1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Datenvolumen - Hardwareluxx

Thema: Datenvolumen

  • Vodafone: 100 GB Datenvolumen für alle GigaHelden

    vodafone logoNachdem die Deutsche Telekom ihren Magenta-Kunden bereits 10 GB Datenvolumen kostenlos zur Verfügung stellt, hat der britische Anbieter Vodafone nachgezogen und seinen ... [mehr]
  • Congstar: Mehr Datenvolumen bei Prepaid-Paketen

    congstar Der Kölner Mobilfunkanbieter Congstar wertet seine Prepaid Pakete Allnet M und Allnet L auf und stattet die genannten Tarife mit mehr Datenvolumen aus. Laut Angabe des Unternehmens entstehen für alle Congstar-Kunden aufgrund der Umstellung keine zusätzlichen Kosten. Wie Congstar bekannt gab kann ab sofort das Prepaid-Paket Allnet L mit 5 GB Datenvolumen und einer Telefon-Flat für 15...... [mehr]
  • ja! mobil und Penny Mobil schrauben Datenvolumen nach oben

    deutsche telekomDie beiden Mobilfunkanbieter ja! mobil und Penny Mobil gehören zum Congstar-Konzern und nutzen entsprechend das Netz der Deutschen Telekom. Wie beide Unternehmen mitteilen, wird man seinen Kunden zum gleichen Preis zukünftig mehr Datenvolumen in den Tarifen bieten. So werden alle derzeit verfügbaren Tarife ein um 1 GB erhöhtes Datenvolumen pro 4 Wochen erhalten. Lediglich beim...... [mehr]
  • Lidl Connect stockt Datenvolumen kostenfrei zum neuen Jahr auf

    lidlLidl Connect wird Anfang kommenden Jahres das Datenvolumen in seinen Tarifen erhöhen. Wie der Mobilfunkanbieter mitteilt, werden Kunden je nach Tarif zum gleichen Preis ein um 1 GB gesteigertes Datenvolumen erhalten. Die Änderung wird am 2. Januar erfolgen. Damit profitieren ab diesem Tag sowohl Neu- als auch Bestandskunden. Allerdings werden Bestandskunden das höhere Datenvolumen erst erhalten, wenn...... [mehr]
  • Aldi Talk spendiert Kunden mehr Datenvolumen

    aldi talkAldi Talk hat in der Vergangenheit für seine Neu- und Bestandskunden immer wieder das Datenvolumen ohne zusätzliche Kosten angehoben. Nun ist es auch diesmal wieder soweit, denn ab dem 3. Dezember sollen die Nutzer mehr Daten verbrauchen dürfen.  So wird das Paket S zukünftig statt der bisherigen 2 GB nun 3 GB Datenvolumen beinhalten. Die bereits inkludierte All-Net-Flat...... [mehr]
  • Vodafone erhöht Datenvolumen seiner Prepaid-Tarife

    vodafone logoVodafone wertet seine Prepaid-Tarife auf und spendiert seinen Kunden mehr Datenvolumen in den einzelnen Tarifen. Dieses wird laut dem Netzbetreiber um 25 % erhöht, ohne dass dabei an der Preisschraube gedreht wird. Konkret bedeutet dies, dass im Tarif Callya Smartphone Special künftig ein Datenvolumen von 2,5 GB zur Verfügung steht. Im Tarif sind außerdem 200 Freieinheiten...... [mehr]
  • StreamOn der Telekom kann ab September auch im EU-Ausland genutzt werden

    deutsche telekomIm Juli wurde bereits bekannt, dass die Telekom StreamOn zukünftig in der bekannten Form nicht mehr anbieten darf. Das Angebot würde gegen die Netzneutralität verstoßen, da der Dienst lediglich...... [mehr]
  • Lidl Connect erhöht Datenvolumen ohne Aufpreis - LTE fehlt weiterhin

    lidlLidl wird das Datenvolumen in seinen Smartphone-Tarifen ab sofort anheben und folgt damit seinem direkten Kontrahenten Aldi Talk. Ab sofort wird es bei Lidl Connect im kleinsten Tarif Smart XS ein Datenvolumen von 750 MB geben, statt wie bisher...... [mehr]
  • ALDI TALK stockt Datenvolumen inkl. LTE deutlich auf

