> > Games - Hardwareluxx

Thema: Games

  • Diablo 4: Hinweise zum vierten Teil der Serie zur BlizzCon 2019 aufgetaucht

    blizzard logo Die BlizzCon 2019 rückt immer näher und ist nur noch wenige Tage entfernt. Los geht es offiziell am 1. November 2019. Allerdings scheint Blizzard bereits im Vorfeld der Con eins der mega Highlights geleakt zu haben. Es gab zwar in der...... [mehr]
  • Google Stadia: Controller ist nur unter bestimmten Umständen drahtlos

    stadia Wie Hardwareluxx bereits gestern berichtet hat, veröffentlichte der Suchmaschinenriese Google den offiziellen Releasetermin seiner neuen Gaming-Plattform Stadia. Jetzt hat das Unternehmen weitere Details zum neuen Stadia-Controller...... [mehr]
  • 2.500 MS-DOS Klassiker lassen sich jetzt kostenlos spielen!

    computerFür alle Fans von MS-DOS-Spielen aus den 90er-Jahren gibt es jetzt gute Nachrichten: Am vergangenen Sonntag veröffentlichte das Internet Archive rund 2.500 MS-DOS-Spiele, die Genre wie Action, Strategie und Adventure umfassen. Laut Aussagen von Jason Scott,...... [mehr]
  • Ubisoft arbeitet aktuell an einer Watch-Dogs- und Far-Cry-Serie

    ubisoft logo Der französische Publisher Ubisoft ist kein Unbekannter wenn es um das Thema TV und Filme geht. Die Medienabteilung, Ubisoft Motion Pictures, hat bisher vier Staffeln von Rabbids Invasion erstellt und die Filmadaption von Assassin's Creed produziert. Ganz zu schweigen von Filmen wie Far Cry mit Til Schweiger oder die Prince-of-Persia-Verfilmung, die vom Verlag lizenziert wurden....... [mehr]
  • Epic: Adventure Minit ab morgen kostenlos im Games Store

    epic-games-store Nachdem der Epic Games Store schon diverse Spiele wie die Kochsimulation Overcooked, das ... [mehr]
  • Epic Games Store: Nach sechs kostenlosen Batman-Spielen geht es jetzt weiter

    epic-games-store Nachdem der Epic Games Store in der vergangenen Woche gleich sechs Batman-Spiele verschenkt hat, gibt es nun wieder für eine Woche zwei Titel kostenlos im Epic-Store. Die Spieleschmiede verschenkt vom 26. September bis zum 03. Oktober im eigenen Games Store die beiden Titel "Metro: 2033 Redux"...... [mehr]
  • Google präsentiert den Play Pass für Android

    google Nachdem der US-amerikanische Smartphonehersteller Apple sein Spiele-Abo Arcade der Öffentlichkeit vorgestellt hat, ließ sich der Suchmaschinenriese Google nicht lange bitten und veröffentlicht jetzt den Google Play Pass....... [mehr]
  • Neue Season: Fortnite bekommt Bots und mehr

    fortnite Die Spieleschmiede Epic hat jetzt bekannt gegeben, dass mit der kommenden Fortnite-Season 11 und dem Patch auf die Version 10.40 diverse Änderungen an dem Battle-Royal-Shooter vorgenommen werden. Besagte Anpassungen betreffen das Matchmaking und die Einführung von Bots. Mit dem neuen Matchmaking soll verhindert werden, dass Spieler mit einem zu großen Unterschied im Skill-Level gematcht...... [mehr]
  • Epic Games veröffentlicht Unreal Engine 4.23

    epic-games-store Mit der Veröffentlichung der Unreal Engine in Version 4.23 hat die Spieleschmiede Epic auch die erste Beta von Chaos releast. Die neue Physik- und Zerstör-Technologie der Unreal Engine, welche PhysX ersetzen soll, wird zudem in einem Video von Epic weiter vorgestellt. Außerdem wurde das Partikelsystem der Engine, Niagara, verbessert.   Des Weiteren sorgt...... [mehr]
  • Rockstar Games veröffentlicht eigenen Games-Launcher

    rockstar games Wie die Spieleschmiede Rockstar Games jetzt bekannt gegeben hat, wird es in Zukunft auch einen eigenen Rockstar-Games-Launcher geben. Die Desktop-Anwendung für Windows bietet laut Aussagen der Entwickler eine Reihe von Features, wie zum Beispiel die Einführung von Cloud-Speicherfunktionalität für alle unterstützten Spiele. Ebenfalls soll es mit dem neuen Launcher möglich...... [mehr]
  • Epic Games Store: Diese Woche mit nur einem kostenlosen Spiel

    epic-games-store Nachdem der Epic Games Store schon diverse Spiele wie die Kochsimulation Overcooked, das...... [mehr]
  • Steam: Deutlicher Umsatzrückgang bei Spielen

    steam Der Geschäftsführer des Publishers No More Robots, Mike Rose, hat jetzt diverse Datensätze zu den Verkaufszahlen der Valve-Vertriebsplattform Steam veröffentlicht. Aus diesen geht hervor, dass die Plattform sowohl bei den Verkaufszahlen als  auch beim Umsatz mit einem Rückgang zu kämpfen hat. Insbesondere trifft es hier Indie-Entwickler.  Laut Angaben von Rose wurden vom 5....... [mehr]
  • GameStop: Erste Filialen müssen geschlossen werden

    gamestop logo Dass der Einzelhändler GameStop in der Vergangenheit bessere Tage erlebt hat dürfte hinreichend bekannt sein. Im Juni dieses Jahres vermeldete das Unternehmen einen Rückgang der Verkäufe von neuer Hardware in Höhe von 35 %. Die Softwareverkaufszahlen waren...... [mehr]
  • Auch diese Woche verschenkt der Epic Games Store gleich zwei Spiele

