1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Corsair - Hardwareluxx

Thema: Corsair

  • Corsair Katar Pro XT im Test: Das Maus-Leichtgewicht von Corsair

    corsair katar pro xt logoBesonders leichte Gaming-Mäuse liegen aktuell stark im Trend. Deshalb bringt jetzt auch Corsair mit der Katar Pro XT ein Fliegengewicht auf den Markt. Im Test finden wir heraus, ob die 73-g-Maus eine echte Alternative zu den leichten Modellen anderer Hersteller ist.  Bisher hatte sich Corsair dem Trend zu besonders leichten Mäusen...... [mehr]
  • Corsair Hydro X Series XG7 RGB auf der ASUS ROG RTX 3080 im Test

    corsair-asus-waterIn einem Doublefeature wollen wir uns in diesem Artikel gleich zweierlei Hardware-Komponenten widmen. Da wäre die ROG Strix GeForce RTX 3080 OC, die als ROG-Flaggschiff von ASUS antreten wird und zugleich verbauen wir darauf später auch noch den Wasserkühler Hydro X Series XG7 RGB von Corsair. Was die Grafikkarte als solches bereits zu leisten vermag und...... [mehr]
  • Corsair stellt die MP600 Pro und MP600 Core SSDs vor

    corsair-mp600-proCorsair stellt heute mit der MP600 Pro und Core eine neue Serie an SSDs vor, die den einen Phison-Controller und PCI-Express 4.0 verwendet. Die Pro-Modelle verwenden 3D TLC NAND und den Phison PS5018-E18, während die MP600 Core 3D QLC NAND sowie den Phison PS5016-E16 verwendet. Die MP600 Pro soll 7 GB/s für das sequentielle Lesen und 6,5 GB/s für das sequentielle...... [mehr]
  • Corsair stellt Vengeance-RGB-Pro-SL-Speicherserie vor

    corsairCorsair hat mit den Vengeance RGB Pro SL eine neue Speicherserie vorgestellt. Die wichtigsten Merkmale sind eine Frequenz von bis zu 3.600 MHz und in Kits mit einer Kapazität von bis zu 128 GB (4x 32 GB). Die Module sind in einem schwarzen und weißen Design verfügbar und besitzen zudem eine 10-Zonen-RGB-Beleuchtung. Die Module haben eine Höhe von 44 mm und...... [mehr]
  • Corsair stellt Hydro X Series XG7 Wasserblock für GeForce-RTX-30-Karten vor

    corsair hydro xCorsair hat die Wasserblöcke der Hydro-X-Series zu den Grafikkarten der GeForce-RTX-30-Serie vorgestellt. Der Hydro X Series XG7 RGB GPU Wasserblock ist kompatibel zu den Founders Editionen der GeForce RTX 3080 und 3090 sowie zu den Modellvarianten ASUS ROG Strix und MSI Ventus sowie zahlreichen weiteren Grafikkarten, die das von NVIDIA entwickelte Referenz-PCB...... [mehr]
  • Lesertest: Das sind die Tester des Corsair 4000D Airflow!

    corsair 4000d airflow blackMitte Oktober riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder auf, sich für unseren Lesertest in Zusammenarbeit mit Corsair zu bewerben. Gesucht wurden drei Tester für ein brandneues Gehäuse des Herstellers,...... [mehr]
  • Corsair K60 RGB Pro im Test: Die mechanischen, aber günstigeren Cherry Viola-Switches feiern Premiere

    corsair k60 rgb pro logoCherry MX sind aus mechanischen Tastaturen nicht wegzudenken - aber durchaus ein Kostenfaktor. Für günstigere mechanische Tastaturen hat Cherry deshalb die Viola-Switches entwickelt. Und in Form von Corsairs K60 RGB Pro können wir diese Budget-Schalter nun erstmalig testen.  Die neuen Viola-Schalter ... [mehr]
  • Corsair MM300 Pro Extended und MM350 Pro Extended XL: Große und wasserabweisende Mauspads

    corsair mm300 pro logo Heute hat Corsair mit der Katar Pro Wireless nicht nur eine neue Maus, sondern auch gleich noch neue Mauspads vorgestellt. Corsair MM300 Pro Extended und MM350 Pro Extended XL sollen...... [mehr]
  • Corsair Katar Pro Wireless im Test: Kabelllose Maus mit Ausdauer

