IFA
  • Technaxx TX-250: Solar-Tischkraftwerk stellt bis zu 300 W bereit

    Mit stark gestiegenen Energiepreisen sind Balkonkraftwerke zu einem regelrechten Hype-Produkt geworden. Es gibt aber unterschiedlichste Gründe, aus denen sich ein Balkonkraftwerk nicht nutzen lässt. Eine Alternative könnte ein Solar-Tischkraftwerk sein, dass TEchnaxx zur IFA ausstellt. Der TX-250 lässt sich als normaler Tisch im Freien nutzen. Bei einer Fläche von 173 x 114 cm soll er etwa sechs bis acht Personen Platz bieten (kleinere... [mehr]


  • Honor Magic V2 und V Purse: Slim-Foldable und Handtaschen-Handy

    Auch wenn Foldables mittlerweile eine etablierte Kategorie sind, ist die Auswahl an attraktiven Modellen doch überschaubar. Honor hat zur IFA nun mit dem Magic V2 ein besonders schlankes und leichtes Foldable ausgestellt.Honor Magic V2: Das extra schlanke Foldable Das Magic V2 ist aufgeklappt 4,8 mm schlank. Selbst zugeklappt kommt es nur auf eine Dicke von 9,9 mm und ist damit schlanker als manches klassische Smartphone. Das Foldable... [mehr]


  • Fairphone 5: Die Alternative zum Wegwerf-Smartphone

    Viele Nutzer tauschen ihre Smartphone in sehr kurzen Abständen. Und auch die Hersteller selbst sind oft an einer überschaubaren Nutzungsdauer interessiert. Das Fairphone 5 verfolgt hingegen einen anderen Ansatz. Es ist so modular aufgebaut, dass etliche Komponenten einfach ausgetauscht werden können. Dazu verspricht Fairphone Android-Updates bis 2031 und räumt eine fünfjährige Garantie ein. Allein die Update-Versorgung mit mindestens 5 Android... [mehr]


  • 3D ohne Brille: Lenovo ThinkVision 27 für Content Creator

    3D-Inhalte auch ohne lästige Brille wahrnehmen zu können, ist schon seit längerem ein Thema, das immer wieder auftaucht. Lenovo hat nun den neuen 27-Zoll-Monitor ThinkVision 27 mit zur IFA gebracht, der genau das ermöglichen soll. Vorteile soll das beim Erstellen von 3D-Inhalten bieten. Das 3D-Erlebnis wird durch eine umschaltbare Lentikularlinse in Kombination mit Eye-Tracking ermöglicht. Der Monitor stellt also zwei unterschiedliche... [mehr]


  • Anker zur IFA: Nano-Serie mit Mini-Powerbanks, neue Power Stations und ein autonomer Reinigungsroboter

    Anker hat zur IFA einige ganz unterschiedliche Produktneuheiten im Gepäck. Die Nano-Serie soll mit besonders platzsparenden Ladelösungen aufwarten. Unter den ausgewachsenen Powerstations gibt es sowohl ein neues Kompaktmodell als auch die bisher leistungsstärkste Lösung SOLIX F3800. Schließlich zeigt Anker auch einen eigenen Staubsaugerroboter, der sich dank eigenem Wasser- und Abwasseranschluss sogar selbstständig reinigt.Anker... [mehr]


  • 17-Zöller im Faltformat: ASUS Zenbook 17 Fold OLED

    ASUS hat die IFA dazu genutzt, um das neue ASUS Zenbook 17 Fold OLED vorzustellen, das als Alleinstellungsmerkmal ein faltbares, 17,3 Zoll großes OLED-Display mit der 2,5K-Auflösung besitzt. ASUS setzt auf das 4:3-Format, sodass zwei 12,5 Zoll große Displays entstehen, wenn das Panel in der Mitte geklappt wird. Durch die Bauweise soll das neue Fold-Modell flexibel als Notebook, Desktop-PC, Tablet, Booklet oder einfach ein Laptop... [mehr]


