1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Wirtschaft - Hardwareluxx

Thema: Wirtschaft

Neben den zahlreichen Tests zu aktuellen Grafikkarten, Prozessoren, Gehäusen und anderen Komponenten aus dem PC-Bereich berichten wir auf Hardwareluxx.de tagtäglich auch über die jüngsten Quartalsberichte von Intel, NVIDIA, AMD, Microsoft und Co., beschäftigen uns mit den neuesten Übernahme-Gerüchten von Firmen aus der IT-, Spiele- und Automobilindustrie und berichten über neue Börsengänge von IT-Unternehmen. Leider stehen hin und wieder auch Insolvenz-Verfahren, wie jüngst zum Computer-Händler K&M Elektronik, auf dem Plan. Personalien, Patentanmeldungen, Nutzerzahlen und Verkaufserfolge gehören in dieser News-Kategorie ebenfalls zum Tagesgeschäft.

Auf dieser Übersichtsseite listen wir alle Meldungen aus dem Bereich Wirtschaft auf.

  • PC-Cooling schließt den Web-Shop, Auswirkungen für manche Marken noch unklar

    pc-cooling-logoSeit vielen Jahren war PC-Cooling eine der bekanntesten Anlaufstellen, wenn ein eigener PC zusammengebaut werden sollte. Doch die Vergangenheitsform ist richtig gewählt. Denn laut der PC-Cooling-Seite wurde der Web-Shop jetzt komplett geschlossen und der Handel mit PC-Komponenten von der PC-Cooling GmbH eingestellt. Nur ein knapp gehaltener Text informiert über diese...... [mehr]
  • Fractal Design verpasst sich ein Facelift

    fractal design logo 2019 Fractal Design setzt bei Produkten wie den beliebten Define-Gehäusen konsequent auf ein schlichtes und zeitloses Design. Seine Corporate Identity (CI) hat das Unternehmen aber nun doch auffrischen wollen. Laut Fractal Design hat die CI über alle Kanäle hinweg eine Frischzellenkur erhalten. Damit gibt es nicht nur ein neues Logo, sondern vor allem...... [mehr]
  • Corsair übernimmt den Gaming-PC-Spezialisten ORIGIN PC

    corsairEigentlich bietet Corsair schon selbst komplette Gaming-PCs an. Dieses Engagement wird in Zukunft offenbar noch massiv ausgebaut. Denn mit ORIGIN PC übernimmt Corsair jetzt einen bekannten Spezialisten für individuell zusammengestellte Gaming-PCs.  Das US-Unternehmen ORIGIN PC bietet seit einem Jahrzehnt leistungsstarke Desktopsysteme, Laptops, Workstations und Server für Enthusiasten...... [mehr]
  • Gigabyte verkauft rund 20 Prozent weniger Grafikkarten

    gigabyte logoDurch den Mining-Boom erreichten die Grafikkartenverkäufe ungeahnte Höhen. Doch der Boom ebbt mehr und mehr ab. Schon fast regelmäßig können wir deshalb über eine sinkende Nachfrage nach Grafikkarten berichten. Die lässt sich nun auch aus den...... [mehr]
  • Corsair übernimmt den Streaming-Spezialisten Elgato Gaming

    corsairStreaming ist mittlerweile aus dem Gaming-Bereich nicht mehr wegzudenken. Portale wie Twitch ermöglichen einfache Live-Streamen von Spielen und sind mittlerweile ein regelrechter Wirtschaftsfaktor. Benötigt wird aber auch entsprechende Hardware, wie sie beispielsweise Elgato Gaming ankündigt. Dieses Unternehmen aus München soll nun von Corsair übernommen werden. Corsair ist ohnehin schon...... [mehr]
  • Apple iPhone X: Immer noch immense Nachfrage, aber höhere Produktionsmengen

    apple iphone xBereits vor Erscheinen war die Nachfrage nach dem Apple iPhone X enorm: Die Vorbestellungen übertrafen Apples Erwartungen bei weitem. Allerdings konnte das Unternehmen aus Cupertino die Nachfrage nicht decken – obwohl das Smartphone...... [mehr]
  • Uber: Massive Investition durch Softbank trotz bekannt gewordener Datendiebstähle

