1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. WD - Hardwareluxx

Thema: WD

  • Das sind die Tester der Synology DS918+ mit zwei WD Red und einer WD Blue SN550!

    synology ds918+In Zusammenarbeit mit Synology und Western Digital riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder vor knapp zwei Wochen auf, sich für unseren neusten Lesertest zu bewerben. Gesucht wurden zwei Tester für...... [mehr]
  • Synology führt WD-Red-HDDs mit SMR als inkompatibel

    synology Wie bereits letzten Monat bekannt geworden ist, hat Western Digital Festplatten seiner Red-Serie mit der SMR-Technik ausgestattet und dies nicht gekennzeichnet. Durch die SMR-Technik erhöht sich die Speicherdichte auf den Magnetscheiben, da sich...... [mehr]
  • Diese Leser dürfen das QNAP TS-251D mit massig HDD- und SSD-Speicher von WD testen

    qnap ts 251bVor wenigen Tagen erst riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder auf, sich für unseren neusten Lesertest in Zusammenarbeit mit Western Digital und QNAP zu bewerben. Zur Verfügung gestellt wurde von...... [mehr]
  • WD Red SA500: Red-Qualität im NAS

    Advertorial / Anzeige: In den letzten Jahren sind NAS-Systeme deutlich schneller und flexibler geworden: 10 GB Ethernet, schnellere Prozessoren und vielfältigere Anwendungen verlangen oftmals auch eine höhere Leistung bei der verwendeten Speichertechnik. Die neue Red SA500 von...... [mehr]
  • WD Purple: Western Digital zeigt neue 14-TB-Festplatte und microSD-Karten

    western-digital-logo Western Digital hat diese Woche seine neue WD Purple-SC-QD101-Ultra-Endurance-microSD-Karte und die WD Purple-14-TB-HDD der Öffentlichkeit vorgestellt. Besagte Purple-Reihe ist laut Hersteller in erster Linie für Überwachungssysteme und Smart-City-Deployments geeignet. Die 14 TB WD Purple ist ab sofort bei ausgewählten Händlern erhältlich. Die WD...... [mehr]
  • Western Digital: Die WD Gold kommt zurück

    western-digital-logoDas US-amerikanische Unternehmen Western Digital hat jetzt wieder die für den Dauerbetrieb geeignete WD Gold Enterprise SATA-HDD in sein offizielles Produktportfolio aufgenommen. Die 3,5-Zoll-Festplatte besitzt eine einen Standard-SATA-Anschluss mit 6 Gbit/s. Die Plattern drehen mit 7.200 Umdrehungen pro Minute. Beim Aufnahmeverfahren kommt Conventional Magnetic...... [mehr]
  • Western Digital: Mit MAMR zu 18 TB bzw. 20 TB HDDs und Neuigkeiten von der IFA 2019

    western-digital-logo Wie der US-amerikanische Hersteller Western Digital jetzt bekannt gegeben hat, wird das Unternehmen sein Portfolio an Festplatten erweitern, um den TCO-Anforderungen seiner Rechenzentrumskunden gerecht zu werden. WD wird Ende des aktuellen Jahres die 18 TB Ultrastar-DC-HC550-CMR-HDD und die 20 TB Ultrastar-DC-HC650-SMR-HDD an ausgewählte Kunden ausliefern und in...... [mehr]
  • G-Technology ArmorATD: Eine robuste und preisgünstige HDD mit Typ-C

    g-technology armoratdGerade Sport- und Outdoor-Fotografen sind auf schnelle und vor allem unempfindliche Speicherlösungen angewiesen: Die Laufwerke müssen nicht nur massig Speicher für das Footage bereithalten und für die anschließende Bearbeitung schnell sein, sondern natürlich auch in widrigen Umgebungen wie beispielsweise auf einem Segelboot, das über den Atlantik schippert, oder...... [mehr]
  • WD Blue SN500 SSD soll hohe Leistung zu niedrigem Preis bieten