    aldi talkAldi Talk wird seinen Kunden ab dem 9. Mai mehr Datenvolumen gewähren. Außerdem sollen alle Kunden automatisch Zugriff auf das LTE-Netz von O2 erhalten und damit vom Ausbau des Netzbetreibers...... [mehr]
  • Telekom Speedbox: WLAN-Router für unterwegs mit 100 GB für monatlich 40 Euro

    deutsche telekomNach dem ersten Smartphone-Tarif mit ungedrosseltem Datenvolumen und somit echter Flatrate, baut die Deutsche Telekom ihr Unterwegs-Angebot weiter aus. Mit der neuen Telekom Speedbox erhalten Kunden einen...... [mehr]
  • StreamOn Gaming: Spielen ohne Belastung des Datenvolumens

    streamon Während die Gerichte noch darüber beraten, in welchen Punkten die Deutsche Telekom mit ihrem Zero-Rating-Angebot StreamOn gegen geltende Vorschriften verstößt, erweitern die Bonner ihr Angebot. Passend zur Gamescom werden aber nicht einfach nur neue Audio- und Video-Partner hinzugefügt. Stattdessen will man Spieler mit StreamOn Gaming locken. Prinzipiell bietet StreamOn...... [mehr]
  • Zur Fußball-WM: Telekom verschenkt DayFlat

    telekomAm kommenden Donnerstag ist Anpfiff für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Dann trifft der Gastgeber im Eröffnungsspiel auf Saudi-Arabien. Für die deutsche Elf beginnt das Turnier erst drei Tage später und damit am kommenden Sonntag gegen Mexiko. Fußball-Fans können die Weltmeisterschaft seit wenigen Tagen schon selbst ... [mehr]
  • Vodafone IN: Ein sich anpassender Smartphone-Tarif

    vodafone logoDie mobile Datennutzung ist in Deutschland noch immer sehr teuer. Entweder reicht das im Mobilfunktarif enthaltene Datenvolumen nicht aus und man muss zusätzliches Volumen teuer nachbuchen, um auch weiterhin mit der gewohnten Geschwindigkeit auf dem Smartphone zu surfen, oder aber das teuer bezahlte Inklusiv-Volumen wird bis zum Monatsende nicht verbraucht und trotzdem...... [mehr]
  • Vodafone zieht mit echter Datenflatrate für 80 Euro im Monat nach

    vodafone logoNur einen Monat nachdem die Deutsche Telekom mit ihrem MagentaMobil-XL-Vertrag einen neuen Smartphone-Tarif mit echter Datenflatrate angekündigt hatte, ist dem Beispiel nun auch Vodafone gefolgt. Der Red XL ist ebenfalls ein...... [mehr]
  • Deutsche Telekom verdoppelt Mobilfunk-Datenvolumen für MagentaEINS

    telekomBei der gewährten Menge des mobilen Datenvolumens hinkt Deutschland im Vergleich zu unseren Nachbarländern deutlich hinterher. Zwar bietet die Deutsche Telekom mit dem MagentaMobil XL einen Tarif ohne begrenztes Datenvolumen an, allerdings müssen die Interessenten für diesen Tarif mindestens 79,95 Euro im Monat einplanen. Doch MagentaEINS-Kunden erhalten nun eine Verdopplung des...... [mehr]
  • ALDI Talk: Höheres Datenvolumen für Neu- und Bestandskunden ohne Aufpreis

    aldi talkInnerhalb von acht Monaten erhalten Nutzer von ALDI Talk bereits zum zweiten Mal mehr Datenvolumen. Die Änderungen treten bereits heute in Kraft und gelten sowohl für Neu- als auch Bestandskunden und betreffen insgesamt acht Tarife....... [mehr]
  • Telefónica Blau M: Ab 16. November mit mehr Datenvolumen für weniger Geld

    blau logoTelefónica Deutschland ändert für seine Marke Blau im Prepaid-Tarif Blau M die Konditionen. Glücklicherweise handelt es sich aber nicht um eine Preiserhöhung oder eine Reduzierung des Datenvolumens, sondern in beiden Fällen um eine Verbesserung. So steigt das inkludierte monatliche Datenvolumen von 1 auf 1,25 GB – also um 250 MB. Parallel sinkt der Optionspreis von 9,99 auf 8,99...... [mehr]
  • Trotz Bundesnetzagentur: Telekom verändert StreamOn vorerst nicht

