Thema: Nintendo

Für die japanische Spieleschmiede Nintendo sind wichtige Zeiten angebrochen. Während man vor allem in den 1980er- und 1990er-Jahren mit Konsolen wie dem Super Nintendo Entertainment System, der Nintendo 64 oder dem Gameboy große Erfolge feierte, waren die letzten Jahre alles andere als rosig – zumindest konnte man nicht an seinen einstigen Erfolg anschließen. Die Nintendo Wii U stellte viele Fans auf eine harte Probe und verkaufte sich letzten Endes gerade einmal rund 13 Millionen Mal, während die Rivalen Sony und Microsoft von ihren Spielekonsolen bis zu 65 Millionen Einheiten absetzen konnten. Für Nintendo ist also ein Schicksalsjahr angebrochen – eine neue Konsole, dazugehörige Spiele und eine teils neue Strategie sollen den Konzern wieder auf die Erfolgspur bringen.

Erste Erfolge hat es rund um Pokémon Go, der Nintendo Classic Mini oder dem ersten Smartphone-Spiel „Super Mario Run“ schon gegeben. Endgültig richten aber soll es die Nintendo Switch, eine Hybrid-Konsole für zu Hause und unterwegs, die im März 2017 in die Läden kam und so langsam aber sicher vom Markt und den Spielepublishern angenommen wird. Zahlreiche neue Titel wie „Super Mario Odyssey“, „Doom“, „Wolfenstein 2“ oder „Mario + Rabbids Kingdom“ und „Doom“ sollen es richten. Ob das alles Nintendo wieder auf die Überholspur bringt, werden die nächsten Monate zeigen müssen.

Auf dieser Übersichtsseite finden sich all unsere Nachrichten-Meldungen, Testberichte und Artikel rund um den japanischen Spielekonzern.