    wdWestern Digital hat mit der Blue SN500 eine neue SSD-Serie vorgestellt. Diese richtet sich laut Hersteller an den Mainstream-Bereich und soll trotzdem eine hohe Leistung bieten. Hierfür greift der Hersteller auf PCI-Express-3.0-x2 zusammen mit dem NVMe-Protokoll zurück. Gegenüber einer SATA-SSD wird dadurch die Leistung nicht zu sehr von der Schnittstelle begrenzt. Die neue...... [mehr]
  • WD stellt mit DC SN630 und CL SN720 zwei SSDs für Server vor

    western-digital-logoSpeziell für Rechenzentren hat Western Digital mit der DC SN630 und CL SN720 zwei neue SSDs angekündigt. Beide Speicherlaufwerke sind für den Dauerbetrieb in einem Server ausgelegt und setzen auf den aktuellsten 3D-NAND mit 64 Speicherlagen aus der Produktion von WD.  Beide SSDs werden mit dem NVMe-Protokoll umgehen können und bieten dementsprechend eine hohe...... [mehr]
  • Das sind die Tester der WD Red 8TB in der Synology DS218

    synology ds218Mitte Februar riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder auf, sich für unseren Lesertest in Zusammenarbeit mit Western Digital und Synology zu bewerben. Zur Verfügung gestellt wurde ein Paket aus...... [mehr]
  • WD Black NVMe SSD - Durchdachter Datenturbo

    Advertorial / Anzeige: wd black adv teaser 2Die WD Black SSD bietet alles, um den heimischen PC zu beschleunigen und den Datenturbo einzuschalten. Dabei kann sie ihre maximale Leistung aufgrund eines durchdachten Designs nicht nur über einen langen Zeitraum abrufen, sondern gleichzeitig mit einer hohen...... [mehr]
  • 2x Samsung 970 Pro und 2x WD RED 10 TB im Luxxkompensator

    luxxkompensator-logo-kleinEinige Komponenten des Luxxkompensators haben wir euch bereits vorgestellt. Nun geht es mit den Speicherlösungen weiter. Hier haben wir einen möglichst guten Kompromiss aus Geschwindigkeit und Kapazität gesucht und sind auch fündig geworden. Zwei 970 Pro von Samsung und zwei RED mit jeweils 10 TB von Western Digital werden alle Daten wie die...... [mehr]
  • NAND-Baustein BiSC-4 mit QLC-Technik erreicht 1,33 TBit pro Chip

    wdBausteine für SSDs bieten seit Jahren immer höhere Speicherkapazität. Der BiCS4-Flash-Speicher von Toshiba und Western Digital soll laut den beiden Unternehmen nochmals eine ordentliche Schippe bei der Kapazität obendrauf packen. Erste Muster des...... [mehr]
  • Festplatten nicht mehr gefragt: WD schließt erstes Werk

    wdImmer mehr Käufer greifen aufgrund des Preisverfalls statt zu einer klassischen Festplatte zu einer SSD. Dies spürt nun anscheinend auch einer der größten Hersteller für Festplatten. Wie Western Digital mitteilt, wird aufgrund der geringen Nachfrage ein Werk zur Produktion von HDDs komplett geschlossen. Es sei nicht mehr rentabel, die Produktion aufrecht zu erhalten und deshalb wird das...... [mehr]
  • Western Digital stellt Black 3D NVMe-SSD für Spieler vor

    wdWestern Digital hat mit der Black 3D laut eigenen Angaben eine SSD speziell für Gamer vorgestellt. Das M.2-Laufwerk kann jedoch natürlich auch anderweitig eingesetzt werden – überall dort, wo eine möglichst hohe Leistung erwartet wird. Die SSD setzt auf das NVMe-Protokoll und ist über PCI-Express-x4 angebunden. Dadurch können laut Hersteller die Daten mit bis zu 3.400 MB/s gelesen werden. Die...... [mehr]
  • Das sind die Ergebnisse aus unserem Lesertest zur WD Red mit 10 TB

    wd100efaxBereits Anfang November riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder auf, sich für unseren neusten Lesertest in Zusammenarbeit mit Western Digital zu bewerben. Gesucht wurden zwei freiwillige Hardwaretester, die einmal zwei brandneue...... [mehr]
  • Diese beiden Leser dürfen die WD-Red-Festplatten mit je 10 TB testen

