> > Huawei - Hardwareluxx

Thema: Huawei

Huawei gehört zu den größten Unternehmen der Telekommunikations-Branche und bietet sowohl Komponenten für Mobilfunknetzbetreiber wie Vodafone oder die Deutsche Telekom als auch Endgeräte wie Smartphones und Router für Endverbraucher an. Gegründet wurde Huawei 1987 im chinesischen Shenzhen mit dem Ziel, die Telekommunikatiosn-Infrastruktur in China mit eigener Technik auszubauen. Zunächst beschränkte man sich auf den Wiederverkauf, gleichzeitig wurde jedoch eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung aufgebaut.

Um das Jahr 2000 herum wurde die internationale Expansion vorangetrieben, ein Jahrzehnt später begann der Verkauf von Smartphones unter dem eigenen Namen; zuvor war man bereits als Auftragsfertiger aktiv. Größeres Aufsehen konnte man erstmals 2012 mit dem Ascend D quad und Ascend D quad XL erregen. Mit dem im Jahr 2015 vorgestellten P8 wuchs das Interesse an Huawei-Smartphones. Die Nachfolger P9 und P9 Plus gelten als Begründer des Dual-Kamera-Trends bei Smartphones, obwohl beispielsweise HTC mit seinem One M8 zwei Jahre schneller war. Bekannt ist das Unternehmen aber auch für seine größeren Modelle, die unter der Bezeichnung Mate angeboten werden. Der aktuelle Vertreter, das Mate 10 Pro, wurde im Oktober 2017 vorgestellt.

Weniger bekannt ist, dass Huawei Netzbetreibern nicht nur die für die Mobilfunkzellen notwendige Technik zur Verfügung stellt, sondern auch Router. So stammt unter anderem das von der Deutschen Telekom als Speedport Hybrid vertriebene Modell von Huawei. Ende 2017 gehören nahezu alle wichtige Mobilfunk-Netzbetreiber zu den Kunden des chinesischen Unternehmens, bei den Smartphone-Verkäufen nimmt man Platz drei hinter Samsug und Apple ein.

Auf dieser Übersichtsseite finden sich alle Meldungen, Artikel und Testberichte zu den Produkten von Huawei.

  • Der Fall Huawei: US-Regierung unzufrieden mit den verhängten Sanktionen

    huawei Wie jetzt bekannt wurde scheint sich aktuell bei der US-Regierung große Frustration breit zu machen, da die Sanktionen gegen den chinesischen Telekommunikationsausrüster Huawei nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen. Das chinesische Unternehmen vermeldete trotz der verhängten Sanktionen durch die Vereinigten Staaten von Amerika einen Umsatzanstieg von satten 18 % auf insgesamt 122...... [mehr]
  • Huawei bringt mit Y6s ein neues Einstiegs-Smartphone für 160 Euro

    huaweiHuawei hat mit dem Y6s ein neues Einsteiger-Smartphone vorgestellt. Da Huawei allerdings auch weiterhin noch mit der Lizenzierung von Android zu kämpfen hat, muss der Hersteller auf ältere Modelle zurückgreifen und kann hier lediglich kleinere Änderungen vornehmen. So auch bei dem neuen Y6s, das unter diesem Namen bereits 2019 veröffentlicht wurde. Beim Prozessor setzt man auf den...... [mehr]
  • Der Fall Huawei: USA erhöhen Druck auf Großbritannien

    huaweiWie der Webseite der britischen Tageszeitung The Daily Telegraph zu entnehmen ist, soll neues Geheimdienstmaterial existieren, das den chinesischen Telekommunikationsausrüster Huawei belastet. Besagte Dokumente wurden jetzt von einer US-Delegation bestehend aus dem...... [mehr]
  • Gegenschlag zum Snapdragon 865: Huawei trifft erste Aussagen zum Kirin 1020

    huaweiErst gestern haben wir uns die Leistung des kommenden Flaggschiffs Snapdragon 865 von Qualcomm genauer angeschaut. Dort zeigte sich, dass der Chipentwickler bei der Leistung einen ordentlichen Sprung nach oben gemacht hat. Dieses...... [mehr]
  • Huawei P40 Pro könnte mit innovativem Graphen-Akku kommen

    huaweiHuawei wird trotz der anhaltenden Sanktionen vermutlich im kommenden Frühjahr sein neues Flaggschiff P40 Pro vorstellen. Zwar sind bis zur Präsentation noch einige Tage hin, doch bereits jetzt kommen erste Gerüchte dazu auf....... [mehr]
  • Vodafone: Huawei-Verzicht sorgt für bis zu 5 Jahre Verzug

