1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. SATA - Hardwareluxx

Thema: SATA

  • Seagate IronWolf Pro 125 SSD im Test: Nicht nur im NAS überzeugend

    ironwolf pro teaserMassenspeicher mit dem Zusatz "Pro" sind nichts Neues für unseren Testparcours. Ob der Namenszusatz dabei für "Vorteile" oder "professionellen Einsatz" steht, ist dabei oftmals eher eine Frage des Marketings als eine der Hardware. Seagate verspricht mit der IronWolf Pro 125 SSD vor allem einen für NAS-Systeme spezialisierten Einsatz. Neben hohen Leistungsdaten stehen...... [mehr]
  • Synology HAT5300 im Test: Enterprise-HDD für Synology-Produkte

    synology hat5300 8tb beitragsbild Wie bereits in den News zur Änderung der Synology-Richtlinien für die Nutzung von Festplatten in Enterprise-Geräten angekündigt, befassen wir uns in diesem Artikel mit den Synology-HAT5300-Festplatten, die speziell für die Verwendung in NAS und Servern von Synology vorgesehen sind. Wie sich die Festplatten in einer Synology...... [mehr]
  • Kryptowährung Chia: Eigenes Mainboard-Design und Miner horten HDDs

    seagate exos x18 18tb st18000nm000j 6 703b97da0997414fbb6eeff2ed1bba80Während der Mining-Boom beim Ethereum ungebrochen scheint und sich der Bitcoin trotz noch immer starker Kursschwankungen im Grunde etabliert hat, bereitet sich die Hardware-Branche auf den nächsten Mining-Boom vor. Bereits in der vergangenen Woche wurden Meldungen...... [mehr]
  • Samsung SSD 870 EVO im Test: Der neue SATA-Standard

    vorschau samsung ssd 870 evo 02 Ob zuletzt mit der SATA 870 QVO oder der NVMe 980 PRO - auch wenn Samsungs Solid State Drives der jüngeren Vergangenheit stets im Gesamtpaket überzeugen konnten, die immense Erwartungshaltung an den Branchenprimus war meist deutlich höher. Nun schickt sich Samsung an, mit der SSD 870 EVO eine der vermutlich meist gekauften...... [mehr]
  • HP S700 Pro im Test: Viel Pro, aber auch Contra

    hp s700 pro 01bEine SSD, die mit dem Zusatz "Pro" im Namen erscheint, lässt grundsätzlich aufhorchen. Im Falle der HP SSD S700 Pro kann der IT-Gigant mit soliden Eckdaten aufwarten, die zumindest eine gewisse Erwartungshaltung untermauern. Ein bewährter Speichercontroller, ausreichend DRAM und TLC-NAND unterstreichen den Pro-Ansatz. Ob sich dieser auch im Alltag wiederfindet oder ob es...... [mehr]
  • Seagate Exos X18 im Test: 18 TB ungezügelte Enterprise-Power

    seagate exos x18 18tb st18000nm000j 6 703b97da0997414fbb6eeff2ed1bba80Mit der Seagate Exos X18, 18 TB, bringt Seagate die nächste Kapazitätsgröße mit der bereits bekannten Technologie heraus. Beim Test der Exos X16 gingen wir eigentlich davon aus, dass Seagate zur nächsten Größe bereits HAMR, das lange erwartete, neue...... [mehr]
  • Toshiba MG08 im Test: Enterprise-HDD mit 16 TB

    toshiba mg08 16tb 5 f74489dfc5704af1baf729888c6bff34Toshiba präsentiert mit der MG08 eine Festplatte für die Anwendung im Enterprise-Segment. Mit einer Kapazität von 16 TB stellt sie aktuell noch das Spitzenmodell der Serie dar, Festplatten mit 18 TB und mehr dürften aber nicht mehr lange auf sich warten lassen. Was das jetzige Spitzenmodell leisten...... [mehr]
  • SATA und X570: Welche Relevanz hat der Standard?

