Seite 1 von 16 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 389
  1. #1
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.277


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard Intel Wildcat Point Mainboards - Infos News Links Bilder Reviews (Z97 & H97)

    Intel Wildcat Point Mainboards
    Chipsätze: Z97 / H97 / ...


    Dieser Thread wurde hauptsächlich für das Sammeln neuer Informationen und Bilder zu den Mainboards selbst erstellt.
    Da diese jedoch in Kaufberatungen und der allgemeinen Diskussion leider schnell untergehen, bitte nutzt dafür in Zukunft:

    ----> https://www.hardwareluxx.de/community...os-930594.html

    Hinweise zum CPU-Overclocking: https://www.hardwareluxx.de/community...te-989828.html

    Beachtet bitte auch die Hinweise dort im Thread. Danke.
    Hersteller-Produktseite: Z97 | H97

    Preisvergleich Mainboards: Intel Sockel 1150 | Z97 | H97


    Mainboard Sammelthreads
    Spezifikationen PCH
    Die Consumer Chipsätze: Z97 / H97 / ...

    Typ: PCH – Plattform Controller Hub
    Sockel: LGA1150 (H3)
    Fertigung:
    Anbindung-CPU: DMI ??? (Direct Media Interface)
    Arbeitsspeicher: Dual Channel, 4 DIMM, bis DDR3-1600 für H-Serie
    Grafik: CPU abhängig
    Storage (Z97, H97): 6x SATA-III (RAID 0, 1, 0/1, 5, JBOD, Matrix), R.S.T. 13
    PCIe-Lanes: 8 PCIe 2.0 (Z97, H97)
    IO: 6x USB3, 8x USB 2.0

    Der Unterschied der Desktop Chipsätze: PCIe Konfiguration

    • Z97: 1x PCIe 3.0 x16, 2x PCIe 3.0 x8, 1x PCIe 3.0 x8 + 2x PCIe 3.0 x4 (Triple Graphics Support)
    • H97: 1x PCIe 3.0 x16, 2x PCIe 3.0 x8 (Dual Graphics Support)


    Besondere Features
    • CPU OC (nur Z97)
    • SLI (Z97 / H97)
    • CrossfireX (Z97 / H97)
    • Lucid Virtu (optional)
    • Intel Rapid Storage Technology 13 (LINK)
    • Quick Sync 2 (LINK)
    • Dual Audio Stream Unterstützung (für HDMI & DP)




    https://abload.de/img/e42intel9serieschipse70uco.png

    Die Plattform
    Shark Bay
    Sockel: 1150 (H3)
    CPU: Haswell, Haswell Refresh, Broadwell-DT (Sammelthread)
    • 22nm HKMG (3D Tri-Gates)
    • TDP: 35 / 45 / 65 / 95 Watt
    • VRD: 12.0
    • MCH: DDR3, bis DDR3-1600, Dual Channel, 4 DIMM (Ringbus Type Controller)
    • PEG: 16 PCIe 3.0 Lanes, SLI & Crossfire Unterstützung abhängig vom Chipsatz
    • Features: Intel Turbo Boost 2, Advanced Vector Extensions 2 (AVX), Hyper-Threading Technology***
    • 2 / 4 Kerne (4 / 8 Threads), 6 bis 12MB L3-Cache (shared mit GPU)
    • IGP: DirectX 11.1, OpenGL 3.1, OpenCL 1.2, Quick Sync 2, HDMI 1.4




    [img] PLATTFORM2 [/img]

    Die Prozessoren (tabellarisch, Stand 04/2014)

    a) Haswell
    [img] TABELLE1 [/img]

