1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tags
  4. >
  5. Klage - Hardwareluxx

Thema: Klage

  • Activision gegen AM General: US-Bezirksrichter bezeichnet Humvee-Darstellung als integralen Bestandteil

    activision blizzard Die schmerzliche Erfahrung, dass Realismus in Videospielen nicht bei allen gut ankommt, durfte das Entwicklerstudio Activision bereits im Jahr 2017 machen. Aufgrund der korrekten Darstellung von Humvees reichte AM General Klage gegen die Spieleschmiede ein. Jetzt kam es zur Verhandlung und die Entwickler argumentierten, dass es sich hier um ein sogenanntes "First...... [mehr]
  • USA: Huawei-Klage abgewiesen

    huaweiIm Jahr 2018 unterzeichnete US-Präsident Donald Trump ein Gesetz, welches US-Behörden untersagt, mit dem chinesischen Telekommunikationsausrüster Huawei Geschäftsbeziehungen zu unterhalten. Nachdem Huawei das genannte Verbot nicht hinnehmen wollte, gab das Unternehmen bekannt, rechtlich gegen die USA vorzugehen, um das verhängte Verbot der US-Regierung doch noch zu kippen.  Allerdings...... [mehr]
  • TSMC geht nun gegen Globalfoundries vor

    tsmcWie Hardwareluxx bereits berichtete, wirft der US-amerikanische Halbleiterhersteller Globalfoundries dem taiwanischen Unternehmen TSMC diverse Verstöße gegen das Patentrecht vor und fordert ein Verkaufsverbot für Chips von einer Vielzahl namhafter...... [mehr]
  • Student verklagt Apple auf eine Milliarde US-Dollar

    apple-logoEin New Yorker Student hat jetzt den US-amerikanischen Smartphonehersteller Apple verklagt, da dieser in seinen Apple Stores Gesichtserkennungssoftware verwendet hat und ihn daraufhin fälschlicherweise aufgrund von Diebstahl verhaften ließ. Der Student verklagt den iPhone-Konzern auf insgesamt eine Milliarde US-Dollar. Apple behauptet allerdings in seinen Läden keine Gesichtserkennung...... [mehr]
  • Huawei schießt zurück

    huawei Nachdem die Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika dem chinesischen Telekom-Riesen Huawei und dessen Tochterfirmen neben Verstößen gegen die Iran-Sanktionen...... [mehr]
  • FaceTime-Bug: New Yorker Staatsanwältin ermittelt gegen Apple

    apple-logoDie Lage für Apple bezüglich des FaceTime-Bugs spitzt sich weiter zu. Jetzt ermittelt auch die Generalstaatsanwältin von New York, Letitia James. Sie sieht in der Sicherheitslücke eine ernsthafte Bedrohung. Nun soll geklärt werden, wie lange der kalifornische Smartphone-Hersteller schon von der Sicherheitslücke gewusst habe und diesbezüglich nichts unternahm. ... [mehr]
  • Apple: Erste Klage wegen FaceTime-Bug

    apple-logo Aufgrund der Sicherheitslücke in Apples FaceTime-App (wie Hardwareluxx gestern bereits berichtete), hat sich der kalifornische iPhone-Hersteller jetzt die erste Klage eingehandelt. So geht der aus Houston,...... [mehr]
  • ROM-Webseiten: Nintendo erhält 12 Millionen US-Dollar Schadensersatz

    nintendo logo grauIm Juli hatte Nintendo gegen die Betreiber zweier Webseiten geklagt, die nicht nur alte Nintendo-Spiele als ROM für Emulatoren angeboten hatte, sondern auch proprietäre BIOS-Dateien mit Logos und...... [mehr]
  • Nintendo verklagt zwei ROM-Anbieter auf über 100 Millionen US-Dollar Schadensersatz

    nintendo logo grauSeit jeher zeigt sich Nintendo nicht gerade zimperlich, was die Fremdnutzung eigener Software-Produkte anbelangt – man geht stets hart gegen die Verbreitung von ROM-Dateien und Emulatoren vor, zeigt sich aber auch nicht gerade begeistert von Fanprojekten oder Fan-Remakes, die in der Vergangenheit oft verboten wurden. Nun hat es zwei weitere ROM-Seiten getroffen. Wie...... [mehr]
  • Telekom klagt im Eilverfahren gegen Auflagen von StreamOn

    streamonDie Bundesnetzagentur hat der Telekom bis Ende März eine Frist gesetzt, um die geforderten Auflagen bei StreamOn zu erfüllen. Die Auflagen sehen vor, dass das Angebot an die neuen Verordnungen der...... [mehr]
  • Qualcomm strebt Verkaufsstopp des iPhone X und anderer Modelle an

    qualcomm Der Streit zwischen Apple und Qualcomm geht in die nächste Runde. Nachdem der iPhone-Hersteller seinem langjährigen Geschäftspartner zu Beginn der Woche die Verletzung diverser eigener Patente vorwarf, die sich um die Energieverwaltung...... [mehr]
  • Qualcomm beschuldigt Apple Chip-Code mit Intel geteilt zu haben

    apple-logoDer Clinch von Qualcomm und Apple geht nun bereits einige Zeit lang, führt sogar soweit, dass sich Gerüchte mehren, dass Apple bei der nächsten iPhone-Generation gänzlich auf Qualcomm-LTE-Modems verzichten wird. Als zweiten Zulieferer setzt das Unternehmen aus Cupertino seit dem iPhone 7 auf Intel, für den Apple ein notwendiger Design-Win ist. Das Problem ist allerdings, dass die...... [mehr]
  • Klage gegen Nintendo: Switch soll durch abnehmbare Joy-Con Patente verletzen

    nintendo-switch Die Nintendo Switch ist eine relativ einzigartige Spielekonsole: Sie bringt zwar deutlich weniger Leistung mit als etwa die ... [mehr]
  • Google Nexus: Neue Bootloop-Klage visiert jetzt auch Huawei an

    huawei In den USA läuft bereits eine Klage gegen Google und LG: Es geht um das LG Nexus 5X, das sich bei vielen Anwendern in einen Bootloop verabschiedet. Manch einer nimmt das ja sogar zum Anlass, ... [mehr]
  • Verbraucherzentrale reicht gegen WhatsApp Klage in Deutschland ein

    WhatsApp LogoDer Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat gegen den beliebten Messenger WhatsApp Klage eingereicht. Bereits im Vorfeld wurde bekannt, dass die im August bekanntgegebene Datenweitergabe an den Mutterkonzern Facebook nicht ohne Wiederstand hingenommen...... [mehr]
  • Harman-Aktionäre verklagen Geschäftsführung wegen Samsung-Übernahme

    samsung 2013Samsung hat 8 Mrd. US-Dollar für den US-Hersteller Harman gezahlt, der nicht nur für seine Techniken rund um Smart Cars bekannt ist, sondern auch im Bereich für Audio ein renommierter Anbieter ist. Auch wenn 8 Mrd. US-Dollar eine enorme Summe darstellen,...... [mehr]