    asus tuf gaming x570 plus 009 cc0cd11b789d40fa82ec74b8f3c1dfe0Blicken wir zurück auf die Storage-Reviews der letzten Monate, fällt natürlich sofort die unfreiwillige Fixierung auf NVMe-SSDs auf. Hier haben wir mittlerweile eine Datenbasis geschaffen, die von günstigen NVMe-Einsteigern bis zu Enterprise-Lösungen und selbstverständlich PCIe...... [mehr]
  • Samsung 870 QVO kommt mit 1 bis 8 TB

    samsungSamsung scheint ohne große Ankündigung einen Teil seiner SSD-Flotte aufzufrischen. Bei Amazon konnte kurzzeitig die bisher unbekannte 870 QVO vorbestellt werden. Inzwischen hat der Versandhändler diese jedoch wieder aus dem Sortiment entfernt. Wie aus den Daten des Online-Händlers hervorging, richtet sich die SSD besonders an den Mainstream-Markt und legt den Fokus auf eine hohe...... [mehr]
  • PCIe 4.0 nur über den Ryzen-Prozessor: Alle Details zum B550-Chipsatz

    amd-b550Zusammen mit den kleinen Quad-Core-Ryzen-Prozessoren stellt AMD auch den Mittelklasse-Chipsatz B550 vor. Auf diesen warten wir nun schon einige Zeit, denn Gerüchte und Meldungen dazu gibt es schon seit der Vorstellung der aktuellen Ryzen-Prozessoren. Warum es so lange gedauert hat eine günstigere Alternative zum X570 zu haben, dazu macht AMD keinerlei Angaben. Es wird auch noch etwas dauern,...... [mehr]
  • Ehemals Toshiba Memory: KIOXIA gibt Markennamen der Consumer-SSDs bekannt

    kioxiaFrei nach dem Motto Uplifting the world with memory möchte KIOXIA (ehemals Toshiba Memory) das Flash-Speicher-Segment ausbauen. Zunächst wurden die von Toshiba vorgesehen Produktbezeichnungen nicht überarbeitet, doch dies wird sich...... [mehr]
  • SSD-Kaufberatung: Dieser Flash-Speicher ist empfehlenswert

    teaser ssd guideEine SSD gehört mittlerweile in jedes neue PC-System. Zu deutlich sind die Vorteile von Flash-Speichern gegenüber klassischen Festplatten, egal ob man dabei Zugriffszeiten oder einfach Datenübertragungsraten betrachtet. Doch die Auswahl ist riesig, die Unterschiede oftmals im Detail zu finden. Nicht immer ist jede SSD in jedem Anwendungsfall gleich schnell. Eine sinnvolle...... [mehr]
  • WD Red SA500: Red-Qualität im NAS

    Advertorial / Anzeige: In den letzten Jahren sind NAS-Systeme deutlich schneller und flexibler geworden: 10 GB Ethernet, schnellere Prozessoren und vielfältigere Anwendungen verlangen oftmals auch eine höhere Leistung bei der verwendeten Speichertechnik. Die neue Red SA500 von...... [mehr]
  • T-Force Delta Max im Test: Vulcan mit RGB

    img 1791bMit der zuletzt getesteten T-Force Vulcan konnte TeamGroup in unserem Testfeld beweisen,...... [mehr]
  • T-Force Vulcan SSD im Test: schneller ohne RGB

    vorschau img 5407Anfang des Jahres hatten wir mit der T-Force Delta RGB einen leuchtenden Versuch des Speicherspezialisten TeamGroup in unserem Testparcours. Mit ihrem RGB-Feature und einem generell ansprechenden Design konnte sie sich vorrangig...... [mehr]
  • Mainboard-Kuriosität: Sockel LGA1151 und 32 SATA-Anschlüsse

    ondaImmer mal wieder tauchen Mainboards auf, die sich von der Masse abheben wollen. Im Massenmarkt funktioniert dies inzwischen fast nur noch durch Gaming-Features wie verbaute OLED-Displays. In Zeiten des Mining-Booms gab es zum Beispiel ein ... [mehr]
  • Patriot führt die P200 SATA-SSD ein

