HDD
  • WD Gold WD241KRYZ mit 24 TB im Test: Western Digitals neues Enterprise-Flaggschiff

    Als erste 24-TB-Speicherplatz fassende Festplatte schauen wir uns heute die Western Digital Gold, 24 TB, WD241KRYZ an. Mit dieser Speicherkapazität auf gerade mal 10 Plattern konnte Western Digital die Dichte auf den Plattern nochmal deutlich erhöhen. Wie die Festplatte sich in unserem Testsystem schlägt, könnt ihr in diesem Artikel lesen. Lange war es in Bezug auf Western Digitals Gold-Serie auf Hardwareluxx ruhig geworden, aber nun... [mehr]


  • Toshiba MG10F im Test: Toshibas neue Enterprise-Festplatte mit 22 TB

    Toshiba bringt die 22-TB-Variante der MG-Serie unter dem Namen MG10F auf den Markt. Daraus lässt sich bereits schließen, dass das neue Modell noch sehr nah mit der MG10 verwandt ist, welche wir mit 20 TB bereits getestet haben. Wie sich die Festplatte einzeln aber auch im RAID in unserem Festplattentestsystem schlägt, könnt ihr in diesem Artikel nachlesen. Das neue Jahr können wir gleich mit einem Schwergewicht in der Enterprise-Klasse von... [mehr]


  • Mozaic 3+: Seagate erreicht Flächendichte von 3 TB pro Scheibe

    Seagate hat seine neue Mozaic 3+ Plattform veröffentlicht und will damit eine neue Ära in der Datenspeicherbranche einläuten. Mozaic 3+ beinhaltet dabei die Implementierung der Heat Assisted Magnetic Recording Technologie (HAMR), die eine Flächendichte pro Scheibe von mehr als 3 TB an Speicherkapazität ermöglicht. Diese wird in den nächsten Jahren voraussichtlich auf 4 TB und 5 TB pro Scheibe gesteigert werden können. Die Mozaic 3+ Plattform... [mehr]


  • Western Digital: Auslieferung von 24 TB CMR- und 28 TB SMR-HDDs gestartet

    Western Digital hat den offiziellen Verkaufsstart seiner neuen 24 TB CMR-HDD-Familie für Hyperscale-, Cloud- und Enterprise-Kunden bekannt gegeben. Gleichzeitig wird auch die neue 28 TB SMR HDD für den Versand vorbereitet. Die jüngste Kapazitätserweiterung sollen dabei vor allem die Position des Unternehmens im Bereich SMR unterstreichen. Angesichts der zunehmenden Zahl an Anwendungsbereichen und wachsenden Datenmengen müssen die Festplatten... [mehr]


  • Lesertest zur Synology DiskStation DS224+: Das sind die Teilnehmer

    Mitte September riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder auf, sich für unseren neuesten Lesertest in Zusammenarbeit mit Synology zu bewerben. Gesucht wurden drei Tester für ein brandaktuelles NAS-System des Herstellers, inklusive zweier HDD-Festplatten. Wir sind am Vormittag alle Bewerbungen durchgegangen und haben uns an die Auswahl der Teilnehmer gemacht.  Zur Verfügung gestellt werden insgesamt drei Exemplare der Synology... [mehr]


  • 22 TB Speicher: Toshiba kündigt neue Festplatte der MG10F-Serie an

    Toshiba kündigt heute die Markteinführung einer neuen Festplatte der MG10F-Serie an. Die Platte wird über einen Speicher von 22 TB verfügen.  Es handelt es sich um eine konventionelle Magnetspeicher-Festplatte mit CMR-Technik. Sie basiert auf Toshibas heliumversiegeltem Design mit 10 internen Scheiben. Die MG10F ist für den Einsatz in Cloud- und Speicherinfrastrukturen gedacht. Daher verfügt sie mit 22 TB auch über 10 %... [mehr]


  • SSD oder HDD: Welche WD Red für welchen Zweck?