    b) Haswell Refresh
    Intel Haswell Refresh CPU List (Desktop)
    New SKU Cores Base Turbo L3 Cache IGP TDP / W Intel List Price
    Celeron G1840 2 / 2 2800 - 2 MB HD (Haswell) 53 $42
    Celeron G1840T 2 / 2 2500 - 2 MB HD (Haswell) 35 $42
    Celeron G1850 2 / 2 2900 - 2 MB HD (Haswell) 53 $52
    Pentium G3240 2 / 2 3100 - 3 MB HD (Haswell) 53 $64
    Pentium G3240T 2 / 2 2700 - 3 MB HD (Haswell) 35 $64
    Pentium G3440 2 / 2 3300 - 3 MB HD (Haswell) 53 $75
    Pentium G3440T 2 / 2 2800 - 3 MB HD (Haswell) 35 $75
    Pentium G3450 2 / 2 3400 - 3 MB HD (Haswell) 53 $86
    Core i3-4150 2 / 4 3500 - 3 MB HD 4400 54 $117
    Core i3-4150T 2 / 4 3000 - 3 MB HD 4400 35 $117
    Core i3-4350 2 / 4 3600 - 4 MB HD 4600 54 $138
    Core i3-4350T 2 / 4 3100 - 4 MB HD 4600 35 $138
    Core i3-4360 2 / 4 3700 - 4 MB HD 4600 54 $149
    Core i5-4460 4 / 4 3200 3400 6 MB HD 4600 84 $182
    Core i5-4460S 4 / 4 2900 - 6 MB HD 4600 65 $182
    Core i5-4590 4 / 4 3300 3700 6 MB HD 4600 84 $192
    Core i5-4590S 4 / 4 3000 3700 6 MB HD 4600 65 $192
    Core i5-4590T 4 / 4 2000 - 6 MB HD 4600 35 $192
    Core i5-4690 4 / 4 3500 3900 6 MB HD 4600 84 $213
    Core i5-4690S 4 / 4 3200 3900 6 MB HD 4600 65 $213
    Core i5-4690T 4 / 4 2500 - 6 MB HD 4600 45 $213
    Core i7-4785T 4 / 8 2200 - 8 MB HD 4600 35 $303
    Core i7-4790 4 / 8 3600 4000 8 MB HD 4600 84 $303
    Core i7-4790S 4 / 8 3200 4000 8 MB HD 4600 65 $303
    Core i7-4790T 4 / 8 2700 - 8 MB HD 4600 45 $303

    Plattform Release:
    Q2/2014 (Quelle: Roadmap)
    10.05.2014 (Quelle: GDM)
    11.05.2014 (Quelle: WCCFtech)

    Devils Canyon Release: 02.06.2014 (Quelle: WCCFtech)

    CPU Übersicht Q2/2014





    Sondermodell-Sufixe:
    K - offener Multiplikator
    S - effizientere Varianten eines Standardmodells
    T - noch effizientere Modelle, mit geringerem Prozessortakt

    ***nicht alle Modelle
    News & Review
    Hardwareluxx News


    Internationale News


    Reviews - Plattform Vorstellung (international)


    Vergleichstests (international)


    Devils Canyon


    Mainboard Reviews werden im Thread gepostet. Also schaut regelmäßig vorbei oder abonniert den Thread einfach
    Bilder
    ASRock --> ASRock Super Alloy Microsite


    ASUS


    BIOSTAR


    ECS


    EVGA --> EVGA - Articles - EVGA Z97 Motherboards


    Foxconn


    Gigabyte --> GIGABYTE Launches Full Range of 9 Series Z97 and H97 Motherboards
    Microsites: Ultra Durable | Black Edition | SOC-Modelle | Gaming Series




    Intel
    "We disclosed internally today that Intel’s Desktop Motherboard Business will begin slowly ramping down over the course of the next three years. As Intel gradually ramps down its motherboard business we are ramping up critical areas of the desktop space including integration of innovative solutions for the PC ecosystem such as reference design development, NUC and other areas to be discussed later." (01/2013)

    "Intel has confirmed its plans to phase out manufacturing of own-brand motherboards for the traditional desktop market, with Haswell to be the last processor family to receive Intel-branded desktop boards." (01/2013)

    MSI --> Z97 GAMING Series motherboards | MSI Gaming Series


    Zotac

    Sonstige


    (( Cebit 2014 ))





    (( PC Perspective 25.04.2014 ))



    Weitere Bilder werden im Thread gepostet, eure Mithilfe ist ausdrücklich erwünscht.
    Der Sockel
    Name: LGA1150 (H3)
    LGA: Land Grid Array, Pins sind im Sockel, flache Kontakte an der CPU
    Lochabstand: entspricht LGA1155/1156 (Quelle: Noctua Pressemitteilung)



    FAQ
    • Q: Warum haben manche Mainboards offenbar nur noch 2 SATA Anschlüsse? Was kann ich mit diesem SATA-Express Anschluss anfangen?
    • A: Die SATA-Express Buchse sieht auf den ersten Blick sehr ungewöhnlich aus, beinhaltet jedoch zwei normale SATA Anschlüsse. Ein Mainboard mit zwei SATA und zwei SATA-Express Anschlüssen besitzt also bei Bedarf insgesamt sechs reguläre Laufwerksanschlüsse (weitere Informationen @ Anandtech).



