1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Software - Hardwareluxx

Thema: Software

  • Sicherheitslücke: Nach Razer ist jetzt auch die SteelSeries-Software betroffen

    steelseriesWie sich jetzt einem Twitter-Post entnehmen lässt, ist es einem Sicherheitsforscher gelungen, mit Hilfe der Software von SteelSeries einen Rechner zu kompromittieren. Besonders problematisch dabei ist, dass dies nicht nur Besitzer des genannten Unternehmens betrifft. Die Software wird automatisch installiert, sobald man den eigenen Rechner mit einer Maus oder Tastatur von SteelSeries...... [mehr]
  • Synology bietet nun auch Software as a Service (SaaS) an

    synology Der Hersteller Synology bietet nun auch SaaS-Lösungen an. Diese sind völlig losgekoppelt von der eigenen Hardware. Das Unternehmen ermöglicht es jetzt jedem, die Services von C2 zu nutzen. Um ein optimales Datenmanagement zu gewährleisten, setzt Synology in seiner Entwicklung laut eigenen Angaben auf insgesamt drei Säulen: Bereits etablierte On-Prem-Lösungen von...... [mehr]
  • macOS 12 Monterey setzt den Fokus auf Zusammenarbeit

    macos montereyIm Rahmen der Eröffnungskeynote zur WWDC 2021, die auch in diesem Jahr wieder komplett digital mit über 200 Sessions abgehalten wird, hat Apple neben iOS 15 seine neue macOS-Generation angekündigt, welche ab...... [mehr]
  • Eigener Flash-Browser: Finanzamt setzt auch weiterhin auf Adobes Flash

    adobe Auch wenn die Software ihr Lebensende erreicht hat und vom Hersteller nicht mehr unterstützt wird, hindert das Nutzer nicht daran, diese weiter zu verwenden. Aus diesem Grund hat eine Vielzahl von Usern auch heute noch das veraltete Betriebssystem Windows 7 im Einsatz. Auch wenn dies nur ein Beispiel von vielen ist, sollte mittlerweile bekannt sein, dass ein Einstellen eines Programms...... [mehr]
  • FRITZ!Box 6660 Cable bekommt das FRITZ!OS in der Version 7.22 spendiert

    avm-fritzbox-6660 Der deutsche Hersteller AVM hat für die FRITZ!Box 6660 Cable das FRITZ!OS in der Version 7.22 veröffentlicht. Ein entsprechender Download kann über die Benutzeroberfläche des Routers abgerufen werden. Unter anderem ist es mit der neuesten Aktualisierung möglich, den Verschlüsselungsstandard WPA3 zu nutzen. Außerdem können Gäste nun einen offenen WLAN-Hotspot...... [mehr]
  • Activision Blizzard geht juristisch gegen Cheat-Software vor

    activision blizzardWo früher Cheats noch für unendliche Leben verantwortlich waren und so den Schwierigkeitsgrad eines Spiels deutlich reduziert haben, sorgen Cheater in Multiplayern für reichlich Frust. Zwar gehen manche Spieleschmieden mit äußerster Härte gegen die Betrüger vor und bannen diese umgehend, jedoch zeigt dies nicht immer Wirkung und es scheint einen unendlichen Nachschub an...... [mehr]
  • Heimlich, still und leise: Valve testet neues Steam-Feature

    steam Bereits seit mehreren Monaten gibt der Epic Games Store mit seiner groß angelegten Promotion-Kampagne reichlich Gas und kann so immer mehr Gamer für sich gewinnen. Zwar hinkt die Shopsoftware im Vergleich zum Konkurrenten Steam noch etwas hinterher, allerdings entwickelt Epic seine eigene Plattform kontinuierlich weiter und wird - sollte Steam weiterhin einfach nur zusehen - ein gleiches, wenn...... [mehr]
  • NZXT CAM Controller und Software ausprobiert

    preview nzxt camDer Computer wird in der heutigen Zeit immer mehr zu einem Designobjekt, welches durch eine auffällige Beleuchtung oder durch interessante Hardware in einem noch auffälligeren Gehäuse in Szene gesetzt wird. Vorbei sind die Zeiten von Kaltlichtkathoden oder einfarbigen Beleuchtungen. Wie gut dies mit NZXT CAM gelingt, haben wir uns angeschaut.Im Jahre 2020...... [mehr]
  • Volkswagen hat massive Softwareproblemen beim ID.3

