1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. NAS - Hardwareluxx

Thema: NAS

  • Synology präsentiert den Rack-NAS RS822(RP)+

    synology Synology hat die RackStation RS822+ beziehungsweise die RS822RP+ vorgestellt. Besagte Rack-NAS-Systeme kommen mit vier Einschüben (3,5-Zoll- oder 2,5-Zoll-SATA-HDD/SSD) in einem 1HE hohen Gehäuse. Bei der CPU setzt das Unternehmen auf einen AMD Ryzen-V1500B Quad-Core-Prozessor mit 2,2 GHz. Zu den Highlights zählt laut Synology neben der Datenübertragung von 2.103 MB/s beim sequenziellen...... [mehr]
  • Synology veröffentlicht DiskStation Manager 7.1-42661 Update 4

    synology Wie sich den Release Notes des DiskStation Managers (DSM) von Synology entnehmen lässt, hat der Hersteller das Update 4 für die Version 7.1-42661 veröffentlicht. Voraussetzung für die Installation der neuen Aktualisierung ist ein bereits installiertes DSM 7.1. Zudem muss das Update noch nicht zwingend in den Benachrichtigungen...... [mehr]
  • QNAP präsentiert neuen Tower-NAS

    qnap-logoQNAP hat jetzt den TS-h1290FX vorgestellt. Das NAS unterstützt U.2-NVMe-PCIe-Gen-4- sowie SATA-SSD-Laufwerke. Außerdem besitzt der Netzwerkspeicher einen AMD-EPYC-7302P-, bzw. -7232P-Prozessor sowie zwei 25GbE-SFP28-SmartNIC-Ports. Zusätzlich können zwei 2,5-Gigabit-Ethernet-Schnittstellen genutzt werden.  Das TS-h1290FX verfügt über ein ZFS-basiertes Betriebssystem und...... [mehr]
  • Synology präsentiert das High-Density-Modell HD6500

    synology Mit dem HD6500 präsentiert Synology einen 4HE-Rackmount-Server mit 60 SAS HDD-Einschüben (3,5 Zoll), der sich zudem mit Hilfe von vier Synology-Expansionseinheiten RX6022sas auf 300 Laufwerke erweitern lässt. Außerdem besitzt der HD6500 eine eingeschränkte Garantie von fünf Jahren. Die sequenzielle Lese- sowie Schreibleistung ist laut Datenblatt mit 6.688 MB/s beziehungsweise 6.662...... [mehr]
  • WD Red Pro 20 TB im Test: Mehr Kapazität durch NAND-Speicher

    wd pro 20tb 100Der neueste Spross der WD-Red-Pro-Serie mit runden 20 TB darf in unserem Artikel zeigen, was die neue OptiNAND-Technologie zu leisten in der Lage ist. Auch wenn gegenwärtig ein Nachfolger mit 22 TB bereits angekündigt wurde, darf die WD201KFGX im Test nicht fehlen.Heute schauen wir uns die WD Red Pro in der Variante mit 20 TB, die WD201KFGX, in diesem...... [mehr]
  • Synology veröffentlicht die Rackstation RS422+

    synologySynology hat jetzt die RackStation RS422+ präsentiert. Das Rack-NAS mit vier Einschüben in einem 1HE-Gehäuse verfügt über den Synology DiskStation Manager (DSM) sowie eine Leistung von über 590 MB/s beim sequenziellen Lesen und 521 MB/s beim Schreiben. Außerdem sind zwei Gigabit-Ethernet-Ports an Bord, die sich mit Link Aggregation für redundante Konnektivität und Lastverteilung nutzen...... [mehr]
  • Backup-Strategie für macOS und iOS mit Synology

    Advertorial / Anzeige: synologyIn Zusammenarbeit mit Synology wollen wir uns eine mögliche Backup-Strategie für Nutzer im Apple-Ökosystem anschauen. Ein Synology-NAS und wenige Einstellungen reichen dabei aus, um Dokumente, Fotos und sogar die komplette macOS-Installation in regelmäßigen Abständen zu sichern....... [mehr]
  • Inklusive Dual-SFP+ und viermal 2,5 GbE: QNAPs TS-h1886XU-RP R2 bietet 18 Einschübe

    qnap-logoSollte jemand etwas größeres an Storage benötigen, bleibt nur der Weg zu einem Rack-Server. Von QNAP gibt es nun als Neuerung den TS-h1886XU-RP R2 mit sage und schreibe 18 HDD/SSD-Einschüben. Eingebunden wird das NAS mit mehreren 2,5-GBit/s-LAN-Buchsen. Hinzu kommen gleich zwei 10-GBit/s-SFP+-Anschlüsse. Im Grunde ist QNAPs TS-h1886XU-RP R2 eher als Storage-Server zu betrachten. Dies...... [mehr]
  • Firmware-Update schließt Schwachstellen im Synology Router Manager