    • Q: Was ist bei dem auf einigen Mainboards vorhandenen M.2 Steckplatz zu beachten?
    • A: Grundsätzlich gibt es zwei Arten von M.2 Steckplätzen, die man an ihrem Keying (Einkerbung/en) unterscheiden kann. Ein Steckplatz mit nur einer Kerbe ist mit vier PCIe Lanes und/oder SATA angebunden, während ein Steckplatz mit zwei Kerben zwar nur mit zwei PCIe Lanes angebunden ist, dafür aber auch USB 2.0 / 3.0 Geräte unterstützt. Da die Anbindung auf den Produktbildern zu erkennen und in den Spezifikationen angegeben ist, konsultiert dazu bitte vor dem Kauf die PDF-Handbücher des jeweiligen Mainboard-Modells (weitere Informationen @ Golem).



    • Q: ---> Deine Frage hier! <---
    • A:

    Auf Grund der zum jetzigen Zeitpunkt (10.03.14) teilweise noch inoffiziellen Details,
    sind Änderungen bei den technischen Merkmalen und den Terminen nicht ausgeschlossen.
    Ergänzungen, Berichtigungen (jeweils unter Angabe der Quelle) und Unterstützung
    bei der Pflege dieses Threads ist ausdrücklich erwünscht

    Updates in Progress

  2. Die folgenden 26 User sagten Danke an emissary42 für diesen nützlichen Post:

    aerotracks (30.04.14), Agony1976 (31.03.14), Bob.Dig (26.07.14), Burzelbacher (10.05.14), DonBanana (23.04.14), Downforce (16.05.14), elle (05.06.14), eratte (12.05.14), FM4E (10.03.14), [email protected] (16.03.14), Mick_Foley (10.03.14), Mmichel (10.03.14), NoNameNewbie (23.04.14), omnium (07.05.14), Oyko Miramisay (22.04.14), Philibilli (24.06.14), Punk Sods (14.07.14), rab (23.04.14), ralle_h (11.03.14), Rudi_Taube (08.06.14), shorty71 (10.03.14), slippers74 (03.04.14), thom_cat (10.03.14), Timbaloo (30.04.14), worschtsupp (18.04.14), xTc Reloaded (22.04.14)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.277
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

  5. #3
    Kapitän zur See Avatar von Rippi
    Registriert seit
    16.12.2003
    Beiträge
    3.778


    • Systeminfo
      • Sonstiges:
      • -
      • Notebook:
      • -
      • Photoequipment:
      • -
      • Handy:
      • -

    Standard

    Zitat Zitat von emissary42 Beitrag anzeigen

    Sehr interessant, danke. Ohh Gott aber bei der Stromversorgung müssen se sich was anderes einfallen lassen. Wenn ich mir überlege an den SATAe Port noch ein zusätzliches Kabel anzuschließen welches vom NT kommt wird mir ganz anders. Weiterhin kann ich die Entwicklung von SATAe schon nachvollziehen, da anscheinend die bisherigen Bandbreiten nicht mehr ausreichen und dies wohl eine praktikable Lösung über PCIe darstellt. Nur, wenn wir mal ehrlich sind hat sich noch nicht mal die SSD vollständig im Mainstream Markt etabliert. Und was kommt eigentlich von AMD aus der Richtung?
    Geändert von Rippi (14.03.14 um 12:36 Uhr)

  6. #4
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    2.676


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7
      • CPU:
      • Intel Core i7 8700K
      • Systemname:
      • braucht der sowas?
      • Kühlung:
      • Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • beQuiet Silent Base 800
      • RAM:
      • 16 GB Corsair Vengeance RGB
      • Grafik:
      • ASUS Geforce GTX 1080 Strix
      • Storage:
      • Adata SX8000 512 GB, Samsung 950 Pro 256 GB
      • Monitor:
      • Philips Gioco mit Ambiglow und 3D
      • Netzwerk:
      • onboard Intel i219-v
      • Sound:
      • Creative SoundBlasterX AE-5
      • Netzteil:
      • beQuiet Dark Power P10 - 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • iPad Pro 9.7 mit 32 GB und 4G, ATV 4th Gen., AFTV
      • Notebook:
      • Dell Venue 11 Pro - 7130
      • Photoequipment:
      • Nikon D5300, Sony DSC-W55
      • Handy:
      • Apple iPhone 7+ 32 GB