    Advertorial / Anzeige: Daten einzig lokal auf einem PC abzulegen ist weder sicher noch komfortabel. Wird hingegen ein NAS als zentraler Datenspeicher in den eigenen vier Wänden eingesetzt, können nicht nur automatisch Back-ups erstellen werden, die Daten sind durch RAID-Setups darüber hinaus gegen Hardware-Defekte gesichert. Noch dazu sind die Daten immer verfügbar - und können so jederzeit mit dem Smartphone oder Tablet... [mehr]


  • Seagate SkyHawk mit 4 TB im Test: Aktuelle Surveillance-HDD mit CMR

    Auch in diesem Jahr richten wir unser Interesse nicht nur auf die großen Helium-Laufwerke, sondern auf kleine Vertreter der Speicherlaufwerke. Die Seagate ST4000VX015/16 hat gerade erst den Vorgänger mit SMR ersetzt und verfügt wieder über eine konventionelle Aufnahmetechnologie. Einen Blick auf das neue Modell gibt es in diesem Artikel. Eigentlich hätte sich dieser Artikel mit dem Vorgänger, der Seagate SkyHawk ST4000VX013, befassen... [mehr]


  • Neue Festplatten für die NAS-Lösungen: Synology HDD Plus-Serie vorgestellt

    Der Spezialist für Netzwekrspeicherlösungen präsentiert mit der neuen Plus-Serie eine eigens für die eigenen Synology-Systeme angepasste HDD-Reihe, die sich sowohl an Privatanwender wie auch an KMUs richtet. Die Plus-Serie soll speziell für die Anforderungen in einem NAS entwickelt worden sein und sowohl Zuverlässigkeit, Ausdauer als auch Leistung im Dauerbetrieb gewährleisten. Die Datenträger sollen so eine höhere Toleranz gegenüber Hitze und... [mehr]


  • Für MG-Enterprise-Laufwerke: Herstellergarantie direkt bei Toshiba

    Eine unmittelbare Abwicklung im Garantiefall bei Toshiba-MGxx-Serie-Enterprise-Festplatten ist nun direkt über den Hersteller möglich. Die Enterprise-Festplatten der MG-Serie, wie z.B. die MG08, 16 TB, MG08ACA16TE (Link zu unserem Artikel) oder die MG10, 20 TB, MG10ACA20TE (Link zu unserem Artikel), sind äußerst nachgefragte Festplatten, da sie sowohl einen günstigen Preis als auch eine hohe Wertigkeit bieten. Mit der Zuverlässigkeit einer... [mehr]


  • So schnell wie SATA-SSDs: WD Dual-Actuator HDD Ultrastar DC HS760 zeigt sich

    Magnetische Festplatten haben sich in den vergangenen Jahren vor allem im Hinblick auf ihre Kapazitäten weiterentwickelt. Hinsichtlich der Datenübertragungsrate haben ihnen die SSDs längst den Rang abgelaufen. Aber nun sollen auch die Festplatten noch einmal zulegen und dazu haben mehrere Hersteller sogenannte Dual-Actuator-Designs entwickelt. Der Flaschenhals bei der Übertragungsrate sind einerseits die maximal möglichem Umdrehungen der... [mehr]


  • Die Kapazitäten steigen stetig: Seagate plant 30 TB HDD für 2023

    Die Fluchtrichtung der Festplatte ist die Steigerung ihrer Kapazität. Und bisher geht die Strategie auf, um die Koexistenz zu den Flashspeichern zu rechtfertigen. Die hohe Kapazität bei vergleichsweise geringen Anschaffungskosten stehen dabei den immer schnelleren SSDs gegenüber, die nur recht langsam an Kapazität zunehmen und wenn dann doch noch immer recht teuer sind, wenn sie mehrere Terabyte fassen sollen. Die durch das permanente... [mehr]