    volkswagenMit dem ID.3 möchte VW im Bereich der Elektromobilität richtig durchstarten. Die Produktion des Wagens ist auch bereits seit dem vergangenen Monat angelaufen, doch noch scheint nicht alles ohne Probleme zu funktionierten. Zwar laufen die Autos schon von den Bändern, doch die Software des ID.3 soll noch nicht fertiggestellt zu sein. Deshalb muss VW die produzierten Autos zwischenlagern und zu...... [mehr]
  • Adobe-Produkte sollen weiterhin in Venezuela verfügbar sein

    adobe Anfang dieses Monats kündigte das US-amerikanische Unternehmen Adobe an, dass venezolanische Adobe-Kunden aufgrund der US-Executive-Order 13884 nicht mehr in der Lage sein werden, Adobe-Produkte legal in Venezuela zu nutzen. Jetzt scheint Adobe allerdings eine Lizenz erhalten zu haben, die es dem Unternehmen erlaubt, seine Produkte weiterhin in dem Land zu vertreiben. Nach Gesprächen mit der...... [mehr]
  • Steam-Hard- & Softwareumfrage: Juni 2019

    steam Die Valve-Vertriebsplattform Steam hat auch im Monat Juni des aktuellen Kalenderjahres wieder ihre monatliche Umfrage bezüglich der verschiedenen Hard- und Softwarekonfigurationen der Steam-Nutzer durchgeführt. Die Teilnahme an der Umfrage ist laut Aussagen der Vertriebsplattform freiwillig und anonym. Die aus der Befragung gewonnenen Informationen sollen Valve in erster Linie dabei helfen,...... [mehr]
  • PayPal entwickelt Software gegen Erpressungstrojaner

    paypalWie jetzt aufgrund eines Patentantrags beim United States Patent and Trademark Office bekannt wurde, arbeitet der US-amerikanische Online-Bezahldienst Paypal an einer Erkennungssoftware für Verschlüsselungstrojaner. Hierbei soll die besagte Software bereits Angriffe durch Ransomware frühzeitig erkennen und diese anschließend verhindern. Zudem soll das Programm die Möglichkeit bieten,...... [mehr]
  • Quartalszahlen: Absatz der Nintendo Switch liegt unter den Erwartungen

    nintendo logo grauNach dem überaus erfolgreichen ersten Jahr muss die Nintendo Switch einen ersten Dämpfer wegstecken. Wie Nintendo im Rahmen der Bekanntgabe seiner neusten Quartalszahlen bekannt gab, konnte die Spieleschmiede in der ersten...... [mehr]
  • „Schlechte Woche”: Apple erklärt Bug-Probleme in iOS 11 und macOS High Sierra

    apple-logoIn den vergangenen Wochen lief es für Apple alles andere als Rund. Das Unternehmen kam immer wieder mit schlechten Schlagzeilen in die Presse und musste einiges an Kritik einstecken. Apples Marketing-Chef Phil Schiller hat sich nun gegenüber dem britischen...... [mehr]
  • Microsoft Windows Mixed Reality erhält nächste Woche Unterstützung für SteamVR

    samsung mixed realityMicrosoft hat mit dem Windows 10 Fall Creators Update seine große Mixed-Reality-Initiative gestartet. Im Grunde wollen die Redmonder damit Virtual Reality unter Windows 10 einen Push verleihen. Als Partner hat man bereits Unternehmen wie Acer, Lenovo oder auch ... [mehr]
  • Android 8.1 wird den Speicherplatzbedarf inaktiver Apps reduzieren

    android oreoEntwickler können die Android-Version 8.1, das erste größere Update für Android 8.0 alias Oreo, bereits erproben. Wann die neueste Version des Betriebssystems wiederum einzelne Smartphones und ihre Besitzer erreichen wird, steht noch in den Sternen. So...... [mehr]
  • iOS 11 bereits mit 52% Installationsbasis

    apple-logoiOS-Geräte sind dafür bekannt, über einen sehr langen Zeitraum mit Updates versorgt zu werden. Das älteste iPhone, welches noch iOS 11 bekommen hat ist das iPhone 5s aus dem Jahre 2013. Dies liegt unter anderem daran, dass das Gerät das erste Smartphone überhaupt war, welches auf die ARMv8-Architektur mit 64-Bit setzte. Dementsprechend schnell wurden neue Major-Versionen von iOS von den...... [mehr]
  • Microsofts Quartalszahlen: Wachstum durch Erfolge im Cloud-Geschäft