    Standard

    Zitat Zitat von Rippi Beitrag anzeigen
    Und was kommt eigentlich von AMD aus der Richtung?
    Nichts denn die Umsetzung macht letztenendes der Board-Hersteller, da die Standards ja gegeben sind, muss man sie nur verbauen. Eine Anbindung passiert eh über PCIe und da muss man halt nur ein paar Lanes freischaufeln.
    PC: Intel [email protected] Dark Rock Pro 3, ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7, 16 GB Corsair Vengeance RGB 3000 MHz, ASUS Geforce GTX 1080 Strix Advanced Edition, SoundBlasterX AE-5, Adata SX8000 512 GB, Samsung 950 Pro 256 GB, 4 TB WD Red, 2 TB WD Green, 1,5 TB WD Green, LG BH10LS38, beQuiet Dark Power P10 550W, beQuiet Silent Base 800 @ 2 x beQuiet Silent Wings 2 PWM (2*140mm) + 3 beQuiet Silent Wings 3 PWM (2*140 mm, 1*120mm), Aquaero 6 Pro, Farbwerk BT, Hubby7, Windows 10 Pro
    Home-Server/HTPC: Intel [email protected]öhn Brocken 2, MSI Z77A-GD65 Gaming, 8 GB Corsair XMS3 Vengeance 1866 MHz, Intel 1 GBit NIC, Corsair Neutron XT 256GB, WD Red 4TB, 2 x WD Red 3TB, WD Red 2TB, WD Green 2 TB, WD Green 1,5TB, Sony BD-ROM, BeQuiet SystemPower 400W, Bitfenix Shinobi, Windows Server 2012 R2

  7. #5
    Leutnant zur See Avatar von Mafle21
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    1.238


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero (X470)
      • CPU:
      • AMD 2700X
      • Kühlung:
      • Notua D15
      • Gehäuse:
      • Collermaster Mastercase 5
      • RAM:
      • G.Skill Trident 3000/Cl14
      • Grafik:
      • MSI 480 Gaming X8G
      • Storage:
      • 5 SSD´s Sandisk OCZ inc. M.2
      • Monitor:
      • 24 Zoll Iiyama
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro

    Standard

    Hi

    hm nächste mal sollte ich wohl doch nen photo Apparat mitnehmen zur cebit, asock hatte einige interessante boards da auch mit m2.ata Schnittstelle.
    ich hab leider nichts im netz dazu finden können, leider.

    lg

  8. #6
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.277
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Kleine Vorschau auf die kommenden G1 Modelle von Gigabyte:



    Quelle: GIGABYTE Tech Daily: Who Says You Shouldn’t Turn on the Red Light?

    Das GIGABYTE GA-B85N Phoenix (Rev. 1.1) war also nur der Anfang.

  9. #7
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.277
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

  10. #8
    Moderator/Redakteur
    Registriert seit
    11.03.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    18.735


    Standard

    Freu mich, wenns wieder los geht. Bisher ist es ja ziemlich ruhig um den Refresh
    Hardware: ASRock Z370 Taichi / i7-8700k @ 5,0 GHz / Phanteks PH-TC14PE_GD / 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4 @ 3600 MHz / Gainward GeForce RTX 2080 Ti Phoenix GS @ 2010/7500 / Samsung 850 Pro 1TB & Samsung 960 Evo 1TB / Seasonic PRIME 850W

    Reviews/Guides/Artikel: Intel Sandy & Ivy Bridge OC Guide, Intel Prozessoren geköpft, CPU Limitierung aufdecken, Skylake OC-Check, Delid Die Mate, Kaby Lake OC-Check, Coffee Lake OC-Check
    Delidding/Köpfen für Ivy/Haswell/DC/Broadwell/Skylake CPUs benötigt? /PN an mich
    Verkaufe: 2x Pretested Intel Core i9 9900k 5,0 GHz ab 1,190V & 2x be quiet! Silent Wings USC 120mm

  11. #9
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.277
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    MSI Z97 Sneak Peak(s)