  • ASUS ProArt StudioBook 16: Professionelle Studio-Laptops für den Creator

    Mit dem ProArt StudioBook 16 OLED (Pro) hat ASUS neue, leistungsfähige Laptops für Kreativprofis präsentiert und diese gestern Abend zum Auftakt der digitalen IFA 2021 vorgestellt. Während die normale Variante einen AMD-Ryzen- oder Intel-Core-Prozessor mit einer regulären GeForce-RTX-30-Grafik kombiniert, gibt es in der Pro-Version die professionellen Grafiklösungen von NVIDIA. Das ist jedoch der einzige Unterschied zwischen den beiden... [mehr]


  • Das ASUS ZenBook 14X und ZenBook 14 Flip bekommen Hardware-Update und OLED

    Derzeit findet die IFA 2021 aufgrund der Corona-Pandemie auch in diesem Jahr wieder nur in digitaler Form statt. Trotzdem hat ASUS die Messe als Bühne genutzt, um der breiten Öffentlichkeit neue Ultrabooks zu präsentieren. Am Montagabend kündigte man zwei neue ZenBook-Geräte der 14-Zoll-Klasse an, die wahlweise mit Intel- oder AMD-CPU und einem OLED-Bildschirm ab dem vierten Quartal in die Läden kommen werden. Sowohl das neue ASUS ZenBook 14X... [mehr]


  • IFA 2021: Aufgrund fehlender gesicherter Perspektiven nicht durchführbar

    Die Messe Berlin und die gfu Consumer & Home Electronics GmbH haben jetzt bekannt gegeben, dass die IFA 2021 im September nicht wie geplant als physisches Live-Event stattfinden kann. Laut den Veranstaltern ist es für global agierende Unternehmen, die sich auf der Messe präsentieren wollen, ohne eine eindeutige Planungssicherheit, nicht möglich teilzunehmen. In der gegenwärtigen Pandemiesituation fehlen jedoch Rahmenbedingungen, die hierfür... [mehr]


  • ASUS ROG Swift 360 Hz PG259QNR mit NVIDIA Reflex, PG329Q mit 175 Hz

    ASUS hat, wie viele andere Hersteller, den IFA-Zeitraum dazu genutzt, um zahlreiche neue Produkte anzukündigen, darunter auch mehrere Monitore. Während der ROG Swift 360 Hz 259QN im Grunde genommen schon während der diesjährigen CES angekündigt wurde, folgte heute der ROG Swift 360 Hz 259QNR. Diesen haben wir schon in unserem ausführlichen Bericht zu NVIDIAs neuer Reflex-Technik angesprochen, da es eines der ersten entsprechend ausgestatteten... [mehr]


  • Trotz neuem Konzept: Mögliche Absage der IFA 2020 könnte folgen

    Dass Veranstalter und Messebetreiber momentan sehr stark von der Corona-Krise betroffen sind, dürfte kein Geheimnis sein. Aus diesem Grund versucht die Branche alles, um die Pandemie zu überleben. So auch die internationale Funkausstellung. Hier planen die Veranstalter, das Event mit einem neuen Konzept trotz Pandemie zwischen dem 3. und 5. September 2020 stattfinden zu lassen.  Allerdings scheinen die Veranstalter die Rechnung ohne die... [mehr]


  • AVM präsentiert auf der IFA diverse Produktneuheiten (Bilderupdate)

    Der aus Berlin stammende Router-Hersteller AVM präsentiert auf der IFA 2019 in Berlin zahlreiche Produktneuheiten. Im Fokus stehen dabei Themen wie Wi-Fi 6, Breitband, Smart Home oder 5G. AVM zeigt auf dem Messestand der diesjährigen internationalen Funkausstellung diverse neue Produkte. Dazu zählen die FRITZ!Box 5550 und FRITZ!Box 5530 für Glasfaser. Die beiden Modelle eignen sich laut Herstellerangaben europaweit für alle gängigen... [mehr]


