NEWS

Firmware-Update

FRITZ!Box 7530 AX erhält das FRITZ!OS 7.31

Portrait des Authors


FRITZ!Box 7530 AX erhält das FRITZ!OS 7.31
4

Werbung

AVM hat jetzt ein neues Wartungsupdate für das FRITZ!OS der FRITZ!Box 7530 AX veröffentlicht. Besagte Aktualisierung hebt die Firmware des Routers auf die Version 7.31. Viel ändert sich mit dem Update allerdings nicht. Der Hersteller hat lediglich Anpassungen zur Unterstützung prodiverspezifischer Dienste vorgenommen. Neue Funktionen gibt es keine. Auch beim vorherigen Update auf die Version 7.29 der 7530 AX wurden ausschließlich Fehler behoben und Verbesserungen eingespielt. 

Schaut man sich die Infoseite zum FRITZ!OS des genannten Routers an, wird hier unter neuen Features unter anderem noch die Wettervorhersage auf dem Startbildschirm des FRITZ!Fon erwähnt. Auf Twitter beschwerte sich ein Nutzer über die fehlende Möglichkeit bei den Thermostaten das adaptive Heizen zu deaktivieren. Hier verwies der Hersteller auf die FRITZ!Labor-Updates. Konkrete Angaben zu einem kommenden Funktionsupdate der FRITZ!Box 7530 AX gibt es bislang nicht.

Datenschutzhinweis für Twitter

An dieser Stelle möchten wir Ihnen einen Twitter Feed zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Twitter setzt durch das Einbinden des Applets Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf diesen Feed. Der Inhalt wird anschließend geladen und Ihnen angezeigt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Tweets ab jetzt direkt anzeigen

Bereits im Januar 2022 präsentierte das deutsche Unternehmen AVM mit einem Labor-OS der FRITZ!Box-Firmware eine erste Vorabversion des kommenden FRITZ!OS 7.50. Zudem hat der Hersteller das FRITZ!OS 07.39-95589 für die FRITZ!Box 6890 LTE veröffentlicht und gewährt weiteren FRITZ!Box-Besitzern einen ersten Einblick in den nächsten großen Release der AVM-Firmware.

Zu den zahlreichen Verbesserungen zählt unter anderem, dass eine Abbildung in der Bedienoberfläche nun die unterschiedlichen VPN-Verbindungstypen verdeutlicht. Weitere FRITZ!Box-Produkte im Mesh werden im MyFRITZ!-Konto des Mesh Masters automatisch registriert. IPv4-VPN-Verbindungen (IPSec) können über IPv6 getunnelt werden, etwa zur Erreichbarkeit von FRITZ!Box-Produkten an DS-Lite-Anschlüssen (IPv6-Tunnel für IPv4, IPv4-in-IPv6). Die Unterstützung von IPv6 bei der Priorisierung von Netzwerkanwendungen und Priorisierung eines Heimnetzgerätes ist mit dem neuen Labor-Update ebenfalls mit an Bord. Zudem hat das Unternehmen die Interoperabilität gegenüber ADSL2+ und VDSL-Gegenstellen verbessert.

Preise und Verfügbarkeit
AVM FRITZ!Box 7530 AX
164,68 Euro Nicht verfügbar Ab 148,99 EUR
Preise und Verfügbarkeit bei Geizhals
AVM FRITZ!Box 7530 AX
Nicht lagernd 148,99 EUR
Lagernd 149,00 EUR
Lagernd 150,00 EUR
expert TechnoMarkt Lagernd 151,89 EUR
Lagernd 152,47 EUR
Verfügbar 153,74 EUR
Verfügbar 153,75 EUR
Lagernd 153,75 EUR