NEWS

Marvel Avengers

Intel bestätigt Collectors-Edition-Verpackung

Portrait des Authors


Intel bestätigt Collectors-Edition-Verpackung
12

Werbung

Seit einigen Wochen kursieren neue Comet-Lake-S-Modelle durch das Netz. Lange Zeit war nur der Namenszusatz KA bekannt und es wurde gerätselt, was es damit auch sich hat. Seit einigen Tagen wissen wir, dass es sich um eine Special Edition handelt, auch wenn Intel dies noch nicht offiziell bestätigen wollte.

Dies hat die Social-Media-Abteilung nun nachgeholt. Die Hardware in Form der Prozessoren wird also identisch sein. Der Core i9-10900K bleibt also das Spitzenmodell. Wer einen Core i9-10900KA kauft, bekommt den schnellsten Zehnkerner und eine besondere Verpackung. Das Marvel's Avengers Collector's Edition Packaging wurde von Tristan Eaton erstellt. Eaton ist ein Grafikdesigner und Künstler, der vor allem für seine Wandbilder bekannt ist.

Über den Sinn oder Unsinn einer solchen speziellen Verpackung lässt sich sicherlich streiten. Wer nur auf der Suche nach einem Prozessor ist und bereits einen Kühler hat, der sollte einfach zu einem Tray-Modell ohne jegliche Verpackung greifen. Wer auf Nummer sicher gehen will, greift zur Standardversion. Bei den K-Modellen wird ohnehin kein Boxed-Kühler mitgeliefert. Ein Marvel- oder Avengers-Fan aber darf auch gerne zur Special Edition greifen. Der Käufer ist in seiner Entscheidung hier frei.

Derzeit ist noch nicht bekannt, ob, wann und in welchen Stückzahlen das Marvel's Avengers Collector's Edition Packaging es auch nach Deutschland schaffen wird.

An dieser Stelle noch einmal der Verweis auf die bisherigen Tests der Comet-Lake-S-Prozessoren:

Preise und Verfügbarkeit
Core i9-10900k
418,99 Euro 409,30 Euro Ab 374,99 EUR
Preise und Verfügbarkeit bei Geizhals
Core i9-10900k
Verfügbar 374,99 EUR
Lagernd 376,39 EUR
Nicht lagernd 378,50 EUR
Lagernd 378,62 EUR
Verfügbar 380,87 EUR
Lagernd 381,09 EUR
Nicht lagernd 381,87 EUR
Verfügbar 385,10 EUR

Quellen und weitere Links

Werbung

KOMMENTARE (12) VGWort