    (das es auch noch ein Z97 Gaming9 geben wird, hat man bereits angedeutet)











    Quelle: MSI @ Facebook

  12. #10
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    17.02.2013
    Ort
    near Hamburg
    Beiträge
    279


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus VII Hero
      • CPU:
      • Intel Core i7-4790K
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2 black
      • RAM:
      • Kingston HyperX Savage 16GB
      • Grafik:
      • EVGA GeForce GTX 980 SC
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q, 27&quot;
      • Netzwerk:
      • 100 m/bit Down- and Upload
      • Sound:
      • beyerdynamic DT 990 Edition, 250 Ohm
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 10-CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Macbook Air
      • Handy:
      • Iphone 6

    Standard

    komisch das es nur infos von msi gibt :/

  13. #11
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.277
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Ist das ein Witz? Die Bilder von den Gigabyte Modellen waren sogar zuerst im Thread.

    Zum EVGA Z97 Classified gab es einen Teaser bei WCCFtech, diese haben den Artikel aber offenbar entfernt. Hier gibt es die Bilder:

    --> Hardware - EVGA Z97 Classified | Overclockers.ua



    Außerdem sind durch die BIOS Releases schon einige ASRock Modelle bekannt geworden:

    ASRock Z97 Extreme4
    ASRock Z97 Extreme6
    ASRock Z97 Pro3
    ASRock Z97 Pro4
    ASRock Z97E-ITXac
    ( ASRock Z97M Pro4 )
    ASRock Fatal1ty Z97X Killer
    ASRock Fatal1ty H97 Performance

  14. #12
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    17.02.2013
    Ort
    near Hamburg
    Beiträge
    279


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus VII Hero
      • CPU:
      • Intel Core i7-4790K
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2 black
      • RAM:
      • Kingston HyperX Savage 16GB
      • Grafik:
      • EVGA GeForce GTX 980 SC
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q, 27&quot;
      • Netzwerk:
      • 100 m/bit Down- and Upload
      • Sound:
      • beyerdynamic DT 990 Edition, 250 Ohm
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 10-CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Macbook Air
      • Handy:
      • Iphone 6

    Standard

    my bad

  15. #13
    AMD-Fanboy Avatar von Naennon
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Euskirchen, NRW
    Beiträge
    24.030


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ROG Maximus XI Hero
      • CPU:
      • Intel Core i9 9900k
      • Systemname:
      • Nexus
      • Kühlung:
      • EK WB Velocity
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Primo
      • RAM:
      • 32GB DDR4 3600 G-Skill Trident
      • Grafik:
      • RTX 2080ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 950 Pro
      • Monitor:
      • Dell AW3418DW
      • Netzwerk:
      • Unitymedia 400 MBit
      • Sound:
      • ROG Xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • Be Quiet Dark Power Pro 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Notebook:
      • iPad Air
      • Photoequipment:
      • Nikon 3100
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard Intel Wildcat Point Mainboards - Infos News Links Bilder Reviews (Z97 & H97)

    Z97 ist aber auch für Broadwell Desktop oder? Also nicht nur für Haswellrefresh?

  16. #14
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    ^^ Blägg Forrescht ^^
    Beiträge
    26.305


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCK Z170 OC FORMULA
      • CPU:
      • Core i7 6700K @ 4.8 GHz
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • RAM:
      • 16GB Ripjaws V DDR4-3600C16
      • Grafik:
      • GW Phoenix GTX1080 @ 2152/5556
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    Voraussichtlich wirst auch wieder ein neues Board benötigen. Ein vorhandenes Board zu tauschen wegen des H97/Z97 Chipsatzes macht aktuell IMHO gar keinen keinen Sinn.

  17. #15
    Modaretor
    Luxus Luxxer
    Hardware Hans-Peter
    Avatar von m@tti
    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    28.438


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • I9 9900K
      • Systemname:
      • Gertrude
      • Kühlung:
      • BeQuiet! Dark Rock Pro 4
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R6 TG
      • RAM:
      • 32 GB Corsair Vengeance LPX
      • Grafik:
      • ASUS Dual GeForce RTX 2080 OC
      • Storage:
      • 256GB 960 Evo; 2TB Crucial MX500 (Spiele,Daten)
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Soundblaster ZxR;Edifier R1280T;DT 880 Pro
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Galaxy S9

    Standard

    Soclel 1150, also nur für den Refresh. Geh ich mal von aus

  18. #16
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    ^^ Blägg Forrescht ^^
    Beiträge
    26.305


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCK Z170 OC FORMULA
      • CPU:
      • Core i7 6700K @ 4.8 GHz
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • RAM:
      • 16GB Ripjaws V DDR4-3600C16
      • Grafik:
      • GW Phoenix GTX1080 @ 2152/5556
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    Ne auch für den Broadwell ... aber mit Design Änderungen, die wieder ein neues Board erfordern.