    wd100efaxIn Zusammenarbeit mit Western Digital riefen wir Anfang November unsere Leser und Community-Mitglieder dazu auf, sich für unseren neusten Lesertest zu bewerben. Gesucht wurden zwei fleißige Tester, die...... [mehr]
  • Western Digital Black SSD mit 512 GB und NVMe im Test

    teaser Die auf Farben bezogene Namensgebung von Western Digital unterscheidet im Wesentlichen zwischen drei Varianten: Grün für besonders sparsame, günstige und meistens auch etwas langsamere Laufwerke, blau für den Mainstream-Markt und schwarz für die schnellsten Laufwerke, die Western Digital anbietet....... [mehr]
  • Western Digital packt 14 TB in die Ultrastar Hs14

    wdWestern Digital hat mit der HGST Ultrastar Hs14 die weltweit größte Festplatte vorgestellt. Das Modell kommt mit einer Speicherkapazität von 14 TB in einem 3,5-Zoll-Gehäuse in den Handel. Um die hohe Kapazität realisieren zu können, kombiniert Western Digital die SMR-Technik mit einer Heliumfüllung. Nur dadurch sei es möglich, dass die acht verbauten Magnetscheiben eine Gesamtkapazität von 14 TB...... [mehr]
  • SanDisk bannt satte 400 GB auf eine microSD

    Nach dem kleinsten USB-Stick von Toshiba mit 128 GB bringt die Internationale Funkausstellung in Berlin nun auch die bisher größte microSD-Speicherkarte zu Tage – natürlich nicht mit Blick auf die physische Größe, sondern vielmehr im Hinblick auf...... [mehr]
  • QLC-NAND: Western Digital kündigt BiCS3 X4 an

    wdDie meisten aktuellen SSDs greifen auf NAND-Bausteine mit TLC-Technik zurück. Dabei werden pro Speicherzelle drei Bits gespeichert. Zukünftig soll der TLC-NAND allerdings durch QLC-NAND ersetzt werden, da damit pro Zelle sogar vier Bit gesichert werden können. Western Digital hat mit dem BiCS3 X4 nun einen entsprechenden Baustein vorgestellt. Der BiCS3 X4 soll laut Western Digital mit einer hohen...... [mehr]
  • Western Digital liefert Festplatte Ultrastar He12 mit 12 TB aus

    Western Digital hat via Pressemitteilung die Auslieferung der HGST Ultrastar He12 verkündet. Die Festplatte wird mit einer Kapazität von 12 TB an den Start gehen und damit eine besonders hohe Speicherkapazität bieten. Um dies technisch zu erreichen, greift Western Digital aus seine bereits bekannte HelioSeal-Technik zurück. Dabei ist die Festplatte mit Helium statt Luft gefüllt. Kontrahent Seagate hatte sein...... [mehr]
  • Western Digital stellt seine erste tragbare My Passport SSD vor

    Western Digital hat erstmals eine portable SSD in sein Sortiment aufgenommen. Das Laufwerk wird in die bereits bekannte My-Passport-Serie aufgenommen und soll einerseits mit einer hohen Robustheit glänzen, andererseits aber auch eine hohe Leistung bieten. Western Digital gibt für die externe SSD eine Schreib- und Lesegeschwindigkeit von bis zu 515 MB/s an. Genaue Angaben zu den verwendeten...... [mehr]
  • Western Digital kündigt Festplatte Purple mit 10 TB für Überwachungssysteme an

    wdpurple Western Digital bringt mit der WD Purple eine neue Festplatte für Überwachungssysteme auf den Markt. Wie der Hersteller mitteilt, wird das neuste Modell der Serie erstmals eine Kapazität von 10 TB bieten. Die Festplatte ist einerseits für den Dauerbetrieb ausgelegt und soll laut Hersteller andererseits auch schnell genug arbeiten, um mit 4K-Material umgehen zu können. Laut Western...... [mehr]