1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Amazon - Hardwareluxx

Thema: Amazon

Begann Amazon 1994 noch als reine Online-Buchhandlung, ist Amazon inzwischen einer der größten Handelskonzerne der Welt. So wurde das Sortiment sukzessive ausgebaut und umfasst inzwischen auch Textilien, Elektronik, Werkzeug, Lebensmittel und vieles mehr - teilweise unter der Eigenmarke Amazon Basics. Hinzu kommt eigene Hardware wie die E-Book-Reader der Kindle-Familie, die Set-Top-Box Fire TV oder die Smart-Home-Lautsprecher der Echo-Reihe. Selbst ins Filialgeschäft ist man inzwischen eingestiegen.

Allerdings bietet Amazon nicht nur physische Produkte an, sondern auch Streaming-Dienste für Musik, Videos und E-Books und steht hier unter anderem in Konkurrenz zu Spotify, Netflix und anderen. Aber auch für Unternehmen ist der US-Konzern ein wichtiger Partner. Denn mit AWS (Amazon Web Services) bietet Amazon eine der wichtigsten Cloud-Computing-Plattformen an, auf der widerum zahlreiche andere Cloud-basierte Dienste basieren.

Auf dieser Übersichtsseite finden sich alle Meldungen, Artikel und Testberichte zu den Produkten von Amazon.

  • AWS: Den Mac Mini (mit Intel-CPU) gibt es bald in der Cloud

    macmini2018 Dass sich Apple-Systeme auch im professionellen Einsatz großer Beliebtheit erfreuen, dürfte kein Geheimnis sein. Ob Musik-Produzenten, Content-Creator oder Mediendesigner, eine Vielzahl der digital Schaffenden setzt auf Produkte aus dem Hause des kalifornischen Unternehmens. Wer jedoch das macOS-Betriebssystem in der Cloud nutzen möchte, hatte bislang eher schlechte Karten. Jetzt...... [mehr]
  • Amazon stellt neues Dashboard für Smart-Home-Geräte auf Fire-Tablets vor

    amazonAmazon hat heute ein neues Dashboard für Smart-Home-Geräte auf den firmeneigenen Fire-Tablets angekündigt. Kunden sollen damit entsprechende Geräte wie beispielsweise smarte Lampen, Kameras, Thermostate, Schalter oder Stecker steuern können, die eine Kompatibilität zur Sprachassistentin ... [mehr]
  • Amazon Echo und Echo Dot mit Uhr im Doppeltest: Die Alexa-Lautsprecher der 4. Generation

    amazon echo 2020 100Amazon bietet seine smarten Echo-Lautsprecher bereits in vierter Generation an - und hat diese Generation deutlich aufgefrischt. Im Doppeltest probieren wir sowohl den neuen großen Echo als auch den neuen Echo Dot mit Uhr aus.  Seit rund vier Jahren bietet Amazon mit der Echo-Familie in Deutschland eigene intelligente Lautsprecher an. In...... [mehr]
  • Amazon mit dicken Rabatten für die PlayStation 4

    sony playstation logo Auch wenn die PlayStation 5 bereits in den Startlöchern steht und offiziell am 19. November 2020 erscheinen wird, versucht Amazon am Prime Day 2020 das Vorgängermodell an den Mann beziehungsweise die Frau zu bringen. Aktuell lässt sich sowohl die Slim-Version (E Chassis) mit 500 GB...... [mehr]
  • Vergleichen zwecklos: Saturn startet kurzerhand seinen eigenen "Prime Day"

    saturn Mit dem heutigen Startschuss zum Amazon Prime Day hat die Schlacht der Einzelhändler um den günstigsten Preis für das Jahr 2020 begonnen. Bereits im Vorfeld hat der Versandriese mit einer Gutscheinaktion wieder...... [mehr]
  • Amazon unterstützt kleine Händler und verschenkt Gutscheine zum kommenden Prime Day

    amazonEigentlich findet der Amazon Prime Day standesgemäß im Juli eines jeden Jahres statt. Allerdings sorgte die Corona-Pandemie dafür, dass eine verstärkte Nachfrage im Onlinehandel bestand. Dies hatte zur Folge, dass Amazon sich dafür entschied, keinen Schnäppchentag für die eigenen Kunden zu veranstalten. Jetzt findet der Prime Day allerdings doch statt. Am 13. und 14. Oktober 2020 soll es wieder...... [mehr]
  • Amazon enthüllt eigene Cloud-Gaming-Plattform "Luna"