  • DIY-Möbel: Mainboard, Grafikkarte, HDD und CPU in Epoxidharz gegossen

    Gerne verweisen wir an dieser Stelle in den News auf Projekte aus der Community. Nutzer "carljhonsen317" machte im Thread "Fotos Eures Desktops" mit einem Posting auf sich aufmerksam, auf welches wir auf der Startseite hinweisen wollen. Aber worum geht es? Alte Hardware entsorgen, oder ihr einen Ehrenplatz im Regal oder gar auf dem Schreibtisch geben – das ist sicherlich eine der Fragen, die man sich stellt, wenn man die... [mehr]


  • WD Red Pro 20 TB im Test: Mehr Kapazität durch NAND-Speicher

    Der neueste Spross der WD-Red-Pro-Serie mit runden 20 TB darf in unserem Artikel zeigen, was die neue OptiNAND-Technologie zu leisten in der Lage ist. Auch wenn gegenwärtig ein Nachfolger mit 22 TB bereits angekündigt wurde, darf die WD201KFGX im Test nicht fehlen. Heute schauen wir uns die WD Red Pro in der Variante mit 20 TB, die WD201KFGX, in diesem Artikel an. Sie kommt als Nachfolger der Red Pro 18 TB, der WD181KFGX, die wir uns... [mehr]


  • Desktop-HDD: Toshiba kündigt P300 mit 2 TB und 7.200 U/Min an

    Toshiba hat jetzt die neue Festplatte P300 mit einer Größe von 3,5 Zoll und einer Kapazität von 2 TB angekündigt. Besagtes Laufwerk wurde laut eigenen Angaben für Desktop-, PC-Computing-, Spiele- und Storage-Anwendungen entwickelt. Die HDD verfügt über 7.200 U/Min sowie über eine 6-Gbit/s-SATA-Schnittstelle. Außerdem setzt Toshiba bei der P300 auf die SMR-Technologie (Shingled Magnetic Recording).  Dank SMR entsteht durch das überlappende... [mehr]


  • WD: Red, Purple, Gold mit bis zu 22 TB – Ultrastar kommt mit 26 TB

    Der Kernmarkt für Western Digital sind noch immer die Festplatten. Dank neuer Entwicklungen konnten die Speicherkapazitäten für 3,5-Zoll-Festplatten in den vergangenen Monaten immer weiter nach oben geschraubt werden. Zunächst einmal wird die OptiNAND-Technologie, die zunächst bei den Ultrastar-Laufwerken zum Einsatz kommen wird, auch bei den Serien Red Pro, Purple Pro und Gold zum Einsatz kommen. Bei OptiNAND handelt es sich um eine... [mehr]


  • WD Red Pro WD181KFGX mit 18 TB im Test: Schnell aber teuer

    In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die WD Red Pro mit 18 TB, genauer gesagt, das Modell WD181KFGX. Diese Festplatte wurde zusammen mit der Red Pro 16 TB, WD161KFGX, welche wir uns im September 2021 angesehen hatten, bereits im Jahr 2020 vorgestellt. Wir freuen uns daher sehr, jetzt endlich ein Sample erhalten zu haben und schauen uns mit diesem Artikel an, ob die 18-TB-Variante Akzente gegenüber der Red Pro mit 16 TB setzen... [mehr]


  • Seagate Exos X20 mit 20 TB im Test: Mehr Kapazität durch mehr Platter

    Auch die Seagate Exos-X-Reihe wurde überarbeitet und erhält jetzt zwei neue Modelle mit der Bezeichnung Exos X20. Die nunmehr sechste Generation der Helium-Festplatten ist als Exos X20 18 TB und 20 TB erhältlich. Das letztgenannte Modell schauen wir uns passend zur IronWolf Pro 20 TB in diesem Artikel an. Im vorherigen Festplatten-Test hatten wir bereits die Seagate IronWolf Pro (ST20000NE000) mit 20 TB im Test, heute werden wir uns... [mehr]