    synologyNachdem QNAP in der vergangenen Woche neue Sicherheitslücken bekannt gegeben hatte, meldet nun auch Synology bei seinem Router Manager (SRM) diverse Schwachstellen. Nutzer sollten hier umgehend auf die SRM-Version 1.3-9193...... [mehr]
  • QNAP meldet neue Sicherheitslücken bei Videoüberwachungssystem und NAS-Geräten

    qnap-logo QNAP hat eine Warnmeldung über eine neue Sicherheitslücke in der VS Series NVR veröffentlicht. Die als kritisch eingestufte Schwachstelle wurde unter der Kennung CVE-2022-27588 erfasst und ermöglicht es Angreifern aus der Ferne Code auszuführen. Genaue Details gibt es aus Sicherheitsgründen nicht.  Außerdem wurden Schwachstellen bei den Systemen QTS, QuTS hero und...... [mehr]
  • F2-423 und F4-423: TerraMaster präsentiert zwei neue NAS

    terramasterTerraMaster stellt das F2-423 und F4-423 als NAS für kleine und mittlere Unternehmen vor. Dazu setzen beide auf einen Quad-Core-Prozesssor von Intel, 4 GB Arbeitsspeicher sowie zwei M.2 NVMe PCIe 3.0 Slots für optionales SSD-Caching. Wie man der Bezeichnung bereits entnehmen kann, handelt es sich beim TerraMaster F2-423 um ein 2-Bay und beim F4-423 um ein 4-Bay NAS. Bestückt...... [mehr]
  • QNAP: Neuer Consumer- und Enterprise-NAS ab sofort erhältlich

    qnap-logo QNAP hat mit dem TS-233 der Öffentlichkeit ein neues 2-Bay-NAS vorgestellt. Besagter Netzwerkspeicher nutzt einen SoC mit vier ARM Cortex-A55-Kernen (2 GHz) sowie 2 GB RAM. An Laufwerken lassen sich entweder zwei 2,5-Zoll- oder zwei 3,5-Zoll-Festplatten im Inneren verbauen. Bei den LAN-Schnittstellen steht lediglich ein 1-Gbit-Port zur Verfügung. Zudem finden sich am Gehäuse zwei...... [mehr]
  • Synology: Sicherheitslücke im Disk Station Manager 6.2 und 7.0

    synology Wie der Hersteller Synology jetzt bekannt gegeben hat klafft in der NAS-Firmware Disk Station Manager (DSM) 6.2 und 7.0 eine Sicherheitslücke, die es Angreifern ermöglicht beliebige Befehle auf dem NAS auszuführen. Dabei ist ein physischer Zugriff auf das Gerät nicht notwendig. Somit wird die Schwachstelle als "wichtig" deklariert. Aus diesem Grund sollten betroffene Nutzer die eigenen...... [mehr]
  • Zero-Day-Schwachstelle im QNAP-NAS wird aktiv ausgenutzt

    qnap-logo Bereits in der Vergangenheit gab es Meldungen über Sicherheitslücken bei NAS-Geräten vom Hersteller QNAP. Unter anderem sorgte der Krypto-Miner "oom_reaper" für...... [mehr]
  • SilverStone CS351: 5-Bay-NAS-Gehäuse für Micro-ATX-Systeme

    silverstone cs351 logoSilverStone baut seine CS-Gehäuseserie mit dem CS351 um ein Modell aus, das ein Micro-ATX-System und Hot-Swap-Einschübe für bis zu fünf 3,5- oder 2,5-Zoll-SAS-12G- bzw. SATA-6G-Laufwerke bietet. Es ist damit vor allem für Nutzer interessant, die sich selbst eine NAS-Lösung aufbauen wollen.  Gegenüber dem ... [mehr]
  • NAS: QNAP warnt vor Krypto-Miner "oom_reaper"

    qnap-logo NAS-Systeme stellen für Kriminelle äußerst lukrative Angriffsziele dar. Zum einen werden auf den besagten Speichergeräten in der Regel sensible Daten abgelegt, zum anderen ist ein NAS im Normalfall 24/7 online. Somit ist es nicht verwunderlich, dass der Krypto-Miner "oom_reaper" aktuell versucht sich auf QNAP-Geräten einzunisten.  Derzeit gibt es jedoch noch keine...... [mehr]
  • Lesertest: Das sind die Tester der QNAP TS-251D mit je 2x 4 TB Seagate-IronWolf-HDDs!

