1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Western Digital - Hardwareluxx

Thema: Western Digital

  • Das sind die Tester der Synology DS918+ mit zwei WD Red und einer WD Blue SN550!

    synology ds918+In Zusammenarbeit mit Synology und Western Digital riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder vor knapp zwei Wochen auf, sich für unseren neusten Lesertest zu bewerben. Gesucht wurden zwei Tester für...... [mehr]
  • Diese Leser dürfen das QNAP TS-251D mit massig HDD- und SSD-Speicher von WD testen

    qnap ts 251bVor wenigen Tagen erst riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder auf, sich für unseren neusten Lesertest in Zusammenarbeit mit Western Digital und QNAP zu bewerben. Zur Verfügung gestellt wurde von...... [mehr]
  • HDD: WD lieferte erste Muster mit 18 und 20 TB aus

    wdWestern Digital liefert laut eigenen Angaben erste Muster seiner neuen Festplatten mit einer Kapazität von 18 und 20 TB aus. Die Ultrastar DC HC650 wird ein Speichervolumen von 20 TB bieten. Dies kann allerdings nur durch den Einsatz der SMR-Technologie erreicht werden. Western Digital spricht davon, dass man als erster Hersteller eine so hohe Kapazität bei den Festplatten ausliefern würden. Kunden seien...... [mehr]
  • WD Red SA500: Red-Qualität im NAS

    Advertorial / Anzeige: In den letzten Jahren sind NAS-Systeme deutlich schneller und flexibler geworden: 10 GB Ethernet, schnellere Prozessoren und vielfältigere Anwendungen verlangen oftmals auch eine höhere Leistung bei der verwendeten Speichertechnik. Die neue Red SA500 von...... [mehr]
  • WD Purple: Western Digital zeigt neue 14-TB-Festplatte und microSD-Karten

    western-digital-logo Western Digital hat diese Woche seine neue WD Purple-SC-QD101-Ultra-Endurance-microSD-Karte und die WD Purple-14-TB-HDD der Öffentlichkeit vorgestellt. Besagte Purple-Reihe ist laut Hersteller in erster Linie für Überwachungssysteme und Smart-City-Deployments geeignet. Die 14 TB WD Purple ist ab sofort bei ausgewählten Händlern erhältlich. Die WD...... [mehr]
  • Western Digital: Die WD Gold kommt zurück

    western-digital-logoDas US-amerikanische Unternehmen Western Digital hat jetzt wieder die für den Dauerbetrieb geeignete WD Gold Enterprise SATA-HDD in sein offizielles Produktportfolio aufgenommen. Die 3,5-Zoll-Festplatte besitzt eine einen Standard-SATA-Anschluss mit 6 Gbit/s. Die Plattern drehen mit 7.200 Umdrehungen pro Minute. Beim Aufnahmeverfahren kommt Conventional Magnetic...... [mehr]
  • Western Digital WD_Black-Speicherlösungen richten sich an Spieler (Bilderupdate)

    western-digital-logoMit neuen Storage-Lösungen will Western Digital vor allem Spieler ansprechen. Die WD_Black-Produkte sollen performant sein und decken dabei auch ganz unterschiedliche Kategorien ab: Von der klassischen Festplatte bis hin zur NVMe-SSDs. Die Namensgebung ist allerdings etwas verwirrend: Schon seit Jahren gibt es schließlich die WD Black-Festplatten, die vor...... [mehr]
  • G-Technology ArmorATD: Eine robuste und preisgünstige HDD mit Typ-C

    g-technology armoratdGerade Sport- und Outdoor-Fotografen sind auf schnelle und vor allem unempfindliche Speicherlösungen angewiesen: Die Laufwerke müssen nicht nur massig Speicher für das Footage bereithalten und für die anschließende Bearbeitung schnell sein, sondern natürlich auch in widrigen Umgebungen wie beispielsweise auf einem Segelboot, das über den Atlantik schippert, oder...... [mehr]
  • Western Digital veröffentlicht 4 TB-Version der Blue-Serie

    wd Western Digital hat jetzt eine 4-TB-SSD seiner Blue-Serie veröffentlicht. Die neue WD Blue setzt auf ein SATA-Interface und ist somit günstiger als eine NVMe-SSD. Beim Controller kommt ein Marvell 88SS1074 zum Einsatz. Mit diesem ist es möglich, vier Kanäle parallel anzusprechen. Beim Speicher setzt Western Digital auf TLC-NAND. Die Leserate des neuesten Mitglieds der Blue-Familie liegt bei 560...... [mehr]
  • Lesertest mit WD und QNAP: Das sind die Teilnehmer

    wd100efaxIn den letzten zwei Wochen riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder dazu auf, sich für unseren neusten Lesertest in Zusammenarbeit mit Western Digital und QNAP zu bewerben. Gesucht wurden drei Tester, die einmal zwei...... [mehr]
  • Das sind die Tester der WD Red 8TB in der Synology DS218

    synology ds218Mitte Februar riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder auf, sich für unseren Lesertest in Zusammenarbeit mit Western Digital und Synology zu bewerben. Zur Verfügung gestellt wurde ein Paket aus...... [mehr]
  • WD Black NVMe SSD - Durchdachter Datenturbo