  • Seagate IronWolf Pro im Test: 20 TB durch 10 Platter

    Als erste 20-TB-Festplatte in unserem Testfeld geht es in diesem Artikel um die Seagate IronWolf Pro, 20 TB, ST20000NE000. Dank der technischen Umsetzung mit 10 Plattern und 20 Schreib- /Leseköpfen kommt die IronWolf Pro weiterhin ohne Energie-unterstützte Aufnahmeverfahren aus. Mit fünf Jahren Garantie und drei Jahre Rescue-Service schnürt Seagate zwar ein hervorragendes Komplettpaket, was aber auch seinen Preis hat. Ob die XXL-Festplatte... [mehr]


  • Festplatten-Demo: Toshiba zeigt HDD mit mehr als 30 TB

    Festplattenspeicher kann man sicherlich nie genug haben. Ob für Spiele, Bilder oder andere große Dateien: der Platzbedarf in der digitalen Welt nimmt kontinuierlich zu. Toshiba hat jetzt weitere Informationen zum kommenden MAS-MAMR-Aufzeichnungsverfahren (Microwave Assisted Switching Microwave Assisted Magnetic Recording) bekannt gegeben. Der Hersteller verspricht sich hiervon Festplatten mit einer Kapazität von 30 TB zu produzieren. Allerdings... [mehr]


  • WD_BLACK Performance Desktop Hard Drive WD8001FZBX im Test

    Passend zu unserer vor kurzem erfolgten Betrachtung von Festplatten mit 8 TB Speicherkapazität vor kurzem haben wir heute das Performance Desktop Hard Drive in 8 TB von WD_BLACK im Test. Mit CMR als Aufnahmemethode und 7.200 rpm soll diese auf Leistungsfähigkeit optimierte Festplatte einen guten Kompromiss aus Leistung und Kosten im Vergleich zu SSDs bieten. Ob sie in die erfolgreichen Fußstapfen der WD Black mit 6 TB (WD6003FZBX) aus... [mehr]


  • Seagate stellt Exos X20 und IronWolf Pro mit 20 TB Speicherkapazität vor

    Seagate hat heute die neuen CMR-basierten (Conventional Magnetic Recording) 20-TB-Festplatten Exos X20 und IronWolf Pro der Öffentlichkeit präsentiert. Die Laufwerke bieten laut Herstellerangaben eine höhere Speicherkapazität und Sicherheit für die Speicherung von Massendaten. Die Exos X20 Enterprise-HDDs sind nach eigenen Aussagen für eine effiziente Nutzung in Racks ausgelegt. Die Platten besitzen eine Kapazität von 20 TB und eignen sich für... [mehr]


  • Seagate demonstriert erste NVMe-HDD

    NVMe ist ein Protokoll, welches explizit für die Kommunikation zwischen einem Host und einer SSD ausgelegt wurde. NVMe löste die SATA-Schnittstelle ab und kommt für alle SSDs zum Einsatz, die auf Basis von PCI-Express arbeiten. Auf dem OCP Global Summit hat Seagate nun eine HDD vorgestellt, die per NVMe kommuniziert. Es handelt sich dabei laut Seagate nicht um eine Bridge-Lösung, sondern der Controller der Festplatte spricht nativ das... [mehr]


  • Western Digital Red Pro WD161KFGX im Test: MAMR in der 16-TB-Klasse

    Mit der Veröffentlichung der EAMR-Laufwerke bringt der Hersteller Western Digital nicht nur 18-TB-Modelle, sondern auch Festplatten mit 16 TB heraus. Ein solches Modell der Red-Pro-Serie mit 16 TB haben wir nun im Test. Mit bis zu 24-Festplatteneinschüben und einer möglichen maximalen Transfermenge von bis zu 300 TB im Jahr gehört die WD161KFGX zu den leistungsfähigen NAS-HDDs, wie die Seagate IronWolf Pro. Einen ausführlichen Test mit... [mehr]


  • 8-TB-Festplatten verschiedener Hersteller im Test

    Festplatten mit einer Speicherkapazität von 8 TB waren lange Zeit die größten Modelle mit Luft-Füllung. Selbst wenn es mittlerweile auch 10-TB-Festplatten mit Luftfüllung gibt, so lohnt sich ein Blick auf die 8-TB-Modelle mit ihrer hohen Platteranzahl noch immer. Die drei Modelle WD Red Plus 8 TB, Toshiba MG06A 8 TB und Toshiba N300 8 TB gibt es zwar schon länger am Markt, sie sind aber teilweise nach wie vor noch in großen Stückzahlen im... [mehr]


