1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Comet Lake-S - Hardwareluxx

Thema: Comet Lake-S

  • ASRock Z490 PG Velocita im Test - Gaming-Board mit runder Ausstattung

    mobotest asrock z490 pg velocita 04 logoIn unserem nächsten Z490-Test ist ASRock an der Reihe, die uns mit einem Mainboard im mittleren Preissegment versorgt haben. Das ASRock Z490 PG Velocita bietet nicht nur eine ausgewogene Ausstattung, sondern stellt auch beim Thema Overclocking eine gute Basis dar. Doch ob das ASRock Z490 PG Velocita uneingeschränkt zu...... [mehr]
  • Comet Lake-S: Mit Flüssigmetall um bis zu 7 °C kühler

    intel-cml-sNach dem Start der Comet-Lake-S-Prozessoren in der vergangenen Woche ist es nicht weiter verwunderlich, dass sich Roman Hartung alias der8auer vor allem den ... [mehr]
  • Intel H470, B460 und H410: Weitere Mainboards für Comet Lake-S

    intel-cpuAbseits der zuletzt vorgestellten Z490-Mainboards, gibt es von Intel außerdem den H470-, B460- und H410-Chipsatz und jeweils von ASUS, ASRock, MSI und Gigabyte entsprechende Platinen, die allesamt eine Gemeinsamkeit haben: Overclocking ist generell kein Thema. Davon ab variieren die Ausstattungsmerkmale teilweise sehr deutlich. Wir haben alle aktuell auffindbaren Mainboards der neuen...... [mehr]
  • Die ersten Comet-Lake-S-Prozessoren tauchen in Shops auf

    intel-cml-sHeute fällt der Startschuss der neuen Desktop-Serie Comet Lake-S von Intel. Die Ankündigung erfolgte bereits Ende April, ab heute sollen die Prozessoren (zumindest die ersten Modelle) verfügbar sein. Zum heutigen...... [mehr]
  • Inkl. PCIe-Bridge: Supermicro stellt das Supero C9Z490-PGW vor

    superoSupermicro ist eher aus dem Server-Segment bekannt, mischt jedoch mit der Supero-Marke im Desktop-Bereich mit, wobei sich der US-amerikanische Hersteller einzig auf die Intel-Plattformen konzentriert. Speziell für Intels Comet-Lake-S-Prozessoren stellt Supermicro nun mit dem Supero C9Z490-PGW eine passende Platine für die zehnte Core-Generation vor. Das Supero C9Z490-PGW ist Teil der...... [mehr]
  • ATX und Mini-ITX: MSI stellt zwei Z490-Unify-Modelle aus der MEG-Reihe vor

    msi meg z490 unify logoIn Verbindung mit dem X570-Chipsatz hat MSI im letzten Jahr das MEG X570 Unify am Markt etabliert, mit dem der Hersteller ein klares Ziel verfolgt. Ein Oberklasse-Mainboard ohne jegliche RGB-LED-Beleuchtung an Bord mit einem cleanen Design. Heute hat MSI das kommende MEG Z490 Unify und auch das MEG Z490I Unify gesondert für Intels Comet-Lake-S-Prozessoren...... [mehr]
  • MSI spricht über Overclocking-Potenzial der Comet-Lake-Prozessoren

    intel-cml-sIm Rahmen eines Livestreams hat MSI seine Mainboard-Modelle für den Sockel LGA1200 bzw. die neuen Comet-Lake-S-Prozessoren vorgestellt. Die wichtigsten technischen Daten der MSI-Boards haben wir mit der...... [mehr]
  • Die ersten Review-Kits zu Comet Lake-S tauchen auf

    intel-cml-sZum 20. Mai startet Intels Comet-Lake-S-Serie mit zehn Kernen bei einem Takt von bis zu 5,3 GHz. Auf alle Details sind wir bereits eingegangen. Natürlich werden wir zum Start auch einen Test der Prozessoren...... [mehr]
  • ASRock bringt den Netzteilstandard-ATX12VO in den Endkunden-Markt (Update)

    atx12voAnfang des Jahres deutete sich an, dass Intel zumindest für den OEM-Markt den Single Rail Power Supply Desktop Platform Form Factor ATX12VO einführen will. Bereits heute...... [mehr]
  • Wozu Intel die zusätzlichen Pins des LGA1200 (nicht) verwendet

    intel-cml-s-packageDass Intel für die neuen Comet-Lake-S-Prozessoren einen neuen Sockel verwendet, stößt bei vielen potenziellen Käufern auf Unverständnis. Eine technische Einschätzung, ob dies notwendig gewesen ist, ist zum aktuellen Zeitpunkt nur schwer möglich. Roman Hartung alias der8auer konnte zumindest ein paar direkte äußerliche Vergleiche zwischen einem Coffee-Lake-S- und einem...... [mehr]
  • CML-S und PCI-Express 4.0: Alles kann, nichts muss

    intel-cml-s-packageBis zu zehn Kerne und ein Boost-Takt von 5,3 GHz – das sind die wesentlichen Merkmale der 10. Core-Generation von Intel. Wie sich dies in den Benchmarks darstellen wird, werden wir in wenigen Wochen sehen. Doch große Überraschungen sind hier nicht zu erwarten. ... [mehr]
  • Alles über den Takt: Intels Desktop-Modelle Comet Lake-S stellen sich vor

    intel-cml-s-packageHeute fällt offiziell der Startschuss für die 10. Generation der Core-Prozessoren auf dem Desktop alias Comet Lake-S. Damit folgen die Desktop-Prozessoren den mobilen Varianten Comet Lake-H, die sich...... [mehr]
  • Intel Comet Lake-S: Die wichtigsten Z490-Mainboards von ASUS, Gigabyte, MSI und ASRock

    intel-cpuMit der zehnten Core-Generation auf Basis von Comet Lake-S erhöht Intel abermals die maximale Kernanzahl und schickt die neue Plattform gegen AMDs AM4-Plattform ins Rennen. Hierfür setzt Intel zunächst ausschließlich auf den "neuen" Z490-Chipsatz, der die Grundlage für viele neue Mainboards von MSI, Gigabyte, ASUS, ASRock usw. bilden wird. Als Übersicht für alle neuen...... [mehr]
  • XMG ULTRA 17: Desktop-Replacement stellt auf Comet Lake-S und RTX Super um

    xmg ultra17 m20Pünktlich zum Launch der soeben vorgestellten Desktop-Prozessoren für die neue Sockel-1200-Plattform von Intel, frischt Schenker Technologies das XMG ULTRA 17 auf. Die neue M20-Version des Desktop-Replacement-Gamers...... [mehr]
  • Comet Lake-S: Geleakte Folien konzentrieren sich auf das Overclocking

    intel-cml-s-packageAuch wenn der Startschuss noch nicht gefallen ist, so gibt es wieder ein paar neue Präsentationsfolien zu den Comet-Lake-S-Prozessoren von Intel, die früher als geplant veröffentlicht wurden. Diese bestätigen im Grunde das, was wir schon wissen. So kennen wir bereits das Topmodell mit seinen zehn Kernen und einem maximalen Takt von 5,3 GHz. Die übrige Produktpalette...... [mehr]
  • Gigabyte spricht von PCI-Express-4.0 für Z490-Mainboards

    gigabyte z390 mainboards logoIn den vergangenen Tagen gab es bereits mehrfache Leaks zu kommenden Z490-Mainboards für die Comet-Lake-S-Prozessoren von Intel, die in wenigen Wochen starten sollen. Sowohl von ASUS als ... [mehr]
  • Diese Noctua-Kühler sind zum LGA1200 kompatibel

    noctuaAuf einer Supportseite hat Noctua sich zur Kompatibilität mit dem neuen Sockel LGA1200 geäußert. Der LGA1200 wird für die kommenden Desktop-Prozessoren alias Comet Lake-S von Intel eingesetzt werden. Laut Noctua ist der Befestigungsmechanismus identisch zu den Sockeln LGA115x. Daher sind alle Kühler, die...... [mehr]
  • Erste PRIME- und TUF-Z490-Mainboards von ASUS zeigen sich

    asus logo Durch scheinbare Fehler in der Freischaltung einige Produktseiten haben wir über das Wochenende die ersten Ausblicke auf die neuen Mainboards von ASUS und MSI für die zehnte Generation der Intel Prozessoren, Comet Lake, erhalten. Wir fassen die Informationen für euch hier zusammen: Es sieht so aus als ob zwei Mainboards der Z490 Prime Reihe kommen, das ASUS PRIME Z490-A und...... [mehr]
  • Comet Lake-S soll am 30. April vorgestellt werden

    intelEs gibt wieder ein neues und offenbar genaueres Datum für die Vorstellung und die Einführung der Comet-Lake-S-Prozessoren durch Intel. Zuletzt wurde ein Dokument bekannt, welches ein recht breites Fenster an Terminen aufspannte. Bis in den Juni hinein reichten die möglichen Starttermine. Wie ... [mehr]
  • Technische Daten zur F-Serie der Comet-Lake-S-Prozessoren

    intel8genGestern zeigte sich ein Intel Core i7-10700F in einem ersten Benchmark. Die F- und KF-Modelle der Comet-Lake-S-Prozessoren waren bisher noch nicht im Fokus der zehnten Core-Generation der...... [mehr]
  • Intel Core i7-10700F zeigt sich im Cinebench R20

    intelIn den vergangenen Tagen mehrten sich die Informationen zu den Comet-Lake-S-Prozessoren von Intel. In den Online-Datenbanken tauchen mehr und mehr Einträge auf, die sich aufgrund der oft nur schweren Zuordnung und Umgebungsparameter aber nicht immer so einfach zuordnen lassen. Nun ist ein Cinebench-R20-Ergebnis eines Core i7-10700F aufgetaucht. Dieser soll ein Ergebnis von 4.781 Punkten im...... [mehr]
  • Comet Lake-S: Auch die kleineren Modelle erreichen 5,3 GHz

    intelIrgendwann im Frühjahr soll Intel die nächste Generation der Desktop-Prozessoren vorstellen. Comet Lake-S wird den neuen Sockel LGA1200 verwenden und bis zu zehn Kerne bieten. Die Fertigung wird weiterhin in 14 nm stattfinden. Die CPU-Kerne basieren grundsätzlich auf der Skylake-Architektur. Zehn Kerne und ein Boost-Takt von bis zu 5,3 GHz – ... [mehr]
  • Intel Comet Lake-S: 12 ASRock-Mainboards deuten sich an

    asrock z390 phantom gaming9 004 logoNachdem bereits die ASUS-Platinen für Intels Comet-Lake-S-Prozessoren bekannt sind, folgen nun die LGA1200-Mainboards von ASRock. Denn die Kollegen von videocardz.com...... [mehr]
  • CML-S: Warten auf die CPUs bei Intel – B550-Chipsatz von AMD erst zur Computex

    amd-x570Neben den offiziellen Neuvorstellungen diverser Hersteller gibt es auch viele Gespräche hinter den Kulissen. Daraus ergeben sich meist die interessantesten Geschichten, wenngleich man dabei immer hinterfragen muss, warum nur hinter vorgehaltener Hand darüber gesprochen. So gibt es einiges zu den Desktop-Produkten zu berichten, die in den kommenden Monaten auf den Markt kommen werden....... [mehr]
  • Inklusive 5G-Modem: MSIs Aegis Ti5 mit Intel Comet Lake-S vorgestellt

    msi-2019Im äußerst futuristischen Design hat MSI auf der CES in Las Vegas das neue Aegis-Ti5-Komplettsystem vorgestellt, das für Enthusiasten mit einem großen Geldbeutel gedacht ist, welche keine Lust verspüren, ein eigenes System aufzubauen. Als Besonderheit ist beim MSI Aegis Ti5 ein 5G-Modem inkludiert, sodass die Internetverbindung auch über das Mobilfunknetz aufgebaut werden kann und so...... [mehr]