PCH

PCH
  • MSI MPG X570S CARBON MAX WIFI im Test: Kostspieliges Mittelklasse-Board

    Vom MSI MAG X570S TORPEDO MAX (Hardwareluxx-Test) steigen wir nun eine Stufe höher und verlagern unsere Blicke in die MSIs MPG-Serie. Im Detail wird sich innerhalb dieses Artikels alles um das MPG X570S CARBON MAX WIFI drehen, das von MSI mit weiteren Features aus der umfangreicheren MEG-Reihe versehen wurde und mit in die Mittelklasse gerutscht sind. MSI hatte mit den MPG-X570-Mainboards auf eine schwächere CPU-Spannungsversorgung gesetzt und... [mehr]


  • OC und Effizienz vorbildlich: MSI MAG X570S TORPEDO MAX im Test

    Auch MSI hat einige neue X570-Mainboards mit passiver Chipsatzkühlung aufgelegt. Eines der neuen Familienmitglieder ist das MAG X570S TORPEDO MAX aus der MSI-Arsenal-Gaming-Produktreihe. Die Platine eignet sich hervorragend für Interessenten, die keine Luxusausstattung benötigen und gleichzeitig nicht all zu viel Geld in die Hand nehmen möchten. Wir haben das Board ausführlich getestet. MSIs MAG X570S TORPEDO MAX ist gegenwärtig ab... [mehr]


  • Verspäteter Luxus: ASUS ROG Crosshair VIII Extreme im Test

    Spätzünder gibt es in vielen Bereichen und damit auch in der IT-Branche. Das Warten auf das ASUS ROG Crosshair VIII Extreme war ziemlich langwierig, doch nun ist es endlich erhältlich. Es ist Teil der X570S-Mainboards und bietet demnach eine passive PCH-Kühlung. Wir haben die absolute Luxus-Platine für AMDs AM4-Prozessoren untersucht. Mit mindestens 812 Euro hat sich das ASUS ROG Crosshair VIII Extreme bereits den ersten Platz für die... [mehr]


  • Gigabyte X570S AERO G im Test: Creator-Platine ohne Thunderbolt

    Im letzten Mainboard-Test warfen wir unsere Blicke auf das Gigabyte X570S AORUS Master mit passiver X570-Kühlung. Aus dem gleichen Hause entstammt auch das X570S AERO G für Content Creator, das wir in diesem Test durchleuchten möchten.  Für Content Creator bieten die renommierten Mainboard-Hersteller immer wieder spezielle Modelle an, die exakt für diese Zielgruppe ausgerichtet sind. Doch im Grunde handelt es sich dabei in der Regel... [mehr]


  • Passive PCH-Kühlung und sinnvolle Änderungen: Gigabyte X570S AORUS Master im Test

    Die ersten X570-Mainboards haben sich nicht all zu sehr mit Ruhm bekleckert. Vor allem ab dem Zeitpunkt nicht (mehr), als AMD den B550-Chipsatz von der Leine gelassen hat. In den vergangenen Monaten kündigten die Mainboard-Hersteller mit den X570S-Modellen überarbeitete Platinen an. Gigabytes X570S AORUS Master macht bei uns den Anfang der neuen Generation. Von wenigen Exoten abgesehen, wurden alle X570-Mainboards von ASUS, MSI, Gigabyte,... [mehr]


  • Video-Test: Wir haben uns das NZXT N7 Z490 näher angeschaut

    Mit dem heute offiziell vorgestellten NZXT N7 Z490 haben wir uns entschieden, zur Abwechslung mal einen Video-Test zu machen. Gerade optisch macht dieses LGA1200-Mainboard einiges her und im Vergleich zum Vorgängermodell ist NZXT dieses Mal ein sehr gutes Produkt gelungen. Vom PCB ist auch dieses Mal nur sehr wenig zu sehen, denn NZXT hat ein massives Metall-Cover vorgesehen, was den Großteil des ATX-Mainboards verdeckt. Es war abzusehen, dass... [mehr]


  • MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon (AC) im Kurztest - Gelungene Evolution

    Nach der Ankündigung des Z390-PCHs von Intel war bereits zu erwarten, dass auch MSI neue Platinen mit dem eigentlichen Flaggschiff-Chipsatz der Intel-300-Serie anfertigen und veröffentlichen wird. Mit dem MEG Z390 Godlike und dem Z390-A Pro haben wir zwei interessante Mainboards angeschaut. Nun werfen wir einen Blick auf das MPG Z390 Gaming Pro Carbon AC. Von der Pro-Serie einmal abgesehen, unterteilt MSI die restlichen Mainboards in drei... [mehr]