  • Chia bricht ein und Massenspeicher-Markt wird überschwemmt

    Dass Kryptowährungen für einen Hardware-Engpass sorgen können, dürften mittlerweile insbesondere Spieler zu spüren bekommen haben. Die Verfügbarkeit von Grafikkarten ist weiterhin schlecht. Mit dem Bekanntwerden der Währung Chia zeichneten sich auch bei den Festplatten ähnliche Entwicklungen ab. Jetzt haben Chia-Miner aus Vietnam damit begonnen, sowohl ihre gebrauchten SSDs als auch HDDs abzustoßen.  Grund hierfür ist unter anderem der... [mehr]


  • Toshiba MG09 (18 TB) im Test: Die erste MAMR-Festplatte

    Toshiba bringt als erster Hersteller eine Festplatte mit MAMR, Microwave Assisted Magnetic Recording auf den Markt. Die MG09 haben wir in der Variante A für SATA und E für 512e mit einer Speicherkapazität von 18 TB im Test. Wie Toshibas neue große Enterprise-HDD im Vergleich zu den konventionellen (Seagate) und Energie-unterstützten 18-TB-Modellen (Western Digital) abschneidet, erfahrt ihr in unserem Artikel. Die MG09 mit 18 TB ist... [mehr]


  • Toshiba MG08-D (4 TB) im Test: Kleine, schnelle Enterprise-HDD

    Mit der MG08-D aktualisiert Toshiba seine luftgefüllten Enterprise-Festplatten auf den jetzigen Stand der Technik. Modelle mit 4 TB bis 8 TB werden verfügbar sein. Wir schauen uns das kleinste Modell in der SATA-interface und 512e an. Was eine 4-TB-Festplatte mit neuester Technik zu leisten imstande ist, erfahrt ihr in unserem Test. Toshibas aktuelle Enterprise-Festplatten-Serie MG08 mit SATA-Anschluss, kennen wir bereits aus unserem... [mehr]


  • Western Digital Gold WD181KRYZ im Test: Enterprise Flaggschiff

    Western Digitals erstes Modell mit Energy-assisted Perpendicular Magnetic Recording in unserem Testparcours ist nach einem edlen Metall benannt. Die WD Gold mit 18 TB ist das neue Flaggschiff der Nearline-Enterprise-HDD-Serie. Ob diese Technologie einen Unterschied zu den bisherigen Helium-gefüllten Festplatten machen kann und wieso die Betriebslautstärke bei diesem Modell eine ganz herausragende Rolle spielt, klären wir in unserem... [mehr]


  • Für hohe Workloads und hohe Performance: Enterprise-Festplatten im NAS

    Advertorial / Anzeige: Über NAS-Festplatten gibt es bei Hardwareluxx viele Artikel zu lesen - wenn es aber darum geht, besonders hohe Workloads mit HDDs zu verarbeiten, lohnt es sich einen Blick ins Enterprise-Umfeld zu werfen. Gerade für anspruchsvolle Speicherumgebungen - sei es durch dauerhaft hohe Schreib- und Lesezyklen oder aber aufgrund vom Einsatz im RAID mit einer größeren Anzahl von Festplatten - bedarf es spezieller... [mehr]


  • Das sind die Teilnehmer des Lesertests mit Synology

    Vor etwa zwei Wochen riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder auf, sich für unseren neusten Lesertest in Zusammenarbeit mit Synology zu bewerben. Gesucht wurden drei Tester, die ein brandaktuelles NAS-System inklusive zweier Festplatten des Herstellers als Heimserver und private Cloud bei sich zu Hause ausprobieren, einen umfangreichen Testbericht darüber für unser Forum verfassen und die Hardware als Dank für die Mühen am... [mehr]


  • Neuer Lesertest: Testet ein Synology-NAS als Heimserver und private Cloud!