  • Netgear mit neuem Orbi Mesh und viel Wi-Fi 6

    Netgear hat auf der IFA zwei neue WLAN-Produkte vorgestellt, die beide Wi-Fi 6 unterstützen und damit die WLAN-Übertragungsraten weiter steigern sollen. Zunächst stellt man eine weitere Generation des Orbi-Mesh vor. Dieses arbeitet mit drei WLAN-Netzwerken, von denen eines als dedizierte Backhaul-Verbindung fungiert. Die beiden für Endgeräte nutzbaren Funknetzwerke arbeiten im 2,4- und 5-GHz-Band. Die genauen technischen Daten zu den... [mehr]


  • Neue Mobilfunktarife der Telekom bieten mehr Datenvolumen und werden teurer

    Wie in jedem Jahr, nutzt die Telekom auch die diesjährige IFA 2019 in Berlin, um seine neusten Mobilfunktarife vorzustellen. Die Telekom wird demnach das Datenvolumen für die einzelnen Tarife deutlich erhöhen, allerdings lässt sich Unternehmen dies auch mit höheren Preisen bezahlen. Alle Magenta-Tarife werden auch weiterhin mit einer Telefon- und SMS-Flatrate ausgestattet. Allerdings fällt der bisher kleinste Tarif Magenta Mobil XS weg. Damit... [mehr]


  • Samsung Galaxy Fold 5G ab 18. September für 2.100 Euro im Handel

    Seit der Vorstellung des Galaxy Fold musste Samsung den Marktstart aufgrund von Problemen mit dem Display immer wieder nach hinten verschieben. Doch nun hat der Hersteller die Probleme wohl in den Griff bekommen und wird das Gerät ab dem 18. September in den Handel bringen. Während der IFA 2019 kündigte man an, dass das Gerät in Deutschland für 2.100 Euro verkauft wird. Ursprünglich war der Markstart des ersten faltbaren Smartphones von... [mehr]


  • Acer Nitro XV3-Displays mit bis zu 240 Hz und G-Sync (2. Update)

    Acer nutzt die diesjährige IFA nicht nur, um eine neue Version seines Thronos mit Massegefunktion vorzustellen, sondern bringt auch neue Gaming-Monitore der XV3-Serie an den Start. Die neuen Displays sind G-Sync-kompatibel und unterstützen VRR, sodass sowohl Nutzer von NVIDIA- als auch AMD-Grafikkarten in den Genuss einer Tearing-freien Darstellung kommen sollen. Gleichzeitig spricht der Hersteller auch davon, dass der Input-Lag auf ein Minimum... [mehr]


  • Western Digital: Mit MAMR zu 18 TB bzw. 20 TB HDDs und Neuigkeiten von der IFA 2019

    Wie der US-amerikanische Hersteller Western Digital jetzt bekannt gegeben hat, wird das Unternehmen sein Portfolio an Festplatten erweitern, um den TCO-Anforderungen seiner Rechenzentrumskunden gerecht zu werden. WD wird Ende des aktuellen Jahres die 18 TB Ultrastar-DC-HC550-CMR-HDD und die 20 TB Ultrastar-DC-HC650-SMR-HDD an ausgewählte Kunden ausliefern und in der ersten Hälfte des Jahres 2020 mit der Massenproduktion beginnen. Die 10 TB... [mehr]


  • ASUS präsentiert Gaming-Notebook mit 300-Hz-Display (Bilderupdate)

    Der taiwanische Hersteller ASUS hat jetzt auf der IFA 2019 in Berlin mit seiner Republic of Gamers (ROG) diverse Strix- und Zephyrus-Gaming-Laptops vorgestellt, die ein 300-Hz-Display besitzen. Das erste ROG-Gerät, das mit dem neuen Display veröffentlicht wird, ist das Zephyrus-S-GX701. Besagtes Notebook erscheint bereits im Oktober dieses Jahres. Mehrere weitere ROG-Laptops sollen noch in diesem Jahr folgen.  Bereits im Jahr 2016... [mehr]