    vodafone logo Vodafone-Sicherheitschef Oliver Harzheim hat jetzt in einer Anhörung des Bundestagsausschusses Digitale Agenda bekannt gegeben, dass Vodafone vier bis fünf Jahre benötigen würde, um das vorhandene Equipment so umzubauen, dass es 5G-ready ist. Es wäre jedoch möglich, dass selbst fünf Jahre nicht ausreichen, um die vorhandene Technik dementsprechend weiterzuentwickeln. Das...... [mehr]
  • Huawei Mate 30 Pro kommt in limitierter Stückzahl nach Deutschland

    huaweiMonate nach dem offiziellen Start des Mate 30 Pro wird Huawei sein aktuelles Flaggschiff auch in Deutschland verkaufen – allerdings nur in einer begrenzten Stückzahl und mit der Einschränkung, dass das Gerät ohne Google-Dienste...... [mehr]
  • Huawei stellt Mainboard für ARM-CPU Kunpeng 920 vor

    huawei-d920s10Erst kürzlich berichteten wir über ein von Phytium gezeigtes Mainboard, welches einen auf einer ARM-Architektur basierenden Prozessor aufnehmen sollte. Nun hat Huawei mit dem D920S10 ein ähnliches Produkt...... [mehr]
  • Huawei bestätigt: Google hat bislang keine Lizenz erhalten

    huawei Eigentlich macht es den Eindruck, als ob die Vereinigten Staaten von Amerika im Handelskrieg mit der Volksrepublik China so langsam aber sicher erste Fortschritte machen und aufeinander zugehen. Wie Hardwareluxx bereits berichtete, haben bislang...... [mehr]
  • Telekom-Betriebsrat wettert gegen Huawei

    deutsche telekom Der Telekom-Betriebsratschef Josef Bednarski hat sich jetzt überraschenderweise gegen den chinesischen Telekommunikationsausrüster Huawei ausgesprochen. Laut dem Arbeitnehmervertreter müsse man im Mobilfunknetz auf Huawei verzichten, um so die Gefahr der chinesischen Datenspionage in Deutschland zu minimieren. Explizit erwähnt Bednarski hier die Industrie und Politik....... [mehr]
  • Der Fall Huawei: US-Regierung erteilt erste Lizenzen

    huaweiAllem Anschein nach kommt so langsam aber sich Bewegung in den Handelsstreit zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Volksrepublik China. Nachdem bereits in jüngster Vergangenheit die ... [mehr]
  • Huawei Mate 30 Pro kommt am 9. Dezember nach Europa

    huaweiDas Mate 30 Pro ist in Asien schon seit einiger Zeit im Verkauf, doch in Europa findet man das Gerät aufgrund der fehlenden Android-Lizenz von Google weiterhin nicht. Nun scheint Huawei allerdings das Gerät auch in Europa...... [mehr]
  • Der Fall Huawei: US-Regierung verlängert Ausnahmeregelung erneut

    huawei Da der Handelskrieg zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Volksrepublik China weiter anhält würde die Ausnahmeregelung der US-Regierung für den chinesischen Telekommunikationsausrüster eigentlich in naher Zukunft auslaufen. Wie das US-amerikanische Handelsministerium jetzt jedoch in Washington bekannt gegeben hat, wird es für Huawei eine weitere Verlängerung der Galgenfrist...... [mehr]
  • Huawei bringt die Freebuds 3 mit ANC ab 18. November in den Handel

    huaweiNach den AirPods Pro von Apple mit aktiver Geräuschunterdrückung, folgt nun mit den Freebuds 3 von Huawei ein fast identisches Produkt. Im Gegensatz zu Apple setzt der chinesische Hersteller bei seinen kabellosen...... [mehr]
  • USA könnte bald Embrago-Ausnahmen für Huawei ermöglichen

    huaweiNach wie vor hat das chinesische Unternehmen Huawei mit den Sanktionen der USA zu kämpfen. Fehlende Lizenzen zwingen den Hersteller bestimmte Modelle erst gar nicht in Europa zu veröffentlichen und auch die Beschaffung von Bauteilen macht...... [mehr]
  • Faltbares Huawei Mate X kommt am 15. November in den Verkauf

    huaweiNach dem Samsung Galaxy Fold kommt ab Mitte November mit dem Mate X in weiteres faltbares Smartphone in den Handel. Huawei hat bekanntgegeben, dass man das Gerät im Heimatmarkt ab dem 15. November verkaufen wird. Somit wird der Hersteller das Smartphone vorerst lediglich in China anbieten. Der Grund dafür sind die immer noch anhaltenden Sanktionen der USA gegenüber Huawei. Der Hersteller...... [mehr]
  • 5G-Netz: Huawei ist in Deutschland dabei