    In Zusammenarbeit mit Synology suchen wir im Rahmen eines Lesertests ab sofort drei Hardwareluxx-Leser und Community-Mitglieder, die ein brandaktuelles NAS-System inklusive zweier Festplatten des Herstellers als Heimserver und private Cloud bei sich zu Hause ausprobieren wollen und einen umfangreichen Testbericht darüber für unser Forum verfassen möchten. Der Fokus der User-Reviews soll dieses Mal allerdings nicht nur auf der Hardware und... [mehr]


  • Synology HAT5300 im Test: Enterprise-HDD für Synology-Produkte

    Wie bereits in den News zur Änderung der Synology-Richtlinien für die Nutzung von Festplatten in Enterprise-Geräten angekündigt, befassen wir uns in diesem Artikel mit den Synology-HAT5300-Festplatten, die speziell für die Verwendung in NAS und Servern von Synology vorgesehen sind. Wie sich die Festplatten in einer Synology RackStation RS820RP+ und unserem normalen Festplatten-Testparcours schlagen, klären wir in unserem Test. Synology... [mehr]


  • Kryptowährung Chia sorgt für massive Nachfrage bei Festplatten

    Dass Miner derzeit Grafikkarten in großen Mengen aufkaufen, dürfte kein Geheimnis sein. Allerdings sind jetzt dank der Kryptowährung Chia auch Festplatten sehr gefragt. Die Währung wurde von Bram Cohen erfunden, der unter anderem für die BitTorrent-Protokolle verantwortlich ist. Aufgrund des prominenten Hintergrunds von Chia decken sich chinesische Krypto-Farmen mit zahlreichen HDDs ein.  Die Miningfarmen beschränken sich dabei... [mehr]


  • Kryptowährung Chia: Eigenes Mainboard-Design und Miner horten HDDs

    Während der Mining-Boom beim Ethereum ungebrochen scheint und sich der Bitcoin trotz noch immer starker Kursschwankungen im Grunde etabliert hat, bereitet sich die Hardware-Branche auf den nächsten Mining-Boom vor. Bereits in der vergangenen Woche wurden Meldungen öffentlich, nach denen in China Festplatten und SSDs massenweise gehortet werden. Grund dafür ist das Aufkommen einer Kryptowährung, die anstatt Hashes berechnen zu lassen, auf... [mehr]


  • Toshiba N300 NAS-HDD mit 16 TB im Test

    Toshibas aktuelles NAS-Flaggschiff N300, 16 TB, darf in unserem Artikel um die Spitzenposition der maximalen Transferrate antreten und beweisen, ob an den erfolgreichen Test der N300 12TB angeknüpft werden kann. Mit 7.200 rpm und CMR-Aufnahmemethode besitzt die Helium-befüllte Festplatte alle Grundeigenschaften für ein gutes Ergebnis. Zusätzlich handelt es sich um den ersten Artikel der letzten drei Jahre mit einer Schallpegelmessung... [mehr]


  • Ab 2030: Seagate kündigt 100-TB-HDDs an

    Ob im kommerziellen Bereich oder privat: Der Bedarf an Datenspeichern wächst rasant. Gerade Spieler verzeichneten in den vergangenen Jahren einen massiven Anstieg an benötigtem Speicherplatz für die Installation von Spielen. Dies ist natürlich auch den Speicher-Herstellern nicht entgangen. Aus diesem Grund hat Seagate jetzt Festplatten mit einer Kapazität von satten 100 TB für das Jahr 2030 angekündigt. Bereits vier Jahre vorher sollen HDDs mit... [mehr]


  • Gewinnspiel: Wir verlosen zwei IronWolf-Festplatten mit je 10 TB von Seagate!

    Ostern naht - und so auch unser Ostergewinnspiel in diesem Jahr. Während letzteres am 29. März startet, haben wir ein schönes Warm-Up für Euch. In Zusammenarbeit mit Seagate verlosen wir ab sofort ein richtig dickes Festplatten-Paket für die NAS-Systeme unserer Leser. Mit etwas Glück kann man gleich zwei IronWolf-Festplatten des Herstellers mit jeweils 10 TB Speicher gewinnen! Das ist doch ein schönes Vorab-Osterei! Die beiden... [mehr]


  • Lesertest: Das sind die Tester der Seagate IronWolf und des QNAP-NAS!

    Vor etwa zwei Wochen riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder auf, sich für unseren neusten Lesertest in Zusammenarbeit mit Seagate und QNAP zu bewerben. Gesucht wurden insgesamt drei Tester, die je zwei IronWolf-Festplatten mit jeweils 8 TB Speicher bei sich zu Hause in einem QNAP-NAS auf den Prüfstand stellen und nach einem umfangreichen Testbericht für unser Forum behalten wollten. Wir haben uns nun an die Auswahl der Teilnehmer... [mehr]


  • Vorgestellt: QNAP TS-453DU – Rackmount-NAS mit 2x 2.5GbE

    Abseits der gewöhnlichen NAS-Formate stellt NAS-Hersteller QNAP auch NAS-Systeme im professionellen 19-Zoll-Rack-Format zur Verfügung, die dann in einem Server-Schrank untergebracht werden können. Mit dem TS-977XU (Hardwareluxx-Video) hat das Unternehmen ein Hochleistungs-NAS mit vielen Storage-Optionen in petto, doch war die Nachfrage nach einer günstigeren Lösung groß, sodass QNAP nun auch den TS-453DU ins Sortiment aufgenommen... [mehr]


  • Neuer Lesertest: Testet die Seagate IronWolf mit 2x 8 TB in einem QNAP-NAS!

    In Zusammenarbeit mit Seagate und QNAP suchen wir ab sofort drei Hardwareluxx-Leser und Community-Mitglieder, die je zwei IronWolf-Festplatten mit jeweils 8 TB Speicher bei sich zu Hause in einem QNAP-NAS auf den Prüfstand stellen und nach einem umfangreichen Testbericht für unser Forum als kleines Dankeschön für die Mühen am Ende auch behalten wollen. Wir starten ab sofort in die Bewerbungsphase. Zur Verfügung gestellt werden den drei Testern... [mehr]


  • Raspberry Pi wird mit vier Festplatten zum NAS

    Der Bastelrechner Raspberry Pi lässt sich vielseitig einsetzen. Ob für die Hausautomation in den eigenen vier Wänden oder im Einsatz bei einem Smart-Mirror, Grenzen gibt es dabei in der Regel keine. Allerdings eignete sich der scheckkartengroße Rechner bislang nicht zwangsläufig für die Umsetzung eines Netzwerkspeichers. Zwar ist dies durchaus möglich, jedoch mit einigem Mehraufwand verbunden. Wenn es nach dem Hersteller Wiretrustee geht soll... [mehr]


  • Synology ändert die Richtlinie zur Verwendung von Festplatten

    Mit der Markteinführung eigener Festplatten, unter der Artikelbezeichnung HAT5300, hat Synology eine Änderung ihrer Richtlinien zum Betrieb der größeren Enterprise-Produkte bekannt gegeben. Bisher war es bekanntermaßen so, dass Synology – ähnlich wie andere Hersteller – eine Kompatibilitätsliste für jedes Gerät geführt hatte. Diese Listen sind inhaltlich sehr umfangreich und der Benutzer hat eine große Auswahl an Herstellern und... [mehr]


  • Seagate Exos X18 im Test: 18 TB ungezügelte Enterprise-Power

    Mit der Seagate Exos X18, 18 TB, bringt Seagate die nächste Kapazitätsgröße mit der bereits bekannten Technologie heraus. Beim Test der Exos X16 gingen wir eigentlich davon aus, dass Seagate zur nächsten Größe bereits HAMR, das lange erwartete, neue Aufnahmeverfahren einsetzen würde, jedoch ist dies bei der Exos X18 noch nicht der Fall. Wie sich die Exos im Vergleich zur IronWolf Pro 18 TB und anderen Festplatten in unserem Testparcours... [mehr]


