> > > > Gigabyte zeigt Intel Z97-Mainboards

Gigabyte zeigt Intel Z97-Mainboards

Veröffentlicht am: von

gigabyte

Es ist kein gut gehütetes Geheimnis, dass Intel dem Sockel LGA 1150 in absehbarer Zeit nicht nur die neuen Haswell Refresh-Prozessoren, sondern auch neue Chipsätze spendieren wird. Die Boardpartner sind auch schon länger damit beschäftigt, entsprechende Mainboards zu entwickeln. Nach und nach werden die entsprechenden Produkte nun bekannt. Vor kurzem berichteten wir über sechs Intel Z97-Mainboards von ASUS, nun hat auch Gigabyte zwei entsprechende Produkte präsentiert.

Gigabyte hat zwar den Chipsatznamen in den Produktbezeichnung zensiert, sie lassen sich aber leicht auflösen. Per Facebook wurden sowohl das Gaming-Mainboard GA-Z97X-Gaming G1/WiFi-BK als auch die Übertakter-Platine GA-Z97X-SOC Force gezeigt. Das GA-Z97X-Gaming G1/WiFi-BK zeigt sich in einem rot-schwarzen Farbmix. Auf den ersten Blick fällt die aufwändige Kühllösung ins Auge, die sogar in eine Wasserkühlung eingebunden werden kann. Natürlich ist das Mainboard für den Aufbau eines Multi-GPU-Setups geeignet und sowohl SLI- als auch CrossFire zertifiziert. Typische Gaming-Features sind außerdem der Sound Core 3D-Audiochip und der Killer E2200-Netzwerkcontroller.

Beim GA-Z97X-SOC Force fällt die Audiolösung scheinbar unspektakulärer aus, die Killer E2200-NIC wird aber auch beim OC-Mainboard verbaut. Zahlreiche OC-Features wie eine ganze Armada an Spannungsprüfpunkten und Onboard-Bedienelementen sollen das Mainboard fit für Rekordjagden machen.

Gigabyte verrät bisher weder genaue Spezifikationen noch Preis und Verfügbarkeit der Z97-Mainboards.

Wir danken unserem Moderator emissary42 für den News-Hinweis.