  • Huawei Kirin 980: Premiere für 7 nm und Cortex-A76

    Während Intel mit Whiskey Lake und Amber aus Prozessorsicht für den Auftakt der IFA gesorgt hat, kümmert Huawei sich um einen passenden Abschluss. Mit dem Kirin 980 hat das Unternehmen seinen neuen SoC vorgestellt, der in vielerlei Hinsicht eine Spitzenposition einnehmen soll. Ob er allerdings wirklich mit dem Snapdragon 845 und seinem Nachfolger konkurrieren kann, bleibt abzuwarten. In den Mittelpunkt des Kirin 980 stellt Huawei die im... [mehr]


  • AVM Fritz!Box 7530: Günstiger Einsteiger-Router für Supervectoring

    Zur heute in Berlin startenden Internationalen Funkausstellung (IFA) hat AVM nicht nur ein neues Fritz!Fon und einen kompakten WLAN-Verstärker im Messegepäck, sondern auch ein neues Router-Modell. Die AVM Fritz!Box 7530 gab es bislang nur als Providergerät unter anderem Branding bei 1&1 kommt nun auch als günstigeres Allround-Gerät für alle aktuellen DSL-Anschlüsse bis hin zu Supervectoring in den Handel.  Im Gegensatz zum aktuellen... [mehr]


  • Luxxkompensator 2018: Die erste Version steht auf der IFA in Berlin

    Während der Gamescom 2018 konnten unsere Leser und Community-Mitglieder bereits das Siegergehäuse unseres letztjährigen Modding-Contests live auf dem Samsung-Stand bestaunen. Im Rahmen der heute startenden Internationalen Funkausstellung in Berlin gibt es nun ein weiteres Hardwareluxx-Projekt, das in Zusammenarbeit mit der Community entstanden ist, zu sehen: Den Luxxkompensator 2018.  Der Luxxkompensator ist ein richtiges Übersystem,... [mehr]


  • Amber Lake und Whiskey Lake: Intel frischt Mobil-Prozessoren auf (Update)

    Unmittelbar vor den ersten Pressekonferenzen der OEMs lüftet Intel den Schleier und stellt in Berlin neue Prozessoren für Notebooks und ähnliche Geräte vor. Doch nicht alles, was sich hinter den Codenamen Whiskey Lake und Amber Lake versteckt, ist wirklich neu. Denn als Problem dürfte sich im Vorfeld einmal mehr das Thema 10-nm-Fertigung erwiesen haben. Das, was sich hinter den beiden Codenamen verbirgt, wird von Intel offiziell als... [mehr]


  • ASUS ZenBooks mit Nano-Edge-Display und bis zu 95 % Screen-to-Body-Ratio

    ASUS nutzt die morgen offiziell startende IFA 2018 um neue ZenBooks an den Start zu bringen. Die drei neuen Modelle ZenBook 13 UX333, ZenBook 14 UX433 und ZenBook 15 UX533 sollen sich insbesondere durch ihre Displays auszeichnen. ASUS selbst spricht von Nano-Edge-Displays, die auf allen vier Seiten mit minimalen Rändern aufwarten können. Das 13-Zoll-Modell soll es so auf eine beeindruckende Screen-to-Body-Ratio von 95 % bringen, was aktuell... [mehr]


  • ASUS ZenBook Flip 13 und 15 werden 10 % kleiner

    ASUS hat im Rahmen der IFA nicht nur drei neue ZenBook-Modelle an den Start gebracht, sondern auch seine ZenBook-Flip-Reihe aktualisiert. Die neuen 2-in-1-Modelle ZenBook Flip 13 (UX362) und ZenBook Flip 15 (UX562) setzen ebenso wie die weiteren Neuheiten auf Nano-Edge-Displays, die mit besonders schmalen Rändern aufwarten sollen. Im Vergleich zum 13-Zöller der normalen ZenBooks fällt die Screen-to-Body-Ratio mit 90 % nicht ganz so hoch aus,... [mehr]


