Seite 1: NZXT Kraken Z63 im Test: Die personalisierbare Premium-AiO-Kühlung

nzxt kraken z63 logoMit der Kraken Z63 will NZXT die AiO-Kühlung auf ein neues Level heben - und zwar sowohl bei Ausstattung und Performance, als auch beim Preis. Doch wie leistungsstark und personalisierbar ist die 230-Euro-AiO-Kühlung wirklich?

Mit der Kraken-Serie ist NZXT seit etlichen Jahren im Bereich der AiO-Kühlungen aktiv. Doch die neuen Kraken Z-Modelle ragen nun schon durch ihre Gestaltung heraus. Mit einem integrierten Farb-LCD im Pumpendeckel sind sie extrem personalisierbar. Denn dieses Display kann nicht nur wichtige Statusinformationen, sondern auch eigene Bilder und animierte GIFs anzeigen. Dazu verspricht NZXT aber auch eine hohe Performance und eine breite Sockelkompatibilität. 

Aktuell gibt es zwei Kraken Z-Modelle: Die von uns getestete Kraken Z63 mit 280-mm-Radiator und das 360-mm-Modell Kraken Z73. Für AiO-Modelle sind beide hochpreisig. Die Kraken Z63 kostet rund 230 Euro, die Kraken Z73 sogar knapp 280 Euro. Wer keinen Wert auf das Display legt, kann deutlich Geld sparen: Mit der Kraken X-Serie bietet NZXT auch Geschwistermodelle an, die anstelle des Displays eine RGB-Beleuchtung zeigen. Die Kraken X63 ist trotz ansonsten vergleichbarer Ausstattung über 80 Euro günstiger als die Kraken Z63. 

Im ausgepackt & angefasst-Video werfen wir einen ersten Blick auf die AiO-Kühlung. Wir zeigen darin auch das Display in Aktion und klären, wie sich mit der NZXT CAM-Software das Display sowie die Lüfter- und Pumpendrehzahl anpassen lässt:

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Spezifikationen
KühlernameNZXT Kraken Z63
Kaufpreis rund 230 Euro
Homepage www.nzxt.com
Kühlertyp All-in-One Wasserkühlung mit 280-mm-Radiator
Maße Radiator (ohne Lüfter) 315 x 143 x 30 mm  (L x B x H)
Material Bodenplatte: Kupfer
Radiator: Aluminium
Schläuche textilummantelt, 40 cm lang
Serienbelüftung zwei 140-mm-Lüfter, PWM, 500 bis 1.800 U/min
Pumpendrehzahl 800 bis 2.800 U/min
Display 2,36 Zoll Durchmesser, 24-Bit-Farb-LCD, 320 x 320 Pixel, bis zu 650 cd/m² Helligkeit
Sockel AMD: AM4, sTRX4, TR4 (Threadripper-Montagekit nicht inklusive)
Intel: LGA 1151, 1150, 1155, 1156, 1366, 2011, 2011-3, 2066
Garantiedauersechs Jahre