1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Vodafone - Hardwareluxx

Thema: Vodafone

  • Vodafone: 100 GB Datenvolumen für alle GigaHelden

    vodafone logoNachdem die Deutsche Telekom ihren Magenta-Kunden bereits 10 GB Datenvolumen kostenlos zur Verfügung stellt, hat der britische Anbieter Vodafone nachgezogen und seinen ... [mehr]
  • Neue Kabeltarife für Gigabit-Anschlüsse bei Vodafone

    vodafone logoNach der Übernahme von Unitymedia durch das britische Unternehmen Vodafone betreffen Tarifänderungen der Kabeltarife eine Vielzahl von Kunden in Deutschland. Bereits im Februar dieses Jahres bot das Unternehmen den Tarif Cable-Max 1.000 für rund 40 Euro im Monat an. Ein maximaler Download von 1.000 MBit/s sowie ein Maximum von 50 MBit/s im Upload dürften viele Kunden angesprochen...... [mehr]
  • Vodafone bietet seinen Social Pass jetzt kostenlos an

    vodafone logoNachdem die Deutsche Telekom ihren Magenta-Kunden bereits 10 GB Datenvolumen kostenlos zur Verfügung stellt, zieht jetzt auch der britische Anbieter Vodafone nach. Der offizielle Startschuss fällt bereits am morgigen...... [mehr]
  • Vodafone beschleunigt 5G auf 1 Gbit/s

    vodafone logoVodafone erhöht für seine Nutzer die Geschwindigkeit des 5G-Netzes. Der Anbieter wird laut eigenen Angaben zufolge die Datenübertragung auf bis zu 1 Gbit/s beschleunigen. Bisher konnten Nutzer im 5G-Netz noch mit maximal 500 Mbit/s unterwegs surfen. Ermöglicht wird dies durch die Freigabe der 3,5-GHz-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur. Dieser Frequenzbereich kann ab sofort...... [mehr]
  • Vodafone Kabel: Gigabit-Tarif soll günstiger werden

    vodafone logoVodafone baut sein Kabelnetz kontinuierlich aus und ermöglicht immer mehr Kunden eine Geschwindigkeit mit bis zu 1.000 Mbit/s zu buchen. Der Ausbau soll auch in Zukunft voranschreiten und rund um Bonn hat man erst kürzlich 100.000 weitere Haushalte freigeschaltet. Wie die Kollegen von ... [mehr]
  • Quartalsergebnisse: Vodafone wächst weiter

    vodafone logo Das britische Mobilfunkunternehmen Vodafone darf sich in Deutschland über satte Einnahmen freuen. Wie das Unternehmen jetzt bekannt gab, stieg der Umsatz im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2019/20 im Vergleich zum Vorjahr um 25,3 %. Somit liegen die Gesamterlöse von Vodafone bei 2,9 Milliarden Euro. Als Grund für das starke Plus nennt das britische Mobilfunkunternehmen die...... [mehr]
  • Vodafone: Huawei-Verzicht sorgt für bis zu 5 Jahre Verzug

    vodafone logo Vodafone-Sicherheitschef Oliver Harzheim hat jetzt in einer Anhörung des Bundestagsausschusses Digitale Agenda bekannt gegeben, dass Vodafone vier bis fünf Jahre benötigen würde, um das vorhandene Equipment so umzubauen, dass es 5G-ready ist. Es wäre jedoch möglich, dass selbst fünf Jahre nicht ausreichen, um die vorhandene Technik dementsprechend weiterzuentwickeln. Das...... [mehr]
  • Auch 1&1-Kunden erhalten nun Zugriff auf das LTE-Netz von Vodafone

    1&1Während Vodafone sein LTE-Netz für so manchen Drittanbieter wie beispielsweise Lidl Connect bereits geöffnet hat, mussten Kunden von 1&1 auch weiterhin im langsameren UMTS-Netz des Netzanbieters surfen. Doch nun scheint dies auch der...... [mehr]
  • Vodafone bringt Prepaid-Tarif Callya Black mit 50 GB Datenvolumen

