1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Internet - Hardwareluxx

Thema: Internet

  • Google setzt den Rotstift beim kostenlosen Online-Speicher an

    google Die Nachricht, dass Onlinespeicher nicht gerade günstig ist, dürfte mittlerweile auch bei Google angekommen sein. Zwar besitzt der Suchmaschinenriese eine Vielzahl von Rechenzentren, allerdings scheint die Nutzerbasis der kostenlosen Dienste mittlerweile eine Größe erreicht zu haben, bei der auch Google nicht mehr tatenlos zusehen kann, wie die User immer größere Mengen an Speicher...... [mehr]
  • Bundestag will künftig Recht auf Glasfaser-Anschluss

    deutsche telekom breitband glasfaser Gestern verabschiedete der Bundestag einen Gesetzesentwurf, der Wohnungseigentümern künftig die Möglichkeit geben soll, einen Glasfaser-Anschluss sowie eine Lademöglichkeit für E-Autos zu verlangen. Allerdings auf eigene Kosten.Der Gesetztes-Entwurf "zur Förderung der Elektromobilität und zu Modernisierung des...... [mehr]
  • Der wohl bekannteste digitale MP3-Player hat jetzt ein eigenes Museum im Internet

    winamp 100 Als sich das Internet in den 2000er Jahren immer größerer Beliebtheit erfreute, begann auch der Siegeszug der MP3s. Mit der Tauschbörse Napster wurde von heute auf morgen die gesamte Musikindustrie auf den Kopf gestellt. Per Mausklick ließen sich auf einmal ganze Alben innerhalb kürzester Zeit kostenlos downloaden. Auf LAN-Partys wurden fleißig MP3s getauscht und die privaten...... [mehr]
  • Starlink-Netzwerk zeigt gute Pingzeiten des Satelliteninternets

    starlinkMorgen wird Starlink als Betreiber des Satellitennetzwerks von SpaceX weitere 58 Starlink-Satelliten starten. Inzwischen sind bereits 500 dieser Satelliten im Orbit, am Ende sollen es mindestens 11.927 sein. Bereits Ende 2020, spätestens aber ab 2021 soll Starlink offiziell an den Start gehen. Natürlich aber testet man das Netzwerk bereits, auch wenn die Abdeckung noch auf wenige Bereiche der...... [mehr]
  • Coronavirus: Auch Spiele-Downloads sollen bald gedrosselt werden

    counter-strikeDas Coronavirus (COVID-19) und die damit verbundene Krise zieht immer weitere Kreise. Nachdem bereits diverse Streaminganbieter ihre Videoqualität heruntergefahren haben, um eine Überlastung der Netze zu verhindern, gab...... [mehr]
  • Hohe Netzlast: Disney+ startet mit reduzierter Bitrate

    disney Wie Hardwareluxx bereits in der Vergangenheit berichtet hat, senken immer mehr Streaminganbieter ihre Qualität, um das Internet aufgrund der verstärkten Nutzung durch das Coronavirus nicht zu überlasten. Den Anfang machte ... [mehr]
  • Schweiz: Massive Internetprobleme könnten Sperren zur Folge haben

    schweiz Wie Hardwareluxx bereits gestern berichtete, soll es aufgrund der aktuellen Corona-Krise und der gestiegenen Internetnutzung zu keinerlei Problemen kommen. In der Bundesrepublik ist ausreichend Bandbreite vorhanden –...... [mehr]
  • Provider sehen sich gut aufgestellt – IT-Infrastruktur dennoch am Limit

    glasfaserkabelBereits gestern berichtete Hardwareluxx von den Auswirkungen des Coronavirus auf das Nutzungsverhalten im Internet. Ein Nutzer-Rekord jagt derzeit den anderen. Dies hat natürlich zur Folge, dass...... [mehr]
  • Telekom senkt Preise für MagentaZuhause und reduziert Upload

    deutsche telekomDie Deutsche Telekom hat eine Preisreduzierung für ihre Internetanschlüsse bekannt gegeben. Demnach werden die größeren Tarife von MagentaZuhause günstiger, jedoch je nach Tarif die maximale Geschwindigkeit beim Upload reduziert. Wer sich für den Tarif MagentaZuhause XL interessiert, wird bei einer Buchung zwischen dem 16. März und 4. Mai in den ersten sechs Monaten...... [mehr]
  • DE-CIX überträgt in der Spitze mehr als 9 TBit/s