  • Inklusive TPM: Biostar stellt das H310MHG vor

    Von Biostar wurde nun das H310MHG neu ins Sortiment aufgenommen, das sich vornehmlich für kompakte Büro-Computer eignen soll. Es baut auf dem Micro-ATX-Format auf und ist dank des H310-PCHs für Intels achte und neunte Core-Generation vorbereitet. Der große Vorteil jedoch liegt beim TPM-Header, welcher gerade in Unternehmen eine sicherheitsrelevante Rolle spielen kann. Das Biostar H310MHG nimmt die gesamte Palette an LGA1151v2-Prozessoren auf... [mehr]


  • MSI Z390-A Pro im Kurztest - unterschätzt und überraschend gut

    In der Vergangenheit haben wir uns größtenteils an Oberklasse- und High-End-Mainboards mit Intels Z390-Chipsatz orientiert. Dabei existieren auch im niedrigen Preissegment einige Platinen, die keinesfalls schlecht zum Übertakten geeignet sein müssen. Aus diesem Grund widmen wir uns in diesem Artikel dem MSI Z390-A Pro, das für einen annehmbaren Kurs zu haben ist. Neben dem ASRock Z390 Pro4 und dem Gigabyte Z390 UD gehört MSIs Z390-A Pro... [mehr]


  • ASUS ROG Maximus XI Formula im Test - Volle Ausstattung inkl. 5 GBit/s LAN

    In Verbindung mit Intels neuem Z390-Chipsatz und der offiziell vorgestellten neunten Core-Generation geht die mittlerweile elfte Maximus-Mainboard-Serie an den Start, die Teil der umfangreichen Republic-of-Gamers-Produktpalette (ROG) ist. Erstes Modell bei uns im Test ist das ROG Maximus XI Formula, dessen Features und Aufbau unter den Fans bekannt sein dürfte. Das ROG Maximus XI Formula ist nur ein Modell unter vielen. ASUS hat insgesamt... [mehr]


  • MSI MEG Z390 Godlike im Test - Große Ausstattung und effizienter VRM-Bereich

    Nun ist er endlich da! Heute endet das NDA für den Z390-Chipsatz, der als Grundlage für neue Mainboards verwendet wird und das Intel-300-Chipsatzportfolio nach oben hin abrundet. In der Redaktion sind auch bereits einige Z390-Platinen eingetroffen, die auf den Test-Parcours warten. Als erstes nehmen wir uns das MSI MEG Z390 Godlike vor. Der brandneue Z390-PCH ist einseits das neueste Mitglied der Intel-300-Chipsatzserie und gleichzeitig das... [mehr]


  • ASRock H370M-ITX/ac im Test - Mit automatischem ECO-Mode

    In Bezug zu den neu hinzugekommenen Intel-300-Chipsätzen haben wir uns zwei Modelle im ATX-Format und ein Modell mit den Micro-ATX-Abmessungen zu Gemüte geführt. Folglich werfen wir nun einen Blick auf ein Mini-ATX-Mainboard. Unsere Wahl fiel dabei auf das ASRock H370M-ITX/ac, das wir uns genauer angeschaut haben. Vom betagten Z370-Chipsatz abgesehen, bietet ASRock insgesamt 14 Platinen mit dem H370-, B360- und H310-PCH an. Dabei hat das... [mehr]


  • MSI B360M Mortar Titanium im Test - Das Mörser-Brett für Coffee Lake-S

    Zum offiziellen Launch der wahrlich neuen Intel-300-Chipsätzen haben wir sowohl das ROG Strix H370-F Gaming als auch das ROG Strix B360-F Gaming von ASUS auf die Probe gestellt. Heute werden wir uns ein Micro-ATX-Mainboard aus dem Hause MSI näher anschauen, das den B360-Chipsatz trägt und auf die Bezeichnung "B360M Mortar Titanium" hört. MSIs B360M Mortar Titanium gehört der Arsenal-Gaming-Produktreihe an und bietet sich für den... [mehr]


  • ASUS ROG Strix H370/B360-F Gaming im Test - Der Vergleich der neuen Chipsätze

    Nach einer gefühlten Ewigkeit ist der Tag nun endlich gekommen. Das NDA für die Intel-Chipsätze H370, B360 und H310 ist abgelaufen und wir dürfen nun offiziell auf die technischen Details der Chipsätze und natürlich auch auf die darauf basierenden Mainboards eingehen. Den Anfang machen wir mit dem ASUS ROG Strix H370- und B360-F Gaming. Der Start von Intels Coffee-Lake-S-Plattform verursachte nicht nur Jubelschreie der Konsumenten, da Intel... [mehr]


  • Gigabyte Z370 AORUS Ultra Gaming 2.0 im Kurztest - Besser mit elf Spulen?