    qnap ts 251bAnfang November starteten wir in Zusammenarbeit mit QNAP und Seagate einen neuen Lesertest. Gesucht wurden drei Hardwareluxx-Leser und Community-Mitglieder, die eines von drei dicken Hardware-Paketen der...... [mehr]
  • Synology warnt vor Samba-Schwachstellen

    synology Synology hat jetzt eine Sicherheitswarnung veröffentlicht, in der das Unternehmen auf kritische Schwachstellen im Samba-Modul hinweist. Die Lücken klaffen sowohl im Synology DiskStation-Manager (DSM) als auch im Synology Router-Manager (SRM) sowie im SMB-Service. Allerdings sollen die Softwareversionen 7.x des DSM hiervon nicht betroffen sein. Lediglich die DSM 6.2 kann über die...... [mehr]
  • QNAP TS-473A mit AMD Ryzen Embedded V1500B im Test

    qnap ts473a hardware 003 4f788921c1c24af493295c0932494a9aQNAP hat mit der neuen TS-x73A-Serie drei neue NAS-Geräte im Portfolio, die auf den AMD Ryzen Embedded V1500B Quad-Core als Prozessor setzen. Im unseren Test schauen wir uns den kleinsten Ableger, das TS-473A-8G mit dem neuen QTS-Betriebssystem in der Version 5.0 und 10-GbE Erweiterungskarte...... [mehr]
  • Weiter Sicherheitslücken in QNAP-NAS-Geräten und Routern

    qnap-logoNachdem bereits in jüngster Vergangenheit eine OpenSSL-Lücke in QNAP-Geräten aufgetaucht war, wurde jetzt eine weitere kritische Schwachstelle bekannt. Die unter der Kennung CVE-2021-34344 geführte Sicherheitslücke findet sich in NAS-Systemen mit der...... [mehr]
  • OpenSSL-Lücke in QNAP- und Synology-Geräten

    synology-ds1621+ OpenSSL hat in der Version 1.1.1l zwei Sicherheitslücken geschlossen. Eine der Schwachstellen wurde vom Gefahrenlevel als "Hoch" eingestuft. Die Lücken werden unter CVE-2021-3711 und CVE-2021-3712 geführt. Jetzt haben auch die Hersteller Synology und QNAP bestätigt, dass die eigenen Geräte von diesen...... [mehr]
  • QNAP TVS-675: Neues NAS mit exotischem Prozessor

    qnap-logo Der Hersteller QNAP hat der Öffentlichkeit mit dem TVS-675 einen neuen NAS vorgestellt. Besonders hierbei ist, dass QNAP auf eine CPU von ZhaoXin setzt. Der Prozessor verfügt über acht Kerne, die eine Geschwindigkeit von bis zu 2,5 GHz besitzen. Die Multi-Core-Leistung der verbauten CPU soll laut den Passmark-Benchmarks mit einem Intel Celeron J4105 vergleichbar sein. Als GPU nutzt der...... [mehr]
  • QNAP veröffentlicht neue Sicherheitsupdates

    qnap-logo Grundsätzlich sollte man als Besitzer von NAS-Geräten immer dafür Sorge tragen, dass die Firmware aktuell gehalten wird. Andernfalls könnte es zu einer bösen Überraschung kommen. Dies gilt auch für alle Besitzer eines QNAP-Netzwerkspeichers, die derzeit die App Hybrid Backup Sync (HBS 3) nutzen. Hier klafft eine Sicherheitslücke, die es Angreifern ermöglicht, das NAS zu...... [mehr]
  • Seagate IronWolf Pro 125 SSD im Test: Nicht nur im NAS überzeugend

    ironwolf pro teaserMassenspeicher mit dem Zusatz "Pro" sind nichts Neues für unseren Testparcours. Ob der Namenszusatz dabei für "Vorteile" oder "professionellen Einsatz" steht, ist dabei oftmals eher eine Frage des Marketings als eine der Hardware. Seagate verspricht mit der IronWolf Pro 125 SSD vor allem einen für NAS-Systeme spezialisierten Einsatz. Neben hohen Leistungsdaten stehen...... [mehr]
  • QNAP präsentiert drei neue NAS-Geräte mit AMD-Ryzen-Prozessor

    qnap-logo Der taiwanische Hersteller QNAP hat jetzt die TS-x73A-Reihe angekündigt. Die neue Serie umfasst insgesamt drei NAS-Geräte. Dazu zählen neben dem TS-473A-8G auch der TS-673A-8G sowie der TS-873A-8G. Bei allen Geräten handelt es sich um Tower-Modelle. Zudem besitzen diese eine AMD-Ryzen-v1500B-Quad-Core-CPU mit acht Threads (2,2 GHz). Der maximale Arbeitsspeicher ist mit 64 GB (2 x 32...... [mehr]