    uber logoAuch Ubers Eingeständnis zu einem Datenleck, welches das Unternehmen rund ein Jahr lang geheim hielt, konnte die Verhandlungen mit der japanischen SoftBank Group Corp. offenbar nicht entscheidend beeinträchtigen: SoftBank soll nun als wesentlicher...... [mehr]
  • Uber hielt massives Datenleck über ein Jahr geheim

    uber logoUber ist in der Vergangenheit schon mehrmals in die Negativschlagzeilen geraten. So wird der Vermittler von Fahrdienstleistungen immer wieder von der Taxi-Branche angegriffen und darf etwa seinen Service Uber Pop in großen Teilen Europas nicht anbieten. Auch der Umgang mit...... [mehr]
  • Toshiba verkauft seine TV-Sparte an Hisense

    toshibaDer japanische Hersteller Toshiba ist seit Jahren angeschlagen. Vor allem das Geschäft mit Fernsehgeräten läuft mittlerweile für Toshiba mehr schlecht als recht. Dabei waren es die Japaner, die oft recht früh neue Trends aufgriffen und beispielsweise zur Hochphase des 3D-Booms autostereoskopische Modelle ohne Brillen vorstellten. Toshiba war auch einer der allerersten Hersteller mit...... [mehr]
  • Übernahme abgelehnt: Qualcomm verweigert Milliarden-Deal mit Broadcom

    qualcommBroadcom hatte ein massives Übernahmangebot an Qualcomm unterbreitet: Insgesamt 130 Milliarden US-Dollar sollte die Transaktion wert sein. Wir hatten bereits berichtet, dass Broadcom im Rahmen des potentiellen Deals 70 US-Dollar pro...... [mehr]
  • Disneys kommender Streaming-Dienst soll weniger kosten als Netflix

    disney 2Disney will ab 2019 einen eigenen Streaming-Dienst etablieren. Das hatte das Unternehmen ja bereits angekündigt, ansonsten aber noch viele Details offen gehalten. Klar ist, dass Disney sich parallel zur Einführung der eigenen Plattform von...... [mehr]
  • Telltale Games entlässt ein Viertel der Belegschaft und will sich neu fokussieren

    telltale gamesDer Entwickler Telltale Games, bekannt durch Spieleserien wie „The Walking Dead“, „Game of Thrones“ oder auch „Marvel‘s Guardians of the Galaxy“ entlässt rund ein Viertel seiner Mitarbeiter. Erst gestern ist die fünfte und letzte Episode der ersten Staffel zu „Marvel‘s Guardians of the Galaxy“ erschienen. Im Dezember folgt ... [mehr]
  • AmazonFresh startet ab heute offiziell in München

    amazon freshAmazonFresh startet heute offiziell in München. Gerüchte um den Start gab es bereits seit einiger Zeit, nun ist es laut Amazon aber tatsächlich so weit: Prime-Mitglieder im Münchener Stadtgebiet können jetzt aus über 300.000 Artikeln wählen und sich die frischen Produkte liefern lassen. Es nehmen an AmazonFresh mehr als 20 Geschäfte aus München teil, darunter Dallmayr, Elly Seidl,...... [mehr]
  • Broadcom wägt ab Qualcomm für mehr als 100 Milliarden US-Dollar zu übernehmen

    broadcomm logoAktuell soll der Hersteller Broadcom Limited, der hinter vielen Techniken und Patenten in aktuellen Smartphones und anderen IT-Produkten steckt, abwägen, den etwas angeschlagenen Chiphersteller Qualcomm zu übernehmen. Zwar werkeln die SoCs der Reihe Snapdragon in unzähligen Smartphones rund um den Globus, doch die zahlreichen ... [mehr]
  • Nintendo Switch kurbelt Umsatz und Gewinn bei Nintendo kräftig an

    nintendo logo grauIn seinem neusten Abenteuer, welches am vergangenen Freitag veröffentlicht wurde, würde Super Mario wohl seinen Hut ziehen, denn wie die neusten Geschäftszahlen der japanischen Spieleschmiede zeigen, klingeln die Münzen in...... [mehr]
  • Intel profitiert laut Quartalsbericht besonders von der Serversparte

    intelAuch Intel hat neben beispielsweise Microsoft seine jüngsten Quartalsergebnisse herausgegeben. Ähnlich wie die Redmonder steht auch Intel sehr positiv da. So spülte die Client Computing Group, zu welcher das Geschäft mit x86-Prozessoren für...... [mehr]
  • Microsofts Quartalszahlen: Wachstum durch Erfolge im Cloud-Geschäft