    de-cixDas DE-CIX in Frankfurt vermeldet einen neuen Rekord in der Übertragung an Daten. Der DE-CIX ist der größte deutsche Internetknoten, der eigentlich mehr ein verteiltes Rechenzentrum, denn ein zentraler Knotenpunkt ist, denn in Frankfurt werden an unterschiedlichen Standorten Rechenzentren betrieben, die unter dem Dach des DE-CIX laufen. Der neue Rekordwert wurde gestern, am 10. März...... [mehr]
  • Vodafone Kabel: Gigabit-Tarif soll günstiger werden

    vodafone logoVodafone baut sein Kabelnetz kontinuierlich aus und ermöglicht immer mehr Kunden eine Geschwindigkeit mit bis zu 1.000 Mbit/s zu buchen. Der Ausbau soll auch in Zukunft voranschreiten und rund um Bonn hat man erst kürzlich 100.000 weitere Haushalte freigeschaltet. Wie die Kollegen von ... [mehr]
  • Telekom: Bis zu 100 MBit/s für fast 102.000 weitere Haushalte

    deutsche telekomDie Deutsche Telekom treibt den Vectoring-Ausbau weiter voran und hat laut eigenen Angaben heute rund 102.000 weitere Haushalte freigeschaltet. Dabei handelt es sich allerdings lediglich um einfaches Vecotring, womit die Geschwindigkeit beim Download auf bis zu 100 Mbit/s begrenzt ist. Der Upload wird bei dieser Technik auf bis zu 40 Mbit/s begrenzt sein. Insgesamt habe man...... [mehr]
  • Microsoft Edge: Link zur stabilen Version aufgetaucht

    microsoft 2Dass Microsoft bereits seit längerem an einer neuen Version des Edge-Browsers arbeitet, dürfte weitgehend bekannt sein. Bereits im August konnte die erste Beta-Version des neuen Edge-Browsers getestet werden. Jetzt scheint das US-amerikanische Unternehmen allerdings kurz vor der Fertigstellung des neuen Webbrowsers zu sein, denn im Internet ist eine Stable-Version...... [mehr]
  • Diablo jetzt auch im Browser spielbar

    blizzard logoDer im Jahr 1996 veröffentlichte erste Teil von Diablo wurde jetzt von einer Gruppe von Entwicklern reengineered und auf den Webbrowser portiert. Die Bemühungen der Gruppe, den Quellcode von Diablo zu rekonstruieren, begannen bereits im vergangenen Jahr. Die...... [mehr]
  • Microsoft: Konten werden nach zwei Jahren Inaktivität gelöscht

    microsoft 2 Der internationale Hard- und Softwarehersteller Microsoft hat seinen offiziellen Servicevertrag aktualisiert. Besagter Vertrag tritt ab dem 30. August 2019 in Kraft. Neben diversen Änderungen, wie zum Beispiel im Abschnitt “Cortana”, hat das Unternehmen klargestellt, dass Microsoft nicht dafür verantwortlich ist, wenn ein Cortana‑Feature verzögert reagiert oder den User daran...... [mehr]
  • Google Stadia: Erste Analysen und weitere Informationen

    stadiaAm vergangenen Dienstag präsentierte Google im Rahmen der Game Developers Conference in San Francisco seinen neuen Spiele-Streaming-Dienst Stadia, der noch im Sommer dieses Jahres an den Start gehen soll. Auch einen eigenen ... [mehr]
  • EU: Vodafone darf Unitymedia wohl nicht übernehmen

    vodafone logoEigentlich wollte Vodafone seinen direkten Kontrahenten Unitymedia übernehmen und damit seine Marktpräsenz im Kabelnetz in Deutschland weiter ausbauen. Doch laut einem Bericht des Handelsblatts wird die EU-Kommission die Übernahme wohl zeitnah ablehnen. Bereits ... [mehr]
  • Vodafone schaltet erste Gigabit-Anschlüsse über Kabel für 20 Euro