    Wer zeitnah zum Release ein Z97 Board kauft und denkt, man kann dann einfach auf Broadwell umsteigen könnte sich geschnitten haben.

  19. #17
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    2.676


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7
      • CPU:
      • Intel Core i7 8700K
      • Systemname:
      • braucht der sowas?
      • Kühlung:
      • Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • beQuiet Silent Base 800
      • RAM:
      • 16 GB Corsair Vengeance RGB
      • Grafik:
      • ASUS Geforce GTX 1080 Strix
      • Storage:
      • Adata SX8000 512 GB, Samsung 950 Pro 256 GB
      • Monitor:
      • Philips Gioco mit Ambiglow und 3D
      • Netzwerk:
      • onboard Intel i219-v
      • Sound:
      • Creative SoundBlasterX AE-5
      • Netzteil:
      • beQuiet Dark Power P10 - 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • iPad Pro 9.7 mit 32 GB und 4G, ATV 4th Gen., AFTV
      • Notebook:
      • Dell Venue 11 Pro - 7130
      • Photoequipment:
      • Nikon D5300, Sony DSC-W55
      • Handy:
      • Apple iPhone 7+ 32 GB

    Standard

    Broadwell kommt aber noch mit DDR3 und Intel meinte mal, die K-Variante als Update für den Sockel 1150 verkaufen zu wollen, um mit den Diskussionen zu den verlöteten CPUs in Zukunft auszuräumen

    Man hat ja noch den Wechsel SB>IB im Hinterkopf, Broadwell ist ja nur der Shrink vom Haswell (Detail-Veränderungen mal außen vor gelassen) und es wäre wirklich schändlich abermals die Käufer vor dem Kopf zu stoßen. Zumal man ja wieder verstärkt den PC-Anwender ansprechen will.
    PC: Intel [email protected] Dark Rock Pro 3, ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7, 16 GB Corsair Vengeance RGB 3000 MHz, ASUS Geforce GTX 1080 Strix Advanced Edition, SoundBlasterX AE-5, Adata SX8000 512 GB, Samsung 950 Pro 256 GB, 4 TB WD Red, 2 TB WD Green, 1,5 TB WD Green, LG BH10LS38, beQuiet Dark Power P10 550W, beQuiet Silent Base 800 @ 2 x beQuiet Silent Wings 2 PWM (2*140mm) + 3 beQuiet Silent Wings 3 PWM (2*140 mm, 1*120mm), Aquaero 6 Pro, Farbwerk BT, Hubby7, Windows 10 Pro
    Home-Server/HTPC: Intel [email protected]öhn Brocken 2, MSI Z77A-GD65 Gaming, 8 GB Corsair XMS3 Vengeance 1866 MHz, Intel 1 GBit NIC, Corsair Neutron XT 256GB, WD Red 4TB, 2 x WD Red 3TB, WD Red 2TB, WD Green 2 TB, WD Green 1,5TB, Sony BD-ROM, BeQuiet SystemPower 400W, Bitfenix Shinobi, Windows Server 2012 R2

  20. #18
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    ^^ Blägg Forrescht ^^
    Beiträge
    26.305


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCK Z170 OC FORMULA
      • CPU:
      • Core i7 6700K @ 4.8 GHz
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • RAM:
      • 16GB Ripjaws V DDR4-3600C16
      • Grafik:
      • GW Phoenix GTX1080 @ 2152/5556
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    Es gibt aktuell Gerüchte, die von einer i7 Extreme Edition als erster Broadwell Desktop CPU sprechen mit Iris Pro und DDR4 Support.

    Und das Intel User nötigt neue Boards für den Wechsel einer CPU-Generation kaufen zu müssen bei gleichem Sockel ist auch nichts neues.