    microsoft 2Microsoft hat seine Geschäftsergebnisse für das dritte Quartal 2017, bzw. das erste Quartal seines neuen Fiskaljahres bekannt gegeben. Dabei konnte das Unternehmen die Erwartungen der Analysten in fast allen Belangen übertreffen. In Folge stieg der Aktienkurs auf über 80 US-Dollar und erreichte einen neuen Höchststand. So stiegen die Umsätze im Vergleich mit dem gleichen Zeitraum...... [mehr]
  • GfK-Studie: Verkaufspreise für Smartphones steigen auf Rekordhöhe

    samsung-galaxy-s8Die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), das größte Institut für Marktforschung in Deutschland, hat eine Studie zu den Verkaufspreisen von Smartphones durchgeführt. Man kommt dabei zu dem eindeutigen Ergebnis, dass im dritten Quartal 2017 die durchschnittlichen Verkaufspreise für Smartphones weltweit deutlich angestiegen sind. Laut den Marktforschern handele...... [mehr]
  • Krypto-Mining erfreut die Grafikkartenhersteller weiterhin

    amd radeon rx vega 64 56 testKrypto-Mining hat in diesem Jahr über Wochen und Monate dafür gesorgt, dass viele Grafikkarten sowohl von AMD als auch NVIDIA nur schwer verfügbar gewesen sind. Selbst bereits 2016 erschienene Modelle wie die AMD Radeon RX 480 erlebten dadurch einen plötzlichen Preisanstieg, da sie kaum noch im Handel zu haben waren. Auch jetzt noch sollen laut Quellen...... [mehr]
  • NVIDIA-CEO Jen-Hsun Huang wünscht sich möglichst breiten Zugriff auf künstliche Intelligenz

    nvidia NVIDIA ist sehr engagiert im Bereich künstliche Intelligenz: Schon seit Jahren spricht der CEO des Herstellers, Jen-Hsun Huang, auf Messen und Konferenzen über die Potentiale. Klar ist natürlich, dass potentielle Entwickler bzw....... [mehr]
  • Windows Mixed Reality: Analysten streiten sich über den möglichen Erfolg

    windows 10 logo Microsoft wird am 17. Oktober 2017 das Fall Creators Update für Windows 10 veröffentlichen. Unter anderem ist auch die Einbindung von Mixed bzw. Augmented Reality ein Fokus für die Redmonder. Viele...... [mehr]
  • Google will Partnerprogramm starten: "Made for Google" als Kennzeichnung für Smartphone-Accessoires

    google Google plant laut aktuellen Meldungen ein Zertifizierungsprogramm für Partner mit dem Namen „Made for Google“. Darunter soll man sich Accessoires für Smartphones und Tablets vorstellen, welche, um die Zertifizierung zu erhalten, gewisse Vorgaben erfüllen müssen. Dann dürfen die jeweiligen Hersteller mit der Kennzeichnung werben. Vermutlich dürfe es ähnlich laufen wie bei...... [mehr]
  • Bundesamt für Justiz rüstet auf: Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) tritt heute in Kraft

    @ Heute ist das höchst umstrittene Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) in Kraft getreten. Kritik gab es schon ab dem Gesetzesentwurf, was Justizminister Heiko Maas aber nicht davon abbrachte das NetzDG immer weiter voranzubringen. So lautete die Kritik an...... [mehr]
  • Samsung eröffnet neues Forschungszentrum für künstliche Intelligenz in Montreal

    samsung Samsung eröffnet ein neues Forschungszentrum bzw. Labor für künstliche Intelligenz in Montreal in Kanada. Das neue AI Lab soll in Zusammenarbeit mit der Universität der Stadt betrieben werden und international Forscher vernetzen, die an künstlicher Intelligenz arbeiten. Seitens Samsung ist das Samsung Advanced Institute of Technology (SAIT) für die Institution verantwortlich....... [mehr]
  • Outbank möglicherweise vor dem Aus: Deutscher Banking-App-Anbieter geht in die Insolvenz

    Outbank ist eine Banking-App aus Deutschland, die sich durchaus einiger Beliebtheit erfreut - speziell unter Apple iOS. Allerdings hatte man seit jeher Probleme mit der Monetarisierung. So versuchte man es mit einem Abomodell, das allerdings selbst laut der...... [mehr]