    microsoft 2Microsoft hat seine Geschäftsergebnisse für das dritte Quartal 2017, bzw. das erste Quartal seines neuen Fiskaljahres bekannt gegeben. Dabei konnte das Unternehmen die Erwartungen der Analysten in fast allen Belangen übertreffen. In Folge stieg der Aktienkurs auf über 80 US-Dollar und erreichte einen neuen Höchststand. So stiegen die Umsätze im Vergleich mit dem gleichen Zeitraum...... [mehr]
  • NVIDIA-CEO Jen-Hsun Huang wünscht sich möglichst breiten Zugriff auf künstliche Intelligenz

    nvidia NVIDIA ist sehr engagiert im Bereich künstliche Intelligenz: Schon seit Jahren spricht der CEO des Herstellers, Jen-Hsun Huang, auf Messen und Konferenzen über die Potentiale. Klar ist natürlich, dass potentielle Entwickler bzw....... [mehr]
  • Outbank möglicherweise vor dem Aus: Deutscher Banking-App-Anbieter geht in die Insolvenz

    Outbank ist eine Banking-App aus Deutschland, die sich durchaus einiger Beliebtheit erfreut - speziell unter Apple iOS. Allerdings hatte man seit jeher Probleme mit der Monetarisierung. So versuchte man es mit einem Abomodell, das allerdings selbst laut der...... [mehr]
  • Netgear Insight Management App zur cloudbasierten Verwaltung von Netzwerken

    Netgear hat für Geschäftskunden ein paar interessante Neuerungen im Gepäck: Über die neue Netgear Insight Management App soll quasi cloudbasiert die Verwaltung ganzer Netzwerkinfrastrukturen möglich sein. In Kombination mit der App stellt man auch passende neue Hardware vor. Im Unterschied zu bisherigen Lösungen des Anbieters lässt sich eben die Einrichtung, die Überwachung und auch die Verwaltung...... [mehr]
  • Samsung belohnt Sicherheitsforscher mit bis zu 200.000 US-Dollar

    samsung Samsung hat ein eigenes Belohnungsprogramm für Sicherheitsforscher ins Leben gerufen. Derartige Initiativen laufen beispielsweise auch bei Google und Apple. Genau wie jene will Samsung ebenfalls für eingereichte Sicherheitslücken bis zu 200.000 US-Dollar an die Finder zahlen. Das klingt nach einer immensen Summe, doch wer mit Sicherheitslücken ernsthaft Geld verdienen will und...... [mehr]
  • Fall Creators Update für Windows 10 erscheint am 17. Oktober

    windows 10 logo Microsoft will im Herbst das nächste große Update für Windows 10 verteilen: das Fall Creators Update. Es folgt dem Creators Update, welches das Unternehmen aus Redmond in diesem Frühjahr freigeben hatte (siehe Video). Dabei...... [mehr]
  • Elon Musk: "Künstliche Intelligenz ist weit gefährlicher als Nordkorea"

    elon musk Sowohl in der Redaktion als auch in unseren Foren wird gerne über künstliche Intelligenz diskutiert. Die einen sind begeistert von den Möglichkeiten, welche sich dadurch zum Beispiel für Medizin und Forschung bieten, die anderen mahnen der Gefahren, welche möglicherweise ein Computer der Zukunft mit einem eigenen Bewusstsein darstellen könnte. Gerne wird dabei, oft auch im Spaß, auf...... [mehr]
  • Android-Verteilung: Die meisten Nutzer sind mit Android 6.0 (Marshmallow) unterwegs

    android logo Google hat seine neuesten Daten zur Android-Verteilung im August 2017 bekannt gegeben: Dabei erweist sich die bereits etwas angestaubte Version Android 6.0 alias Marshmallow als am verbreitetsten: Sie werkelt derzeit auf rund 32,3 % der Android-Geräte. Auf Platz 2 rangiert dann das nochmals ältere Android 5.1 (Lollipop) mit 21,8 %. Den vierten Platz belegt schließlich...... [mehr]