1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Festplatten und SSDs
  8. >
  9. Western Digital präsentiert SanDisk Professional

Western Digital präsentiert SanDisk Professional

Veröffentlicht am: von

wdWestern Digital hat mit SanDisk Professional eine neue Marke für Content Creators und Profis vorgestellt. Die Produktreihe basiert auf der Verbrauchermarke SanDisk sowie auf der G-Technology-Marke. SanDisk Professional umfasst 16 modulare Workflow-Lösungen. Hierzu zählen unter anderem das PRO-CINEMA CFexpress VPG400. Dabei handelt es sich um eine CFexpress-Karte für Videografen und Cineasten. Die neue Karte wird voraussichtlich im Sommer verfügbar sein.

Zudem präsentiert der Hersteller vier PRO-READER-Produkte mit USB-CTM-Schnittstelle, die SuperSpeed-USB-10Gbs unterstützt. Die genannten Lesegeräte verfügen über CFast-, CFexpress-, RED Mini-Mag-Edition-, CF-, microSD- und SD-Karten-Slots. Die PRO-READER werden voraussichtlich im Sommer 2021 im Handel erhältlich sein.

Das PRO-DOCK 4 besitzt vier Einschübe für Lesegeräte, die das Aufnehmen und Einspielen mit einer skalierbaren Offload-Lösung verbinden sollen. Das PRO-DOCK ermöglicht bis zu vier gleichzeitige Karten-Offloads und wird sich ab dem Sommer bestellen lassen. 

Das Portfolio umfasst außerdem eine 4TB große G-DRIVE ArmorLock-Encrypted-NVMe-SSD sowie ein Sortiment aus tragbaren G-DRIVE-Laufwerken. Zudem bietet SanDisk Professional G-RAID, G-RAID SHUTTLE und Desktop-Lösungen, die Ultrastar-Laufwerke verwenden. Die transportablen RAID-Systeme verfügen jetzt über eine Thunderbolt-3- und USB-C-Unterstützung. Die Palette der neuen Laufwerke wird voraussichtlich ab Anfang Juni 2021 verfügbar sein.    

Unsere Kunden vertrauen ihr Lebenswerk unseren Produkten an. Mit SanDisk Professional können wir Menschen auf der ganzen Welt fortschrittliche Lösungen anbieten, auf denen inspirierende Aufnahmen dank bestverfügbarer Technologie sicher gespeichert werden können", sagt Jim Welsh, Senior Vice President und General Manager des Geschäftsbereichs Consumer Solutions bei Western Digital.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Synology DSM 7.0: Ein erster Überblick

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SYNOLOGY-DS1621+

    Advertorial / Anzeige: Ein NAS ist nur so gut wie sein Betriebssystem - das mussten wir in Tests schon oftmals feststellen. Vorreiter der Integration von Funktionen und Optimierung seines Betriebssystems ist Synology. Längere Zeit musste auf eine Aktualisierung des DiskStation Manager (DSM)... [mehr]

  • Synology ändert die Richtlinie zur Verwendung von Festplatten

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SYNOLOGY

    Mit der Markteinführung eigener Festplatten, unter der Artikelbezeichnung HAT5300, hat Synology eine Änderung ihrer Richtlinien zum Betrieb der größeren Enterprise-Produkte bekannt gegeben. Bisher war es bekanntermaßen so, dass Synology – ähnlich wie andere Hersteller – eine... [mehr]

  • Samsung SSD 870 EVO im Test: Der neue SATA-Standard

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/VORSCHAU_SAMSUNG_SSD_870_EVO_02

    Ob zuletzt mit der SATA 870 QVO oder der NVMe 980 PRO - auch wenn Samsungs Solid State Drives der jüngeren Vergangenheit stets im Gesamtpaket überzeugen konnten, die immense Erwartungshaltung an den Branchenprimus war meist deutlich höher. Nun schickt sich Samsung an, mit der SSD 870 EVO eine... [mehr]

  • Rekordjagd mit der WD_Black SN850 im RAID: An die Grenzen von PCIe4

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/WD_BLACK_SN850_ASUS_HYPER-CARD_TEASER

    Bei Hardwareluxx haben wir gerne ein Auge für ausgefallene und besonders leistungsstarke Hardware, die an die Grenzen aktueller Standards geht - oder darüber hinaus. Die Western Digital WD_Black SN850 konnte uns daher bereits im Einzeltest überzeugen, immerhin war das Limit von PCIe4 x4... [mehr]

  • Samsung SSD 980 im Test: Ohne DRAM keine Empfehlung

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_SSD_980_03_8FDB31896A1A4FA492D33C5BD0DBC9B3

    Etwas überraschend erscheint nach Einführung der Samsung SSD 980 PRO nicht die mit Spannung erwartete EVO oder gar QVO, sondern lediglich die 980. Eine SSD ohne Namenszusatz, lediglich mit dem Seriennamen der Samsung 980. Doch nicht nur der Namenszusatz fiel dem Rotstift zum Opfer, sondern auch... [mehr]

  • Gewinnspiel: Wir verlosen zwei IronWolf-Festplatten mit je 10 TB von Seagate!

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SEAGATE_IRONWOFL_PRO_18TB_GEWINNSPIEL

    Ostern naht - und so auch unser Ostergewinnspiel in diesem Jahr. Während letzteres am 29. März startet, haben wir ein schönes Warm-Up für Euch. In Zusammenarbeit mit Seagate verlosen wir ab sofort ein richtig dickes Festplatten-Paket für die NAS-Systeme unserer Leser. Mit etwas Glück kann man... [mehr]