorgestellten WH-1000XM5 sollen Umgebungsgeräusche mit einigem Aufwand nun noch effektiver unterdrückt werden. Der WH-1000XM5 folgt dem WH-1000XM4 nach und soll seinen Vorgänger natürlich übertrumpfen. Vor allem Geräuschminimierung und Audioqualität will Sony erneut verbessert haben. Für das aktive... [mehr]


  • 1More Evo im Test: Mit ausgewogenem Klang und ANC

    Die 1More Evo sind das neue In-Ear-Top-Modell des Audio-Spezialisten aus China. Und wie es sich für ein Top-Modell gehört, sind sie vollgepackt mit Technik. Es gibt 10-mm-DLC-Treiber, LDAC-Support, mehrere Mikrofone, Unterstützung für ANC und Keramik-Taster. Ob die Ausstattung dazu führt, dass der Klang am Ende überzeugt, klären wir in unserem Test. 1More ist im europäischen Markt noch gar nicht allzu lange vertreten, konnte sich aber gerade... [mehr]


  • Amazon Echo Buds (2. Gen.) im Test: Kabellose Ohrhörer mit Sprachsteuerung und ANC

    Amazons Echo Buds (2. Gen.) bringen Alexa praktisch direkt ins Ohr. Sie sollen aber nicht nur mit dem persönlichen Assistenten, sondern auch generell als kabellose Ohrhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung überzeugen.   Alexa wird mittlerweile von allen möglichen Geräten unterstützt. Besonders nah kommt einem der persönliche Assistent aber mit Amazons eigenen kabellosen Ohrhörern, den Echo Buds. Die bietet Amazon jetzt schon in... [mehr]


  • Amazon Echo Buds können vorbestellt werden

    Die Amazon Echo Buds hatte Amazon schon im Rahmen des letztjährigen Amazon Devices & Services Event vorgestellt. Wie nun mitgeteilt wurde, können die kabellosen In-Ear-Ohrhörer in Deutschland und Österreich ab sofort vorbestellt werden.  Die Echo Buds sind eine weitere Option, wenn kabellose Ohrhörer gesucht werden. Laut Amazon sorgen leistungsstarke Treiber für einen ausgewogenen Klang mit breitem Dynamikbereich. Eine von Amazon... [mehr]


  • AMDs fTPM sorgt unter Windows weiterhin für Performance-Probleme

    Mit der Ankündigung von Windows 11 möchte Microsoft das Thema TPM (Trusted Platform Module) auch im Desktop-Segment fest verankern. Laut den Anforderungen wird hierbei die TPM-Version 2.0 verpflichtend gemacht. Sowohl Intel als auch AMD bieten hierfür integrierte Lösungen an, sodass eigentlich kein dediziertes Modul benötigt wird. In Verbindung mit AMDs fTPM-Lösung werden jedoch zahlreiche störende Performance-Probleme gemeldet. TPM 2.0... [mehr]


  • MSI Vigor GK50 Low Profile TKL und Immerse GV60: Erste flache TKL-Tastatur und erstes Streaming-Mikrofon von MSI

    Mit der Vigor GK50 Low Profile TKL und dem Immerse GV60 feiert MSI gleich zwei Premieren: Die Vigor GK50 Low Profile TKL ist die erste Low-Profile-Tastatur des Unternehmens im 80-Prozent-Format, also ohne Ziffernblock. Mit dem Immerse GV60 bringt der Hersteller hingegen sein erste Streaming-Mikrofon auf den Markt.Die flache Vigor GK50 Low Profile TKL MSI beschreibt die Vigor GK50 Low Profile TKL selbst als Weiterentwicklung... [mehr]


  • OnePlus Buds Z2 im Test: Die günstigere ANC-Option von OnePlus

    Aktive Geräuschunterdrückung war bei OnePlus bisher den höherklassigen Ohrhörern vorbehalten. Doch mit den Buds Z2 erhalten nun auch etwas günstigere, kabellose Modelle ANC. Im Test klären wir, wie effektiv Umgebungsgeräusche wirklich unterdrückt werden und ob die OnePlus Buds Z2 insgesamt empfehlenswert sind.  Als erste kabellose OnePlus-Ohrhörer mit ANC (Active Noise Cancellation) haben wir im August die OnePlus Buds Pro getestet. Doch... [mehr]


