Seite 7: Testresultate Serienlüfter

Im nächsten Testszenario begutachten wir die Leistung des Kühlers mit dem Serienlüfter bzw. den Serienlüftern bei jeweils 1.000 Umdrehungen pro Minute und bei maximaler Drehzahl. Für AiO-Kühlungen nehmen wir für die Kühlleistungsmessungen den Gehäusedeckel ab, weil er die Kühlleistung unverhältnismäßig stark reduziert.

Temperatur in Grad Celsius

Serienlüfter

53 XX


Weniger ist besser
1000 U/min

Temperatur in Grad Celsius

Serienlüfter

Weniger ist besser
maximale Drehzahl

Die Kühlleistung der Celsius+ S28 Prisma ist nach unseren Messungen hoch und z.B. mit der einer SilentiumPC Navis EVO ARGB 280 vergleichbar. Die Kraken Z63 kann sich hingegen leicht absetzen. Bei der 1.000 U/min-Messung haben wir auch wieder untersucht, wie sich ein Reduzieren der Pumpendrehzahl auswirkt. Der Effekt fällt sehr deutlich aus. Bei den aktuellen Asetek-Pumpen hat der Nutzer großzügigen Spielraum, um den jeweils passenden Mix aus Lautstärke und Leistung festlegen zu können.