    Advertorial / Anzeige: wd black adv teaser 2Die WD Black SSD bietet alles, um den heimischen PC zu beschleunigen und den Datenturbo einzuschalten. Dabei kann sie ihre maximale Leistung aufgrund eines durchdachten Designs nicht nur über einen langen Zeitraum abrufen, sondern gleichzeitig mit einer hohen...... [mehr]
  • Reaktion auf SSD-Nachfrage: Toshiba baut neue Fabrik für BiCS-Flash

    toshiba 3d qlc bics flash nand 100 Gesunkene Preise führen seit Monaten zu einer steigenden Nachfrage nach SSDs. Zwar soll im Laufe des Sommers eine gewisse Stabilität erreicht werden, mittelfristig wird der wichtigste...... [mehr]
  • Diese beiden Leser dürfen die WD-Red-Festplatten mit je 10 TB testen

    wd100efaxIn Zusammenarbeit mit Western Digital riefen wir Anfang November unsere Leser und Community-Mitglieder dazu auf, sich für unseren neusten Lesertest zu bewerben. Gesucht wurden zwei fleißige Tester, die...... [mehr]
  • Western Digital Black SSD mit 512 GB und NVMe im Test

    teaser Die auf Farben bezogene Namensgebung von Western Digital unterscheidet im Wesentlichen zwischen drei Varianten: Grün für besonders sparsame, günstige und meistens auch etwas langsamere Laufwerke, blau für den Mainstream-Markt und schwarz für die schnellsten Laufwerke, die Western Digital anbietet....... [mehr]
  • Western Digital packt 14 TB in die Ultrastar Hs14

    wdWestern Digital hat mit der HGST Ultrastar Hs14 die weltweit größte Festplatte vorgestellt. Das Modell kommt mit einer Speicherkapazität von 14 TB in einem 3,5-Zoll-Gehäuse in den Handel. Um die hohe Kapazität realisieren zu können, kombiniert Western Digital die SMR-Technik mit einer Heliumfüllung. Nur dadurch sei es möglich, dass die acht verbauten Magnetscheiben eine Gesamtkapazität von 14 TB...... [mehr]
  • SanDisk bannt satte 400 GB auf eine microSD

    Nach dem kleinsten USB-Stick von Toshiba mit 128 GB bringt die Internationale Funkausstellung in Berlin nun auch die bisher größte microSD-Speicherkarte zu Tage – natürlich nicht mit Blick auf die physische Größe, sondern vielmehr im Hinblick auf...... [mehr]
  • SK Hynix beginnt Massenproduktion von 3D Flash mit 72 Lagen

    skhynix Der südkoreanische Speicherhersteller SK Hynix hat mit der Massenproduktion von 3D NAND Flash der vierten Generation begonnen. Dabei handelt es sich um einen neuen Flashspeicher mit 72 Lagen, den das Unternehmen erst vor drei Monaten angekündigt hatte. Laut Industriekreisen hat SK Hynix die Ausbeute...... [mehr]
  • Western Digital bringt NVMe-SSD Skyhawk für Cloud-Server

    wd logo 2012Western Digital hat unter der Marke SanDisk zwei neue SSD-Baureihen vorgestellt. Die aus der Skyhawk- und Skyhawk-Ultra-Serie kommenden Geräte sind speziell für den Einsatz in Cloud-Servern entwickelt worden. Laut Hersteller zeichnen sie sich durch eine hohe Leistung bei gleichzeitig kosteneffizientem Speicher aus. Details zu den genutzten Bauteilen hat das Unternehmen in seiner...... [mehr]
  • Western Digital bringt 3D-NAND mit 512 GBit und 64 Lagen

    wd logo 2012Western Digital hat zusammen mit Toshiba seinen NAND-Speicher weiterentwickelt. Unter der Bezeichnung BiCS3 werden die beiden Unternehmen einen gestapelten 3D-NAND mit 64 Lagen auf den Markt bringen. Die Kapazität wird pro Chip mit 512 GBit angegeben. Somit benötigen die SSD-Hersteller zum Erreichen von höheren Kapazitäten weniger Chips und dies sollte zu einer Senkung der Kosten...... [mehr]
  • Western Digital: Erste SSDs der Reihen WD Blue und WD Green

    wd logo 2012Western Digital stellt seine ersten WD-SATA-Clients-SSDs vor: Dabei werden sowohl die neuen WD Green als auch die WD Blue in den Formaten 2,5 Zoll mit einer Höhe von 7 mm oder alternativ M.2 (2280) angeboten. Die WD Blue entsprechen dabei der stärkeren Modellreihe mit Kapazitäten von 250 bzw. 500 GB oder sogar 1 TB. Als Preise nennt Western Digital beispielsweise 99 Euro für das...... [mehr]
  • Seagate Ironwolf 8 TB, WD Red 8 TB und Toshiba Enterprise Cloud 6 TB im Test

    hdd roundup 08 2016 teaserAuch wenn in den allermeisten Rechnern heutzutage statt einer Festplatte eine SSD als Systemlaufwerk zum Einsatz kommt, so sind die klassischen Magnetspeicher für das Speichern größerer Datenmengen weiterhin gefragt, zumal die beliebten NAS-Systeme als Cloud für Zuhause ein neues Absatzgebiet für HDDs geschaffen haben. Der Markt bietet hier...... [mehr]