> > > > Verbraucherzentrale reicht gegen WhatsApp Klage in Deutschland ein

Verbraucherzentrale reicht gegen WhatsApp Klage in Deutschland ein

Veröffentlicht am: von

WhatsApp LogoDer Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat gegen den beliebten Messenger WhatsApp Klage eingereicht. Bereits im Vorfeld wurde bekannt, dass die im August bekanntgegebene Datenweitergabe an den Mutterkonzern Facebook nicht ohne Wiederstand hingenommen werde. Inzwischen hat der vzbv sein Versprechen in die Tat umgesetzt. Die Klage wurde vor dem Landgericht Berlin eingereicht und richtet sich gegen die Weitergabe der Kundendaten nachdem WhatsApp seine Nutzungsbestimmungen im vergangenen August geändert hatte. Es sei nicht rechtens, dass Facebook die Daten erhält, weshalb diese von Facebook nun wieder gelöscht werden sollen. "Facebook hat im Jahr 2014 öffentlichkeitswirksam erklärt, die Nutzerdaten zwischen den beiden Diensten nicht auszutauschen", sagte vzbv-Rechtsexpertin Carola Elbrecht.

Facebook erhält durch die Weitergabe der Daten beispielsweise alle Nummern aus dem Telefonbuch von WhatsApp. Außerdem werde das Nutzerverhalten innerhalb von WhatsApp an Facebook übermittelt. Dadurch können laut Facebook sowohl die Werbung als auch die Vorschläge für Freunde verbessert werden. Zwar können Kunden dem letzten Punkt wiedersprechen, die Telefonnummern werden allerdings in jedem Fall weitergegeben.

Ob das Landesgericht Berlin der Klage zustimmt und es zu einer Gerichtsverhandlung kommen wird, bleibt abzuwarten.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (2)

#1
customavatars/avatar199369_1.gif
Registriert seit: 30.11.2013
Berlin
Oberbootsmann
Beiträge: 895
als ob die irgendwas loeschen wuerden, egal was fuern urteil bei rum kommt.

viel schlimmer ist doch die sache mit der ende2ende verschluesselung. schoenen backdoor eingebaut seitens facebooks, darueber wird fast nichts berichtet! jetzt kommt noch bald ortungsdienst dazu. naja benutzte whatsapp schon lange nicht mehr. signal z.b. ist besser.
#2
Registriert seit: 20.02.2007

Leutnant zur See
Beiträge: 1072
Das mit dem Löschen dachte ich mir auch direkt billab. Musste herzlichen lachen :D.
Das mit der Backdoor ist mir auch neu. Haste zufällig n guten Artikel zu dem Thema parat?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!