  • ASUS ZenBook S: 20 Stunden dank Whiskey Lake und neuem Panel

    Auch ASUS nutzt den Start der neuen Intel-Whiskey-Lake-Prozessoren für eine Überarbeitung einiger Notebook-Modelle. Welche Vorteile das bieten kann, zeigt vor allem das auf der IFA vorgestellte ZenBook S (UX391FA). Dank der neuen Prozessoren sowie Änderungen am Display-Panel soll die Laufzeit um bis zu knapp 50 % zulegen. Hinzu kommen die bekannten Stärken. Prägendes Elemente des ZenBook S ist das 13,3 Zoll große NanoEdge-Display, das... [mehr]


  • Acer kündigt mit dem Swift 7 das derzeit dünnste Notebook der Welt an

    Acer nutzt die IFA 2018, um die Neuauflage des Swift 7 vorzustellen. Der Hersteller hatte das Gerät erst Anfang des Jahres aktualisiert und spendiert dem Gerät nun nochmals einen Neuanstrich. Gegenüber den Vorgängern hat Acer viel Entwicklungsarbeit in das Gehäuse gesteckt. Acer gibt an, dass das Swift 7 das dünnste Notebook der Welt sei. Das Swift 7 soll demnach eine Dicke von unter 10 mm bieten, konkrete Angaben macht Acer jedoch zum... [mehr]


  • Mehr als nur ein Gaming-Chair: Der Acer Predator Thronos (Bilder-Update)

    Der ambitionierte PC-Spieler sitzt schon lange nicht mehr auf einem schnöden Bürostuhl eines schwedischen Möbelhauses, sondern nimmt in einem edlen und bequemen Gaming-Chair Platz, wie ihn inzwischen auch große Hersteller, die einst für ihre Eingabegräte bekannt geworden sind, produzieren.  Bekannte Größen sind hier unter anderem Corsair, Sharkoon Skiller und natürlich Noblechairs als Begründer und Platzhirsch dieser Produktsparte. Wie... [mehr]


  • Aspire Z 24: Acer frischt seinen All-In-One-Rechner auf

    Zum Auftakt der offiziell am Freitag in Berlin startenden Internationalen Funkausstellung (IFA) frischt Acer seinen Aspire Z 24 auf. Der All-In-One-Rechner wird nicht nur auf den neuesten Stand der Technik gebracht, sondern auch beim Funktionsumfang erweitert.  So dient der neue Acer Aspire Z 24 ab sofort auch als digitaler Assistent, der auf Zuruf Dinge im Internet nachschlägt, Bücher bestellt, aktuelle Wetterprognosen abruft oder aber... [mehr]


  • Swift 3 und Swift 5: Acer bietet Whiskey Lake-U und 4G

    Den diesjährigen IFA-Auftakt nutzt Acer für die Vorstellung neuer leichter Notebooks der Baureihen Swift 3 und Swift 5. Zwar wurden die erst Ende Mai überholt, doch den Start von Whiskey Lake-U nutzt man für erneute Anpassungen. Doch auch abseits der neuen Intel-Prozessoren gibt es einige kleine Änderungen, die unter anderem den Mobilitätsfaktor erhöhen sollen. Unverändert bleibt die Positionierung der beiden... [mehr]


  • Acer Aspire 7 nun auch mit Core-Prozessor und Radeon-RX-Vega-M-Grafik

    Seit April 2017 teilt Acer seine Aspire-Notebooks in vier verschiedene Produktfamilien ein und machte damit die Namensgebung und Performance-Einordung deutlich einfacher als zuvor. Während das Acer Aspire 1 den Einstieg markiert, umfassen das Aspire 3 und Aspire 5 schnellere Modellvarianten, wohingegen das Aspire 7 den High-End-Sektor bedient. Je größer die letzte Ziffer, desto leistungsstärker sind die Geräte. Zum Auftakt der... [mehr]