  21. #19
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    2.676


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7
      • CPU:
      • Intel Core i7 8700K
      • Systemname:
      • braucht der sowas?
      • Kühlung:
      • Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • beQuiet Silent Base 800
      • RAM:
      • 16 GB Corsair Vengeance RGB
      • Grafik:
      • ASUS Geforce GTX 1080 Strix
      • Storage:
      • Adata SX8000 512 GB, Samsung 950 Pro 256 GB
      • Monitor:
      • Philips Gioco mit Ambiglow und 3D
      • Netzwerk:
      • onboard Intel i219-v
      • Sound:
      • Creative SoundBlasterX AE-5
      • Netzteil:
      • beQuiet Dark Power P10 - 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • iPad Pro 9.7 mit 32 GB und 4G, ATV 4th Gen., AFTV
      • Notebook:
      • Dell Venue 11 Pro - 7130
      • Photoequipment:
      • Nikon D5300, Sony DSC-W55
      • Handy:
      • Apple iPhone 7+ 32 GB

    Standard

    Es gibt für die Mainstream-Plattform keine Extreme-Edition.

    Mit Haswell-E soll DDR4-Support auf den Sockel 2011-3 kommen, Broadwell-K (der in die Mainstream-Riege kommt) kommt für den Sockel 1150 und die Plattform bleibt erstmal bei DDR3.

    Quelle bei einem Mitbewerber von HWLuxx 2.Quelle mit Broadwell und Iris-Pro

    Edit: Denn meiner Meinung nach kann es Intel sich nicht leisten, DDR4 im Mainstream-Markt ohne das passende Angebot und "normalisierten" Preisen auf den Markt zu drücken.
    Geändert von dannyl2912 (08.04.14 um 14:03 Uhr)
    PC: Intel [email protected] Dark Rock Pro 3, ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7, 16 GB Corsair Vengeance RGB 3000 MHz, ASUS Geforce GTX 1080 Strix Advanced Edition, SoundBlasterX AE-5, Adata SX8000 512 GB, Samsung 950 Pro 256 GB, 4 TB WD Red, 2 TB WD Green, 1,5 TB WD Green, LG BH10LS38, beQuiet Dark Power P10 550W, beQuiet Silent Base 800 @ 2 x beQuiet Silent Wings 2 PWM (2*140mm) + 3 beQuiet Silent Wings 3 PWM (2*140 mm, 1*120mm), Aquaero 6 Pro, Farbwerk BT, Hubby7, Windows 10 Pro
    Home-Server/HTPC: Intel [email protected]öhn Brocken 2, MSI Z77A-GD65 Gaming, 8 GB Corsair XMS3 Vengeance 1866 MHz, Intel 1 GBit NIC, Corsair Neutron XT 256GB, WD Red 4TB, 2 x WD Red 3TB, WD Red 2TB, WD Green 2 TB, WD Green 1,5TB, Sony BD-ROM, BeQuiet SystemPower 400W, Bitfenix Shinobi, Windows Server 2012 R2

  22. #20
    Flottillenadmiral Avatar von Neurosphere
    Registriert seit
    06.11.2008
    Beiträge
    4.311


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage IV Extreme
      • CPU:
      • Core i7 3930K
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • HAF-X
      • RAM:
      • 16GB G.Skill RipJaws
      • Grafik:
      • EVGA Geforce GTX 580 3GB @EKWB
      • Storage:
      • Samsung 830 256GB + 2xSpinPoint F1 DT 250 GB
      • Monitor:
      • 22&quot; LG
      • Netzteil:
      • SilverStone ST85F-P 850W

    Standard

    @emissary42

    machst du für den X99 dann nen eigenen Thread?

  23. #21
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.277
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Gigabyte Teasers:


    (Gigabyte Z97X-OC?)


    (Das neue Gigabyte G1 Logo?)

    Zitat Zitat von Neurosphere Beitrag anzeigen
    machst du für den X99 dann nen eigenen Thread?
    Der Thread ist schon vorbereitet. Sobald ich das erste Material zu einem Mainboard selbst habe/finde, geht er online. Wenn jemand etwas hat --> PM.

  24. #22
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    ^^ Blägg Forrescht ^^
    Beiträge
    26.305


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCK Z170 OC FORMULA
      • CPU:
      • Core i7 6700K @ 4.8 GHz
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • RAM:
      • 16GB Ripjaws V DDR4-3600C16
      • Grafik:
      • GW Phoenix GTX1080 @ 2152/5556
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    @dannyl2912

    Alte Meldung kann schon wieder überholt sein ... das Gerücht über Sockel 1150 i7 mit DDR4 Support tauchte erstmalig vor wenigen Wochen auf.

