1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Zen 2 - Hardwareluxx

Thema: Zen 2

  • Zen 2 und Zen 3: AMD bei den schnellen APUs mit zwei Architekturen

    zen3Bereits mehrfach hat sich bei AMD eine zweigeteilte Strategie bei den Prozessoren mit integrierter Grafikeinheit angedeutet. Bekannt ist, dass Cezanne CPU-Kerne auf Basis von Zen 3 und eine integrierte Grafikeinheit auf Basis, der auf 7 nm optimierten...... [mehr]
  • ClockTuner for Ryzen (CTR): Mehr Leistung durch CCX-Undervolting

    ctr1usmus, der Entwickler hinter dem DRAM Calculator for Ryzen, hat ein neues Tool für Ryzen-Prozessoren vorgestellt. Dieses hört auf den Namen ClockTuner for Ryzen oder kurz CTR. Durch einen ... [mehr]
  • AMD auf der HotChips32: Renoir war ursprünglich mit sechs Kernen geplant

    renoir-dieAuch wenn AMD seine Renoir-Chips inzwischen neben den Notebooks auf dem Desktop (zumindest im OEM-Bereich) anbietet, so hat man die HotChips-Konferenz genutzt um einige weitere Details zu verraten. Den Aufbau und die Architektur haben wir uns für die Notebooks im Rahmen der ... [mehr]
  • Nuvia Phoenix: Doppelt so schnell und deutlich sparsamer als AMD, Intel und Co

    nuviaNuvia ist ein 2019 gegründetes Startup, welches den schnellsten Serverprozessor auf Basis einer ARM-Architektur entwickeln will. Dabei soll die finale Hardware nicht nur schneller als alle anderen ARM-Serverdesigns sein, sondern auch schneller als alles andere am Markt vertretene Chips – inklusive aller x86-Server und ARM-Mobilprozessoren (hinsichtlich der Effizienz). ... [mehr]
  • Ryzen-4000-G-Serie: AMD bringt Renoir für OEMs bei 65 W auf den Desktop (Update)

    amd-ryzen-4000Nach wochen- wenn nicht monatelange Gerüchte zu Desktop-Modellen auf Basis von Renoir ist es heute endlich soweit. AMD stellt die Ryzen-4000-G-Serie vor. Aber mit dem Start gibt es auch gleich einen Wermutstropfen zu verkünden: AMD wird die Prozessoren nicht für den Do-it-Yourself-Markt (DIY) anbieten, sondern ausschließlich in OEM-Systemen. Auch System-Integratoren sollen...... [mehr]
  • Xbox Series S: Technische Daten zu einer kleineren Xbox Series X

    xbox scorpio socAus dem umfangreichen GitHub-Leak wissen wir: Microsoft arbeiten an zwei Versionen der Xbox Series X. ... [mehr]
  • Project xCloud: Microsoft wechselt 2021 auf Xbox Series X Hardware

    xbox scorpio socAktuell testet Microsoft seinen Cloud-Gaming-Dienst Project xCloud in Europa. Nutzer können sich für die Beta anmelden. Der Beta-Test ist für elf europäische Länder geplant. Ab Ende des Jahres soll der Dienst dann offiziell verfügbar sein. Project xCloud ist ein Cloud-Gaming-Dienst wie Google Stadia oder die NVIDIA GeForce Now. Jeder Anbieter versucht sich...... [mehr]
  • Renoir: Desktop-Lösung zeigt auch auf B550-Mainboard

    ryzen 5 3600x review-teaserNachdem die Renoir-Prozessoren nun so langsam ihren Weg in mehr und mehr Notebooks finden und der ... [mehr]
  • AMD Ryzen 3 3100 erreicht fast 6 GHz