    amazon Amazon kündigte gestern offiziell seine Cloud-Gaming-Plattform Luna an. Der Spiele-Dienst soll es Spielern in Zukunft ermöglichen Spiele von Remote-Severn direkt zu sich nachhause zu streamen.Nachdem bereits Google mit Stadia eine...... [mehr]
  • Neue Amazon Fire TV Sticks und runderneuerte Echo Familie vorgestellt

    amazonAmazon erneuert einen großen Teil seiner eigenen Geräte. Frisch vorgestellt wurden sowohl ein neuer Fire TV Stick und der günstigere Fire TV Stick Lite als auch die komplett neue Echo Familie, die innerlich und äußerlich überarbeitet wurde. Besonders heraus sticht eine neue Funktion des Echo Show 10, der sich mit dem Nutzer mit dreht und so immer optimal ausgerichtet sein soll.Ein...... [mehr]
  • ZOTAC GeForce RTX 3080 Trinity: 20.000 Bestellungen alleine bei Amazon (2. Update)

    zotac-rtx-3080Nicht nur der Online-Shop von NVIDIA hatte mit einem Ansturm auf die Founders Edition (hier im Test) zu kämpfen, sondern der gesamte Markt an Custom-Modellen der GeForce RTX 3080 ist wie leer...... [mehr]
  • US-Technologie-Konzerne sind mehr wert, als der gesamte europäische Aktienmarkt

    usaLaut der Bank of America sind inzwischen die Bewertungen der US-Tech-Unternehmen am Aktienmarkt höher, als der Wert des gesamten europäischen Aktienmarktes.Die fortlaufenden Höhenflüge amerikanischer Technologie-Konzerne hat einen neuen Meilenstein erreicht. So liegt der Wert von Unternehmen wie Apple, Google, Amazon, Microsoft und Co. zusammengenommen bei etwa 7,6 Billionen Euro. Der Gesamtwert...... [mehr]
  • Amazon bietet mit Prime Gaming unter anderem kostenlose Spiele

    amazonAmazon erweitert seinen Premiumdienst Prime um ein weiteres Angebot - Prime Gaming. Damit werden unter anderem ganze Spiele versprochen.  Prime-Mitglieder erhalten jeden Monat eine Auswahl an kostenlosen PC-Spielen, die sie für immer behalten können. In diesem Monat stehen über 20 Spiele zur Auswahl - darunter Arcade-Klassiker von SNK, Metal Slug 2 und der Indie-Titel Treachery in...... [mehr]
  • Quartalszahlen: Amazon ist einer der größten Gewinner der Corona-Pandemie

    amazonNeben Apple und Alphabet hat am Donnerstagabend nach US-Börsenschluss auch...... [mehr]
  • Amazons AWS wehrt riesigen DDoS-Angriff ab

    guyfawkes100 Im Gegensatz zu früher braucht es in der heutigen Zeit gerade bei großen Anbietern schon einiges an Bandbreite, um die jeweiligen Server mit einer DDoS-Attacke in die Knie zu zwingen. Wie das jüngste Beispiel mit dem Epic Games Store und GTA V zeigte,...... [mehr]
  • Amazons Alexa lässt sich jetzt auch im Auto nutzen

    amazon Bereits seit dem Jahr 2018 kann man in den Vereinigten Staaten von Amerika Amazons Alexa auch im eigenen PKW nutzen. Jetzt ist dies auch in Deutschland möglich. Beim Echo Auto kommen insgesamt acht Mikrofone zum Einsatz, damit jeder Sprachbefehl beim Autofahren problemlos von Alexa verstanden wird. Dies gilt auch dann, wenn das Gebläse der Klimaanlage läuft bzw. starker Regen auf die...... [mehr]
  • Neue AWS EC2 C5a Instanzen: AMDs EPYC 7R32 feiert sein Debüt

    amazon-awsAmazon hat eine neue Cloud-Instanz in das AWS-Angebot mit aufgenommen. Bei den EC2 C5a getauften Instanzen handelt es sich um eine solche, die auf AMDs EPYC-Prozessoren zurückgreift. Die auf Compute-Anwendungen ausgelegten Instanzen können mit 2 bis 96 virtuellen Kernen gebucht werden. Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 4 bis 192 GB und die Netzwerkanbindung findet mit 10 bis 20...... [mehr]
  • Elemental Link: Per SDI und HDMI direkt in Amazons Cloud

    amazon-awsAmazon macht es seinen Nutzern einfacher, aus den Amazon Web Services (AWS) heraus einen Stream anzubieten. Eine Spezialhardware nimmt dazu die Videosignale entgegen und liefert sie per Internet-Anbindung in die AWS-Cloud. Die Elemental Link getaufte Hardware spricht direkt mit dem entsprechenden Service namens AWS Elemental MediaLive. Im Bestellvorgang müssen bereits die wichtigsten...... [mehr]
  • Amazon verlängert Rückgabefrist bis Ende Mai