  • Acer Predator XB273K: 27-Zoll-Gamer mit 144 Hz und UHD

    Acer nutzt den heutigen Vor-Vor-Tag der IFA 2018 um sein neues Gaming-Display Predator XB273K vorzustellen. Dabei bietet der neue 27-Zöller viele Features, die die Herzen der Gamer höher schlagen lassen sollen, aber auch Nutzer mit einer Vorliebe für korrekte Farben können sich freuen. Das Herzstück ist ein 27 Zoll großes Panel, das auf der IPS-Technik basiert und mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten, also UHD, auflöst. Für Gamer besonders... [mehr]


  • Skagen Falster 2: Modellpflege bringt GPS und Pulsmesser

    Nach nur einem Dreivierteljahr frischt Skagen seine erst im Januar 2018 vorgestellte Smartwatch Falster auf. Viel musste allerdings nicht geändert werden, wenn man der Mutter Fossil glaubt. Denn die Falster 2 soll den Vorschlägen von Käufern des ersten Modells und Fans der Marke entsprechend entwickelt worden sein. Das Ergebnis ist mehr Modellpflege als Generationswechsel. Platziert man beide Generationen nebeneinander, dürfte zunächst... [mehr]


  • Eigenes Mesh-System: Telekom plant Speed Home WiFi

    Viele Router-Hersteller bieten Geräte für den Aufbau eines Mesh-Netzwerkes an, um die Reichweite des heimischen WLAN zu erhöhen. Laut Informationen von Onlinekosten wird auch die Telekom bald in den Markt der Mesh-Technik einsteigen. Zur kommenden IFA 2018 soll die Telekom erstmals das System Speed Home WiFi präsentieren. Dieses ist aus einzelnen Repeatern aufgebaut, die vom Nutzer beliebig in den eigenen vier Wänden platziert werden können... [mehr].


  • Google Home Max kommt zur IFA nach Deutschland

    Kunden in Deutschland konnten bisher nicht das komplette Portfolio an smarten Lautsprechern von Google erwerben. Doch dies soll sich ab August ändern, denn das US-Unternehmen möchte nun auch seinen Home Max in die Regale deutscher Händler bringen. Damit kommt auch der derzeit größte smarte Lautsprecher von Google in den Handel. In den USA kann der Google Home Max schon seit vielen Monaten erworben werden.  Der Home Max soll im Gegensatz... [mehr]


  • Kaby-Lake-Refresh hält Einzug: Acer überarbeitet Spin 5 und Swift 5 (Update)

    Ein Jahr nach der Premiere erfährt das Swift 5 eine Überarbeitung. Denn parallel zum Spin 5 hält auch hier Intels achte Generation der Core-Prozessoren Einzug. Am Konzept ändert Acer hingegen nichts: Auch das neue Swift 5 ist ein klassisches Notebook mit Touchscreen, das Spin 5 hingegen wieder ein Convertible mit 360-Grad-Scharnieren. Vorgesehen sind zunächst sieben Konfigurationen. Zwei davon entfallen auf das Swift 5. Für unverbindliche... [mehr]


  • ASUS ROG Chimera bringt schnelle 144 Hz ins Notebook

    ASUS hat heute im Rahmen seiner IFA-Pressekonferenz nicht nur neue ZenBook-Flip-Modelle gezeigt, sondern auch sein ROG-Line-up auf den neuesten Stand gebracht. Mit dabei ist unter anderem das ASUS ROG Chimera, das künftig die Speerspitze der ASUS-Gaming-Notebooks darstellt. ASUS schöpft an allen Stellen aus dem Vollen, das Highlight ist aber dennoch ganz klar das verbaute Display-Panel. Das kann als erstes Notebook-Panel mit einer... [mehr]