    amd ryzen 3 3300x 3100 reviewSchaut man sich die absoluten Taktrekorde bei den Prozessoren an, dann zeigen sich vor allem die schon etwas in die Tage gekommenen Modelle wie der FX-8150 als äußerst taktfreudig. Fast 9 GHz sind damit möglich – natürlich nicht im stabilen Betrieb. Eine aktuelle Intel-CPU wie der Core i9-9900K kommt auf einen maximalen Takt von 7,6 GHz und...... [mehr]
  • IOD von Ryzen- und EPYC-Prozessoren mit ausführlicher Beschriftung

    picasso-dieBereits mehrfach haben wir über eine genauere Betrachtung der CCDs und IODs der aktuellen Zen-2-Prozessoren berichtet. Bei den CCDs handelt es sich um einen Teil des Chiplet-Designs, welches die Zen-2-Kerne beinhalten. Bei den...... [mehr]
  • AMD macht den Ryzen 3 3100 und 3300X offiziell

    amd ryzen 5 2400gNachdem zwei kleine neue Ryzen-3-Prozessoren bereits vor einigen Tagen die Runde gemacht hatten, hat AMD diese nun offiziell vorgestellt. Der Ryzen 3 3100 und der Ryzen 3 3300X basieren auf der...... [mehr]
  • AMD EPYC 7Fx2 mit hohen Taktraten gegen den Cascade-Lake-Refresh

    amd-epyc-milanAMD erweiterte seiner EPYC-Produktlinie um weitere Modelle, die pro Kern eine besonders hohe Leistung bieten, was maßgeblich über einen höheren Takt gelingt. Die neuen Modelle bieten acht bis 24 Kerne und erreichen dabei einen Takt von 3,9 GHz. Damit sollen sie ein besonders gutes Leistung/Kern-Verhältnis erreichen, was für bestimmte Anforderungen wichtig ist. In Teilen...... [mehr]
  • Schnell mit 15 W: AMD Ryzen 9 4900U zeigt sich

    amd-renoirAnfang Januar stellte AMD die Ryzen-Mobile-Prozessoren der 4000-Serie alias Renoir vor. Das Spitzenmodell der H-Serie sollte der Ryzen 7 4800HS werden. Wie wir wissen, tauchte wenig später noch ein Ryzen 9 4900HS auf, der...... [mehr]
  • AMD Ryzen Mobile 4000: AMD greift bei den Notebooks an

    renoir-dieAMD sieht sich in der Situation, nicht mehr nur das Desktop- und HEDT-Segment sowie den Servermarket zu bedienen, sondern will nun auch bei den mobilen Chips den Branchenprimus Intel angreifen. Zwar gab es auch schon mobile Varianten der Ryzen-Prozessoren, diese aber konnten noch nicht den gewünschten Effekt in Form von Marktanteilen bewirken. Dies lag sicherlich auch daran, dass AMD...... [mehr]
  • Sony verrät die technischen Daten zur PlayStation 5

    playstation5Nachdem Microsoft vorgeprescht ist und alle Details zum verwendeten Custom-Prozessor von AMD verraten hat, zieht Sony nun nach und nennt seinerseits die Daten zum Chip, der in der PlayStation 5 zum Einsatz kommen...... [mehr]
  • Sony will morgen mehr zur PlayStation 5 verraten

    sony playstation logoVermutlich auch aufgrund der Öffentlichmachung der technischen Daten zur Xbox Series X durch Microsoft gestern, sieht sich Sony nun gezwungen, weitere Details zu seiner Next-Gen-Konsole zu...... [mehr]
  • Microsoft Xbox Series X: Nennt technische Details des verbauten Prozessors

    xbox-series-xMicrosoft äußert sich erstmals genauer zu den technischen Details des Custom-Prozessors, der in der Xbox Series X zum Einsatz kommen wird. Bisher hat Microsoft nur grobe Angaben zu Rechenleistung gemacht und sprach hier von 12 TFLOPS sowie dem Einsatz von acht Zen-2-Kernen. Auch das Vorhandensein der RDNA-2-Architektur wurde bereits genannt – dazu gibt es nun aber ebenfalls weitere...... [mehr]
  • High-End-APU Flute: Acht Zen-2-Kerne und schnelle Navi-Grafik