    corsair katar pro wireless logoKabellos, trotzdem keine 100 g schwer, ausdauernd und auch noch preislich attraktiv: Corsairs neue Maus Katar Pro Wireless soll mit all diesen Attributen überzeugen. Wie gelungen die Gaming-Maus wirklich ist, finden wir im Test heraus.  Die neue kabellose Freiheit ist längst nicht mehr nur High-End-Gaming-Mäusen...... [mehr]
  • Corsair CX-F RGB-Serie: Erste A-RGB-Netzteile von Corsair

    corsairCorsair feiert eine kleine Premiere: Mit der neuen CX-F RGB-Serie bringt das Unternehmen seine ersten Netzteile mit A-RGB-Beleuchtung auf den Markt. Auch bei der Lackierung ist für eine gewisse Abwechslung gesorgt. Käufer haben die Wahl zwischen schwarzen und weißen Netzteilgehäusen und Kabeln.  Was konkret leuchte, das sind acht A-RGB-LEDs im 120-mm-Netzteillüfter....... [mehr]
  • Corsair TBT100 Thunderbolt 3 Dock ausprobiert

    corsair tbt100 teaserDas Corsair TBT100 Thunderbolt 3 Dock ist das erste Modell der Amerikaner, das unter dem eigenen Markennamen angeboten wird – bislang lief die Thunderbolt-Hardware unter dem Label elgato, das sich nun aber mehr und mehr um die Streaming-Hardware kümmert. Wie sich das neue Dock in der Praxis verhält, haben wir ausprobiert. Thunderbolt 4 steht in...... [mehr]
  • Corsair 4000D Airflow und iCUE 4000X RGB im Doppeltest: Etwas für jeden Geschmack

    corsair 4000d logoCorsair 4000D Airflow und iCUE 4000X RGB sind zwei Gehäuse, wie sie unterschiedlicher eigentlich kaum sein könnten. Während das 4000D Airflow mit einer luftigen Front für optimale Kühlung sorgen soll, geht es beim iCUE 4000X RGB mit Glasfront und A-RGB-Lüftern besonders um die Optik. Trotzdem basieren beide Gehäuse auf dem gleichen Grundgerüst. Im...... [mehr]
  • Corsair iCUE QL120 RGB im Kurztest: Rundum-Beleuchtung im 120-mm-Format

    corsair icue ql120 rgb logo Corsairs iCUE QL RGB-Lüfter fallen durch eine besonders aufwändige Rundum-Beleuchtung auf. Das 140-mm-Modell iCUE QL140 RGB hatten wir bereits direkt zum Launch getestet...... [mehr]
  • Corsair 4000D: Kein High-End-Modell, aber RapidRoute-Kabelmanagement

    corsairAuf amazon.com ist ein neues Corsair-Gehäuse aufgetaucht. Die Produktbezeichnung 4000D könnte etwas irreführend wirken - denn anstelle eines High-End-Modells zeigt sich ein Mittelklasse-Gehäuse. Das hat aber durchaus einige innovative Features zu bieten. Eine vierstellige Produktnummer kannte man bei Corsair-Gehäusen bisher vom ... [mehr]
  • Corsair iCUE Nexus im Test: Zusatzdisplay mit Touch-Bedienung

    corsair icue nexus logoMit dem iCUE Nexus bringt Corsair einen "Companion Touch Screen" auf den Markt - also ein kleines Zusatzdisplay, das sich direkt per Touch bedienen lässt. Im Test finden wir heraus, welche Möglichkeiten dieses Produkt bieten kann.  Es gibt bereits einige Tastaturen mit integriertem Display. Doch ein wirklicher Mehrwert wird selten geboten....... [mehr]
  • Corsair iCUE LT100 im Test: Smarte Leuchttürme für das Mittendrin-Erlebnis

    corsair icue lt100 logo Corsair baut sein Angebot an speziellen RGB-Produkten weiter aus. Die iCUE LT100-Kits sollen als flexibel aufstellbare Leuchttürme die Umgebungsbeleuchtung auf ein neues Level heben. Dazu können sie optional als Headset-Halter genutzt werden.  RGB-Beleuchtung gibt es mittlerweile für so ziemlich jede Art von PC-Komponente....... [mehr]
  • Corsair iCUE LT100 Smart Lighting Towers: Umgebungsbeleuchtung per RGB-Säule (Video-Update)