    vodafone logoFür Prepaid-Kunden hat Vodafone mit Callya Black einen neuen Tarif vorgestellt, der sich vor allem durch einen hohen Datenverbrauch auszeichnet. Im Tarif Callya Black erhalten Kunden nämlich ein Datenvolumen von satten 50 GB für vier Wochen und können damit fast unbegrenzt surfen. Gesurft wird dabei im LTE-Netz des Netzbetreibers. Allerdings lässt sich Vodafone das hohe Datenvolumen...... [mehr]
  • Nach StreamOn auch Vodafone: Pässe ab Dezember auch in der EU gültig

    vodafone logoVertragskunden von Vodafone bekommen ab dem 13. Dezember mehr Leistung spendiert, denn die Vodafone Pässe können dann auch im EU-Ausland genutzt werden. Damit belasten je nach Pass bestimmte Dienste das Datenvolumen nicht mehr. So kann beispielsweise mit dem Music-Pass Spotify gestreamt werden, ohne dass das eigene Datenvolumen abnimmt. Aktuell kann dies allerdings nur in...... [mehr]
  • Mobilfunk: Drittanbieter bieten weniger Geschwindigkeit

    telekomvodafonetelefonicaDie drei deutschen Mobilfunkbetreiber bieten ihr Netz nicht nur selbst an, sondern Vermieten einen Teil der Kapazitäten auch an Dritt-Anbieter. Diese sind meist günstiger, greifen laut Werbeversprechen allerdings auf das gleiche Netz mit identischer Leistung zurück. Wie nun jedoch Opensignal in einer Untersuchung herausfand, scheinen die Dritt-Anbieter weniger...... [mehr]
  • Vodafone erhöht Datenvolumen seiner Prepaid-Tarife

    vodafone logoVodafone wertet seine Prepaid-Tarife auf und spendiert seinen Kunden mehr Datenvolumen in den einzelnen Tarifen. Dieses wird laut dem Netzbetreiber um 25 % erhöht, ohne dass dabei an der Preisschraube gedreht wird. Konkret bedeutet dies, dass im Tarif Callya Smartphone Special künftig ein Datenvolumen von 2,5 GB zur Verfügung steht. Im Tarif sind außerdem 200 Freieinheiten...... [mehr]
  • Vodafone versorgt 20 Millionen Haushalte mit 500 MBit/s

    vodafone logoDer Kabelnetzbetreiber Vodafone hat sein Netz nach eigenen Angaben kräftig ausgebaut und erreicht inzwischen über 20 Millionen Haushalte mit mindestens 500 Mbit/s. Damit hat man die Anzahl der Haushalte innerhalb von nur einem Jahr mehr als verdoppeln können. Kunden würden  die immer höheren Geschwindigkeiten verstärkt nachfragen, da immer mehr Geräte einen...... [mehr]
  • Vodafone verlangt für 5G keinen Aufpreis mehr

    vodafone logoVodafone hatte kurz nach dem Start des 5G-Netzes bekanntgegeben, dass Kunden für die Nutzung einen kleinen Aufpreis zahlen müssten. Doch anscheinend hat sich der Netzbetreiber nochmals umentschieden und wird ab sofort...... [mehr]
  • Vodafone: 5G-Option kann auch im Ausland genutzt werden

    vodafone logoVodafone hat laut eigenen Angaben bereits einige 5G-Standorte in Deutschland in Betrieb genommen und damit den Ausbau des schnellen mobilen Internets weiter vorangetrieben. Bestandskunden können gegen eine monatliche...... [mehr]
  • Wegen erhöhter Leitungsmiete: Vodafone erhöht Preise für DSL

    vodafone logoVodafone wird die Monatspreise für seine DSL-Anschlüsse erhöhen. Als Grund nennt das Unternehmen, dass man für die Leitungsmiete bei der Deutschen Telekom ab September eine höhere Gebühr zahlen muss und diese Kosten werden nun an die Kunden weitergegeben. Demnach wird der Preis für DSL-Anschlüsse ab dem 1. September um 1,39 Euro teurer im Monat. Da der Kunde jedoch seinen Vertrag...... [mehr]
  • Vodafone darf nach Entscheidung der EU Unitymedia übernehmen

    vodafone logoVodafone darf den Kabelnetzbetreiber Unitymedia übernehmen. Dies hat die EU-Kommission heute bekannt gegeben. Allerdings darf Vodafone das Unternehmen nur unter Einhaltung bestimmter Auflagen übernehmen. So muss Vodafone weiterhin sicherstellen, dass die Preise für schnelle Internetanschlüsse über Kabel einem Wettbewerb unterstehen. Vodafone hat deshalb zugesichert, auch anderen...... [mehr]
  • Lidl Connect nutzt ab sofort das LTE-Netz von Vodafone

    lidlSowohl Neu- als auch Bestandkunden von Lidl Connect können sich über eine Neuerung freuen. Der Mobilfunkanbieter greift ab sofort auf das LTE-Netz von Vodafone zu, womit Kunden von einer verbesserten Netzabdeckung profitieren dürften. Bisher konnte lediglich das UMTX-Netz von Vodafone genutzt werden, jedoch wird aktuell nur noch das LTE-Netz von Vodafone ausgebaut. Für die Nutzung von LTE wird...... [mehr]
  • Lidl Connect erhöht Datenvolumen ohne Aufpreis - LTE fehlt weiterhin

    lidlLidl wird das Datenvolumen in seinen Smartphone-Tarifen ab sofort anheben und folgt damit seinem direkten Kontrahenten Aldi Talk. Ab sofort wird es bei Lidl Connect im kleinsten Tarif Smart XS ein Datenvolumen von 750 MB geben, statt wie bisher...... [mehr]
  • Telefónica Deutschland bekommt Zugriff auf das Kabelnetz von Vodafone

    telefonica logoWer Internet über das Kabel buchen möchte, musste sich bisher für den örtlichen Kabelversorger entscheiden und hatte im Gegensatz zum DSL-Anschluss keine Auswahl. Dies wird sich allerdings im Versorgungsgebiet von Vodafone und auch Unitymedia ändern. Telefónica Deutschland hat mit Vodafone eine Kooperation ausgehandelt und kann damit in Zukunft ebenfalls auf das Kabelnetz...... [mehr]
  • Vodafone: Backdoors in Huawei-Routern gefunden

    huaweiWie jetzt bekannt wurde hat das Mobilfunkunternehmen Vodafone bereits 2011 und 2012 Schwachstellen in Routern des chinesischen Telekommunikationsausrüsters Huawei festgestellt. Laut Aussagen von Vodafone wurden die genannten Sicherheitslücken allerdings behoben. Ob dies nun Auswirkung auf die erst kürzlich erteilte Zulassung der NSC hat, die Genehmigung der Verwendung von Huawei-Equipment beim...... [mehr]
  • Vodafone versorgt ganz Berlin mit 1 GBit/s über Kabel

    vodafone logoVodafone hat in den vergangenen Wochen sein Kabelnetz in Berlin anscheinend kräftig ausgebaut, denn der Internetanbieter versorgt ab sofort ganz Berlin mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 GBit/s. Insgesamt können demnach 1,4 Millionen Haushalte in Berlin die aktuell schnellste Geschwindigkeit buchen. Um die hohe Datenrate zu erreichen, muss das Kabelnetz auf den aktuellen...... [mehr]
  • EU: Vodafone darf Unitymedia wohl nicht übernehmen

    vodafone logoEigentlich wollte Vodafone seinen direkten Kontrahenten Unitymedia übernehmen und damit seine Marktpräsenz im Kabelnetz in Deutschland weiter ausbauen. Doch laut einem Bericht des Handelsblatts wird die EU-Kommission die Übernahme wohl zeitnah ablehnen. Bereits ... [mehr]
  • Vodafone vermarktet smarten Türöffner

    vodafone logo Das Startup Uniberry will in Zusammenarbeit mit dem Mobilfunkunternehmen Vodafone jetzt seinen smarten Türöffner auf den Markt bringen. Ziel des Türöffners ist es, Paketzustellern auch Zugriff auf die Wohnung beziehungsweise das Haus zu gewähren, wenn man nicht anwesend ist. So ist es möglich, dem Paketboten mit besagtem Smart-Device einen temporären Zugang einzuräumen...... [mehr]
  • Vodafone reicht Eilantrag gegen 5G-Auktion ein

    vodafone logoGegen die Vergabe der 5G-Frequenzen in Deutschland hat mit Vodafone nun auch ein zweiter Mobilfunkanbieter einen Eilantrag gestellt. Telefónica hatte bereits letzte Woche einen Eilantrag beim Gericht eingereicht. Nun versucht Vodafone ebenfalls die Versteigerung zu stoppen.  Aufgrund des eingereichten Eilantrags könnte die Auktion auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Das...... [mehr]