    xbox scorpio socÜber schon einige Monate alte, aber dennoch interessante Benchmark-Ergebnisse berichtet Twitterer _rogame. Die als Flute bezeichnete APU soll über acht CPU-Kerne verfügen und läge damit auf Niveau des neuen Ryzen 7 4800U. Viel interessanter aber ist die Rechenleistung der...... [mehr]
  • Ohne Chiplet-Design wäre ein Ryzen 9 3950X mehr als doppelt so teuer

    amd ryzen teaser 100AMDs Entscheidung, mit der ersten Zen-Architektur und den ersten Ryzen-Prozessoren auf ein Chiplet-Design zu setzen, hat sich am Ende als eine richtige herausgestellt. AMD setzte mit der Entwicklung alles auf eine Karte. Bereits mehrfach haben wir die Vorteile einer solchen Strategie herausgestellt. Mit der Zen-2-Architektur hat AMD das Konzept dann noch etwas...... [mehr]
  • Erste Benchmarks zum AMD Ryzen 7 4800HS

    amd-ryzen-4000-mobileAnfang Januar auf der CES präsentierte AMD die neue Generation an mobilen Ryzen-Prozessoren die auf den Namen Renoir hört. Hier werden bis zu acht Zen-2-Kerne mit bis zu acht Vega-Compute-Units...... [mehr]
  • Eine Die-Analyse von Tiger Lake, Renoir und Xbox-X-Chip

    matisse-ccd-dieVor und während der CES haben AMD und Intel diverse neue Chips vorgestellt. Viele Fragen sind dabei noch offen. So gab Intel allenfalls eine Vorschau auf Tiger Lake und sprach dabei von einer...... [mehr]
  • 64 Kerne: AMD Ryzen Threadripper 3990X ab dem 7. Februar erhältlich

    threadripper teaserBereits Anfang November stellte AMD die ersten beiden Modelle der dritten Ryzen-Threadripper-Generation vor, die ab dann auch erhältlich waren. Ein drittes Modell, der Ryzen Threadripper 3990X mit 64 Kernen wurde zwar bereits erwähnt, offiziell vorgestellt und mit weiteren Details benannt wurde er zum damaligen Zeitpunkt aber noch nicht. Dies hat man nun auf der Keynote der...... [mehr]
  • Ryzen-4000-Serie: AMD stellt Renoir mit Zen 2 und Vega-Grafik vor

    amd-ryzenWie erwartet hat AMD auf der Keynote der CES seine dritte Generation der mobilen Ryzen-Prozessoren vorgestellt. Diese werden als Ryzen-4000-Serie in den Markt eingeführt werden und stellen wie im vergangenen Jahr die ersten Modelle einer neuen Serie dar, wenngleich sie technisch auf dem Stand der Ryzen-Desktop-Vorgänger sind. Die neuen Ryzen-Mobilen-Prozessoren bieten bis zu acht Kerne...... [mehr]
  • EPYC und Ryzen Threadripper: Das CCD- und L3-Layout für 16 bis 64 Kerne

    amd-epyc-2ndgenDie EPYC-Prozessoren der zweiten Generation alias Rome sind bereits offiziell vorgestellt worden. Die dritte Generation der Ryzen-Threadripper-Prozessoren wird auf der gleichen Hardware basieren...... [mehr]
  • Gigabyte übertaktet den Ryzen 9 3950X auf 4,4 GHz und gibt Ausblick auf die Leistung

    amd ryzen teaser 100Gigabyte hat einen Overlocking-Guide veröffentlicht, in dem man den auf November verschobenen Ryzen 9 3950X übertaktet und damit auch Hinweise auf die Leistung des 16-Kern-Ryzen-Prozessors gibt. Ziel des Guides ist das Erreichen eines All-Core-Taktes von 4,3 GHz bei einer Spannung von 1,4 V. Für 4,4 GHz musste es noch etwas mehr Spannung sein. Von Gigabyte...... [mehr]