  • ASUS ROG Moonlight White: Unterschiedlichste Produkte für einheitliches Weiß

    Nach wie vor zeigen sich die meisten Gaming-Produkte in Einheitsschwarz - farblich nur akzentuiert durch die meist vorhandene RGB-Beleuchtung. Doch ASUS möchte nun mit der ROG-Moonlight-White-Serie konsequent unterschiedliche Gamingprodukte in Weiß anbieten.  Das gilt für einige Zeit schon für Notebooks - beispielsweise für das von uns getestete ROG Zephyrus G14, das es unter anderem in Weiß gibt. ASUS bietet nun aber auch... [mehr]


  • WhatsApp: Audio-Transkription soll kommen

    Der Messenger-Dienst WhatsApp arbeitet allem Anschein nach daran, die eigenen Sprachnachrichten in Textform darzustellen. Eine Beta-Version für alle iOS-Nutzer soll schon bald zur Verfügung stehen. Um möglichen Datenschutzbedenken vorzubeugen, gab das Unternehmen bekannt, dass die Daten nur dem Betriebssystem zur Verfügung stehen. Eine Verarbeitung bei WhatsApp oder Facebook findet nicht statt. Wobei nicht auszuschließen ist, dass sich das bei... [mehr]


  • OnePlus Buds Pro im Test: Kabellose Ohrhörer mit Geräuschunterdrückung

    OnePlus bringt mit den Buds Pro neue, komplett kabellose Ohrhörer auf den Markt - und wirbt mit beachtlicher Ausstattung. Smarte, adaptive Geräuschunterdrückung wird genauso versprochen wie LDHC-Unterstützung, Wasser- und Schweißbeständigkeit und auch lange Lauf- und eine besonders kurze Ladezeit.  Damit sollen die Buds Pro eine Alternative zu etablierten kabellosen In-Ears sein, beispielsweise zu Apples AirPods Pro. Mit diesen haben... [mehr]


  • Sony WF-1000XM4: Kabellose In-Ear-Kopfhörer versprechen besseres Noise Cancelling

    Sony hat in Form des WF-1000XM3 schon länger beliebte In-Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling im Angebot. Doch den frisch vorgestellten, kabellosen WF-1000XM4 will das Unternehmen sogar noch deutlich verbessert haben. Das gilt gerade auch mit Blick auf die Geräuschminimierung und die Klangqualität.  Das Noise Cancelling soll vor allem dank des neuen V1-Prozessors noch wirkungsvoller arbeiten. Sony ist so optimistisch,... [mehr]


  • Sharkoon Skiller SGH30: Günstiges USB-Headset mit virtuellem 7.1-Sound und Beleuchtung

    Für Nutzer, die ein möglichst günstiges USB-Headset suchen, aber weder auf virtuellen 7.1-Sound noch auf eine Beleuchtung verzichten wollen, hat Sharkoon das Skiller SGH30 vorgestellt. Das Headset wurde ohrumschließend und in geschlossener Bauart konstruiert. Sharkoon setzt auf 40-mm-Treiber, die für einen ausgewogenen Klang sorgen sollen. Speziell beim Spielen oder Anschauen von Filmen soll der virtuelle 7.1.-Surround-Sound für... [mehr]


  • Sony WH-1000XM4: Noise-Cancelling-Kophörer wird weiter verbessert

    Mit dem WH-1000XM3 kann Sony nach wie vor einen der besten Noise-Cancelling-Kophörer anbieten. Doch die Konkurrenz schläft nicht - und Sony reagiert nun mit dem neuen WH-1000XM4. Mit Blick auf Optik und grundlegende Funktionen ähnelt das neue Modell stark seinem Vorgänger. Sony will den WH-1000XM4 aber durch neue intelligente Funktionen weiter verbessert haben. Im Ergebnis soll die Musikwiedergabe besser zu kontrollieren sein, die... [mehr]


  • Samsung Galaxy Buds Live: Drahtlose Glossy In-Ear-Kopfhörer mit ANC

    Für die großen Smartphone-Anbieter ist es mittlerweile selbstverständlich, drahtlose In-Ear-Kopfhörer als Zubehör anzubieten. Samsungs neustes Modell sind die Galaxy Buds Live. Die auffälligen In-Ear-Kopfhörer sollen Tragekomfort und Klangqualität überzeugend kombinieren - und dazu auch noch schick aussehen. Samsung hat die Galaxy Buds Live bohnenförmig und hochglänzend gestaltet. Unter den drei Farbvarianten Mystic Bronze, Mystic Black,... [mehr]


  • Razer Opus: Kabelloser Kophörer mit aktiver Geräuschunterdrückung und THX

    Wenn Razer Kophörer anbietet, dann in der Regel Gaming-Headsets. Der neue Razer Opus ist allerdings völlig anders ausgerichtet: Und zwar als kabelloser Hi-Fi-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC) und THX-Zertifizierung.  Er könnte damit eine Alternative zu etablierten ANC-Kopfhörern wie Sonys MDR-1000X (und seinen Nachfolgern) darstellen. Die aktive Geräuschunterdrückung soll Geräusche von außen möglichst... [mehr]


  • Microsoft setzt bei Xbox Series X auf einen neuen Audioprozessor

    Microsoft steckt mitten in der Entwicklung der Xbox Series X, um diese noch in diesem Jahr zu veröffentlichen. Der Hersteller verrät immer mehr Details zu seiner kommenden Konsole und auch jetzt gibt es wieder eine interessante Nachricht bezüglich der verbauten Hardware. Wie Ein Entwickler von des Studios Ninja Theory verrät, wird der Hersteller auch einen besonders großen Augenmerk auf die Audioausgabe legen. Das zu Microsoft... [mehr]


  • Cooler Master MH670 im Test: Guter Klang und lange Akkulaufzeit

    Desktopsetups, die immer aufgeräumter wirken, liegen klar im Trend der User. Dann sind offensichtlich herumliegende Kabel natürlich ein "No-Go". Daher sind Eingabegeräte ohne Kabelanbindung immer beliebter. Mit dem MH670 bietet Cooler Master nun ein Headset an, welches auf eine störende Kabelverbindung verzichtet. Dies ist auch das aktuell einzige Headset aus dem Hause Cooler Master mit einer Wirelessverbindung. Aktuell befinden sich nur... [mehr]


  • Phanteks stellt Eclipse P300A, D120 Distribution Plate und Evolv Sound Mini Speakers vor (Update)

    Zur CES stellt Phanteks ein Neuheiten-Trio vor: Das Eclipse P300A wird als neues Einsteigergehäuse auf den Markt kommen. Die D120 soll als zweite Distribution Plate aus der Glacier-Serie für Ordnung im Kühlkreislauf sorgen. Und mit den Evolv Sound Mini Speakers gibt es jetzt sogar Phanteks-Lautsprecher - und zwar im Design des bekannten Evolv X. Das Eclipse P300A wurde als kompaktes ATX-Gehäuse mit Maßen von 200 mm x 455 mm x... [mehr]


  • Creative Sound Blaster G3: Der erste Sound Blaster für PS4 und Nintendo Switch

    Unter dem Sound Blaster-Label bietet Creative schon lange nicht mehr nur interne PC-Soundkarten an. Mit dem frisch vorgestellten Sound Blaster G3 kommt jetzt sogar ein erstes Produkt auf den Markt, das speziell dafür entwickelt wurde, um direkt in Kombination mit einer PS4 oder Nintendo Switch genutzt zu werden.  Dazu wird ein treiberloses Plug-and-Play-Format genutzt. Der Sound Blaster G3 kann so als USB DAC-Lösung genutzt werden... [mehr].


  • EVGA bietet mit der Soundkarte NU Audio Pro wahlweise 7.1-Klang

    EVGA konnte Anfang des Jahres mit einer ersten eigenen Soundkarte überraschen. Jetzt legt das Unternehmen sogar noch einmal nach: Die neuen NU Audio Pro-Soundkarten sollen noch anspruchsvollere Nutzer ansprechen und vielseitiger sein. Sie bieten wahlweise 2.0-Sound oder 7.1-Sound. Die reguläre NU Audio wurde von EVGA bereits für den High-End-Audio-Markt entwickelt. Die NU Audio Pro-Modelle sollen sich nicht nur optisch deutlich... [mehr]


  • Lesertest mit 1More: Testet Spearhead VR BT In-Ear Headphones!

    Nachdem unsere Leser und Community-Mitglieder im Oktober dazu aufgerufen waren, sich eines der stylischen Bluetooth-Headsets von 1More im Rahmen eines Lesertests näher anzusehen, starten wir im Januar gleich in die nächste Runde. In Zusammenarbeit mit 1More suchen wir ab sofort drei Tester für die 1More Spearhead VR BT In-Ear Headphones. Sie wurden zu Beginn des Jahres mit dem CES-Innovation-Award in Las Vegas ausgezeichnet und richten sich... [mehr]


  • Razer Nari Ultimate im Test: Haptisches Feedback intensiviert das Spiel

    Das Razer Nari Ultimate ist ein besonderes Headset. Denn es verspricht nicht nur 360°-Sound mit THX Spatial Audio, sondern vor allem auch ein intensiveres Spielerlebnis durch haptisches Feedback. Der Sound soll durch haptische Treiber in beiden Ohrmuscheln spürbar werden. Im Test klären wir unter anderem, wie intensiv dieses Erlebnis wirklich ist. Headsets gehören zu den absoluten Standardprodukten von Gaming-Marken. Zwischen vielen... [mehr]


  • Cooler Master MH752 Gaming Headset im Test

    Mit dem MH751 und dem MH752 präsentiert Cooler Master gleich zwei neue 7.1-Gaming-Headsets und erweitert damit das bestehende, noch rechte überschaubare Produktportfolie. Der letzte Gaming-Headset-Release, mit dem Cooler Master MasterPulse Pro, ist schon eine Weile her und wir sind gespannt was Cooler Master uns präsentieren wird. In diesem Test werden wir nur das MH752 unter die Lupe nehmen, da das MH751 bis auf eine Ausnahme Baugleich... [mehr]


  • Sony WH-1000XM3: Noise-Cancelling-Kopfhörer in dritter Generation

    Bei den Noise-Cancelling Bluetooth-Kopfhörer tut sich einiges. Besonders deutlich wird das mit Blick auf Sony. Erst im letzten Jahr haben wir den MDR-1000X auf dem Weg zur CES getestet. Jetzt wurde mit dem WH-1000XM3 bereits der Nach-Nachfolger vorgestellt.  Sony will dabei vor allem die Geräuschunterdrückung noch weiter optimiert haben. Grundlage dafür ist der neu entwickelte HD Noise Cancelling Prozessor QN1. Er soll nicht nur... [mehr]


  • aptX Adaptive: Qualcomm will die Audio-Buchse überflüssig machen

    Trotz aller Weiterentwicklungen tritt Bluetooth in Bezug auf Audio-Übertragungen nahezu auf der Stelle. Eine eingeschränkte Bandbreite und hohe Latenzen verschrecken Musikliebhaber und machen den Einsatz in bestimmten Bereichen nahezu unmöglich. Mit aptX Adaptive will Qualcomm die entscheidenden Probleme nun beseitigen und die Audio-Buchse endgültig überflüssig machen. Auch wenn aptX erst seit Mitte 2015 zu Qualcomms Portfolio gehört,... [mehr]


  • Bowers & Wilkins PX im Test - Genau die richtige Mischung

    Die neuen Bowers & Wilkins PX sind die ersten Noise-Cancellation-Kopfhörer des etablierten englischen Audio-Spezialisten. In unserem ausführlichen Praxistest begleitet uns das Bluetooth-Headset nicht nur nach Las Vegas sondern auch im normalen Alltag und zeigt, ob Lösungen mit aktiver Geräuschunterdrückung doch gut klingen können. Für Vielreisende gehören sie seit einiger Zeit zur Standard-Ausstattung: Noise-Cancellation-Kopfhörer. Während die... [mehr]


  • Razer Nommo und Nommo Pro sollen nicht nur beim Spielen gut klingen

    Vielleicht kann sich mancher Leser noch an das Razer Mako erinnern. Das runde Soundsystem, wurde vor vielen Jahren von Razer zusammen mit THX an den Start gebracht. Jetzt ist es wieder soweit und Razer startet mit einem neuen Soundsystem, nachdem es zuletzt lediglich eine Soundbar und zahlreiche Headsets gab. Zur zur CES wurde das neue Razer Nommo vorgestellt. Razer bietet das Nommo in drei Versionen an: Los geht es zum Preis von 110... [mehr]


  • Das GSP 600 ist Sennheisers bestes Gaming-Headset

    Auch der deutsche Audiospezialist Sennheiser nutzt die CES für die Vorstellung neuer Produkte. Für Spieler besonders attraktiv ist dabei das GSP 600. Denn es soll das GAME ZERO als bestes Gaming-Headset von Sennheiser ablösen.  Dafür basiert es dann auch auf diesem Modell, wurde laut Sennheiser aber deutlich weiterentwickelt. Fortschritte soll es vor allem bei der Klangqualität, dem Mikrofon, dem Tragekomfort und der Strapazierfähigkeit... [mehr]


  • Tidal: Streaming-Dienst steuert über seine App jetzt direkt Boxen von Sonos an

    Sonos ist bei vielen Anwendern beliebt, denn die Multiroom-Lautsprecher des Unternehmens sind zu sehr vielen Streaming-Anbietern ohne viele Einstellungen und eine komplizierte Einrichtung kompatibel. Es ist also egal, ob man Spotify, Amazon Music Unlimited, Apple Music oder beispielsweise Tidal nutzt. Spotify Connect hatte bisher den Vorteil, dass es eine direkte Vernetzung zu den Sonos-Lautsprechern gibt.  Das bedeutet, die Boxen... [mehr]


  • Medion X61002: Multi-Room-Lautsprecher mit Akku ab Ende November erhältlich

    Medion hat den neuen drahtlosen Multi-Room-Lautsprecher X61002 vorgestellt. Der ist ab dem 30. November bei Aldi Nord für 79,99 Euro zu haben und soll eigene Lautsprecher-Familie erweitern. Die Funktionen entsprechen denen der beiden Schwestermodelle, von den zahlreichen Mitbewerbern will man sich vor allem in einem Punkt abheben. Denn der X61002 kann autark eingesetzt werden. Das ermöglicht der in die Multi-Room-Box integrierte Akku. Der... [mehr]


  • Schweiz steigt aus UKW ab 2020 aus

    Der Trend geht ganz klar hin zum digitalen. Sei es das analoge Fernsehen, welches in den Kabelnetzen abgeschaltet wurde, das analoge Antennenfernsehen welches bereits lange durch DVB-T und nun DVB-T2 ersetzt wurde oder auch das analoge Radio, welches nach und nach durch DAB+ ersetzt werden soll. Die Schweizerische Eidgenossenschaft geht nun soweit, dass ab dem Jahr 2020 UKW sukzessive abgeschaltet werden soll. Nachfolgestandard soll das... [mehr]


  • Google soll neuen Home-Lautsprecher mit Stereo-Sound planen

    Google soll laut aktuellen Meldungen an einer neuen Version seines Smart Speakers Home arbeiten. Das neue Modell soll das alte aber nicht ersetzen, sondern vielmehr als höherwertige Alternative dienen. Demnach handele es sich um einen Lautsprecher, der intern unter dem Codenamen Google Home Max laufe. Welche Features ganz genau an Bord sein werden, ist zwar noch offen, man spricht aber von Stereo-Lautsprechern in einem Gehäuse. Auch... [mehr]


  • Beyerdynamic bringt günstigen Monitor-Kopfhörer DT 240 Pro für Musiker, Podcaster und Filmer