  • Mit den WD Red NAS-SSDs die eigene NAS-Performance signifikant steigern

    Advertorial / Anzeige: Ob Videostreaming, Back-ups oder das Speichern von Fotos beziehungsweise Daten, es existiert mittlerweile eine Vielzahl von Anwendungsszenarien, bei denen sich Netzwerkspeicher in den vergangenen Jahren als ideale Lösung erwiesen haben. Aber auch komplexere Themen wie Virtualisierung oder Surveillance können über ein NAS realisiert werden, stellen jedoch höhere Anforderungen an den verwendeten Speicher. Hier schafft... [mehr]


  • Western Digital reagiert auf Kritik und veröffentlicht neue WD-Red-Plus-HDDs

    Wie Hardwareluxx bereits im September 2020 berichtet hat, drehen manche Festplatten des Herstellers Western Digital nicht mit der angegebenen Geschwindigkeit. Aus diesem Grund hat das US-amerikanische Unternehmen jetzt neue HDDs veröffentlicht. Bei besagten Platten ist die Geschwindigkeit nun mit 7.200 U/min korrekt angegeben. Dies kann auch mit Hilfe von SMART-Tools ausgelesen werden. Wie der Hersteller bekannt gab, handelt es sich bei den... [mehr]


  • Seagate IronWolf Pro mit 18 TB im Test: 2 TB je Platter mit CMR

    Lange mussten wir im Vergleich zum letzten Generationswechsel warten. Jetzt endlich hat uns die erste Festplatte mit einem Speicherplatz von 18 TB erreicht. Bei der Seagate IronWolf Pro 18 TB handelt es sich um Seagates neues Flaggschiff für das NAS mit bis zu 24 Einschüben. Wie sich die Festplatte in unserem Test schlägt und ob endlich die Grenze von 300 MB/s bei 7.200 rpm gefallen ist, klären wir in unserem Artikel. Mit der IronWolf Pro... [mehr]


  • Gewinnspiel: 2 x Seagate IronWolf Pro mit 18 TB

    Vor kurzem hat Seagate seine IronWolf-Pro-Reihe um ein 18-TB-Laufwerk erweitert. Das neue Flaggschiff unter den NAS-Lösungen des Herstellers kann nun mit etwas Glück auf Hardwareluxx.de gewonnen werden. Im Rahmen eines Gewinnspiels verlosen wir in Zusammenarbeit mit Seagate zwei Exemplare der IronWolf Pro mit 18 TB. Die Seagate IronWolf Pro mit 18 TB läuft unter der Kennung ST18000NE000 und führt damit die Serie, die bislang von 4 TB bis zu 16... [mehr]


  • Windows 10: Neue Funktion soll vor einem Festplattenausfall warnen

    Wenn es um das Thema Hardware geht, denken die meisten sicherlich zunächst an die Grafikkarte oder an den Prozessor. Allerdings verursacht ein Ausfall der genannten Komponenten im Normalfall nicht zwangsläufig einen Herzinfarkt. Bei einer Festplatte sieht dies jedoch schon ganz anders aus. Hier verabschiedet man sich nicht nur von einem Stück Hardware, sondern je nachdem auch von vielen geliebten Erinnerungen oder mühselig erarbeiteten Dateien... [mehr].


  • Toshiba MG08 im Test: Enterprise-HDD mit 16 TB

    Toshiba präsentiert mit der MG08 eine Festplatte für die Anwendung im Enterprise-Segment. Mit einer Kapazität von 16 TB stellt sie aktuell noch das Spitzenmodell der Serie dar, Festplatten mit 18 TB und mehr dürften aber nicht mehr lange auf sich warten lassen. Was das jetzige Spitzenmodell leisten kann klären wir hier in unserem Test. Nachdem es Corona-bedingt in unserer Festplatten-Abteilung lange ruhig gewesen war, schauen wir uns heute ein... [mehr]