    corsairCorsair baut sein Produktangebot für die Umgebungsbeleuchtung weiter aus. Auf die Monitor-Beleuchtung iCUE LS100 folgen jetzt die Leuchtsäulen iCUE LT100.  Diese "Smart Lighting Towers" sind 42...... [mehr]
  • Corsair iCUE H150i RGB PRO XT im Test: Die leistungsstärkste AiO-Kühlung von Corsair

    corsair icue h150i rgb pro xt logoMit der iCUE H150i RGB PRO XT bringt Corsair seine nach eigenen Aussagen bisher leistungsstärkste AiO-Kühlung auf den Markt. Wir lassen es uns nicht nehmen, das große 360-mm-Modell zu testen.  Aus der gleichen Serie konnten wir schon das Geschwistermodell ... [mehr]
  • Den Corsair One gibt es ab sofort auch mit AMD-Ryzen-Prozessor

    corsair oneMitte Mai hatten wir mit dem Corsair One Pro i200 nicht nur den neusten Ableger der schlanken Turm-PCs von Corsair im Test, sondern zugleich des schnellste Modell, das mit einem 14 Kerne starken Intel...... [mehr]
  • Corsair Dominator Platinum RGB als White Edition erhältlich

    corsairCorsair ließ die Zeit während des weltweiten Lockdowns nicht ungenutzt verstreichen und spendierte seiner beliebten Dominator-Platinum-RGB-Reihe ein kleines farbliches Upgrade. Ab sofort in der White Edition mit Kapazitäten von 16 GB (8 GB x 2) bis 128 GB (16 GB x 8) und Taktraten von 3.200 MHz (CL18) bis 4.000 MHz (CL19) erhältlich, unterstützen die neuen Speichermodule AMDs und...... [mehr]
  • Turm-Workstation: Corsair One Pro i200 mit Core i9-10940X und RTX 2080 Ti im Test

    corsair one pro i200 reviewAuch leistungsstarke Workstation-Systeme können vergleichsweise kompakt ausfallen und mit einem edlen Design auf sich aufmerksam machen – das versucht Corsair zumindest mit seinem neusten Flaggschiff der One-Pro-Familie zu beweisen. Trotz des kompakten 12-Liter-Gehäuses befinden sich ein Intel-Prozessor mit stolzen 14 Kernen und 28 Threads, üppige...... [mehr]
  • Corsair iCUE H115i RGB PRO XT im Test: Leistungsstark und leise?

    corsair icue h115i rgb pro xt logo Besonders leistungsstark und trotzdem auch leise - das soll Corsairs iCUE H115i RGB PRO XT sein. Wir klären, ob die 280-mm-AiO-Kühlung dieses Versprechen wirklich einhalten und die Konkurrenz in die Schranken verweisen kann. Corsairs neue 280-mm-AiO-Kühlung richtet sich vor allem an Nutzer, die Wert auf...... [mehr]
  • Elgato Key Light Air ausprobiert: Smarte LED-Beleuchtung für Streaming

    elgato key light air logoStreamer wollen sich optimal in Szene setzen - und dabei soll Elgatos Key Light Air helfen. Die LED-Beleuchtung lässt sich unkompliziert direkt am Arbeits- bzw. Gaming-Platz aufstellen. Und Helligkeit und Farbtemperatur der smarten LED-Lampen können einfach per App gesteuert werden.   Der Streaming-Boom führt zu einer...... [mehr]
  • Workstation-PC: Corsair schickt den One Pro i200 ohne HDD ins Rennen

    corsair one pro i180Bisher stellte der Corsair One Pro i182 als kompaktes Workstation-System die Speerspitze dar, um viel Leistung auf möglichst kleinem Raum zur Verfügung stellen zu können. Mit dem neuen One Pro i200 wird das i182-System offiziell abgelöst und hat einige Detailverbesserungen im CPU- und Storage-Bereich erhalten und stellt lediglich ein logisches Update dar. Da es...... [mehr]
  • Corsairs iCUE-Software unterstützt jetzt auch ASUS Aura Sync-Mainboards

    corsair Das größte Ärgernis der schönen neuen RGB-Welt sind die zahlreichen RGB-Standards. Denn die Synchronisation der RGB-Produkte unterschiedlicher Hersteller ist dadurch oft unmöglich. Doch zumindest eine Einschränkung fällt jetzt weg: Corsair unterstützt mit iCUE jetzt auch ASUS Aura Sync-Mainboards. Corsair hat mit iCUE konsequent sein eigenes RGB-Ökosystem aufgebaut. Dank...... [mehr]