    amazonAmazon scheint mit einem weiteren Schritt auf die Ausbreitung des Coronavirus zu reagieren. Beim Blick in die Bestellübersicht zeigt sich nämlich, dass die bestellten Produkte anscheinend länger wieder an den Händler retourniert werden können als sonst üblich. Bestellungen, die seit der vergangenen Woche getätigt wurden, können nämlich bis zum 31. Mai zurückgeschickt werden. Eigentlich...... [mehr]
  • Amazon verschickt in Frankreich und Italien nicht mehr alle Produkte

    amazonAuch Amazon scheint mit den Auswirkungen des Coronavirus immer mehr zu kämpfen. Zumindest in Italien und auch Frankreich hat das Unternehmen nun angekündigt, dass nicht mehr alle Waren bestellt werden können. Grund dafür sei, dass man die eigenen Mitarbeiter schützen möchte und deshalb die Auswahl an Produkten begrenze. Amazon wird demnach Bestellungen für einige, nicht-wesentliche...... [mehr]
  • Amazon: 100.000 neue Mitarbeiter für Auslieferung wegen Coronavirus

    amazonWeltweit sorgt die Ausbreitung des Coronavirus für Einschränkungen im öffentlichen Leben. Teilweise verhängen die Länder ein Ausgangsverbot und zahlreiche Geschäfte bleiben geschlossen. Darauf reagiert nun der Online-Händler Amazon und wird laut eigenen Angaben alleine in den USA 100.000 zusätzliche Mitarbeiter einstellen. Das Unternehmen geht davon aus, dass aufgrund der geschlossenen...... [mehr]
  • Benchmarks zum AWS Graviton2-Prozessor von Amazon

    amazon-awsIm Dezember des vergangenen Jahres stellte Amazon seine zweite Generation des eigenen Prozessors vor. Der Graviton2 basiert auf dem ... [mehr]
  • Händler sind für Kundenbewertungen auf Amazon nicht haftbar

    amazonIn einem Rechtsstreit hat der BGH entschieden, dass Händler auf Amazon nicht für die Kundenbewertungen des Online-Riesen haftbar gemacht werden können. Der BGH verwies darauf, dass die Bewertungen für ein Produkt vom Angebot klar getrennt seien und somit eine Haftung ausgeschlossen sei. Zu dem Urteil kam es, da der Verband Sozialer Wettbewerb gegen einen Händler auf Amazon geklagt...... [mehr]
  • Razzia bei Amazon-Verteilerzentrum in Österreich

    amazonWie jetzt bekannt geworden ist, gab es am vergangenen Dienstag eine Razzia in einem Amazon-Verteilzentrum in Österreich. Insgesamt waren 63 Beamte der österreichischen Finanzpolizei vor Ort im Einsatz. Grund für die Razzia war ein begründeter Verdacht auf Schwarzarbeit bzw. Scheinfirmen. Somit richtete sich die Razzia nicht unmittelbar gegen den Onlineversandriesen.  Besagtes...... [mehr]
  • Media Markt und Saturn mit neuer Strategie gegen die Konkurrenz

    media marktBei der diesjährigen Hauptversammlung der Media-Markt-&-Saturn-Dach­gesell­schaft Ceconomy stellte CEO Bernhard Düttmann eine Strategie vor, wie sich Einzelhändler in Zukunft besser gegen große Onlineanbieter wie z.B. Amazon behaupten können. Düttmann bezeichnete dabei die eigenen Stores als sogenannte Abholmärkte. Hier sind die Onlinehändler mit ihren Versandlösungen für den...... [mehr]
  • Online-Händler dürfen Retouren nicht mehr wegwerfen

    amazonImmer wieder kamen in der Vergangenheit Berichte auf, dass große Online-Händler bei einer Retoure die Ware vernichten würden. Dies sei am Ende für die Händler günstiger als die Waren auf Funktion zu überprüfen und wieder für...... [mehr]
  • Sonos geht juristisch gegen Google und Amazon vor

    sonos logo Wie einem Artikel der New York Times zu entnehmen ist, wirft der US-amerikanische Hersteller Sonos dem Suchmaschinenriesen Google und dem Onlineversandhändler Amazon die illegale Nutzung von Sonos-Patenten vor. Laut Aussagen des Sonos-CEO kam es bereits in den vergangenen Jahren zu umfangreichen Bemühungen seitens Sonos, um mit Google an einer vorteilhaften Lösung für beide Seiten...... [mehr]