  • Kaby-Lake-Refresh trifft Pascal: ASUS zeigt ZenBook Flip 14 und 15

    Convertibles werden leistungsstärker. Das deutet sich zumindest zu Beginn der diesjährigen IFA an. Denn nach Acer hat auch ASUS mit dem ZenBook Flip 14 UX461 und ZenBook Flip 15 UX561 verwandlungsfähige Notebooks mit dedizierter GPU angekündigt. Unterschiedlich fallen beide Neuheiten aber dennoch aus – nicht nur mit Blick auf die Display-Größe und den Preis. Gemeinsamkeiten gibt es aber auch. So verbaut ASUS in beiden Modellen Intels aktuelle... [mehr]


  • Acer Predator Orion 9000: Gaming-Desktop mit Core i9 und viermal Vega

    Mit Intels Core-i9-Prozessoren bietet sich PC-Herstellern noch mehr Potential für Gaming-Desktop-PCs. Kein Wunder also, dass Acer mit dem Predator Orion 9000 auf der diesjährigen IFA nachlegt und damit nach eigenen Angaben leistungsfähigste eigene Systeme zeigt. Einen großen Anteil daran dürften aber auch die angebotenen Grafikkarten haben. Gleich vier Stück können gleichzeitig verbaut werden. Konkrete Konfigurationen verrät Acer zwar noch... [mehr]


  • Acer Switch 7 Black Edition: Lüfterloses 2-in-1 mit dedizierter GPU

    Das neue Namensschema deutete schon Ende April an: Oberhalb des Switch 5 würde es ein weiteres, leistungsfähigeres Modell geben. Nun hat Acer das Switch 7 Black Edition auf der IFA in Berlin vorgestellt und zumindest für eine kleinere Überraschung gesorgt. Denn trotz des Verzichts auf einen Lüfter wird das 2-in-1 mit einer dedizierten GPU ausgestattet. Gaming-Ansprüchen wird das Switch 7 Black Edition aber nicht genügen. Denn zum Einsatz kommt... [mehr]


  • Erster Eindruck: Das Huawei nova 2 bietet mehr als seine Kameras

    Bis zur IFA wollte Huawei dann doch nicht warten: Gut zwei Wochen vor der Berliner Messe hat man das nova 2 nun auch für den deutschen Markt angekündigt. Überraschungen gibt es zumindest zunächst keine, denn die technischen Daten stimmen mit denen überein, die schon Ende Mai im Rahmen der China-Premiere des nova 2 genannt wurden. Allerdings muss auf die größere Variante verzichtet werden. Zumindest nach aktuellem Stand wird es das nova 2 Plus... [mehr]


  • LG kündigt V30 mit abgerundeten Kanten an

    LG wird während der IFA 2017 ein neues Smartphone vorstellen. Rund vier Wochen vor dem Start der Messe hat der Hersteller nun erste Details verraten. Das Smartphone wird laut dem Hersteller eine Displaydiagonale von 6 Zoll bieten. Das Seitenverhältnis soll bei 18:9 liegen und als Panel setzt LG auf P-OLED. Das eingesetzte Panel kann gebogen werden und dies wird LG auch nutzen. Laut dem Hersteller werde das Display mit abgerundeten Kanten... [mehr]


  • Telekom plant angeblich Apple-Music-Option

    Die Telekom hatte in der Vergangenheit mit dem Streaming-Anbieter Spotify kooperiert und beispielsweise das Datenvolumen beim Streamen nicht belastet. Diese Option ist allerdings Anfang August weggefallen. Wie nun bekannt wurde, soll dies auch einen bestimmten Grund haben: Laut aktuellen Meldungen, soll die Deutsche Telekom während der kommenden IFA eine Kooperation mit Apple Music bekanntgeben. Mit diesem Schritt sollen Kunden... [mehr]


  • Honor V Purse: Das Schmuck-Smartphone

    {nozuna nzgallery}0b383073-48bd-11ee-88a5-000c29322405{/nozuna nzgallery} [preisneu]#####[/preisneu]