1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. GeForce RTX - Hardwareluxx

Thema: GeForce RTX

  • NVIDIA startet mit der GeForce RTX 3060 in die BAR-Zukunft

    nvidiaMit dem heutigen Start der GeForce RTX 3060 beginnt NVIDIA auch offiziell mit der Unterstützung der PCI-Express-Funktion "Resizable BAR". Der zum Start verfügbare GeForce 461.72 unterstützt die Kombination aus...... [mehr]
  • Dreimal kleiner Ampere von ASUS, Inno3D und MSI: Die GeForce RTX 3060 im Test

    asus-rtx3060Die Anfang Januar auf der Consumer Electronics Shows vorgestellte GeForce RTX 3060 feiert heute ihren offiziellen Verkaufsstart und in diesem Zuge gibt es auch die ersten Tests der neuen Karten. Anders als bei den bisherigen Modellen der GeForce-RTX-30-Serie gibt es von der GeForce RTX 3060 keine Founders Edition und NVIDIA überlässt seinen Partner vollständig den Markt. Modelle...... [mehr]
  • NVIDIA liefert ebenfalls Hotspot-Temperaturen für Ampere (Update)

    tu102-gpuDas Systemtool HWINFO wurde in den vergangenen Wochen um zahlreiche Sensor-Informationen erweitert. Ab Version 6.42 war es beispielsweise möglich, die Temperaturen des GDDR6X-Speichers auf den Ampere-Karten von...... [mehr]
  • Metro Exodus PC Enhanced Edition bekommt eine verbesserte RT-Pipeline

    metro-exodus4A Games hat soeben angekündigt, dass es die Updates für die PlayStation 5 und Xbox Series X|S in 2021 kostenlos für Besitzer der aktuellen Version geben wird. Auch die Konsolenversion wird Raytracing-Effekte wie das Raytraced Global Illumination (RTGI) und the Raytraced Emissive Lighting unterstützen. Was genau dahinter steckt, haben wir zum Start von Metro Exodus als einen der...... [mehr]
  • GeForce-RTX-30-Serie: Liefersituation wird sich noch verschlechtern

    asus-tuf-rtx-3080Auf seinem niederländischen Ableger hat Alternate ein Statement zur aktuellen Liefersituation für die Grafikkarten der GeForce-RTX-30-Serie veröffentlicht. Dies tut man, um seine Kunden zu informieren, denn noch immer warten einige auf ihre Bestellungen. Das Bild welches Alternate hier...... [mehr]
  • Galax/KFA stellt die GeForce RTX 3090 HOF offiziell vor

    galax-rtx2080ti-hofGalax, die hierzulande unter der Marke KFA2 Grafikkarten vertreiben, hat nun seine Speerspitzen alias GeForce RTX 3090 HOF offiziell und final vorgestellt. HOF steht für Hall of Fame. Drei Modelle stellt Galax nun vor: Zum einen die GeForce RTX 3090 HOF als Standardmodell und zum anderen die GeForce RTX 3090 HOF Premium, die auf der Stirnseite der Karte über ein...... [mehr]
  • Das bisher schnellste Modell: EVGA GeForce RTX 3060 Ti FTW3 Ultra im Test

    evga-rtx-3060tiDie GeForce RTX 3060 Ti ist bislang der kleinste Ampere-Ableger von NVIDIA. Ende Februar soll das Non-Ti-Modell die GeForce-RTX-30-Serie nach unten hin abschließen. Einige Modelle der GeForce RTX 3060 Ti haben wir uns bereits angeschaut, heute folgt mit der EVGA GeForce RTX 3060 Ti FTW3 Ultra eines der Spitzenmodelle. Schneller, zumindest auf dem Papier, wird es in dieser...... [mehr]
  • NVIDIA hat die Founders Edition noch nicht eingestellt

    rtx3090feHeute morgen machte die Meldung die Runde, NVIDIA habe die Founders Editionen der GeForce-RTX-30-Serie eingestellt. Tatsächlich waren die Founders-Edition-Karten über Nacht und auch heute morgen nicht mehr in der Auflistung bei NVIDIA als Kaufoption zu finden – egal zu welchem Modell. Dies bezog sich allerdings nur auf die europäischen Seiten, bzw. Übersetzungen. In den USA und...... [mehr]
  • Anpassung der Mehrwertsteuer: NVIDIA erhöht die Preise der Founders Editionen