    vodafone logoVodafone versorgt ab sofort die ersten Kunden mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 Gbit/s. Das Unternehmen hat hierfür stellenweise sein Kabelnetz auf DOCSIS 3.1 umgerüstet und kann aktuell 400.000 Haushalte mit der schnellen Geschwindigkeit versorgen. Zu den ersten Städten mit der schnellen Geschwindigkeit zählen Nürnberg, Landshut, Dingolfing und Fürth. Über das Mobilfunknetz...... [mehr]
  • Unitymedia erhöht kostenfrei die Geschwindigkeit auf 30 Mbit/s

    unitymediaUnitymedia wird seine Kabelanschlüsse zukünftig etwas schneller machen. Die Geschwindigkeitserhöhung betrifft allerdings lediglich Bestandskunden mit einem alten Vertrag, die noch eine geringe Geschwindigkeit gebucht haben. Wie der Kabelnetzbetreiber bekanntgibt, wird die minimale Geschwindigkeit der Anschlüsse demnach auf 30 Mbit/s angehoben. Alle Kunden mit einer geringen Geschwindigkeit...... [mehr]
  • 1. August: Telekom startet Super-Vectoring mit bis zu 250 MBit/s

    deutsche telekomDie Deutsche Telekom schaltet ab dem 1. August die ersten Super-Vectoring-Anschlüsse frei. Ab Mittwoch wollen die Bonner rund sechs Millionen Haushalte mit einer Surfgeschwindigkeit von bis zu 250 MBit/s im Download versorgen. Die Zahl der verfügbaren Anschlüsse soll ... [mehr]
  • Super-Vectoring: 1&1 nennt Preise für schnellen Zugang

    1&1Mit Super-Vectoring soll die Geschwindigkeit der Internet-Anschlüsse in den Privathaushalten weiter ansteigen. Der Provider 1&1 hat nun erstmals die Preise für den schnellen Anschluss bekanntgegeben und ermöglicht ab sofort eine Voranmeldung für Kunden. Laut Anbieter wird der Anschluss eine Geschwindigkeit von 250 Mbit/s im Download und maximal 40 Mbit/s beim Upload bieten. Damit wird der bisher...... [mehr]
  • WHO stuft Videospiel-Sucht als Krankheit ein

    whoDie Weltgesundheitsorganisation WHO hat die Sucht nach Internet- und Videospielen offiziell zur Krankheit erklärt. Der am Montag veröffentlichte, neue Katalog zur Einstufung von Krankheiten (ICD-11) enthält erstmals den Eintrag „Gaming Disorder“, womit das exzessive Spielen von Videospielen – ob online oder offline – offiziell zu anderen Suchtkrankheiten wie Glücksspielsucht gezählt und als...... [mehr]
  • Breitbandförderung läuft ins Leere und Kupfer wird zur Alternative gemacht

    deutsche telekom breitband glasfaserEs ist eine Diskussion, die nun schon seit Jahren geführt wird, zu der es aber noch immer keine befriedigende Antwort gibt: Wie gut steht Deutschland im Bereich Breitbandangebot da, welche Maßstäbe sollten hier angesetzt werden und wie sind die selbstgesteckten Ziele zu erreichen? Auf der Kabelnetzbetreibermesse Anga Com...... [mehr]
  • Super-Vectoring der Telekom mit 250 MBit/s soll 55 Euro im Monat kosten

    deutsche telekomDie Deutsche Telekom wird angeblich ab dem 1. Juni die Vermarktung von Super-Vectoring-Anschlüssen starten. Hierfür soll zum Start der neue Tarif MagentaZuhause XL für Kunden zur Verfügung stehen. Die Kosten für den neuen Tarif sollen sich auf 55 Euro monatlich belaufen. Dafür bekommt der Kunde einen Internetanschluss mit einer Downloadgeschwindigkeit von bis zu 250 Mbit/s....... [mehr]
  • ISP Bahnhof aus Schweden: 10 GBit/s für 45 Euro

    deutsche telekom breitband glasfaserImmer wieder ein heiß diskutiertes Thema ist die Breitbandversorgung in Deutschland. Dass gerade in den ländlichen Bereichen noch gehörig Nachholbedarf herrscht, dürfte unbestritten sein. Im städtischen Raum mag dies deutlich besser aussehen, mit Glasfaser bis zum DSLAM, dem Vektoring-Ausbau und vielem mehr hat sich aber gerade die...... [mehr]