Thema: HDR

HDR steht für High Dynamic Range und beschreibt die Eigenschaft eines Bildes oder Videos. HDR-Inhalte bieten eine größere Dynamik, bieten also einen höheren Kontrast und entsprechende Displays können diesen in besseren Schwarztönen und höheren Helligkeiten darstellen. HDR ist aber auch nur ein Oberbegriff für die erwähnte größere Dynamik, die sich auch in einem größeren Farbraum ausdrücken kann.

Das Aufkommen neuer Displays für Computer-Monitore und Fernseher hat auch dazu geführt, dass HDR-Inhalte in gewisser Weise genormt werden können. Dolby Vision und HDR10 sind solche Benennungen, die an gewisse Darstellungsparameter geknüpft sind. Entsprechend steigt auch das Angebot bei den Filmen auf Blu-ray-Discs und bei den Streaming-Anbietern. Spielekonsolen bzw. die dort verbauten GPUs sowie die verwendeten Spiele-Engines rendern bereits mit einem größeren Dynamikumfang, als dies üblicherweise am Ende auch dargestellt wird. Daher ist hier nur noch ein Tone Mapping notwendig, um eine HDR-Ausgabe zu ermöglichen. 2018 dürfte HDR für das Heimkino, Wohnzimmer und den Spiele-PC eine wichtige Rolle spielen.

Auf dieser Übersichtsseite finden sich alle Meldungen, Artikel und Testberichte zu HDR.

  • LG 32GK850F im Test - FreeSync-2-Gamer mit HDR-Support

    lg 32gk850f teaser 100Es gibt aktuell kaum einen Hersteller, der nicht versucht im lukrativen Segment der Gaming-Displays zu punkten. Auch LG ist stark involviert und hat erst zur IFA seine neue UltraGear-Serie an den Start gebracht, damit die Gaming-Geräte nun unter einem einheitlichen Label vertrieben werden können. Mit dem LG 32GK850F haben wir uns ein aktuelles Gaming-Display der...... [mehr]
  • Groß, mit HDR und G-Sync: NVIDIAs BFGDs wohl erst 2019 und bis 5.000 Euro teuer

    bfgdZur Consumer Electronics Show präsentierte NVIDIA die Big Format Gaming Displays (BFGDs). Dabei handelt es sich um Displays mit einer Größe von 65 Zoll und der Auflösung von mindestens 3.840 x 2.160 Pixeln. Die BFGDs...... [mehr]
  • Netflix: Neues Ultra-Abo für 19,99 Euro im Monat (Update)

    netflix 100Kunden des Videostreaming-Dienstes Netflix können künftig wohl aus vier verschiedenen Abo-Modellen auswählen. Bislang standen mit „Basis“, „Standard“ und „Premium“ lediglich drei verschiedene Pakete zur Auswahl. Das neue „Ultra“-Paket wird vermutlich 19,99 Euro im Monat kosten und künftig als einziges HDR-Support bieten. High Dynamic Range ermöglicht sattere...... [mehr]
  • Das neue G-Sync-Modul ist alles andere als günstig

    asus rog pg27vq frontEs gibt nur wenige Monitor-Modelle, die aktuell so sehr erwartet werden, wie neuen Gaming-Displays, die G-Sync, hohe Wiederholfrequenzen und HDR miteinander vereinen. Auf einem Event konnten wir uns die Geräte, die es zum Start von ASUS und Acer geben wird, schon einmal ... [mehr]
  • BFGDs kommen im Sommer: Nächste GeForce-Generation lässt auf sich warten

    nvidiaFür NVIDIA lag der Fokus der Pressekonferenz auf der Computex 2018 auf den Anstrengungen im Bereich des GPU-Computing und der neuen Robotic-Plattform NVIDIA Issac, bzw. Jetson Xavier. Im Vorfeld gab es aber auch seichte Hoffnungen, NVIDIA könnte sich zur...... [mehr]
  • G-Sync HDR: In Kürze soll es endlich losgehen

    acer aspire 5 testVor nicht ganz fünf Jahren kündigte NVIDIA im kanadischen Montreal mit G-Sync eine zunächst unscheinbare Technologie an, die heute bei ambitionierten Spielern sicherlich nicht mehr wegzudenken ist und mit der man die Konkurrenz...... [mehr]
  • AOC AGON AG322QC4 mit FreeSync 2 und HDR400

    aoc ag322qc4 ftl 1 Nicht nur BenQ hat heute ein neues Display mit FreeSync 2 in den Dienst gestellt, auch AOC hat mit dem Agon AG322QC4 einen entsprechenden Monitor angekündigt. Gegenüber der ersten FreeSync-Generation sollen durch höhere Anforderungen bei der Zertifizierung beispielsweise ein größerer Farbraum und eine bessere Low Framerate Compensation geboten werden. Damit...... [mehr]
  • ASUS ProArt PA32UC im Test - 384 Zonen Local Dimming trifft Hardware-Kalibrierung

    asus pa32u teaserDer ASUS ProArt PA32UC ist ein Monitor, der in die Vollen geht und mit einer Ausstattung aufwarten kann, die die Augen von Profis zum Leuchten bringt. Der 32-Zöller bietet beispielsweise eine Hardware-Kalibrierung und HDR samt Local-Dimming mit 384 Zonen. Ob das volle Ausstattungspaket am Ende reicht, damit ein überzeugendes Gesamtpaket entsteht, klären wir in unserem...... [mehr]
  • ASUS ProArt PA32UC-K mit UltraHD und HDR kommt in den Handel

    asus logoASUS hat mit dem ProArt PA32UC die Verfügbarkeit seines neuen Monitors bekanntgegeben. Der Bildschirm bietet eine Diagonale von 32 Zoll und arbeitet mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Bildpunkten. Laut ASUS sei das Modell vor allem für den professionellen Einsatz entwickelt worden, was sich auch in den technischen Daten widerspiegelt. Für eine möglichst hohe Bildqualität sorgt...... [mehr]
  • Samsung C49HG90 mit 49 Zoll im Test - ultrabreites Gaming-Display

    samsung c49hg90 teaser 2Kaum ein Monitor hat im letzten Jahr so für Aufsehen gesorgt wie der Samsung C49HG90. Die Kombination aus der ungewöhnlich großen Diagonale von 49 Zoll mit dem Seitenverhältnis von 32:9, der geschwungenen Oberfläche, HDR-Support und dem schnellen Panel mit 144 Hz lässt die Augen der meisten Gaming-Begeisterten leuchten. In unserem Test zeigt sich aber,...... [mehr]
  • UHD-HDR-Displays mit G-Sync wohl erst im 3. oder 4. Quartal 2018 (Update)

    lgeultrawidemonitor100Zur Computex 2017, also im Juni des vergangenen Jahres kündigten zahlreiche Hersteller zusammen mit dem NVIDIA eine Initiative an, die große UHD-Monitore mit HDR und G-Sync auf den Markt bringen sollte. Konkret waren dies beispielsweise der ASUS ROG...... [mehr]
  • LG 32UD99-W im Test - mit HDR-Support

    lg 32ud99 teaser 100 Der neue LG 32UD99-W hat das Zeugs zum waschechten Allrounder für die kommenden Jahre. Nicht nur, dass er mit 4K relativ hoch auflöst, er bietet darüber hinaus FreeSync-Support, eine Diagonale von 32 Zoll und schlussendlich HDR-Support.  Der LG 32UD99-W sollte bereits Mitte des letzten Jahres auf den Markt kommen, hat sich aber...... [mehr]
  • NVIDIA zeigt 65-Zoll-4K-HDR-Gaming-Displays mit 120 Hz und G-Sync (Update)

    nvidiaKeine neuen Grafikkarten, keine neue GPUs – auf der Consumer Electronics Show hatte NVIDIA recht wenig für Endkunden zu präsentieren. In Zusammenarbeit mit einigen Monitor-Herstellern will man aber sogenannte Big Format Gaming Displays (BFGDs) auf den Markt bringen und etablieren. Dazu hat man sich mit Acer, ASUS, HP und anderen, die bereits 4K-HDR-Monitore präsentiert haben, zusammen...... [mehr]
  • Lenovo ThinkPad X1 Carbon und X1 Yoga (GEN6): Arbeitstiere mit Dolby Vision HDR (Bilder-Update)

    lenovo thinkpad x1 carbon gen6Erste CES-Neuheiten präsentierte Lenovo bereits Ende der vergangenen Woche, die Highlights hielt man aber noch zurück: Erst jetzt kündigt man das neue ThinkPad X1 Carbon (GEN6) und ThinkPad X1 Yoga (GEN6) an. ... [mehr]
  • Lenovo ThinkPad X1 Tablet bekommt einen neuen Formfaktor (Bilder-Update)

    lenovo x1 tablet teaser 2018Lenovo bringt zur CES nicht nur die Neuauflage des ThinkPad X1 Carbon an den Start, sondern aktualisiert auch das ThinkPad X1 Tablet (GEN3) und verpasst ihm, im Vergleich zum ... [mehr]
  • LG Displays kommen mit Nano IPS, HDR 600 und 5K in 21:9

    lg 34uk95u teaserLG reist mit zwei neuen Displays zur CES 2018 nach Las Vegas – und die haben es durchaus in sich, denn die Koreaner warten gleich mit mehreren interessanten Lösungen auf. LG setzt beispielsweise auf die neue Nano-IPS-Technik, Support für HDR 600 und stattet die Displays auch mit Thunderbolt 3 aus. Bei den beiden neuen Modellen handelt es sich um den LG 32UK950 und das...... [mehr]
  • Rück- statt Fortschritt: YouTube erlaubt HDR in der mobilen App nur noch bei maximal 1080p

    youtubeDie Wiedergabe von HDR-Inhalten wird für immer mehr Nutzer interessant: Aktuelle 4K-Fernseher unterstützen HDR, wodurch bei der Wiedergabe geeigneter Inhalte deutlich bessere Kontraste darstellbar sind. Allerdings ist die HDR-Darstellung nicht nur an Fernsehern im Kommen, auch einige, mobile Endgeräte unterstützen HDR10 und / oder Dolby Vision. Als Beispiele wären das ... [mehr]
  • Final Cut Pro X 10.4 lernt HDR, VR und HEVC

    finalcutproxDerzeit scheint Apple an einem größeren Update für Final Cut Pro X zu arbeiten. Die immer wieder in der Kritik stehende Video-Schnitt-Software hat sich in den vergangenen Monaten weitestgehend stabilisiert – wichtige Funktionen und Stabilitätsverbesserungen wurden nachgereicht, die Benutzeroberfläche überarbeitet. Dennoch hat Final Cut Pro X in den Augen vieler Nutzer seinen...... [mehr]
  • 4K60 und 1080p240: GoPro stellt Hero6 Black vor

    2k games logo Nach den ersten Gerüchten vor knapp zwei Wochen hat der US-amerikanische Actioncam-Hersteller GoPro seine neusten Modelle nun offiziell vorgestellt. Am Donnerstagabend präsentierte man in San Francisco mit der Hero6 Black und der Hero...... [mehr]
  • Neuer Amazon Fire TV mit 4K und HDR steht bereit

    amazon fire tvAmazon hat vergangene Nacht einige neue Geräte aus der Echo-Familie vorgestellt. Der Versandhändler hat sich allerdings nicht nur auf die Echo-Geräte beschränkt, sondern auch einen neuen Fire TV gezeigt. Wie bereits vor einigen...... [mehr]
  • Apple TV 4K: 4K-Wiedergabe beschränkt sich auf Streams

    apple-logo Apple hat mit dem neuen Apple TV 4K eine neue Streaming-Box vorgestellt, die im Gegensatz zu den bisherigen Generationen erstmals auch Inhalte in Ultra HD, HDR und sogar Dolby Vision unterstützt. Interessant ist dabei...... [mehr]
  • Neuer Apple TV bietet UHD und HDR sowie überarbeitete Fernbedienung

    appletv Neben den neuen iPhones und der Apple Watch mit LTE hat Apple am Abend eine überarbeitete Version des Apple TV vorgestellt. Bisher bietet dieser eine Ausgabe in Full-HD, also mit 1.920 x 1.080 Pixel. Mehr und mehr Inhalte werden inzwischen...... [mehr]
  • Acer Predator X35 bietet HDR, Quantum Dot und G-Sync im XXL-Format

    Acer hat seine heutige IFA-Pressekonferenz nicht nur dazu genutzt, um gleich mehrere Notebooks wie das Switch 7 Black Edition und das ... [mehr]
  • Panasonic und 20th Century Fox paktieren mit Samsung für HDR10+

    samsung Samsung hat per Pressemitteilung offiziell bestätigt, dass sich dem südkoreanischen Hersteller nun die Unternehmen Panasonic und 20th Century Fox zur Etablierung von HDR10+ angeschlossen haben. Was Samsung erfreut, verschärft allerdings den aktuellen HDR-Formatkrieg im Heimkinosegment: Neben HDR10 als Standard gibt es auch noch Dolby Vision als verbesserte Variante mit dynamischen...... [mehr]
  • AOC Agon 3: Neues Design, HDR und schnellere Panels ab 2018

    aoc ag251 teaser AOCs Agon-Reihe geht in die dritte Runde – allerdings nicht mehr in diesem Jahr, wie anfangs von uns vermutet. Auf der Gamescom 2017 in Köln gab man eine erste Vorschau auf die Agon-3-Familie, welche nicht...... [mehr]