    geforce-rtx-3080NVIDIA hat die Preise seiner Karten, also der Founders Edition, erhöht. Gründe weißt NVIDIA nicht aus, allerdings wird derzeit davon ausgegangen, dass dies eine Anpassung an die wieder auf 19 % zurückgesetzte Mehrwertsteuer ist. Diese wurde zum 1. Januar 2021 wieder von 16 auf 19 % angehoben. Das günstigste Ampere-Modell GeForce RTX 3060 Ti startet nun bei 419...... [mehr]
  • GeForce RTX 30 Serie: MSI zeigt Sea-Hawk-Serie mit Hybrid-Kühlung

    msi-sea-hawk-rtx-30Bereits im Vorfeld der CES veröffentlichte MSI einen Teaser, der auf neue Sea-Hawk-Karten der GeForce-RTX-30-Serie hindeutete. Die damalige Vermutung, MSI ginge wieder...... [mehr]
  • Das sind die Custom-Modelle der GeForce RTX 3060

    geforcertx3060tiGestern kündigte NVIDIA die GeForce RTX 3060 für Ende Februar an. Der vorläufig kleinste Ampere-Desktop-Ableger zeichnet sich vor allem durch die 12 GB an Grafikspeicher aus, womit die Karte sogar mehr Speicher...... [mehr]
  • Ampere wandert ins Notebook: NVIDIA enthüllt neue GeForce-RTX-GPUs

    nvidiaBereits im Vorfeld der CES und auch vor der heutigen Keynote von NVIDIA war klar: Es wird einen neuen Schwung GPUs für Notebooks geben und die Ampere-Architektur wird in das mobile Segment überführt. Bisher durften die Hersteller aber nur von "der nächsten GeForce-Generation" oder ähnlichem sprechen. Im Rahmen eines "Game on" getauften Events hat NVIDIA die GeForce-RTX-30-Serie für...... [mehr]
  • MSI und EVGA zeigen wassergekühlte GeForce-RTX-30-Karten

    evga-3090-hcTrotz der anhaltend schlechten Verfügbarkeit von Grafikkarten stellen die Hersteller vereinzelt neue Modelle der GeForce-RTX-30-Serie vor. Teilweise sind diese bereits im Vorfeld genannt worden, allerdings sollte der Startschuss dann erfolgen, wenn auch die Verfügbarkeit gegeben ist. Zumindest in homöopathischen Dosen dürfte dies nun der Fall sein – zudem steht Anfang nächster Woche...... [mehr]
  • NVIDIA: Erste Informationen zur nächsten GPU-Generation Lovelace

    ampere-gpuNoch hat NVIDIA die aktuelle Ampere-Generation nicht in ihrer vollen Breite ausgerollte, da machen auch schon die ersten Gerüchte zur Nachfolgergeneration die Runde. Einmal mehr stammen die frühen Informationen von Twitterer @kopite7kimi, der auch schon für die Ampere-Generation recht früh mit (größtenteils) richtigen...... [mehr]
  • NDI Tools: NVIDIA GPUs streamen ins Netzwerk

    geforcertx3060tiIn Zusammenarbeit mit der Vizrt Group präsentiert NVIDIA eine neue Funktion der eigenen GeForce-Grafikkarten, die sich auf das Streaming von Inhalten, vor allem das Game-Streaming, konzentriert. Mittels der "NDI Screen Capture HX"-Software von der Vizrt Group und dem NVEC-Encoder der Turing- und Ampere-GPUs können die Karten ihr Videosignal über das Netzwerk streamen, sodass es...... [mehr]
  • Corsair stellt Hydro X Series XG7 Wasserblock für GeForce-RTX-30-Karten vor

    corsair hydro xCorsair hat die Wasserblöcke der Hydro-X-Series zu den Grafikkarten der GeForce-RTX-30-Serie vorgestellt. Der Hydro X Series XG7 RGB GPU Wasserblock ist kompatibel zu den Founders Editionen der GeForce RTX 3080 und 3090 sowie zu den Modellvarianten ASUS ROG Strix und MSI Ventus sowie zahlreichen weiteren Grafikkarten, die das von NVIDIA entwickelte Referenz-PCB...... [mehr]
  • ASUS zeigt weiße Varianten der GeForce-RTX-30-Serie