    deutsche telekomVor einigen Wochen hatte die Bundesnetzagentur ihre Untersuchungen abgeschlossen und StreamOn der Telekom in einigen Punkten kritisiert. Es wurde beispielsweise gefordert, das Angebot auch...... [mehr]
  • Deutsche Telekom: Mehr Volumen in MagentaMobil ab 8. August

    deutsche telekom Die Deutsche Telekom ändert ab dem 8. August die Konditionen für ihre Mobilfunktarife Magenta Mobil. Allerdings werden nur Neu- und nicht Bestandskunden von der Veränderung profitieren. Zwar hatte die Deutsche Telekom bereits einige Bestandskunden hochgestuft, dabei soll es sich aber um ein Versehen gehandelt haben. Bei den neuen Konditionen verdoppelt sich beim Tarif...... [mehr]
  • O2: Wer bei der Hotline nicht anruft, wird mit Datenvolumen belohnt (Update)

    o2 logoO2 war in den letzten Monaten aufgrund seiner schlecht erreichbaren Hotline immer wieder in der Kritik. Kunden mussten teilweise stundenlang in der Warteschleife warten, bis sich am anderen Ende der Leitung ein Mitarbeiter meldete. Dies ist einerseits darauf zurückzuführen, dass die Kapazitäten des externen Callcenter-Dienstleisters Arvato von Telefónica zurückgefahren wurden, andererseits...... [mehr]
  • Vodafone DataGo: Erhöhtes Datenvolumen zum gleichen Preis

    vodafone logo Vodafone wertet seinen bereits bestehenden Tarif DataGo ab dem 20. Juni 2017 für sowohl Neu- als auch Bestandskunden auf. So sollen die Preise für die DataGo-Tarife identisch bleiben, allerdings schraubt der Provider das Volumen nach oben. Angesichts der Tatsache, dass wir erst kürzlich darüber berichtet hatten, dass die Deutschen im europäischen Vergleich ... [mehr]
  • Deutsche erhalten im europäischen Vergleich wenig Datenvolumen für ihr Geld

    eu logo Im europäischen Vergleich zahlen die Deutschen im Grunde viel für wenig: Die Rede ist vom mobilen Datenvolumen. Beispielsweise können Nutzer in den Niederlanden oder der Schweiz in Tarifen für bis zu 30 Euro monatlich mit einem unbegrenzten Volumen das Internet nutzen. In dem gleichen Preissegment sind für deutsche Kunden aber nur maximal 6 GB an Volumen drin. Gerade wer sein Smartphone...... [mehr]
  • ALDI Talk: Höheres Datenvolumen und verkürzte Paketlaufzeiten

    Aldi Talk wird seine Tarife komplett umstellen und seinen Kunden bis zu 40 % mehr Datenvolumen spendieren. Allerdings gibt es auch einen großen Nachteil: Aldi Talk wird seine Pakete zukünftig für vier Wochen respektive 28 Tage abrechnen. Bisher waren im Abrechnungszeitraum noch 30 Tage enthalten. Mit diesem Schritt verteuern sich die Pakete auch automatisch. Im Paket 300 werden die Kunden zukünftig...... [mehr]
  • StreamOn: Deutsche Telekom plant Streaming-Flatrate im Mobilfunk

    Und schon wieder ist es die Deutsche Telekom, die für neuen Gesprächsstoff in der Diskussion rund um das Thema "Netzneutralität" sorgt. Einem Bericht des Onlinemagazins Mobilfunk-Talk zufolge, soll der Konzern ab dem 19. April und damit schon in etwa drei Wochen neue Zubuch-Optionen einführen, die in ausgewählten Smartphone-Tarifen unbegrenztes Streaming ermöglichen. Damit wäre die Deutsche...... [mehr]
  • Vodafone Giga Depot: Ungenutztes Datenvolumen mit in den nächsten Monat nehmen

    vodafone logo Nachdem Vodafone im Februar seinen Neu- und Bestandskunden unter dem Motto „Giga Boost“ 100 GB Datenvolumen schenkte, hat sich der düsseldorfer Mobilfunker erneut etwas einfallen lassen. Ab April können Besitzer...... [mehr]