    deutschland flagge Wie das Handelsblatt berichtet hat, soll die Bundesnetzagentur zu den Sicherheitsanforderungen für die Telekommunikationsnetze einen neuen Entwurf erarbeitet haben. Besagter Entwurf führt auf, dass der chinesische Telekommunikationsausrüster Huawei in Zukunft am Ausbau des 5G-Netzes in Deutschland beteiligt sein darf. Eine Marktsperre der Chinesen scheint somit vom...... [mehr]
  • Fall Huawei: US-Präsident Trump genehmigt Sonderlizenzen

    huaweiDas Wall Street Journal hat jetzt berichtet, dass der US-amerikanische Präsident Donald Trump im Handelsstreit zwischen der Volksrepublik China und den Vereinigten Staaten von Amerika in Zukunft sogenannte Sonderlizenzen für den chinesischen Telekommunikationsausrüster Huawei ausstellen...... [mehr]
  • US-Regierung will Schonfrist für Sanktionen gegenüber Huawei nicht verlängern

    huaweiAktuell hat die US-Regierung dem chinesischen Unternehmen Huawei noch eine Schonfrist für die Sanktionen eingeräumt, womit das Unternehmen mit US-Unternehmen handeln darf. Diese läuft allerdings am 19. November aus und bisher war unklar, was...... [mehr]
  • Huawei Mate 30 Serie kommt nicht nach Deutschland

    huaweiHuawei wird morgen offiziell seine neue Mate-30-Serie vorstellen, doch für deutsche Kunden wird die Präsentation wohl weniger interessant als bisher vermutet. Zwar gab es bereits im Vorfeld die Bestätigung von Huawei, dass die Mate 30 Serie...... [mehr]
  • USA: Chinesischer Professor aufgrund von Industriespionage für Huawei angeklagt

    huawei Der Handelskrieg zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der Volksrepublik China geht in die nächste Runde. Am 14. August wurde der chinesische Professor Bo Mao in Texas festgenommen. Sechs Tage später wurde Mao jedoch auf Kaution wieder auf freien Fuß gesetzt. Laut Anklage hat der Professor in den Vereinigten Staaten Wirtschaftsspionage für den chinesischen...... [mehr]
  • Microsoft-Präsident äußert sich zum Fall Huawei

    microsoft 2Dass der Handelskrieg zwischen der Volksrepublik China und den Vereinigten Staaten von Amerika bereits mehrere Firmen in Mitleidenschaft gezogen hat, dürfte weitgehend bekannt sein. Auch dass Microsoft im Mai dieses Jahres diverse Produkte aus dem...... [mehr]
  • Huawei stellt Kirin 990 mit integriertem 5G-Modem vor

    huaweiHuawei hat während der IFA 2019 erstmals seinen neuesten mobilen Prozessor Kirin 990 vorgestellt. Wie auch in den vergangenen Jahren, wurde der SoC von der eigenen Tochter HiSilicon entwickelt und wird wohl in den kommenden Flaggschiffs wie dem Mate 30 Pro oder P40 Pro verbaut sein. Der mobile Prozessor bietet neben acht Rechenkernen auch ein integriertes 5G-Modem, womit der Hersteller das Modem nicht...... [mehr]
  • Huawei Mate 30 (Pro) bekommt keine Lizenz für Google-Dienste

    huaweiBereits in wenigen Wochen wird Huawei mit dem Mate 30 (Pro) vermutlich sein neuestes Flaggschiff der Öffentlichkeit präsentieren. Doch anscheinend gibt es vor der Veröffentlichung des Gerätes noch einige Probleme zu überwinden. Demnach habe das chinesische Unternehmen nämlich von Google für das Gerät keine Lizenz für Android erhalten und dürfte somit auch die Google-Dienste wie zum...... [mehr]
  • Huaweis Hongmeng OS könnte in Kürze veröffentlicht werden

    huawei Wie jetzt bekannt wurde, soll der chinesische Telekommunikationsausrüster Huawei kurz vor der Marktreife seines alternativen Betriebssystems "Hongmeng OS" stehen. Laut einem Bericht der staatlichen chinesischen Global Times können Kunden bald mit der Einführung des Android-Ersatzes rechnen. Allerdings sollte der Bericht mit gewisser Vorsicht genossen werden. Nichtsdestotrotz lassen sich dem...... [mehr]