    asus logo Nachdem heute in erster Linie die neuen NVIDIA GeForce-RTX-3060-Ti-Grafikkarten für Aufsehen sorgen, veröffentlichte der taiwanische Hersteller ASUS zudem seine ROG-Strix-GPU der 30er-Serie in einer White Edition. Neben der ... [mehr]
  • Wuchtiger Auftritt: MSI GeForce RTX 3080 Suprim X im Test

    msi-3080-suprimZu jeder der neuen Ampere-Varianten haben wir uns ein Modell von MSI angeschaut. Bisher gab es aber noch kein Anzeichen einer Lightning-Variante, was auch seinen Grund hat. MSI stellt mit der Suprim X eine neue Serie vor, die heute mit den Modellen der GeForce RTX 3080 und GeForce RTX 3090 ihren Anfang macht. Wir haben uns die MSI GeForce RTX 3080 Suprim X zum Start...... [mehr]
  • Vor allem leise unter Last: Die MSI GeForce RTX 3090 Gaming X Trio 24G im Test

    msi-rtx-3090In der Reihe der Tests der GeForce-RTX-3000-Karten und noch vor den Tests der ersten Radeon-RX-6000-Modelle schauen wir uns heute die MSI GeForce RTX 3090 Gaming X Trio 24G an. Als Gaming-X-Trio-Modell steht sie etwas über der Ventus-Serie und bietet vor allem einige RGB-Elemente mehr und taktet die GPU auch etwas schneller. Wie gut sich die Kühlung im Vergleich...... [mehr]
  • Tut sich in der Kühlung schwer: INNO3D GeForce RTX 3090 iCHILL X3 im Test

    inno3d-rtx-3090 Kurz nachdem die GeForce RTX 3070 als zunächst einmal kleinstes Ampere-Modell gestartet ist, schauen wir uns heute eine weitere Variante der GeForce RTX 3090 an. Diese stammt von INNO3D und ist als iCHILL-X3-Variante der ... [mehr]
  • ASUS stattet GeForce-RTX-3000-Series-Karten mit Wasserkühler von EKWB aus

    asus-ekwb-rtx-30Die Zusammenarbeit zwischen einem Grafikkarten- und Wasserkühlungshersteller ist keine Neuheit. ASUS hat nun eine solche mit EK Water Blocks angekündigt. Modelle der GeForce RTX 3070, GeForce RTX 3080 und GeForce RTX 3090 werden vom Hersteller ab Werk mit einem Full-Cover-Wasserkühler von EKWB ausgestattet. Bei den Wasserkühlern ... [mehr]
  • Watch Dogs Legion: RTX- und DLSS-Benchmarks

    watchdogslegionAm morgigen Donnerstag wird Watch Dogs Legion, der dritte Teil der Serie, erscheinen. Watch Dogs ist ein Open-World-Action-Adventure-Spiel, welches von Ubisoft entwickelt wurde. Die Ereignisse in Watch Dogs Legion schließen an Watch Dogs 2 an, zeigen und behandeln aber vor allem eine stetige Weiterentwicklung in der Technik und KI. Eine Weiterentwicklung...... [mehr]
  • Weiterer Lückenfüller: GA102-250 passt zwischen RTX 3080 und 3090

    rtx3090feNachdem gestern bereits ein GA102-Ableger namens GA102-150-KD-A1 als Konter der Radeon RX 6800XL in den Gerüchten handelt wurde, folgt heute ein weiterer Ableger, der anhand der genannten Spezifikationen zwischen der GeForce RTX...... [mehr]
  • Nächster Ampere-Ableger als Antwort auf die Radeon RX 6800XL

    rtx3090feNVIDIA wollte agieren statt zu reagieren und stellte drei der neuen Ampere-Modelle vor, bevor AMD überhaupt zur offiziellen Vorstellung von Big Navi gekommen ist. Doch nun scheint man doch reagieren zu müssen, denn es mehren sich die Gerüchte, dass es eine dritte Karte auf Basis der GA102-GPU geben wird. Der zumeist gut informierte Twitter-Nutzer ... [mehr]
  • GeForce RTX 3080 und RTX 3090 Founders Edition kurzzeitig bei Notebooksbilliger

    rtx-3090Bislang verkauft NVIDIA die Founders Editionen der GeForce RTX 3080 und GeForce RTX 3090 in Deutschland ausschließlich über den eigenen Webshop. Dort ist die GeForce RTX 3080 – wenn sie denn verfügbar ist – für 699 Euro zu haben und eine GeForce RTX 3090 kostet 1.499 Euro. Nun hat NVIDIA offenbar damit...... [mehr]