    epic-games-store Nachdem der Epic Games Store schon diverse Spiele wie die Kochsimulation Overcooked, das...... [mehr]
  • Ubisoft äußert sich zum Epic Games Store

    ubisoft logo Vor kurzem gab Chris Early von Ubisoft bekannt, dass man sich bei der französischen Softwareschmiede gegen Valves Vertriebsplattform Steam entschieden hat und das Geschäftsmodell als unrealistisch betrachte. Nun hat Ubisoft seine Position in dieser Angelegenheit weiter präzisiert. Ein Sprecher gab bekannt, dass der französische Publisher sich bei “The Division 2”...... [mehr]
  • gamescom 2019: Neuer Siedler-Teil kommt 2020

    ubisoft logo Der französische Spieleentwickler und Publisher Ubisoft gab auf der gamescom 2019 bekannt, dass die Spieleschmiede beabsichtigt, im Jahr 2020 einen neuen Teil des Aufbau-Strategiespiels Die Siedler für Windows-PCs zu veröffentlichen. Verantwortlich für den neuesten Teil des erstmals im Jahr 1993 erschienenen Spiels ist Volker Wertich, der ursprüngliche Erfinder der Serie....... [mehr]
  • Summer Sale 2019: Steam verschenkt 5.000 Spiele

    steam Nachdem der diesjährige Summer Sale von Steam bereits für reichlich Verwirrung bei den Gamern sorgte, möchte sich die Vertriebsplattform jetzt für die Umständlichkeiten entschuldigen und verschenkt kurzer Hand 5.000 Spiele. Um von Valve...... [mehr]
  • Google: Gekaufte Spiele sollen sich für immer über Stadia spielen lassen

    stadia Google hat die FAQ-Seite für seinen kommenden Stadia Cloud-Gaming-Service aktualisiert. Dem Update ist zu entnehmen, dass Googles Stadia seinen Kunden einen erworbenen Titel auch dann zur Verfügung stellen wird, wenn ein Spieleverlag den Stadia-Support eingestellt hat. Sobald das Spiel gekauft wurde besitzen die Käufer auch das Recht es zu spielen. In Zukunft ist es jedoch möglich, dass...... [mehr]
  • Amazon feuert still und heimlich dutzende Mitarbeiter

    amazonWie jetzt bekannt wurde hat der Onlineversandhändler Amazon am letzten Tag der E3-Konferenz in Los Angeles ein Dutzend Mitarbeiter seiner Videospieleabteilung entlassen. Amazon Game Studios entwickelt derzeit die Online-Spiele Crucible und New World. Amazon teilte den betroffenen Mitarbeitern am Donnerstagmorgen mit, dass...... [mehr]
  • Epic plant "Mega Sale" im eigenen Games-Store

    epic-games-store Das US-amerikanische Softwareunternehmen Epic Games hat jetzt angekündigt, dass der Konzern auf der Electronic Entertainment Expo im nächsten Monat brandneues Material für mehrere Games, darunter auch einige exklusiv im Epic Games Store erhältliche Spiele, präsentieren wird. Die Ankündigung ist Teil der fünften jährlich stattfindenden PC-Gaming-Show während der...... [mehr]
  • Epic Games verschenkt Puzzle-Game World of Goo

    epic-games-store Nachdem der Epic-Games-Store unter anderem bereits Thimbleweed Park und das Grafik-Adventure ... [mehr]
  • Für Lego-Fans: Zahlreiche Lego-Titel günstig im Humble Bundle

    humble bundleOb bei Groß oder Klein: Auch die Videospiele von Lego sind sehr beliebt. Im aktuellen Humble Bundle kommen Fans der kleinen Bauklötzchen jetzt voll auf ihre Kosten und können bis zu acht Titel aus dem Lego-Universum zu einem günstigen Preis abstauben, denn wie bei jedem Humble Bundle bestimmt der Käufer selbst den Preis, den er für sein Spielepaket bezahlen möchte, legt damit...... [mehr]
  • Apple plant eigenen Abo-Dienst für Spiele

    apple-logoWie jetzt bekannt wurde hat der kalifornische Smartphone-Hersteller Apple bereits damit begonnen, Gespräche mit diversen Spiele-Entwicklern über einen zukünftigen Spiele-Abo-Dienst zu führen. Die Gespräche finden bereits seit der zweiten Jahreshälfte 2018 statt. Der Smartphone-Hersteller plant nicht nur eine Flatrate für Spiele von Dritt-Entwicklern anzubieten, sondern beabsichtigt...... [mehr]
  • EA stoppt Entwicklung des Open-World-Titels im Star-Wars-Universum

    star-wars-battlefrontElectronic Arts hat sich bereits vor längerer Zeit die Lizenz für die Spielentwicklung im Star-Wars-Universum gesichert. Die Planungen sahen vor, dass nach Star Wars: Battlefront eigentlich ein Open-World-Teil folgen sollte. Doch anscheinend ist die Entwicklung vom Publisher nun komplett gestoppt worden. Der Open-World-Titel soll unter dem Projektnamen Orca...... [mehr]
  • Sony PlayStation Classic: Diese 20 Spiele sind vorinstalliert

    sony playstation classicAls Sony im September mit der PlayStation Classic die Neuauflage der ersten PlayStation ankündigte, veröffentlichte man noch nicht die komplette Liste der Spiele, die auf der kleinen Retro-Konsole...... [mehr]