    patriot Der US-amerikanische Hersteller Patriot hat jetzt die Markteinführung seiner 2,5-Zoll-SATA-III-6Gbps-SSDs der P200-Serie bekannt gegeben. Die P200-Serie ist mit NAND-Flashspeicher und Komponenten ausgestattet, die laut Hersteller einen strengen Qualitätskontrollprozess durchlaufen haben. Die P200-Serie ist mit einer Speichergröße von 256 GB bis zu 2 TB erhältlich. Beim Controller greift...... [mehr]
  • Samsung zeigt SATA-SSD mit 4 TB und QLC

    samsungSamsung wird sein Sortiment rund um SSDs weiter ausbauen. Wie der Hersteller mitteilt, wird ab sofort eine Consumer-SSD im 2,5-Zoll-Gehäuse mit einer Speicherkapazität von 4 TB produziert. Erreicht wird die hohe Speicherkapazität über QLC-Speicher, bei dem pro Speicherzelle 4 Bits gespeichert werden können. Diesen Speicher setzt Samsung erstmals in einer Consumer-SSD ein. Bei den...... [mehr]
  • BarraCuda SSD: Seagate setzt auf SATA für Aufrüster

    seagate barracuda ssdTrotz der in den vergangenen Monaten gesunkenen Preise für NVMe-SSDs stellen die schnellen Laufwerke für viele PC-Nutzer keine Option dar. Denn ältere Systeme bieten oftmals keine M.2-Schnittstelle. Entsprechend muss auf den betagten Vorgänger SATA zurückgegriffen werden, wenn aufgerüstet werden soll. Mit der neuen BarraCuda SSD will Seagate eine Lösung für...... [mehr]
  • Zum Start mit 1 TB: Crucial bringt neue SSD MX500 in den Handel

    crucialCrucial hat mit der MX500 eine neue SSD-Serie vorgestellt. Die Baureihe tritt die direkte Nachfolge der MX300-Serie an. Der Hersteller hat aus Rücksicht auf den asiatischen Markt auf die Bezeichnung MX400 verzichtet. Zum Start wird der Käufer lediglich eine...... [mehr]
  • Crucial stellt BX300 mit 3D-MLC-Flash vor

    crucialCrucial bringt mit der BX300 den Nachfolger der BX200 auf den Markt. Die SSD ist bereits während der vergangenen Computex erstmals aufgetaucht und nun ist der offizielle Startschuss für das Laufwerk gefallen. Die SSD wird mit 3D-NAND aus dem Hause Micron...... [mehr]
  • Toshiba präsentiert Retail-SSD-Serie TR200 SATA (Update)

    toshibaToshiba hat mit der TR200 eine neue SSD-Baureihe vorgestellt. Sie ist für den Consumer-Bereich bestimmt und mit BiCS-Speicherbausteinen aus der eigenen Produktion bestückt. Der Speicher setzt auf die TLC-Technik, womit pro Speicherzelle drei Bits gespeichert werden können. Produziert wird er im gestapelten 3D-Verfahren mit insgesamt 64 Lagen. Diesen Speicher hatte das Unternehmen ... [mehr]
  • Plextor kündigt Einsteiger-SSD-Serie S2C mit 16-nm-TLC an

    plextorlogoPlextor hat mit der SSD-Baureihe S2C eine neue Einsteigerreihe angekündigt. Die Laufwerke sollen zu einem günstigen Preis verkauft werden und damit vor allem Einsteiger vom Kauf überzeugen. Im Inneren verbaut Plextor TLC-Speicher von SK Hynix. Dieser wird in der 16-nm-Prozesstechnik produziert. Als Controller kommt der Silicon Motion SM2258 zum Einsatz. Dieser kommuniziert über vier...... [mehr]
  • Toshiba kündigt neue TL100-SSD-Reihe an

    ocz2016Toshiba America Electronic Components hat die neue OCZ-TL100-SATA-SSD-Reihe angekündigt. Die SSDs richten sich an Verbraucher, die eine kostengünstige SSD suchen, um ihr System aufzurüsten. Der Hersteller spricht von sequentiellen Schreib- und Leseraten von bis zu 550 MB/s und 530 MB/s. Die Random-Read/Write-Leistung soll bis zu 85.000 und 80.000 IOPS...... [mehr]