    Der Hersteller Beyerdynamic hat einen neuen Monitor-Kopfhörer vorgestellt, der sich laut Unternehmen an Musiker, Podcaster und Filmer richtet. Der DT 240 Pro kostet 99 Euro und soll sich somit auch für Anwender eignen, deren Budget etwas eingeschränkter ist. Geeignet ist der Beyerdynamic DT 240 Pro, um beispielsweise beim Aufnehmen von Podcasts oder Musik am Notebook oder PC den Ton abzuhören. Damit die Kompatibilität zu möglichst... [mehr]


  • ASUS veröffentlicht das Gaming-Headset ROG Strix Fusion 300 für 129 Euro

    Das neue Gaming-Headset ASUS ROG Strix Fusion 300 ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Es kostet hierzulande 129 Euro. Laut Hersteller handelt es sich um das erste Gaming-Headset der Fusion-Marke. ASUS nutzt eigens entwickelte 50-mm-Treiber für die Lautsprecher und bietet geschlossene Ohrmuscheln sowie virtuellen 7.1-Surround-Sound. Nutzbar ist das Headset sowohl an Windows-PCs, Apple Mac, Spielekonsolen als auch mobilen Endgeräten. Die... [mehr]


  • Kodi muss international verstärkt gegen Patent-Trolle vorgehen

    Kodi ist eine Open-Source-Software, die sich schon seit Jahren enormer Beliebtheit erfreut: Die Multimedia-Software ist extrem vielseitig, erweiterbar und kostenlos. Viele Anwender nutzen Kodi, um umfangreiche Musik- und Videosammlungen zu verwalten. Dabei müssen die Entwickler der freien Software hinter den Kulissen aber viele Kämpfe austragen. Bekannt ist, dass es dabei immer wieder um Erweiterungen geht, die zu... [mehr]


  • Amazon streamt Bundesliga live

    Ab der kommenden Bundesliga-Saison 2017/2018, welche am 28. Juli starten wird, wird Amazon die 617 Pflichtspiele der 1. und 2. Bundesliga als Stream übertragen. Die Spiele werden allerdings nicht per Videostream über Instant Video übertragen, sondern per Audio über Amazon Music Unlimited. Das gab der Onlinehändler am Freitag per Pressemitteilung bekannt. Die Live-Streams werden für Mitglieder von Prime und Amazon Music Unlimited ohne... [mehr]


  • Edifier S2000 Pro: 2.0-Regallautpsrecher mit Bluetooth 4.0

    Edifier hat sein neues Stereo-Lautsprecherset S2000 Pro veröffentlicht. Die Boxen werfen 124 W Gesamtleistung in die Waagschale und arbeiten für die Bässe mit einer 14cm-Aluminiummembran und einem Flachmembran-Hochtöner. Außerdem kommt ein Class-D-Verstärker zum Einsatz. Als weitere Features nennt Edifier elektronische Frequenzweichen und dynamische Klangkontrolle dank DSP (Digital Sound Processing). Im Lieferumfang liegt außeredem eine... [mehr]


  • Edifier Luna E e235: Bluetooth-System mit THX-Zertifizierung

    Edifier hat mit dem Luna E e235 ein neues Lautsprecher-Set veröffentlicht, das sich via Bluetooth 4.0 mit mobilen Endgeräten, Notebooks und Desktop-PCs verbinden lässt. Es handelt sich hier um ein 2.1-System mit zwei Frontlautsprechern und einem Subwoofer. Das Set ist THX-zertifiziert und kostet 499,90 Euro. Damit sich der Subwoofer möglichst flexibel aufstellen lässt, ist jener kabellos ins System eingebunden. Als Gesamtleistung nennt... [mehr]


  • Spotify Premium Family: Streaming-Anbieter schaut bei Familien-Konten jetzt genauer hin