    Mit dem Gigabyte X299 AORUS Gaming 7 Pro hat das taiwanische Unternehmen die erste Version, das Non-Pro-Modell, etwas überarbeitet und für die großen Skylake-X-Prozessoren angepasst. Vor einigen Wochen haben wir über zwei neue Z370-Platinen von Gigabyte berichtet, die ebenfalls überarbeitet beziehungsweise neu angeboten werden. Wir haben das Z370 AORUS Ultra Gaming 2.0 von Gigabyte erhalten und schauen uns einmal die Unterschiede zum Gigabyte... [mehr]


  • ASRock X299 Extreme4 im Test - mit überzeugendem VRM-Bereich

    Bevor wir uns anderen Mainboards zuwenden, wollen wir uns noch ein interessantes X299-Modell von ASRock zu Gemüte führen. Anfang des noch jungen Jahres 2018 haben wir mit dem ASRock Fatal1ty X299 Professional Gaming i9 das Flaggschiff untersucht. Das ASRock X299 Extreme4 stellt hingegen den Einstieg in die HEDT-Plattform dar und demnach fällt der Anschaffungspreis nicht allzu hoch aus. Wir sind daher gespannt, was ASRock an Features für das... [mehr]


  • ASUS ROG Strix Z370-F und Z370-I Gaming im Test

    Wir haben nun inzwischen viele Z370-Mainboards getestet. Dieses Mal haben wir gleich zwei Boards auf einmal durch den Testparcours gejagt. Beide Platinen stammen von ASUS und beherbergen ebenfalls den Z370-Chipsatz. Wir haben das ROG Strix Z370-F Gaming und das ROG Strix Z370-I Gaming untersucht. Während das F-Modell im ATX-Format designt wurde, kommt das I-Modell auf die Mini-ITX-Abmessungen. Die Strix-Mainboardserie ist Teil der mittlerweile... [mehr]


  • MSI Z370 Tomahawk im Test - Günstiges Z370-Brett mit Trümpfen

    Von MSI haben wir uns mit dem Z370 Godlike Gaming ein Modell aus der Enthusiast-Gaming-Produktreihe und mit dem Z370 Gaming Pro Carbon (AC) eines aus der Performance-Gaming-Serie näher angeschaut. Da erklärt es sich eigentlich von selbst, dass wir ebenfalls ein Mainboard aus der Arsenal-Gaming-Riege auf den Prüfstand stellen, die für den Einstieg konzipiert wurde. Von den beiden Varianten haben wir uns für das Z370 Tomahawk entschieden, das wir... [mehr]


  • ASUS ROG Maximus X Formula im Test - Maximale Ausstattung mit OLED-Display

    Die Weihnachtsfeiertage und auch der Jahreswechsel liegen nun hinter uns, sodass wir uns nun weitere Mainboards näher anschauen werden. Gegen Ende 2017 ist das ASUS ROG Maximus X Formula in unserer Redaktion eingetroffen. Inzwischen haben wir das Maximus X Formula für Intels Coffee-Lake-S-Prozessoren auf den Prüfstand gestellt und es durchleuchtet. Wie das Board gegenüber den bereits getesteten Z370-Platinen abgeschnitten hat, haben wir... [mehr]


  • ASRock X299 Professional Gaming i9 im Test - Ein Taichi mit Extras

    Zwischen den zahlreichen Z370-Mainboards möchten wir uns gern noch ein X299-Mainboard von ASRock zu Gemüte führen. Der renommierte Hersteller bietet auch im High-End-Markt zahlreiche Platinen für Intels Kaby-Lake-X- und Skylake-X-Prozessoren. Wobei das X299 Professional Gaming i9 aus der Fatal1ty-Serie mit der größten Ausstattung angeboten wird und als Flaggschiff bezeichnet werden kann. Wir lassen das ASRock X299 Professional Gaming i9 gegen... [mehr]