    Nicht jedes Gerücht bewahrheitet sich - aber den Normalsterblichen bleibt wohl nur abwarten und sich überraschen lassen.

  25. #23
    Leutnant zur See Avatar von Shaoqiang
    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    1.184


    Standard

    hmm macht das dann sinn umzusteigen? wollte eigentlich den alten z68 mal austauschen

  26. #24
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    2.676


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7
      • CPU:
      • Intel Core i7 8700K
      • Systemname:
      • braucht der sowas?
      • Kühlung:
      • Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • beQuiet Silent Base 800
      • RAM:
      • 16 GB Corsair Vengeance RGB
      • Grafik:
      • ASUS Geforce GTX 1080 Strix
      • Storage:
      • Adata SX8000 512 GB, Samsung 950 Pro 256 GB
      • Monitor:
      • Philips Gioco mit Ambiglow und 3D
      • Netzwerk:
      • onboard Intel i219-v
      • Sound:
      • Creative SoundBlasterX AE-5
      • Netzteil:
      • beQuiet Dark Power P10 - 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • iPad Pro 9.7 mit 32 GB und 4G, ATV 4th Gen., AFTV
      • Notebook:
      • Dell Venue 11 Pro - 7130
      • Photoequipment:
      • Nikon D5300, Sony DSC-W55
      • Handy:
      • Apple iPhone 7+ 32 GB

    Standard

    Gibt es eine Quelle für das Gerücht?

    Ich glaube jedoch, dass es sich Intel nicht leisten kann, jetzt schon DDR4 bei mangelder Verfügbarkeit in den Mainstream-Markt zu drücken, wie ich vorher schon angemerkt habe.

    Zudem dann Intel gegen seine eigene Tick-Tock-Strategie verstoßen würde, keine neuen Technologien im Shrink und der steht bei Broadwell mit 14 nm im Vordergrund.
    PC: Intel [email protected] Dark Rock Pro 3, ASRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming i7, 16 GB Corsair Vengeance RGB 3000 MHz, ASUS Geforce GTX 1080 Strix Advanced Edition, SoundBlasterX AE-5, Adata SX8000 512 GB, Samsung 950 Pro 256 GB, 4 TB WD Red, 2 TB WD Green, 1,5 TB WD Green, LG BH10LS38, beQuiet Dark Power P10 550W, beQuiet Silent Base 800 @ 2 x beQuiet Silent Wings 2 PWM (2*140mm) + 3 beQuiet Silent Wings 3 PWM (2*140 mm, 1*120mm), Aquaero 6 Pro, Farbwerk BT, Hubby7, Windows 10 Pro
    Home-Server/HTPC: Intel [email protected]öhn Brocken 2, MSI Z77A-GD65 Gaming, 8 GB Corsair XMS3 Vengeance 1866 MHz, Intel 1 GBit NIC, Corsair Neutron XT 256GB, WD Red 4TB, 2 x WD Red 3TB, WD Red 2TB, WD Green 2 TB, WD Green 1,5TB, Sony BD-ROM, BeQuiet SystemPower 400W, Bitfenix Shinobi, Windows Server 2012 R2

  27. #25
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    ^^ Blägg Forrescht ^^
    Beiträge
    26.305


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCK Z170 OC FORMULA
      • CPU:
      • Core i7 6700K @ 4.8 GHz
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • RAM:
      • 16GB Ripjaws V DDR4-3600C16
      • Grafik:
      • GW Phoenix GTX1080 @ 2152/5556
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    Noch weiß keiner genau wann der Release tatsächlich ansteht und wie es danach mit der Verfügbarkeit von Prozessoren 14nm aussieht

    Würde mich nicht sonderlich überraschen wenn das eher gegen Weihnachten richtig los geht.

    Vielleicht will ja Intel nur allzu gerne noch ein paar Haswell Refresh Prozessoren an den Mann bzw. die Frau bringen.

    @Shaoqiang

    Lohnt sich am ehesten dann wenn Du gerne einen niedrigeren Stromverbrauch im Idle und mehr SATA 6Gb/s und USB 3.0 Schnittstellen hättest.

Seite 1 von 16 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •