[Sammelthread] Intel LGA1700 Mainboard Laberthread (Z790, H770, B760, Z690, H670, B660, H610)

Intel LGA1700 Mainboard Laberthread

Prozessoren (Preisvergleich)

12th Gen Core: Alder Lake-S
inte_praesentationsfolion_alder_lake-10.jpg inte_praesentationsfolion_alder_lake-09.jpg inte_praesentationsfolion_alder_lake-06.jpg
inte_praesentationsfolion_alder_lake-03.jpg Intel-Alder-Lake-PCIEe.png Intel-Alder-Lake-Memory.png

Launch Date: 4. November 2021

Intel ARK:

Wikichip:
https://en.wikichip.org/wiki/intel/microarchitectures/alder_lake

13th Gen Core: Raptor Lake-S
intel-pre-ces2023-leak-1_1920px.jpg

Intel ARK:

Wikichip:

Sockel & CPU-Kühlung
Intel LGA1700 vs LGA1200.jpg

Technische Details aus dem Intel Datenblatt (Quelle: THG)

IHS to MB Height (Z-Stack, validated range)6.529 – 7,532 mm
Thermal Solution Hole Pattern78 x 78 mm
Socket Seating Plane Height2.7 mm
Maximum Thermal Solution Center of Gravity Height from IHS25.4 mm
Static Total Compressive Minimum534N (120 lbf), Beginning of Life 356 N (80 lbf)
End of life maximum1068 N (240 lbf)
Socket Loading80-240 lbf
Dynamic Compressive Maximum489.5 N (110 lbf)
Maximum Thermal Solution Mass950 gram

Durch den geänderten Lochabstand von 78mm werden Kühler benötigt, welche explizit kompatibel mit LGA1700 sind.

1) Luftkühler:
2) Wasserkühlungen (AIO):

Diverse Hersteller haben auch bereits Umrüst-Kits angekündigt:

Chipsätze

Mainboards (Preisvergleich)

ASRock (600 Series Upgrade Micropage | Preisvergleich )

ASUS (600 Series Micropage | 700 Series Micropage | Cash-Back | Preisvergleich | ASUS ROG OC Guide )

Biostar (Press Release & Product Links | Preisvergleich)

EVGA (Z690 Micropage | Z790 Micropage | Preisvergleich)

EVGA Z690-dark.jpg EVGA Z690-classified.jpg EVGA Z790 DARK 121-RL-E799-KR_XL_3.jpg EVGA Z790 CLASSIFIED 121-RL-E798-KR_XL_3.jpg

Gigabyte (Z690 Micropage | Z790 Micropage | Preisvergleich)

MSI (600 Series Micropage | 700 Series Micropage | Early Bird Aktion | Preisvergleich)

Hardwareluxx Tests, WWW Reviews & Links

1) Skatterbencher
2) ASUS ROG
3) ASUS ROG Maximus Z690 Hero @ Jagat Review
WWW Launch Coverage - Part 1: The CPU Reviews

WWW Launch Coverage - Part 2: The MB Reviews

Work In Progress. Ergänzungen und Korrekturen bitte nur mit Quellenangabe.
 
Zuletzt bearbeitet:

snakeeyes

Enthusiast
Mitglied seit
02.12.2017
Beiträge
3.121
Denke auch, wenn es verbaut ist geht es. Auf dem bench passt es schon ganz gut. Aber das bau ich definitiv erst ein wenn ich es einmal getestet habe 🤣
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Holzmagier

Enthusiast
Mitglied seit
15.04.2012
Beiträge
266

Mein Apex ist heute auch gekommen und sieht sehr ähnlich aus wie bei snakeeyes. Biegung kann ich zwar mit dem bloßen Auge kaum erkennen, mit dem Maßband ist sie allerdings klar zu sehen. Hatte ich aber ehrlicherweise bei meinen bisherigen Boards nie gemacht. Scheint prinzipiell aber nicht schlimm zu sein, wenn es die etwas biegt.


Was mir an dem Board viel weniger gefällt, ist die fehlende Backplate. Traue mich kaum das Teil anzufassen, weil die Rückseite einfach extrem empfindlich ausschaut.
 

snakeeyes

Enthusiast
Mitglied seit
02.12.2017
Beiträge
3.121
Nur mal so als Randnotiz.

Mein z690 2022er apex sieht exakt genauso aus. Hat auch die gleichen Achterbahnlinien.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
36.657

Low

Enthusiast
Mitglied seit
02.07.2002
Beiträge
3.679
Ort
Bonn

snakeeyes

Enthusiast
Mitglied seit
02.12.2017
Beiträge
3.121
Schafft ein Z690 über 6600 MHZ DDR5 Ram?
7600 mit adies. Fliegt irgendwo hier rum das geile Handy Foto 🤣
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Erste geh versuche.

8600 benchbar
8000 unter Luft eher daily realistisch. Aber die grene Münze ich ganz klar auf die dimms. Für 6600er aber schon ein sehr solides Ergebnis.
 

kampi71

Profi
Mitglied seit
08.11.2021
Beiträge
491
Kurzes Update zu meinem Apex z790. Das Board funzt einwandfrei (BIOS 0803) und auch die Teamgroups 7200er laufen mit XMP/AEMP ohne weitere "Eingriffe" einwandfrei. Was eine Wohltat im Vergleich zum Vorgänger. Schade ist lediglich, dass es nur eine silberne Variante gibt und zum ersten Mal kein gedrucktes Manual, was eher nicht schade sondern ärgerlich ist. Für mich nicht relevant aber für Asus "Neulinge" unter Umständen schon. Wobei die sich auch das reine BIOS Manual auf der Produktseite runterladen sollten.
 

Nastya

Enthusiast
Mitglied seit
17.09.2007
Beiträge
1.300
Ort
Nürnberg
Kurzes Update zu meinem Apex z790. Das Board funzt einwandfrei (BIOS 0803) und auch die Teamgroups 7200er laufen mit XMP/AEMP ohne weitere "Eingriffe" einwandfrei. Was eine Wohltat im Vergleich zum Vorgänger. Schade ist lediglich, dass es nur eine silberne Variante gibt und zum ersten Mal kein gedrucktes Manual, was eher nicht schade sondern ärgerlich ist. Für mich nicht relevant aber für Asus "Neulinge" unter Umständen schon. Wobei die sich auch das reine BIOS Manual auf der Produktseite runterladen sollten.

Lustigerweise würden mit dem Fehlen des Handbuchs (gedruckt/online) die EU-Richtlinie für das CE-Zeichen nicht erfüllt sein. Das Handbuch zählt zu den Grundvoraussetzungen.
 

Carlyle2020

Profi
Mitglied seit
14.10.2020
Beiträge
60
Apex und 35mm Ram Sticks mit einem NH-D15.

vertikal montiert:
20221126_181850.jpg


horizontal montiert:
20221127_160442.jpg


Beide Riegel vor dem zweiten Lüfter zu haben löst ein 9 Jahre altes Noctua NH-D15 Problem.
! Der dimm.2 entfällt jedoch komplett

Contact Frame:
Ich schlage dringend vor, nach Einbau 10-20 Minuten zu warten und dann erneut anzuziehen.
Das Board gibt nach und nach

Bei dem Preis keine Backplate zu liefern ist eine pure Schande !

Da es auch das Formula ersetzt, gibt's hier keine Ausrede wie: LN2 braucht keine Backplate.
 

Anhänge

  • 20221126_181850.jpg
    20221126_181850.jpg
    822,6 KB · Aufrufe: 52
Zuletzt bearbeitet:

whitearmor

Neuling
Mitglied seit
15.07.2022
Beiträge
5
Ort
Linz
Es tut mir leid, Leute, dass ich eine etwas abseits vom Thema liegende Frage gestellt habe, aber welcher Händler ist Ihrer Erfahrung nach im Allgemeinen für ASUS-Produkte vorzuziehen? Vielen Dank.
 

kampi71

Profi
Mitglied seit
08.11.2021
Beiträge
491
Froh das zu hören! Wie ist die OC-Fähigkeit? Es ist interessant für mich, wie sich Boards mit diesem Kit schlagen, Prost^^
Nabend. Komme erst in den nächsten Tagen zum ausgiebigen Testen. Schon mal gut, dass mein Teamgroup 7200er out of the box mit XMP/AEMP läuft sozuagen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Es tut mir leid, Leute, dass ich eine etwas abseits vom Thema liegende Frage gestellt habe, aber welcher Händler ist Ihrer Erfahrung nach im Allgemeinen für ASUS-Produkte vorzuziehen? Vielen Dank.
Bei Alternate bin ich schon seit über 20 Jahren Kunde und jetzt bei equippr kann ich auch nicht klagen. ;) Ansonsten Mindfactory, wobei da der Versand manchmal etwas langsam ist im Vergleich.
 

Holzmagier

Enthusiast
Mitglied seit
15.04.2012
Beiträge
266
Mindfactory hat kein ASUS im Sortiment
 

kampi71

Profi
Mitglied seit
08.11.2021
Beiträge
491

Carlyle2020

Profi
Mitglied seit
14.10.2020
Beiträge
60
Bitte den "Intel i226-v" Ethernet Adapter gründlich mittesten.

Der hat vieles zu beweisen nach den anfänglichen 225er Problemen zum Release.



Soweit mir bekannt, sind die ersten 226er auch die einzigen Treiber derzeit.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nastya

Enthusiast
Mitglied seit
17.09.2007
Beiträge
1.300
Ort
Nürnberg
Bitte den "Intel i226-v" Ethernet Adapter gründlich mittesten.

Der hat vieles zu beweisen nach den anfänglichen 225er Problemen zum Release.



Soweit mir bekannt, sind die ersten 226er auch die einzigen Treiber derzeit.
Ich dachte, das Apex hätte einen i225-V? Habe meins aber noch nicht zusammengebaut.
 

Samy355

Experte
Mitglied seit
28.09.2016
Beiträge
364
Die Performance vom Z790 Apex ist bei mir echt super. Konnte meine FPS beim Timespy CPU Test fast verdoppeln :hail:
Und weiß lackiert schaut es auch töfte aus. Das silber gefiel mir mal gar nicht sah so nach Aliexpress Board aus.

Negatives, teils Kleinigkeiten, was ich für den Preis schon noch mir gewünscht hätte :
1. Ein Handbuch was beim Release zumindest online Verfügbar wäre
2. Eine Backplate
3. Gerades PCB
4. Ein durchleuchtetes ROG Logo, wenn man in dem Bereich schon RGB LEDs hat die durch den VRM Kühler leuchten und so ein riesen Schriftzug hinpackt das da kein Licht durchgeht ist irgendwie dumm.
5. Besseres Wärmeleitpad oder besser gar eine Paste auf der PCH.
6. Mehr Platz zwischen den beiden Ram Riegeln zur Kühlung
7. DIMM.2 Modul in ner passenden Farbe zum Board
8. 16 Lane Sekundär Slot
 

Brandur

Experte
Mitglied seit
26.10.2021
Beiträge
724
Die Performance vom Z790 Apex ist bei mir echt super. Konnte meine FPS beim Timespy CPU Test fast verdoppeln :hail:
Und weiß lackiert schaut es auch töfte aus. Das silber gefiel mir mal gar nicht sah so nach Aliexpress Board aus.
Lackiert?
 

Samy355

Experte
Mitglied seit
28.09.2016
Beiträge
364

Brandur

Experte
Mitglied seit
26.10.2021
Beiträge
724

Samy355

Experte
Mitglied seit
28.09.2016
Beiträge
364
Ganz normalen weißen Lack. Empfehlenswert meiner meinung nach Innotec oder Würth z.B.

Nicht das dollste Foto ohne Tageslicht gerade etwas schwer mit dem Handy :d .... aber ist halt weiß statt silber nun.
 

Anhänge

  • 317232142_655925912674956_4514877729408406118_n.jpg
    317232142_655925912674956_4514877729408406118_n.jpg
    132,9 KB · Aufrufe: 84

Brandur

Experte
Mitglied seit
26.10.2021
Beiträge
724
Sieht gut aus, kann man bei Dir so eine 3d Druck Lüfterhalterung über den RAM Slots erwerben ;D?

Edit: Habe gesehen, das Teil ist ja im Lieferumfang vom Apex. Da hole ich mir morgen gleich mal nen kleinen Noctua Lüfter. Wie groß ist der bei Dir, 40mm?
 
Zuletzt bearbeitet:

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
34.828
Ich hatte jetzt schon wieder den Fall. BIOS des ASUS ROG Maximus Z790 Apex auf die aktuelle Version 0702 aktualisiert, bums wollte er die M.2-SSD im primären Slot nicht mehr erkennen. Also in einen gesteckt der an den Chipsatz angebunden ist und schon läuft es wieder. Aber sollte das Problem nicht mal langsam behoben sein?
 

Samy355

Experte
Mitglied seit
28.09.2016
Beiträge
364
Ich hatte jetzt schon wieder den Fall. BIOS des ASUS ROG Maximus Z790 Apex auf die aktuelle Version 0702 aktualisiert, bums wollte er die M.2-SSD im primären Slot nicht mehr erkennen. Also in einen gesteckt der an den Chipsatz angebunden ist und schon läuft es wieder. Aber sollte das Problem nicht mal langsam behoben sein?
Habe ich keine Probleme mit habe auch auf 702 geupdated und eine SSD in dem Slot.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Sieht gut aus, kann man bei Dir so eine 3d Druck Lüfterhalterung über den RAM Slots erwerben ;D?

Edit: Habe gesehen, das Teil ist ja im Lieferumfang vom Apex. Da hole ich mir morgen gleich mal nen kleinen Noctua Lüfter. Wie groß ist der bei Dir, 40mm?
Das ist der kleinste Noctua NF-A4x10 PWM
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten