> > > > Das Lenovo Yoga C940 kommt mit KI auf 17,5 Stunden Akkulaufzeit

Das Lenovo Yoga C940 kommt mit KI auf 17,5 Stunden Akkulaufzeit

Veröffentlicht am: von

lenvo c940 teaserLenovo hat seinen IFA-Presseevent unter anderem dazu genutzt, das neue Yoga C940 vorzustellen. Das 14-Zoll-Convertible basiert auf der 10. Core-Generation von Intel und kommt nicht nur mit HDR-Fähigkeiten daher, sondern soll auch besonders smart sein. Steht das Notebook mit geöffnetem Deckel im Raum, kann auch im gesperrten Zustand mit Alexa kommuniziert werden. Auch das allgegenwärtige KI-Thema hat Lenovo aufgegriffen und möchte so beispielsweise über das Super-Resolution-Feature ein hochwertiges Upscaling für Videos anbieten. Wie gut dieses in der Praxis funktioniert, werden aber die ersten ausführlichen Tests zeigen müssen.

Das Herzstück der 14-Zoll-Variante ist aber Intels neue Prozessor-Generation, die sowohl als i7- oder i9-Varianten verbaut wird. Gleichzeitig muss aber etwas aufgepasst werden, denn beim ebenfalls neue vorgestellten 15-Zoll-Modell setzt Lenovo noch auf die 9. Generation. Von daher ist es auch keine größere Überraschung, dass das Yoga C940 mit WiFi 6 und integriertem Thunderbolt 3 daherkommt. Besonders lang soll die Akkulaufzeit ausfallen, denn die wird von Lenovo mit bis zu 17,5 Stunden bei Nutzung des FullHD-Displays angegeben. Wer auf die UHD-Version setzt, muss mit einer Laufzeit von bis zu 10,5 Stunden vorliebnehmen. Damit diese Werte erreicht werden, muss jedoch abermals die KI bemüht werden, welche die Leistung des PCs über einen intelligenten Kühlmodus automatisch anpasst. Auch hier gilt aber, dass sich erst in der Praxis zeigen muss, wie gut Lenovos Ansatz funktioniert.

Das UHD-Display besitzt eine maximale Helligkeit von 500 cd/m² und ist nach DisplayHDR 400 der VESA zertifiziert. Die FullHD-Variante basiert auf der IPS-Technik, unterstützt Dolby Vision und bietet eine maximale Leuchtdichte von 400 cd/m². Den sRGB-Farbraum sollen beide Monitore vollständig abdecken. Zum DCI-Farbraum werden leider keine Angaben gemacht.

Die 14-Zoll-Variante des Lenovo Yoga C940 bringt es auf ein Gewicht von 1,35 kg und setzt auf Aluminium als Gehäusematerial. Die Bauhöhe wird von Lenovo mit 14,1 mm angegeben. Anschlusstechnisch integriert Lenovo zwei Typ-C-Schnittstellen, von denen eine zum Laden genutzt wird, sowie einen klassischen Typ-A-Port.

Das Lenovo Yoga C940 ist in der 14-Zoll-Variante ab Oktober verfügbar und wird ab 1.499 Euro starten.