    Die Praxis ist bekannt: Ein Kunde abonniert einen Streaming-Dienst wie Amazon Prime, Netflix oder auch Spotify und andere Personen nutzen das Abonnement dann mit. So vorgesehen ist das durch die Streaming-Anbieter natürlich nicht, wird in der Praxis aktuell aber zumeist geduldet. Ein Ende scheint diese Verfahrensweise nun aber bei Spotify zu haben. In den AGB steht schon lange, dass diejenigen, welche die Familienangebote für mehrere Personen... [mehr]


  • Creative veröffentlicht den Sound Blaster Play! 3: USB-Soundkarte mit DAC

    Creative präsentiert eine neue, externe USB-Soundkarte: den Sound Blaster Play! 3. Dieses Modell bietet einen Digital-Analog-Konverter (DAC) und Kopfhörerverstärker für PC und Mac. Dabei wird auch hochauflösender Sound mit 24-bit / 96 kHz unterstützt. Es empfiehlt sich zur Verwendung die Installation der kostenlosen Software für die Sound Blaster Play 3, um alle Konfigurationsmöglichkeiten und Audioeffekte auszureizen. Headsets sollen sich laut... [mehr]


  • Creative veröffentlicht den Sound Blaster Roar Classic Lite

    Creative Labs veröffentlicht seinen neuen Bluetooth-Lautsprecher Sound Blaster Roar Classic Lite. Es handelt sich dabei um den Nachfolger des bereits erhältlichen Sound Blaster Roar. Als offizielle Preisempfehlung für die nächste Generation nennt Creative 149,99 Euro. Creative hat am Design eifrig gebastelt und nutzt nun eine Optik mit graphitschwarzen Gittern und eloxierten grauen Kanten um den Strahler herum. Creative erklärt, das das Ziel... [mehr]


  • Spotify erreicht monatlich 140 Millionen aktive Nutzer

    Woran soll man den Erfolg von Spotify bemessen? Rein ökonomisch gesehen ist Spotify aktuell nicht besonders erfolgreich, denn das Unternehmen macht immer noch Verluste. Allerdings vermelden die Schweden einen anderen Meilenstein: Spotify erreicht mittlerweile im Monat 140 Millionen aktive Nutzer weltweit. Dabei hebt man hervor, dass man eine enorme Datenmenge über seine Community generiere und eine ideale Plattform biete, um Unternehmen und... [mehr]


  • Spotify im Umbruch: Tests mit verlustfreiem Audio im Gange

    Beim schwedischen Streamingdienst Spotify scheint aktuell einiges verändert zu werden. So wurde das Unternehmen von den Plattenfirmen bereits dazu gebracht, neue Alben lediglich für zahlende Nutzer direkt zur Verfügung zu stellen – das werbebasierte kostenlose Abonnement bekommt frisch veröffentlichte Musik erst nach einer gewissen Zeitverzögerung angeboten. Auch wird der Dienst anders als andere Konkurrenten zum Start nicht beim... [mehr]


  • Lesertest mit Caseking.de: Diese Leser dürfen das AntLion Audio ModMic V5 testen

    Mitte Februar starteten wir gemeinsam mit dem Onlineshop Caseking.de einen Lesertest zum neuen ModMic von AntLion Audio. Fünf Hardwareluxx-Leser und Community-Mitglieder sollten das Ansteck-Mikrofon einmal ausführlich testen und ein umfangreiches Review bei uns im Forum anfertigen. Als kleines Dankeschön dafür sollten sie ihr Muster am Ende natürlich behalten dürfen. Wir haben uns nun an die Auswahl der zahlreichen Bewerbungen gemacht und die... [mehr]


  • Lesertest mit Caseking.de: Testet das AntLion Audio ModMic V5!

    Unseren Lesern und Community-Mitgliedern dürfte das ModMic von AntLion Audio sicherlich ein Begriff sein, haben sie damals doch entscheidenden Einfluss darauf genommen, dass Caseking.de das Ansteck-Mikrofon nach Deutschland holte und es seitdem ohne lange Lieferzeiten und zusätzliche Zollgebühren bestellt werden kann. Seit wenigen Tagen gibt es nun auch die brandneue V5-Ausführung bei Caseking.de – passend dazu dürfen fünf Hardwareluxx-Leser... [mehr]